Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.05.2009, 22:08   #47 (permalink)
Frankyman
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Registriert seit: 24.12.2008
Beiträge: 424
Standard

Also:
1. In sketchup immer die weißen Flächen nach außen setzen, weil Vorderseite(Standarteinstellung, kann unter stile geändert werden)

Rundungen sind im Sketch standardmäsig mit 24 ecken ein Kreis und 12 ein Halbkreis definiert.
Wenn man einen Kreis zeichnen will, einfach auf das Symbol drücken und im zahlen Block die Anzahl der Ecken eingeben. Das spart Polys.

Alles weitere kann man sich per Tut auf Youtube oder direkt bei google ansehen.

Der Export: Ich habe die Pro version, da dann den 3ds Export.

Das Unwrap: mach ich im 3dsMax, gibt aber auch andere tools, O2 kann das auch. Hier werden die Flächen aus dem 3d Modell auf eine Ebene ausgelegt, damit man sie schön bemalen kann.

der O2 Import: also den ganzen scheiß in O2 über 3ds importieren. Als erstes den Geo LOD. Maik hatte ja schon gesagt, im grunde einen Kasten, Bzw beim haus eben die ganz grobe Form nachzeichen, dann, und das habe ich hier noch nicht gelesen.

IM O2 auf strukure->Topology->find Component

Dann die Masse bestimmen.


@Burns , super gemacht hehe

Der nächste Innenraum ist deiner.
Frankyman ist offline   Mit Zitat antworten