Armed-Assault.de Twitter


Usermade Missions Selbsterstellte Missionen & Kampagnen für ArmA

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.10.2008, 20:44   #1 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von Cyclone83
 
Registriert seit: 16.01.2008
Ort: Rosenheim
Alter: 34
Beiträge: 238
Cyclone83 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Projekt Real Life Mission!

Hi Jungs,

erstmal vorweg: Ich spiele ARMA seit es raus kam, eigentlich nur offline.
Mit dem Editing habe ich mich erst vor kurzem befasst. Bisher habe ich ca. 3 recht gut spielbare Missionen gebastelt.
Was mich an ARMA schon immer gestört hat ist die Tatsache, dass bis auf die Soldaten und deren Geleit die Inseln absolut leblos wirken, wie nach nem Wasserstoffbombenangriff Dem möchte ich mit einer "Mission" entgegenwirken. Die Idee für diese Mission steht bereits, ein Rohkunstrukt, welches erschließen läßt, was wie wann innerhalb der Mission von Statten gehen soll, werde ich bis Ende Oktober zusammengestellt haben. Da ich leider im Bereich Initialisierungen, Scripting, Camscripting und der Gleichen leider noch sehr unerfahren bin, rufe ich hiermit Interessenten um Mithilfe auf.
Ein grober Überblick:
Die Mission basiert auf einer Coop zwischen US-Soldaten und BW Soldaten. Sie beinhaltet reichlich Action (bis jetzt ca. 6 Ereignisse, die es gilt zu bestreiten), volles Zivilleben, welches sich durch spazierende Fußgänger, welche u.A. auf das Kriegsgeschehen real reagieren, umherfahrende Fahrzeuge incl. öffentliche Verkehrsmittel und der Gleichen prägt.
Dass sich eine solche Mission sehr CPU-lastig auwirken wird, dürfte jedem von vornherein klar sein.
Dennoch, ich denke etwas in dieser Art hat es bisher noch nicht gegeben, wenn doch, lasse ich mich gerne eines Besseren belehren
Ich rechne mit einer Dauer bis zur Fertigstellung von ca. 2 Monaten.
Wer also das nötige Knowhow hat, oder sich an eine der geschilderten Szenarien wagen würde, möge sich bitte hier melden, denn alleine kann ich dieses Projekt unmöglich bewältigen.
Selbst ein Angebot zur Hilfe / Unterstützung bei Problemen wäre schon enorm hilfreich
LG Phil
Cyclone83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2008, 22:29   #2 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Deutschland
Alter: 44
Beiträge: 928
Standard

ich finde die idee klasse. busse, fussgänger die ihr treiben nach gehen, mal ein flieger...

ich könnte mir auch sehr gut ein paar addons vorstellen wie die karnickel... oder das russian archtecture pack.

die map sollte auf jedenfall mp-fähig sein damit ein teil der berechnungen durch den server übernommen werden kann und natürlich macht es mit mehreren spielern um faktor x mehr spass.

hinterlass einfach deine fragen hier. ich bin mir sicher das jemand sich melden wird wenn du ein grobes konzept, erste bilder etc hier präsentierst.
luemmel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2008, 14:36   #3 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von Cyclone83
 
Registriert seit: 16.01.2008
Ort: Rosenheim
Alter: 34
Beiträge: 238
Cyclone83 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

So, habe gestern mit dem Rohkonstrukt begonnen.
Leider ist der RTEditor mit dem normalen Editor nicht sehr kompatibel, ich hatte mir erhofft die geilen features dieses Editors nutzen zu können, aber auf den Standard Editor kann und will ich ned verzeichten. Naja.....
Die Ki´s sind ja mal dermaßen dumm! Also Straßenverkehr ist möglich, allerdings leider nicht in dem Außmaß, wie ich es mir gewünscht hätte, da passieren dann nurnoch Unfälle, oder gibt´s da irgend einen Befehl oder eine Vorgabe für Fahrzeuge, dass sie sich im Straßenverkehr zivilisiert verhalten?
Das wär für den Anfang schonmal sehr hilfreich. Erst wenn das Zivilleben soweit steht, kann ich mit der Mission an sich beginnen. Ferner benötige ich Info über die Einstellung für ein mögliches Fluchtverhalten von Zivilisten und wie man diese miteinander sprechen lassen kann (hierfür bräuchte ich nur den Befehl für die gewisse Animation/Gestig)
So far, ich bleib dran
Cyclone83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2008, 20:53   #4 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von Cyclone83
 
Registriert seit: 16.01.2008
Ort: Rosenheim
Alter: 34
Beiträge: 238
Cyclone83 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Sorry für Doppelpost, aber offenbar kann man seine Beiträge nur 3 mal bearbeiten? Naja.....
Aktueller Status: Das Straßennetz lebt! Leider funktionieren die Mopeds nicht so richtig und ein paar Fußgänger wollen trotz eindeutiger Waypointvorgabe einfach nicht spazierengehen, bzw. auch nicht dort hin wo sie eigentlich sollten, da bräucht ich noch Hilfe!
Ebenso mit
1. Der Buslinie: Fahrgäste zusteigen lassen is kein Act, aber einzelne Grüppchen oder Passagiere an gewissen Haltestellen aussteigen lassen.....das will irgendwie nicht hinhauen
2. Sarahni Airlines: Habe dem Passagierflugzeug ebenfalls eine unmissverständliche Waypointvorgabe gesetzt. Leider hält sich der Pilot rein garnicht an seine Instruktionen und fliegt entweder nur Achter über den Airport oder einfach nur nach links, immer rundherum und rundherum und....naja, bis das Benz aus is und er abstürzt, kein Witz, ich hab´s mal drauf ankommen lassen
Also bei diesen Punkten wäre dringend Unterstützung erwünscht. Kann bei Bedarf das Rohkonstrukt ja auch einem erfahrenen Missibastler zukommen lassen, damit der sich´s mal ansehen kann
Thx schon mal
Gruß Phil
Cyclone83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2008, 15:50   #5 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Mr-Murray
 
Registriert seit: 10.06.2004
Ort: München - Germany
Beiträge: 876
Mr-Murray eine Nachricht über ICQ schicken Mr-Murray eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Servus
Also bezüglich deiner Geschichte. Generell sehr gut, wenn auch performancelastig. Ich habe das auch mal probiert, weil ich einige Orte mit dem DAC beleben wollte.
In einer Stadt funktioniert das fast gar nicht. Da ist es fast besser Units mit festen Wegpunkten zu setzen!

Was deine Fluglinie angeht so habe ich eine weit bessere Nachricht! Ich habe ein Fluglinientest zwischen Sahrani und Rahmadi gemacht. Sehr originell!
Die Maschine ist gestartet, nach Rahmadi geflogen, hat dort die Leute entladen und ist wieder zurückgeflogen, gelandet, gestartet, usw. usw.
Bin selbst zwei Mal in einem Spieldurchlauf mit hin- und zurückgeflogen. Mit dabei sogar noch eine nette Ansage des Piloten, wenn die Maschine gestartet ist.

Mit den Bussen geht das auch fast tadellos!


Viele Grüße

Mr-Murray
__________________
MR-MURRAY presents

ArmA Editing Guide Deluxe Edition - English Version Download
ArmA Editing Guide Deluxe Edition - German Version Download

Visit me at Facebook! Mapfact Murray
Mr-Murray ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2008, 16:42   #6 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von Cyclone83
 
Registriert seit: 16.01.2008
Ort: Rosenheim
Alter: 34
Beiträge: 238
Cyclone83 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Hey das sind ja super Neuigkeiten So hatte ich mir das auch vorgestellt. Man könnte natürlich auch übertreiben und jedem einzelnen Zivilisten einen Individuellen Tag gestalten (steigt morgens ins Auto, fährt zum Bürogebäude, steigt aus, geht in dieses, kommt um 17:00 Uhr wieder heraus, steigt in´s Auto, fährt ins Fitnessstudio um ein paar Leibesübungen zu machen, fährt zum Strand, geht dort schwimmen, fährt danach in die Stadt, setzt sich in ein Outdoorcafé, unterhält sich mit einem Passanten, fährt wieder nach Hause usw ) aber wir wollen ja mal nicht übertreiben, außerdem sind wir hier nicht bei den Sims
Könntest Du mir vielleicht so ne Demomissi, welche deine Buslinie mit Ein und Aussteige-inis der Passagiere und der Fluglinie beinhaltet mal schicken? Des wäre äußerst aufschlussreich für mich. Welche Stadt ist das denn, die Du oben erwähnst, wo so gut wie nichts funzt? Nicht, dass ich mich fleißig an´s Werk mach und hinterher war alles für die Katz, weil die Stadt ansich einfach untauglich ist
Gibt´s eigentlich eine Möglichkeit, dass die Zivilisten NICHT auf den Straßen herumgehen, sondern einfach strickt der Waypoint linie folgen und dass Fahrzeuge sich vielleicht an das Rechtsfahrgebot halten?
Außerdem such ich noch verzweifelt nach einer Möglichkeit, welche es erlaubt, positionierte Einheiten ingame auch genau dort auftauchen zu lassen wo sie im Editor gesetzt wurden. Wenn ich beispielsweise eine Gruppe Zivilisten wo setze, sind die in der Vorschau teils weiträumig und wild verstreut
Noch etwas: Kann man Einheiten auf Stühle setzen / aufstehen lassen, oder diese zumindest bereits sitzend positionieren?
Das wär´s soweit, der Rest ist Geduldsarbeit, die ich gerade mit dem Beleben einer Stadt zubringe
Cyclone83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2008, 15:27   #7 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Registriert seit: 01.10.2008
Ort: FFM
Alter: 29
Beiträge: 117
Standard

Ich würd dir Mr. Murrays editing Guide empfehlen...
Da stehen die ganzen Animation drinn wie z.B. sitzen, unterhalten etc.
Bei den zivilistengruppen hast du wahrscheinlich im einheitenfenster "In Formation" gewählt, das bewirkt, dass die Civs mit der Formation Keil im spiel spawnen und deshalb so weit voneinander entfernt sind. Wähl da einfach "keine" dann ist jeder zivilist da wo er sein sollte...
Das mit dem rechtsfahrgebot oder der wegfindung kannst du meines Wissens gleich vergessen..die KI ist einfach zu dumm und komplexe routen vorallem innerhalb einer stadt kriegen die erst gar net gebacken..

Gruss, Macolik
Macolik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2008, 12:43   #8 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von realplayer
 
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: Lummerland
Beiträge: 1.121
Standard

Zitat von Macolik Beitrag anzeigen

Ich würd dir Mr. Murrays editing Guide empfehlen...
Da stehen die ganzen Animation drinn wie z.B. sitzen, unterhalten etc.
Bei den zivilistengruppen hast du wahrscheinlich im einheitenfenster "In Formation" gewählt, das bewirkt, dass die Civs mit der Formation Keil im spiel spawnen und deshalb so weit voneinander entfernt sind. Wähl da einfach "keine" dann ist jeder zivilist da wo er sein sollte...
Das mit dem rechtsfahrgebot oder der wegfindung kannst du meines Wissens gleich vergessen..die KI ist einfach zu dumm und komplexe routen vorallem innerhalb einer stadt kriegen die erst gar net gebacken..

Gruss, Macolik

Das wird wohl erst bei ArmA2 etwas besser..
realplayer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2008, 00:00   #9 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 26.12.2008
Beiträge: 2
Standard

Krasses ding, finde die idee gut. ich hab mich mal an so was ähnliches getraut aber das ist leider total in die hose gegangen (warscheinlich weil ich nicht editieren kann^^). auf jedenfall würde mich interessieren wie weit das projekt derzeit is.
Benzinbieber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2009, 21:15   #10 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von Cyclone83
 
Registriert seit: 16.01.2008
Ort: Rosenheim
Alter: 34
Beiträge: 238
Cyclone83 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Aktueller Projektstatus: 85%
Es fehlen noch Betatesting, Briefing, Marker und vor Allem die Sprachfiles, welche ich selbst erzeugen muss. Wer mich dabei unterstützen will, ist herzlichst eingeladen
Die Mission soll einen tatsächlichen Bundeswehreinsatz simulieren, in Echtzeit. Wer auf schnelle Action ala Hollywood aus ist, ist hier an der falschen Adresse. Hier wird das Wort "realitätsnah" groß geschrieben.
Demnach werden mehrere Stunden beim meistern dieser Mission(en) drauf gehen Selbstverständlich gibt´s reichlich Autosavepunkte, ich kann schließlich niemandem zumuten, diesen Einsatz am Stück zu bewältigen. Wer´s doch macht, willkommen im Club
So far, Gruß Cyclone
Cyclone83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2009, 12:03   #11 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Virility92
 
Registriert seit: 22.05.2008
Beiträge: 552
Standard

hört sich interresant an! hast du schonmal Sahrani Life gespielt? da kannst du vielleicht noch ein paar anregungen und ideen finden.

so etwas ähnliches mach ich gerade auch. und da brauch ich auch noch hilfe hier der link
Virility92 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Real Life Photography Thread burns Offtopic 2229 02.09.2017 16:23
Wer kennt wen aus dem "real life"? Kompost Offtopic 8 05.10.2009 17:15
Real Virtuality anders^on Entertainment 4 25.08.2003 21:09


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116