Armed-Assault.de Twitter
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.07.2010, 12:09   #1 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von nowa79
 
Registriert seit: 21.07.2010
Ort: Hanowa
Beiträge: 6
Standard Nach einer Weile ArmaII derbes Ruckeln

Hallo,

nun habe ich ArmaII und OpA und könnt heuln, weil ich es nicht richtig spielen kann...
Dabei hat alles so vielversprechend angefangen...
Habe Maps, Missionen erstellt und mit meinem Kumpel gespielt...auch die große bergige Irak-ähnliche Map konnte ich eine Weile (2 Tage) ausgiebig spielen...
Doch dann kam auf einmal während einer Partie derbe Ruckler (Blinker ähnlich und in Schüben)
Dachte erst es läge daran, das ich zu viel Gegner auf einer großen Mab hatte, aber dem war nicht so, da es nun auch auf einer "kleineren" Map ohne Gegner und Handlungen passiert...
Ich weiß aber, das meine Grafikkarte für ArmaII nicht ausreicht...384 MB ist nicht gerade viel...vielleicht liegt es ja am Speicher...

Mal zu meinem System...

Windows XP Home SP3
AMD 6000+ CPU
Asus M3A Mainboard
Asus 9600 GSO Graka
250 GB Maxtor Festplatte
530 W bequiet Pure Power Netzteil
2 GB Ram Kingston

Ich finds echt schade, das mein Spielspaß nun ein Ende hat...find ich gemein..

Aber vielleicht könnt Ihr mir ja sagen, obs wirklich an meiner Graka liegt...


Danke
nowa79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2010, 12:11   #2 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 12.06.2006
Beiträge: 1.252
Standard

Klingt nach Überhitzung. Hast ma Gehäuse gründlich entstaubt?
Und Temperatur von CPU, MB und GPU mit Tools überwacht?
__________________
PvPscene
.kju ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2010, 12:16   #3 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von nowa79
 
Registriert seit: 21.07.2010
Ort: Hanowa
Beiträge: 6
Standard

Temp ist meiner Meinung nach nicht Ok...aber entstaubt ist es...(denk ich mal)
Ich mache den PC net, ich spiel nur
Aber die Temperatur ist schon recht Hoch...

Festplatte = ~40°
Mainboard = ~40°
CPU = ~ 70°
Graka = ~ 70°

Das sind Everest-Werte...Neue Kühler kommen erst noch rein...
nowa79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2010, 12:20   #4 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Serclaes
 
Registriert seit: 01.02.2005
Beiträge: 701
Standard

Versuch mal die ganzen Grafikkarten belastenden Dinge abzuschalten. Wie Z.b. AA, AF, Postprocessing und die Schatten ein wenig runterdrehen. Das sollte dann besser funktionieren
__________________
virtuelle Luftlandebrigade 31
Serclaes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2010, 12:22   #5 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von nowa79
 
Registriert seit: 21.07.2010
Ort: Hanowa
Beiträge: 6
Standard

Nein, da muss ich Dich enttäuschen, das hat mein Bruder schon gemacht und es hat nicht mal ansatzweise etwas gebracht...

Leider...

Achso...Morse-Code ähnlich passt zu diesem "Fehler" am besten

Geändert von nowa79 (26.07.2010 um 12:25 Uhr).
nowa79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2010, 12:48   #6 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Benutzerbild von BCA Cat Toaster
 
Registriert seit: 18.07.2009
Beiträge: 252
Standard

Die Kühler von CPU, Grafikkarte und Netzteil mal mit Druckluft ausblasen scheint mir ein sehr sinnvoller Ansatz, insbesondere wenn es noch nie gemacht wurde.

Alternativ kann man natürlich auch den Staubsauger dran halten. Beides natürlich nicht während der Rechner in Betrieb ist und beim Staubsauger auch nicht mit 2200Watt über´s Mainboard schrappen.
__________________
BCA Cat Toaster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2010, 13:20   #7 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Termi
 
Registriert seit: 24.10.2006
Beiträge: 1.761
Standard

Zitat von nowa79 Beitrag anzeigen

Temp ist meiner Meinung nach nicht Ok...aber entstaubt ist es...(denk ich mal)
Ich mache den PC net, ich spiel nur
Aber die Temperatur ist schon recht Hoch...

Festplatte = ~40°
Mainboard = ~40°
CPU = ~ 70°
Graka = ~ 70°

Das sind Everest-Werte...Neue Kühler kommen erst noch rein...

CPU Temp ist definitiv zu hoch !
__________________
Termi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2010, 22:53   #8 (permalink)
User gesperrt
50 Beiträge100 Beiträge
 
Registriert seit: 09.10.2009
Ort: Schweiz
Alter: 23
Beiträge: 242
Standard

Hatte das Problem auch: hab den neusten nvidia Treiber instaliert und die Probleme waren weg.
HenkerundKoch36 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2010, 01:05   #9 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Berserker
 
Registriert seit: 02.12.2006
Ort: Germanistan
Alter: 39
Beiträge: 861
Standard

sowas ähnliches hat ich auch manchaml auf einmal war alles bunt und eckig etc.

bei mir wars der stromanschluss der graka.
hab dann die abzweigsteckerlösung durch nen anderes netzteil das extra zwei anschlüsse für die graka hatte gewechselt, seitdem sind alle probleme verschunden
Berserker ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116