Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.12.2006, 20:55   #30 (permalink)
carville767
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von carville767
 
Registriert seit: 14.11.2006
Ort: Ludwigsfelde, nahe Potsdam
Alter: 31
Beiträge: 167
carville767 eine Nachricht über ICQ schicken carville767 eine Nachricht über MSN schicken carville767 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat von gbe-homer Beitrag anzeigen

Danke Loco für die Antwort Das find ich schonmal bischen besser^^

Also,
ich versuchs jetztmal mit nem Omega treiber oder wie die teile heißen.
Es muss laufen, da es bei meinem brother auch läuft. Daher versteh ich grad die ArmA Welt net so ganz
Naja sollte ich den fehler beheben kann ich ja sagen was es war.

Danke!

Mach dir mal keinen grossen Kopp. Fakt ist, ArmA läuft derzeit auf jedem System wirklich anders, selbst zwischen 2 eigentlich identischen Systemen kann es riesige Unterschiede geben. Ist mir in meiner ganzen Karriere noch nie untergekommen, dass ein Spiel soviel Probleme mit den ganzen Hardwarecombos hat.

Ich kann dir einen Tip geben, wie ich selbst heute mein Performance-Problem gelöst habe. Offenbar mag es ArmA überhaupt nicht, wenn Anti-Aliasing und Anisotroper Filter manuell im Treiber eingestellt werden. Es hat erstens geruckelt wie verrückt und zweitens sah es im Spiel selbst aus, als wenn die Kantenglättung ins Negative gekehrt wurde. Nachdem das Kommando abgegeben wurde (im Treiber "anwendungsgesteuert" o.ä. für AA und AF aktivieren), waren Performance und Grafikqualität schon bedeutend besser.

Achja, den Omega Treiber nutze ich auch, ist wirklich eine prima Sache!
carville767 ist offline   Mit Zitat antworten