Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.10.2009, 07:52   #9 (permalink)
Christian.1987
500 Beiträge
 
Registriert seit: 25.02.2008
Alter: 34
Beiträge: 589
Christian.1987 eine Nachricht über ICQ schicken Christian.1987 eine Nachricht über MSN schicken Christian.1987 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat von modEmMaik Beitrag anzeigen

Im Groben ist das schon korrekt. Zwei Named-Verticles im Geo-LOD legen Spawn-Pos und Auswurfrichtung fest. Kann man auch als Bones bezeichnen, obwohl die Position eigentlich fest bleibt.

Andere Sachen, wie Verschluss, sind dagagen echte Bones (bzw. Named Faces) im visualLOD, die auch animiert werden (Achsen werden wieder durch Named-Verticles im GeoLOD festgelegt).

Die besten Samples dazu findest Du noch für A1. Sind aber so auch für A2 nutzbar. Beowulf's .50 cal sollte im O2 ladbar sein. Da kannst Du mal "reinschnuppern".

Ja Maik das war jetzt eine Proffesionelle erklärung
Christian.1987 ist offline   Mit Zitat antworten