Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.08.2011, 18:37   #44 (permalink)
Gremlin
50 Beiträge
 
Benutzerbild von Gremlin
 
Registriert seit: 23.03.2011
Beiträge: 55
Standard Update v1.2.1.0

Dieses Mal betreffen fast alle Änderungen den Serverbrowser bzw. den Spielstart und das wird auch in den nächsten Updates der Fall sein, denn hier gibt es einiges zu tun. Aber seid gewarnt, die nächsten Updates werden wesentlich seltener veröffentlicht werden, da ich demnächst nicht mehr so viel Zeit haben werde wie vorher um an Armarize weiterzuarbeiten.


Änderungen:
  • [BUGFIX] Die Favoriten und der Serververlauf werden nun auch angezeigt wenn die automatische Aktualisierung deaktiviert wurde.
  • [ÄNDERUNG] Die Menu-Option "Ohne Moderkennung beitreten" wurde durch "Verbinden und Mods manuell auswählen" ersetzt.
  • [FEATURE] Neue Filter-Option zum verstecken oder explizitem anzeigen von bei Spielern laufenden Servern.
  • [FEATURE] Es ist nun möglich Modifikationen zu sperren, damit sie nicht mehr aktualisiert werden oder sonst irgendwelche Stati diesbezüglich erhalten.
  • [FEATURE] Es ist nun möglich alle fehlenden Abhängigkeiten zu aktivieren wenn die beim Spielstart zu startenden Modifikationen ausgewählt werden.
  • [FEATURE] Wenn Armarize beendet wurde, werden nun die Serverinformationen des Browsers für 30 Minuten gepuffert.
  • [VERBESSERUNG] Wenn das Spiel gestartet wird, wird man nun darauf hingewiesen wenn nötige Abhängigkeiten fehlen.
  • [VERBESSERUNG] Wenn im Browser nach Karten gefiltert wird, ist die Erkennung nicht offizieller Karten zuverlässiger.
  • [VERBESSERUNG] Wenn eine Mod als zu startend gewählt wird, wird diese nun auf Basis der bekannten Abhängigkeiten in die Liste eingeordnet.
  • [VERBESSERUNG] Wenn ein Server betreten wird, wird nun die Ladereihenfolge der auf dem Server aktiven Modifikationen basierend auf den bekannten Abhängigkeiten automatisch angepasst.
  • [VERBESSERUNG] Wenn während des Spielstarts ein Fehler von Windows auftritt, wird dieser nun im Dialog angezeigt.

Wer Armarize bereits installiert hat, braucht es nur starten. Ansonsten:
Gremlin ist offline   Mit Zitat antworten