Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.04.2013, 17:52   #7 (permalink)
WickerMan
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Benutzerbild von WickerMan
 
Registriert seit: 28.12.2008
Ort: Bavaria (nix Germany)
Beiträge: 307
WickerMan eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Arma ist meiner Meinung nach ein Teamwork Spiel!

Ohne Disziplin, ist der Spielspaß schnell vorbei! bzw. ohne geht bei vielen nicht!

Unter Disziplin verstehe ich Ruhe im TS (ein Zug Panzer rollt an einem vorbei ohne das man ihn hört), oder 90% Kampfjet Flieger (Alle Gebäude kaputt, Mission gescheitert), wobei die meisten nicht mal über die Startbahn hinaus kommen, Teamkills, sinnlose Diskussionen ich will Sniper . . . . und keiner hat eine AT Waffe . . . usw. . . . . ähm wo war nochmal norden?

Ich persönlich ziehe Coop Missionen / Events mit Respawn Strafe bzw. 1 Leben vor, denn da muss man seinen Krips einschalten. alles andere kann man in BF3 bzw. CoD spielen . . . . .

Mit Sie ansprechen,.... bei manchen wäre es ratsam ein zu führen . . . . Aber ich denke ich weiß welchen Clan Du meinst . . .

Nebenbei, solche Clans, die eine gewisse Hierarchie haben, hatten in den letzten Monaten extremen Zuwachs . . . . also kann das System nicht so schlecht sein
Es hat auch noch einen Vorteil! Eine Art Ausbildung . . . . Ihr müsst nicht hundert mal fragen, wie ging das nochmal . . . . bzw. der Leader wird nicht unnütz genervt . . . denn auch er will Spaß am Spielen haben ohne sinnlos Respawnen zu müssen . . . . .
WickerMan ist offline   Mit Zitat antworten