Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.04.2013, 15:46   #17 (permalink)
Pfandgiraffe
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Pfandgiraffe
 
Registriert seit: 16.09.2008
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 1.737
Pfandgiraffe eine Nachricht über ICQ schicken Pfandgiraffe eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat von Meister Qualle Beitrag anzeigen

"Wenn Spieler keinen Gegner gesehen haben, sind sie unzufrieden, aber das eigentliche Ziel ist das Missionsziel erfolgreich abzuschließen". Klar, jeder spielt Golf, nicht weil ihm das Spiel Spaß macht, sondern weil er vom Golfplatz so tolle Urkunden bekommt. Wenn Spiele zu aneinander gereihten Auftragskette verkommen sollen, die schnurgerade abgelaufen werden und die maximale Effizienz hierbei das hintergründige Hauptziel der Spieler ist, dann trifft dieser Satz sicher zu. Wie ein Theaterstück das man sich zum 10 mal anguckt - ohne Überraschungen, jeder Fehlerfaktor muss ausgemerzt werden.

Ich habe auf diese gezwungen fachmännische Selbstmasturbation keinen Bock, ich will Leute mit denen ich spiele nicht siezen, ich will kein Militär-Fan sein, mich schnurgerade an Abläufe halten oder mich für Waffen begeistern, nur um mitspielen zu dürfen. Ich will einfach nur Tiefgang und Komplexität im kooperativen Spiel mit anderen erleben dürfen ohne meine Mitspieler dauerhaft als unsympathisch zu empfinden. Und das fällt mir hier besonders schwer.



Kann ich voll und ganz unterstreichen! Das sind die Worte zu dem Thema die ich sonst immer suche.

Und ich denke auch das die Veralgemeinerung auf die große Masse der deutschen Armaspieler voll und ganz zu trifft. Ich selbst bin in sehr vielen Clans / Gemeinschaften schon zu besuch gewesen und schaue immer wieder mal woanders vorbei. Ich schreibe Leute an, ich gehe in deren TS's und spiele mit den Leuten auf ihren Servern nach ihrer Art und Weise. Warum mache ich das? Mit dem selben Antrieb mit dem MeisterQualle sein erstes Post geschrieben hat. Ich suche nähmlich auch noch vergebens nach der Gruppe die es schafft die Mitte zu finden.

Über zwei drittel der Comms sind militaristisch und öden mich daher an. Es kommt dort einfach kein Spass auf weil alle den hier schon oft erwähnten Stock im Arsch haben. Das andere drittel sind die Leute die das eben anders machen. Bei denen tritt dann aber fast immer das Problem auf, dass sie es dann übertreiben und auch nicht schaffen sich mal mehr als 10 Minuten auf ein taktisches Gameplay zu konzentrieren. Die Luft ist dann schnell wieder raus. Es entsteht Unruhe und der "Spass am Spiel" überwältigt das Spiel selbst. Oder jemand der raus ist (also kein respawn) fängt an sich ausgelassen über Gott und die Welt auszulassen und nimmt damit den übrig gebliebenen die Athmosphäre.

Das sind zwei Extreme. Aber genau diese beiden findet man andauernd.

Manche hier denken sich in der Comm auszukennen weil sie schon jahrelang dabei sind. Nimm's mir nicht übel Flicki aber ich glaube du warst mindestens die letzten 3 Jahre in keinem anderen Arma-TS als auf dem Stammtisch und hast daher keinen Dunst was sonst so passiert. (ich kann mich natürlich auch irren, deswegen glaube ich es auch nur)


Dann lese ich hier als Reaktion auf MeisterQualle seine Ansichten oft das Disziplin nunmal zu einem geordneten Spiel dazu gehört. Das ist voll und ganz richtig. Und wenn ich MeisterQualle richtig verstanden habe ist ihm das auch klar. Und er wünscht sich diese Disziplin in Form von einem tieferen Gameplay ja auch. Aber eben nicht auf diese militaristische Art und Weise wie es in der deutschen Comm gang und gebe ist.
MeisterQualle dann mit den Worten "zur falschen Zeit am falschen Ort" oder "er sich auf manchen Jargon generell nicht einlassen will" abzuwiegeln ist garantiert der falsche Weg. Er macht auf mich den Eindruck sich wirklich umgeschaut zu haben. Daher wird er wohl mehr davon verstehen als die fest etablierten unter euch die seit Jahren dabei sind. Denn genau ihr seit es ja wohl auch die seit Jahren in ihrer festen Gruppe gespielt haben ohne nach Rechts und nach Links geschaut zu haben.



Grüße
__________________
Niemand hat die Absicht eine Tüte zu bauen!
​​​​​​​
___<<<A3 Wounding System>>>___

Geändert von Pfandgiraffe (22.04.2013 um 15:51 Uhr).
Pfandgiraffe ist offline   Mit Zitat antworten