Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.05.2009, 21:03   #31 (permalink)
modEmMaik
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 09.01.2008
Beiträge: 1.573
Standard

Fast...

Zum einen muss in einem Addon eine .p3d drin sein. Ist nun mal das 3D-Format für ArmA / OFP.

.3ds ist ein alteratives 3D-Format und kann in O2 importiert werden (File->Import->3D Studio) und als .p3d gespeichert werden, um es für ArmA / OFP verarbeitbar zu machen.
Dazu kommen noch die Texturen, Bump- und Specmap für die grafische Darstellung der Flächen.

Damit hat man aber nur das 3D-Objekt. Die model.cfg beschreibt, wie ein solches Objekt zu animieren ist. In der config.cpp stehen alle weiteren Werte, wie Gewicht, Max-Geschwindigkeit, Sitzplätze etc.

Wie das alles zu machen ist, steht in diversen Tutorials (z.B. brsseb's). Zusätzlich kann man in den BI-Samples gucken, wie der Hersteller das alles umgesetzt hat.
modEmMaik ist offline   Mit Zitat antworten