Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.11.2006, 00:32   #49 (permalink)
totalbloody
50 Beiträge
 
Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 87
Standard

Zitat von Coolrider Beitrag anzeigen

hi

also ab wann "sieht" man eigentlich nicht mehr das ein spiel ruckelt? 30fps? da war doch irgendwas, so mit auge kann nur so und soviele bilder sehen pro sek.
also bei nem normalen gefecht sollten es echt nich unter 25fps sein mit nem mittelklasse rechner find ich.wie totalbloody schon sagte, die grafik is eh nich so toll und basiert doch glaub ich auch noch auf der opf engine?

bf2 zum beispiel läuft super bei mir, auch wenn das nen schlechter vergleich is, aber wenn´s nur bei 2gb und 4000+ und fetter graka geht, dann fände ich es echt traurig. ohne die demo gezockt zu haben kauf ich aber eh nicht.

mfg Coolrider

jap is richtig ab 30 fps kann das menschliche auge nix mehr anderes wahr nehmen unter 30 fps sieht man sofort das es nicht flüssig läuft das erkennt das menschliche auge sofort... habe ich ma wo gelesen gg und so 80-90 fps find ich übertrieben kannste sowieso nicht feststellen und meiner meinung hat das der gegner schneller is aufn server damit zu tun das ern besserne ping hat..... kann mich aber auch irren also alles was über 30 fps ist erkennste sowieso nicht aber man sollte schon an die 40 fps haben falls es mal zu größeren einbrüchen kommt das es dann auf maximal 30 fps hängen bleibt damit keine ruckler auftreten

Geändert von totalbloody (20.11.2006 um 00:40 Uhr).
totalbloody ist offline   Mit Zitat antworten