Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.01.2013, 10:27   #1 (permalink)
Wolkenbeisser
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Benutzerbild von Wolkenbeisser
 
Registriert seit: 05.11.2010
Ort: Schweiz
Beiträge: 297
Standard addaction für player (wenn mehrere beieinander stehen)

Hallo zusammen. Ich habe eine Frage zur Lokalität im MP.

Ich möchte einen Rucksack in meiner Mission einbauen (attached an ein Fahrzeug), an welchem sich die Spieler - mittels Addaction-Eintrag - verarzten können. Quasi analog des Standard-Addactions an einem Vanilla-Sanitätsfahrzeug.

Bei meiner Version (siehe unten) befürchte ich jedoch Lokalitäts-Probleme im MP. Und da ich es im Moment mit anderen menschlichen playern nicht testen kann wollte ich hier mal die Cracks fragen (ist für die wahrscheinlich Peanuts).

Ich habe bisher einen Auslöser (BLUFOR in thislist, mehrfach) mit der Bedingung:
Code:
player addAction ["verarzten","Heilscript.sqf",[],1,true,true,"","_this == player && player distance Sanirucksack < 2"]
Das Script sieht so aus (ok, das scheint mir noch etwas äh... roh ):

Code:
player switchMove "animationsname_habe_ich_zuhause_notiert";
player setDamage 0;


Offene Fragen:
  • Wie erkennt das Script, wer der caller ist, bzw. wird hier sicher nur derjenige Spieler geheilt, der das Script aufruft, und niemand sonst?
  • Kann hier der Spieler1 evtl. auch das Addaction des Spielers2 sehen, wenn er nahe genug bei ihm steht (und es irrt. auslösen)? Das wäre nicht wünschenswert.
  • Ist es evtl. sogar möglich, den Stern (Asterix) anzuzeigen, wenn der Spieler verletzt (und 2m vom Rucksack entfernt) ist? Darüber habe ich kein Suchresultat gefunden (wäre aber auch nicht schlimm, wenn das nicht gehen würde).
Jetzt schon vielen Dank für eure Hilfe.

Grüsse aus der Schweiz
Wolkenbeisser

Geändert von Wolkenbeisser (08.01.2013 um 10:52 Uhr). Grund: Schreibfehler
Wolkenbeisser ist offline   Mit Zitat antworten