Armed-Assault.de Twitter


Usermade Missions Selbsterstellte Missionen & Kampagnen für ArmA2

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.04.2010, 13:35   #1 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Pfandgiraffe
 
Registriert seit: 16.09.2008
Ort: Berlin
Alter: 32
Beiträge: 1.733
Pfandgiraffe eine Nachricht über ICQ schicken Pfandgiraffe eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard TcB - Coop-Maps

Hallo,


hiermit möchte ich eine Reihe von Coop-Missionen einleuten die demnächst veröffentlicht werden sollen.

Alle Missionen sind für das Spiel in kleinen Gruppen ausgelegt und umfassen einen Zeitrahmen der sich im Bereich von 30 bis 60 Minuten bewegt. Alle werden dem Coop-Spieltyp "Stealth" unterliegen, d.h. keine Rambo Einsätze sein sondern sich auf Tarnung und koordiniertes vorgehen konzentrieren. Wer mit Schallgedämpften Waffen vorrückt und koordiniert im Team die Gegner angreift hat also wesentlich bessere Karten als der Alleingänger der mit dem SAW-249 vorrennt um so viele Gegner so schnell wie Möglich zu töten.

Des weiteren werden sich die folgenden Missionen ergänzen um den schwierigen Versuch zu wagen ein zusammenhängedes Storyboard auf die Beine zu stellen.

Hauptthema dabei wird die Invasion der BLUFOR auf Chernarus erfolgreich zu gestalten. Dabei nehmen sie mit ihrem Team eine Nebenrolle ein um kleinere Aktionen neben dem großen Feldzug durchzuführen der lediglich als Fundament der großen Story dient.
Dabei werden sie zum Beispiel in die Rolle eines Sabotageteams schlüpfen um die Kommunikation des Gegners zu stören bevor die Invasion beginnt. Ein anderer Auftrag wird all ihr können auf dem Gebiet der Scharfschützentaktiken fordern.
Dabei sind die Missionen so angelegt das sie immer schwieriger werden. Ich verfolge das Ziel die Missionen recht natürlich zu gestalten und auf soviel Scripting oder Schnickschnack wie Möglich zu verzichten, um das wesentliche in ArmA2, also den Infanteriekampf, hervorzuheben.


Geplant sind erstmal 4 bis 5 kleine Coop-Missionen. Sollte die Sache gut ankommen werden es vieleicht mehr. Denkbar währe auch eine Gegen-Kampagne, also aauf Seiten der OPFOR die versuchen wird die Invasion abzuwenden.


So denn, hier die Missionsbeschreibung zum ersten Auftrag:
Zitat:

Die US-Marines planen die Landung auf Chernarus heute Nachmittag mit dem Ziel einen militärischen Stützpunkt auf dem Krasnostav-Flughafen zu errichten. Sie sind die Vorhut und sollen die Landung die von der Ostküste ausgehen wird sichern. Dazu werden sie das Gebiet östlich von Krasnostav durchkämmen, von feindlichen Aktivitäten befreien und die Kommunikation der Region stören. Der Einsatz soll schnell und sauber von statten gehen. Viel Erfolg!


Anregungen, Feedback, Kritik oder Fragen hier posten oder im Forum unter TeamCrazyBastards Arma and OFP Online Gaming Team ::::: Join Us Now::::::! (schnellerer Support) Danke!



MfG, Psycho

p.s.: Alles komplett Modfrei! Mit Mods alles ohne Gewähr!
Angehängte Dateien
Dateityp: rar co5_scout_out.Chernarus.rar (336,4 KB, 65x aufgerufen)
__________________
Niemand hat die Absicht eine Tüte zu bauen!
​​​​​​​
___<<<A3 Wounding System>>>___

Geändert von Pfandgiraffe (23.04.2010 um 13:38 Uhr).
Pfandgiraffe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2010, 14:38   #2 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von SmartGun
 
Registriert seit: 04.06.2008
Beiträge: 197
Standard

Hoi!

sehr cool, kleine coops, genau das richtige für unseren server.

werd ich gleich nacher testen

Greets!
SmartGun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2010, 19:06   #3 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von SmartGun
 
Registriert seit: 04.06.2008
Beiträge: 197
Standard

Hallo,

sry für doppelpost, konnte irgendwie nimmer editieren.

hab die mission durchgespielt
ist ein netter Einstieg in ne kleine coop campa

getestet hab ich aufm dedi-server nur alleine als squadleader mit KI kameraden.

2 dinge sind mir aufgefallen:
nach den ersten respawn hatte ich nen scripterror:
Code:
Error in expression <yer;
_magazines = magazines player;
if (is_artiman) then {
player removeAction a>
  Error position: <is_artiman) then {
player removeAction a>
  Error Undefined variable in expression: is_artiman
File mpmissions\__CUR_MP.Chernarus\skripts\waffenbehalten.sqf, line 9
als am missions-ende das outro anfing hatte ich nen zweiten fehler:
Code:
Error in expression <back"];
_preload = [] spawn {waitUntil {preloadCamera {position _obj}}};
waitUnt>
  Error position: <preloadCamera {position _obj}}};
waitUnt>
  Error preloadcamera: Type code, expected Array
File mpmissions\__CUR_MP.Chernarus\skripts\CB_cam.sqf, line 12
Creating debriefing
Client: Object 2:58193 (type Type_96) not found.
File mpmissions\__CUR_MP.Chernarus\TVS\Tvs.hpp, line 308: '/NUX_TVS/NUX_TARGETCLASS1.y': Missing ';' at the end of line
aber das outro lief trotzdem und sah cool aus!

Alles andere hat soweit gut funktioniert und auch spass gemacht.
Das kann man von manch anderen user-missions nicht behaupten, da sind manche sogar zu faul den endtrigger richtig einzubauen...

Die Gegend ist gut gewählt mit dem Wasser und den Felsen sieht gut aus.
Die KI scheint das net so arg zu mögen aber ist nur nen erster, subjektiver Eindruck.

@Psychobastard & Admins

wenn mein Beitrag hier stört kann er gern gelöscht werden.
das hier sieht halt net wie ein offizieller release-thread aus, deshalb hab ich mich einfach mal freigefühlt hier meinen Senf reinzuhauen.

Cya!
SmartGun ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2010, 09:36   #4 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Pfandgiraffe
 
Registriert seit: 16.09.2008
Ort: Berlin
Alter: 32
Beiträge: 1.733
Pfandgiraffe eine Nachricht über ICQ schicken Pfandgiraffe eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

danke für dein feedback! ich brauche das und du sollst hier natürlich schreiben.


der erste skriptbug wurde gefixt. den zweiten kenne ich bereits, weis aber nicht wo das problem liegt. wie du schon sagtest, es funktioniert aber genau so wie es soll.


heute oder morgen kommt die 2. mission!



mfg
__________________
Niemand hat die Absicht eine Tüte zu bauen!
​​​​​​​
___<<<A3 Wounding System>>>___
Pfandgiraffe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2010, 06:47   #5 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Registriert seit: 19.12.2006
Beiträge: 319
Standard

Wir habe gestern mit 3 Mann die Mission gespielt.

1. Versuch mit KI

Irgendwie sind wir an einen Felsen hängen geblieben. Man konnte sich nicht mehr bewegen, nach einen Respawn bewegte sich die Leiche immer 10m von oben nach unten. Erst war nur einer betroffen, dann alle. Haben dann die Mission abgebrochen.

2. Versuch ohne KI

Ging besser, wir kamen ohne Probleme bis zum ersten Ziel.
Jedoch waren einige Einheiten im See schwimmen, sodass sie dann keine Waffen mehr hatten.


Ansonsten eine tolle Mission, gerade wenn man nicht so viele Spieler parat hat.

Weiter so.
Freuen uns schon auf die weiteren Missionen.
Reno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2010, 07:44   #6 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Pfandgiraffe
 
Registriert seit: 16.09.2008
Ort: Berlin
Alter: 32
Beiträge: 1.733
Pfandgiraffe eine Nachricht über ICQ schicken Pfandgiraffe eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

das mit dem felsen kann ich mir nicht erklären??? muss ja ein positionsbug sein von arma-haus-aus. wie kann man sich "hängen bleiben" denn vorstellen? ihr seit auf den felsen rumgeklettert und runtergerutscht oder darauf gestorben?

das da 2 gegner am see manchmal keine waffe haben ist mir auch schon aufgefallen. das ist eine zufallspatroullie mit random-wegpunkten. und die typen wollen immer wieder durchs wasser latschen weil sie sich den kürzesten weg suchen zwischen zwei punkten.
__________________
Niemand hat die Absicht eine Tüte zu bauen!
​​​​​​​
___<<<A3 Wounding System>>>___
Pfandgiraffe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2010, 10:52   #7 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Pfandgiraffe
 
Registriert seit: 16.09.2008
Ort: Berlin
Alter: 32
Beiträge: 1.733
Pfandgiraffe eine Nachricht über ICQ schicken Pfandgiraffe eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard 2. Mission

So, wie angekündigt folgt nun die 2. Mission.

Diesmal ist es schon ein ganzes Stück schwieriger die Mission zu absolvieren. Ich empfehle so viele menschliche Spieler wie möglich und die KI hinten anzustellen. Des weiteren gilt es aufmerksam das Briefing zu lesen.
In dieser Mission musste ich leider das 1.Hilfe Modul entfernen da es ständig zu Bugs geführt hat.

In diesem Post verlinke ich auch nochmal die 1. Mission. Beide Links sind extern. Das hat den Vorteil das ich die Datei hinter dem Link immer wieder editieren kann im Gegensatz zu diesem Forum.


Und hier die Beschreibung des zweiten Einsatzes:
Zitat:

Unsere Landung ist gelungen und wir sind dabei eine Basis auf dem Krasnostav-Flugfeld zu errichten. Sie sind eines der ersten Teams welches als Kampfgruppe auf dem Flugfeld landet und sofort ausrücken wird, um die Region um das Flugfeld zu sichern. Wir müssen alle drei Anhöhen rund um Krasnostav sichern um mit unseren Equipment sicher landen und starten zu können. Außerdem planen wir die Errichtung eines Artillerie-Stützpunktes auf 'Klen'. Achten sie aber darauf nicht Krasnostav zu betreten, die Stadt wird noch schwer verteidigt. Sie hätten keine Chance. Viel Erfolg!

Link zur 2. Mission:
The Landing


Link zur 1. Mission:
Scout Out



MfG, Psycho
p.s.: Die 3. Mission folgt in ein paar Tagen.
__________________
Niemand hat die Absicht eine Tüte zu bauen!
​​​​​​​
___<<<A3 Wounding System>>>___
Pfandgiraffe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2010, 17:43   #8 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Registriert seit: 19.12.2006
Beiträge: 319
Standard

Es war so, ich war in der Nähe eines Felsen und dann konnte ich mich nicht mehr bewegen, immer nur so ein zittern. Auch ein Respawn hat nicht geholfen.

Den beiden anderen ging es etwas später auch so.

Werden die erste Mission nochmal testen und dann berichten.

Trotzdem eine tolle Mission. Mach weiter so.
Reno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2010, 09:18   #9 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 26.04.2010
Beiträge: 1
Standard

Ich ware einer der drei Spieler, die (von Reno beschrieben) bei der Mission mitgemacht haben.
Erstmal vieln Dank für Deine Bemühungen bezgl. des Missionseditings!!
Die Mission ist prima und hat uns einen unterhaltsamen ArmA - Abend beschert !

Den "Felsenbug" würde ich auch als Fehler in der Map sehen und nicht in der Mission. Dies müsste man bei Gelegenheit auf einer leeren Map nochmal untersuchen. Der Fehler sah so aus, dass wenn man sich an einem bestimmten Punkt oben auf dem Felsen nahe des Sees bewegte, man dort gefangen war. Zumeist ging ein Springen des Avatars einher. Man kam dort nicht mehr weg.

Was mir an der Mission persönlich gefällt (ich weis , das ist in erster Linie Geschmackssache) :
schlanke Mission für eine kleine Teilnehmerzahl ---> Spezialeinsatz
Mission ohne Mods möglich
Überschaubare Spieldauer

Ich bin kein Missionseditor, aber ich könnte mir vorstellen, dass im falle der Patroullien die Wegpunkte vielleicht definiert (nicht randimized) sein sollten, um die "Planschaktion" zu vermeiden.
Die Mission ist trotzdem gut um die mehrmals zu spielen.

Vielen Dank nochmal für die mis ! Bin gespannt auf die "Fortsetzung" !

Gruß
gamble ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2010, 10:07   #10 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von SmartGun
 
Registriert seit: 04.06.2008
Beiträge: 197
Standard

Hoi,

werd heute abend mal die 2. missi austesten.

In der ersten hatte ich auch das Problem mit den verlorenen Waffen.
Sowohl bei Gegnern als auch bei der eigene Ki, wenn man am See ankommt.

Mir ist da ein kleines script eingefallen, ist zwar für arma1, sollte aber auch in a2 funktionieren: save your weapons script

Beim 2. scriptfehler stimmt wohl was mit den Klammern nicht. {position _obj} sollte sein: (position _obj)

Grüße!
SmartGun ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
KI in Maps Warheart Technische Fragen & Probleme 5 31.07.2008 18:21
Coop Maps die Spaß machen JoeJoe87577 Multiplayer Community 0 17.04.2008 14:07
3 maps C&H Balles Multiplayer Missionen 4 28.12.2006 20:53
Maps Firefighter15 "Mitmach" Ecke 4 11.03.2005 17:34


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116