Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.02.2013, 16:04   #5 (permalink)
flickflack
His Awesomeness!
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von flickflack
 
Registriert seit: 25.07.2006
Ort: Regnum Borussiae
Beiträge: 9.282
Standard

Zitat von i0n0s Beitrag anzeigen

[...]Du hast mit dem Kauf des Spieles die vollständigen Rechte an dem Werk/Spiel erworben, welche nur durch die EULA (vielleicht) eingeschränkt werden. Somit darfst du entsprechend auch Bilder damit erstellen und auch veröffentlichen.
Für Alpha- & Betatests gibt es entsprechende NDAs welche die Veröffentlichung von Material explizit verbieten.

Du erhälst ein Nutzungsrecht. Vollständige Rechte würde auch bedeuten, es vervielfältigen und vertreiben zu dürfen, also geschäftlich damit tätig zu werden.

BIS duldet es, wenn man es nicht kommerziell verwendet, aber müsste es eigentlich auch nicht.
Trotzdem ist klar warum sie sich zurückhalten: Es ist Werbung für das Spiel und ich glaube nicht, dass sie ihrerseits jedes notwendige Recht haben, all das viele Gerät in dem Spiel zu verbauen und sich dann aufzuplustern, ohne das jemand vorbeischaut.
Trijon scheint sich ja schon mal wegen der ACOGs beschwert zu haben, oder aber es war präventiv. Jedenfalls gibts dafür z.B. eine Copyright-Notiz im Spiel. Aber für den Rest?

€: Gutes Beispiel für Duldung sind auch die ganzen Let's Play-Videos. Die Walkthroughs am Erscheinungstag in Full-HD sind sicher auch nicht zu 100% im finanziellen Interesse der Vertriebsgesellschaften, zumindest nicht für die Erstverkäufe. Nach dieser Periode könnte es aber billig und virales Marketing sein für Leute, die noch überlegen und dann gleich, oder später nochmal am Grabbeltisch, zuschlagen wollen.
flickflack ist offline   Mit Zitat antworten