Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.05.2010, 16:28   #820 (permalink)
Krypto
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 09.04.2008
Beiträge: 1.309
Standard

Zitat von Lester Beitrag anzeigen

Aber trotzalledem wär es nett wenn ihr anderen Entwicklern mal in die eine oder andere Mechanik in ACE2 Einblick geben würdet, nur sind solche Informationen von euch ja leider bislang nicht zu bekommen.

Hab ihr Angst das eine für ACE etwas macht das dann nicht von euch kommt und so euch Butter vom Brot nimmt oder wie soll man eine derartige Reaktion deuten ?

Lester,
die ACE2 MOD ist eine Initiative der ArmA-Community, damit die vielen verstreuten Modder vereint werden können. Damals in Operation Flashpoint gab es essentielle Addons wie zB "Mapfacts Editorupdate" oder die "Rangers von Ballistic Addon Studios" und und und...Man war gezwungen, sich die aktuellen Versionen von unterschiedlichen Quellen zu downloaden - damit es am Ende doch nicht funktioniert hat.

Beispiel: Es gab damals noch ein oder zwei andere Editor-Updates. Da haben 3 Personen gleichzeitig an ein und der selben Sache gearbeitet (Was eigentlich Aufgabe der Entwickler gewesen wäre)

Kein Mensch braucht 100 Versionen der M4 oder 20 Hummers, die sich nur geringfügig unterscheiden.

Der Spieler konnte eine Mission oft nicht spielen, weil er "die falsche M4" oder den "falschen Hummvee" oder eine veraltete Version der Addons hatte. Oder der Missionsmacher hat eine veraltete Version benutzt...

ACE2 ist also auch in der Lage, menschliche Arbeitskraft sinnvoll einzuteilen.

Von der komulierenden Fehler-Möglichkeit der Scripte ganz zu schweigen. Mit der zunehmenden Komplexität werden die Fehlermöglichkeiten immer grösser. Es wird also für den Spieler leichter, wenn Fehlermeldungen vermieden werden und sogar mehr Einheiten in besserer Qualtität angeboten werden. Edit: Die technischen/optischen Ansprüche an die Addons ist heutzutage schon so hoch, dass es für einen einzelnen schon zu viel Arbeit ist!

Und dann hat es noch offizielle Entwickler, die meiner Meinung nach nicht immer die richtige Motivation für ArmA haben (Patches, Updater, Mod-Starter, Bugtracker usw)

Mapfact scheint nicht mehr zu bestehen oder ihr seid jetzt in einem anderem Forum. Wenn du MEHR INFO zu ACE möchtest, solltest du auf der ACE2-Homepage einen Account erstellen und dort mitmachen. Konstruktive Kritik ist immer und überall gern gesehen.

Ich stehe der Sache grundsätzlich positiv gegenüber, kann aber aus einem neutralen Standpunkt heraus sagen: Dieser Topic ist nicht dafür vorgesehen.
__________________
„Viel gute Arbeit wird mangels etwas mehr Arbeit verschwendet."
Edward Harriman

Geändert von Krypto (19.05.2010 um 16:39 Uhr).
Krypto ist offline