HX3 Foren

HX3 Foren (http://hx3.de/)
-   Usermade Missions (http://hx3.de/usermade-missions-47/)
-   -   Storyauswahl (http://hx3.de/usermade-missions-47/storyauswahl-7437/)

Snevsied 05.09.2003 18:12

Entscheidet mal Selbst welche Story ihr haben wollt, ich hab erstmal nur zwei zur Auswahl. Ansonsten gibt hier einen Thread, dakönnt ihr eure Ideen reinposten.


Story Nr. 1
Der Rote Sturm

Alles fing im Jahre 1989, General Maxim Koslow wurde mit anderen ranghohen Generälen auf eine Versammlung gerufen. Dort erfuhren sie dass die UdSSR bald aufgelöst wird. General Maxim Koslow war aber ein richtiger Patriot und konnte es nicht fassen dass die UdSSR auseinander fallen wird. In nur weniger Monaten lässt er sich auf die Insel Kolgujev versetzen, dort regiert er die Stützpunkte und lässt alles im geheimen für eine Invasion vorbereiten. Alles wird als Training gesehen, selbst als er die einsatzbereiten SCUD-Raketenwerfer auf die Insel bestellt. Seine Meinung: Es soll alles authentisch wirken.
Nachdem es im Dezember 1990 immer deutlicher unter der Regierung wird, dass die UdSSR nicht mehr existieren wird, beschließt Koslow mehr Truppen nach Kolgujev verlegen, vor allem neue Rekruten.
Die Amerikaner bemerken diese Truppenverlegungen, und nachdem auch sie durch Spionage die Spannungen im Kreml erfahren haben. Wurden sie aufmerksamer, sie haben festgestellt, das auf Kolgujev teilweise bis zu 10000 Soldaten befanden. Sie fingen auch an, Kriegschiffe kriegsbereit zu machen.
Am 6. Januar hat dann der General Koslow befohlen, Schiffe startbereit zu machen und Kriegsgerät zu verladen. Am 10. Januar kamen die Schiffe an die Küste von Nogova an und am 12. Januar begann dann die die Invasion




Alles ist reine Fiktion, die Ereignisse haben nie so statt gefunden.


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Story Nr. 2
Der Rote Sturm

Alles begann 1970, als die USA und Russland sich nicht mehr im Kalten Krieg sondern in einem echten Krieg befanden. Da sie beide Atommächte waren, ging der Kampf um die besten Positionen für die Stationierung mobiler Atomraketen. Aber alle beide wollten die Raketen nicht einsetzen, sondern als Macht- und Druckmittel haben, da ihnen das Land, bzw. der Wohnraum viel wichtiger war, als eine verstrahlte Wüste. Die meisten Kämpfe wurden mit konventionellen Waffen ausgetragen, bei größeren Feindansammlungen wurde auch mal Gift- und Toxingase eingesetzt.

In Zwanzig Jahren wurde so Europa zu den Amerikanern annektiert, und die Russen beherrschten dann fast den ganzen Rest des Nahen Ostens und Asien, die Chinesen wurden bei ihnen als Verbündete. Es gab nur wenige Staaten die sich weigerten einer der beiden Parteien anzuschließen. Deswegen wurden sie auch Wirtschaftlich boykottiert. Bei einigen lohnte es sich nicht einzumarschieren.

Nun gab es eine Insel im Pazifik namens Nogova, von der man sowohl die USA als auch die Russen mit Atomraketen bedrohen kann. Sie war bis jetzt nur unbedeutend, da beide Parteien sie noch nicht analysiert und nicht taktische Vorteile herausgefunden haben.

Im Dezember begann dann der Wettlauf, es wurden die Kriegsschiffe startbereit für eine Invasion gemacht, Soldaten ausgebildet. Jedoch hatten die Russen einen kleinen Nachteil, die Amerikaner haben die Insel schon einen Monat früher als strategisches Ziel entdeckt und schon früher auf der Insel gelandet. Nun mussten die Russen sich durchkämpfen um auf der Insel zu landen.

Jedoch war die Zivilbevölkerung nicht zufrieden mit der Besetzung der Insel, und deshalb haben sie große Widerstandsbewegungen gegründet, jedoch haben sie bisher kaum was erreicht, da die Amerikaner ziemlich stark waren und noch sehr wachsam. Als dann dies die Widerstandsbewegung erfahren hat, dass die Russen auch auf der Insel landen wollen, haben sie Pläne entwickelt beide Parteien gegeneinander auszuspielen und zum Schluss alle zu vertreiben.

Am 12. Januar begann dann ein kleiner Krieg auf der Insel Nogova zwischen drei Parteien.




Alles ist reine Fiktion, die Ereignisse haben nie so statt gefunden.

burns 05.09.2003 18:18

ach nee..kommando zurück.
Story 2 gefällt mir doch ganz gut, /voteändernwill/, :D

Spielt die Kampagne jetzt plötzlich doch auf Nogova anstelle von Winter Nogojev ?

Snevsied 05.09.2003 18:23

Nun ja, ich habe es so gedacht, 2-3 Missionen auf Nogojev und dann den Hauptteil auf Nogova, ansonten kann man ja, noch Winter-Malden, -Everon?!, hinzuziehen und Nogova links liegen lassen. Ich bin noch für Vorschläge offen.

burns 05.09.2003 18:28

*ideehat*
Du könntest auch eine zweiteilige Kampagne machen. Part 1 im Winter und Part 2 im Sommer auf Trinity..zu der Zeit sind dann bestimmt auch schon Suchey und Earls Marines erschienen :)

Snevsied 05.09.2003 18:34

ich denke ich teile es so auf:

Start(2-3Missionen) - WinterNogojev
Hauptteil(hmm...) - WinterMalden,Everon bzw. Nogova
Schluß(2-3Missionen) - WinterNogojev.

Im SChluß könnte man sich gegen die Angreifer verteidigen, bzw. die Gegner in die Flucht schlagen.
Das könnte der erste Teil sein, und der zweite könnte dann auf Trinity spielen, als ein neuer Versuch, und diesmal im Sommer, damit es keine Überraschungen gibt.

burns 05.09.2003 18:43

Die aufteilung gefällt mir bisher ganz gut :)

Snevsied 05.09.2003 18:47

Insgesamt habe ich da so an die 16-22 Missionen gedacht. jedoch nicht unbedingt für jeden Charakter gleiche Teile.

Atomic 05.09.2003 22:23

Abwechslung so Partweise (verschiedene Locations) find ich gut.
-> Abwechslungsreich und trotzdem nicht "zusammengewürfelt"

Atomic 05.09.2003 22:33

Ich finde Story 2 besser.
Nur wenn du Schnee als Terrain haben willst brauchst du eine andere Insel (kein Nogova).
Dann zieht sich der Krieg eben etwas in die länge und man spielt mal auf Nogojev und mal auf Winter Nogojev, oder so..
Oder: Der Player ist nicht immer an der Front und darf auch mal mit seinem Trupp irgendetwas für den Krieg relevantes Objekt stehlen. Und das findet eben unter verschneiten Verhältnissen statt.
Realistische interessante und für den Krieg wichtige Aufgaben (manchmal mehere Missis überschneident) finde ich in jedem Fall wichtig.
-> Kein: >Kabum< City 1 eingenommen >Kabum< City 2 eingenommen und Sieg

Snevsied 07.09.2003 09:35

Hmmmm, komisch, zwei Leute finden die Story 2 gut, aber trozdem gibts es zwei Stimmen die eine neue verlangen.
Na dann macht mal Vorschläge für eine neue Story im entsprechendem Thread.

burns 07.09.2003 09:44

Ich hab meinen vote doch zurückziehen wollen...
Zitat:

Originally posted by Mr Burns
ach nee..kommando zurück.
Story 2 gefällt mir doch ganz gut, /voteändernwill/..

;) :D

MadMage 07.09.2003 13:58

story 2

Snevsied 07.09.2003 17:12

@Mr Burns
Geht es überhaupt ? Votes zurückzuziehen, das du schon die Story 2 willst, hab ich bemerkt. Keine Angst. ;)

GeFox! 09.09.2003 20:59

also ich kenn mich da nicht besonders gut aus, aber die 2. story gefällt mir besser, freue mich schon auf die kampagne :simp:
so wie ich es sehe, hat "eine neue bitte" 60% bekommen, heisst es, das du dir jetzt eine neue story einfallen lassen wirst oder nimmst du die 2.? ich würd die 2. nehmen, die ist wirklich gut durchdacht - respekt! ich darf doch annehmen, dass die kampagne eine wirklich geile einleitung haben wird?

cYa GeFox!

Daedalus 09.09.2003 21:07

Man könnte es etwas weniger Apokalyptisch machen aber ich find die 2. am besten.
@ Atomic: Bitte rede deutsch.

Atomic 09.09.2003 21:38

Zitat:

@ Atomic: Bitte rede deutsch.
??? :confused:

www 10.09.2003 12:00

Also ich finde Story2 besser.Hab mich extra mal schnell Regiestriert um zu meine Stimme abzugeben:D.

Dave 10.09.2003 17:44

naja naja
Lieber eine neue Story. :rolleyes:

Snevsied 11.09.2003 17:18

Bin schon dabei eine neue auszudenken. vielleicht ist die dann besser.

Dave 11.09.2003 17:59

Versuchs dann aber mit einer kleinen Ursache ! Es sollte nicht ähnlich zur BIS Kampagne sein (OFP, RES).
Lass es mit was ganz kleinem beginnen und steiger dich dann !


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:42 Uhr.

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias


SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116