Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.12.2008, 22:08   #7 (permalink)
Lester
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Lester
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Kiel, S-H
Alter: 52
Beiträge: 3.012
Standard

Tja, dann werde ich mal meine ersten Erfahrungen damit loswerden:


Eines vorneweg, auffallen tun natürlich primär die negativen Sachen, also nicht wundern wenn ich jetzt primär die negativen Sachen aufführe !



Positiv ist mir auf jeden Fall aufgefallen, wie eine abgeschossene AA jetzt aussieht, das ist definitiv besser als Standard.
Zudem wird es sicherlich einige Features geben (bezüglich Waffen) auf die ich keinen großen Wert lege, insofern weiß ich das nicht zu würdigen.



Sound:
1.)
Mir haben bislang die Soundmods von FDF, SoW und VoP deutlich besser gefallen.
Insbesondere die MG Sounds gefallen mir gar nicht, die Helisounds sind deutlich viel zu laut und ein Explosionssound war zudem übersteuert.

Soweit mag es ja noch "Geschmackssache" sein, wobei die zu lauten Helisounds den Eindruck des über einem als des "ist noch 1000m und mehr weit weg" verursachen.

2.)
Der Surroundsound ist kaputt !
Was bei ArmA-Standard und sämtlichen Soundmods kein Problem darstellt, ist beim ACE Mod aktuell unbrauchbar,
es lassen sich weder reichweiten noch Richtungen klar bestimmen.
(Außer soweit man es Stereomäßig wahrnehmen kann)



sonstige Probleme oder Unschönheiten:

- Units haben keine Lokaisierung, alle Namen sind nur englisch ! (kommt mir jetzt nicht mit "Beta" )

- die Actionsymbole werden beim Widescreen unten teilweise abgeschnitten (Das muß man mit vollen Symbolen testen !)

- Waffentabellen in XLS (PDF oder HTML wäre userfreundlicher !)

- Die "Blackouteffekte" von Lawschützen wären technisch besser pauschal an Sekundärwaffen aller Art festgemacht wurden (Weapon Type Parameter abfragen)
__________________
Nur ein Beispiel das zeigt wie BI "support" definiert: https://feedback.bistudio.com/T75547
Lester ist offline   Mit Zitat antworten