Armed-Assault.de Twitter
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.07.2009, 12:52   #1 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 06.06.2009
Beiträge: 53
Standard Rätselraten..

Tja, was soll man sagen - PC aufgerüstet und weiter gefrustet.

.................................................. ...................
Altes System:
AMD Athlon XP64 6000+ (3Ghz)
Team 4gb Ram
Biostar TF 570SLI A2+
GF 9600GT 512mb

Neues System:
AMD Phenom II X4 940 (3Ghz)
Team 4gb Ram - zu schlecht?
Asus M4N78 nForce720d - zu klein?
GF 260GTX Sonic 216SP 896mb - zu schwach?
.................................................. ......................................

Durch die änderung der CPU hat sich nur eines verbessert - die Performance bei Max Sichtweite ist sehr gut und bei max Darstellung.

Fast gleich geblieben sind dabei die FPS, ok ca max 8 FPS mehr, aber deutlich mehr Ruckler kamen dazu und ein etwas -!zäherer Spielfluss!-
Im Hauptmenu und Training (wegen kleinerer Karte) sind die FPS im Max bereich deutlich kleiner geworden.
Zusätzlich sind auch im Menu die Mauslags nicht verschwunden.
Arma Mark 2 Punkte sind gerade mal um 400 gestiegen ( Altes System 1800 - neues System 2400 )

Habe alle Treiber auf dem neusten Stand und alle Grafik settings versucht.
Den PC hoch zu takten halte ich für Sinnlos, habe es mit meinem alten schon getestet und ihn runter auf 2Ghz getaktet, die Performance ist dabei minimal gesunken.

Fazit: ich kann das Spiel zwar nun größer einstellen, aber der Spielfluss hat sich nun gefühlte 20% verschlechtert, trotz 8 FPS mehr ingame.

FPS schwanken zwischen 17 - 30 im MP und 15 - 25 im SP.
Ektomorf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2009, 13:46   #2 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von Cyclone83
 
Registriert seit: 16.01.2008
Ort: Rosenheim
Alter: 34
Beiträge: 238
Cyclone83 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Welches OS verwendest Du denn? Habe ähnliche Komponenten und das hört sich für mich nach Vista oder Win7 64 an. Versuch mal XP 32, wirkt bei manchen Wunder
Ansonsten empfehl ich Dir mal die GraKatreibersettings ausm Nvidia Tuning Thread auszuprobieren.
UND: Du wärst ja schön blöd wenn Du gerade diesen Prozessor nicht übertakten würdest. Der geht mim Standardlüfter auf 3,6 Ghz, kein anderer Prozessor ist leichter zu clocken als der PhenomII. Das gibt nochmal ordentlich Boost.
Deine GraKa hatte ich vor meiner GTX285 auch, kann man auch super übertakten
__________________
First aim, then shoot!
Cyclone83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2009, 13:54   #3 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 06.06.2009
Beiträge: 53
Standard

Der Prozessor läuft ja sehr gut, schreibe ja das ich volle Sichtweite habe.
OS ist Win XP 64

Ich hab probleme mit der FPS und die haben mit dem Prozessor mMn nix zu tun - +600MHz mehr oder weniger finde ich ist der Unterschied zu gering.
Die FPS steigen ja nichtmal mehr in den 100er bereich wenn ich im Training in die Wolken schau, wie bei meinem alten System.

Die Nvidia Tweaks hab ich alle schon gemacht, brachte auch nicht viel.

Hab nun ein AMI Bios, im alten System wars ein Phoenix.. jemand da Tips? - habe nur eine kleine vermutung
Ektomorf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2009, 19:02   #4 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 06.06.2009
Beiträge: 53
Standard

Hab nun vesucht den CPU Multi auf 17.5 @3.5Ghz zu OCen - PC hoch gefahren, Arma 2 angeworfen und kurz gespielt = Bluescreen Device_Queue_not_busy

Ok das ganze noch 2 mal gemacht, kam immer wider das selbe. Beim 4ten mal kam dann im Spiel der BS mit Machine Check Exception und beim 5ten mal der selbe BS aber beim Versuch Windoof zu starten.
Dann hab ich den Multi wieder auf 15 gestellt und es lief wieder.

Das einzige was an OC bis jetzt läuft ist die Software von Asus Q-Button, das taktet die CPU auf 3.2Ghz. Anscheinend ist mein Board zu schwach zum Übertakten.
Versuchte auch ein paar weitere Grafikeinstellungen, auf alles low bekam ich im Arma Benchmark 3000 Punkte und auf den normalen hohen einstellungen waren es 2300.
Da kommen Leute mit DualCores auf mehr ..
Ektomorf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2009, 21:05   #5 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 04.07.2009
Ort: Germany
Beiträge: 21
Standard

Hab genau die selben Probleme wie du (auch eigentlich das selbe System (Fast) ) Hoffe nur die Beheben das mal alles mit ne patch.
Weil wieviele hört man jamern wegen den problemen.
Und über die Spiel Anforderung sind wir ja auch drüber.
Harris19999 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2009, 10:37   #6 (permalink)
König der Schwaben
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von brombeerwilly
 
Registriert seit: 04.05.2009
Ort: Schwabenland
Alter: 32
Beiträge: 1.335
brombeerwilly eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Wie wärs wenn ihr mal die Sichtweite auf nen brauchbares Maß runterregelt?
__________________
Gruß
Sepp

Gottes schönste Gabe ist der Schwabe
brombeerwilly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2009, 11:01   #7 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von Cyclone83
 
Registriert seit: 16.01.2008
Ort: Rosenheim
Alter: 34
Beiträge: 238
Cyclone83 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Genau, 3500 reicht vollkommen und da kannst noch mit maximalen Objekt und Landschaftsdetails spielen. Außerdem kannst Du doch nicht einfach nur den Multi anheben, Du musst schon entsprechend auch die CPU Corespannung raufdrehen. Mach mal Multi auf 18 x 3,600 Mhz und Spannung 1.400 Volt.
Dann schau mal ob auch Cool&Quiet deaktiviert ist, das zieht nämlich auch Performance, wenn´s an ist. Wenn das alles nix hilft, versuch n 32Bit OS. Hatte auch mal Win XP64, aber bin wieder zum 32Bit zurück, da läuft alles einfach geschmeidiger.
__________________
First aim, then shoot!
Cyclone83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2009, 11:36   #8 (permalink)
König der Schwaben
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von brombeerwilly
 
Registriert seit: 04.05.2009
Ort: Schwabenland
Alter: 32
Beiträge: 1.335
brombeerwilly eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ich würds auch nicht empfehlen einfach auf gut Dünkens den Multi sowie die Vcore hochzudrehen. Dazu bedarf es ein wenig Hintergrundwissens das bei dem Kameraden hier wohl noch angelesen werden muss.
Bis dahin würd ich die Finger vom Übertakten lassen.
__________________
Gruß
Sepp

Gottes schönste Gabe ist der Schwabe
brombeerwilly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2009, 12:44   #9 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Registriert seit: 15.05.2008
Beiträge: 322
Standard

Zitat von [brombeerwilly Beitrag anzeigen

Ich würds auch nicht empfehlen einfach auf gut Dünkens den Multi sowie die Vcore hochzudrehen. Dazu bedarf es ein wenig Hintergrundwissens das bei dem Kameraden hier wohl noch angelesen werden muss.
Bis dahin würd ich die Finger vom Übertakten lassen.



Und wie würdest du OC?
Für mich sieht das garnicht so unüblich aus.
Und umbedingt VCore erhöhen. Sonst macht das DIng schlapp.
Würde mit einer 0.05 Steigerung anfangen. Dann lass ma PRime drei Stunden lang laufen und wenn wenns stabil läuft und der Prozzi nicht über 60° macht. Dürftest du keine Probleme bei Arma bekommen.
Versteh nicht wie andere LEute zB einen 955 auf 3,6 auftakten, und mit Standard VCore auskommen.
Hängt natürlich auch viel vom Bord ab.

PS. Mal einer die Taktung im Benchmark vom 955 gesehn. Warum schrauben die den Multi runter und den HT so weit rauf?
__________________
beton0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2009, 13:18   #10 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Registriert seit: 15.05.2008
Beiträge: 322
Standard

Den größten Performanceunterschied hab ich gestern Abend auf einem Server erlebt, auf dem das Gras aktivert war. Also das frisst ja mal richtig
Leistung. Auch wenns schön aussieht, da spiel ich doch lieber ohne.

Kann es sein das der Computer bei Nebel oder Gras einen leichten Sichtvorteil hat?



PS. HT hat sich erledigt
__________________
beton0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2009, 15:25   #11 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 04.07.2009
Ort: Germany
Beiträge: 21
Standard

Ok hab gerade neues BIOS drauf gepackt und siehe da alles läuft wie es soll. ENTLICH
Harris19999 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2009, 17:42   #12 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 06.06.2009
Beiträge: 53
Standard

Also..

QnQ ist aus, VCore stand schon mit 1.4V und 18x Multi bei Arma2 start mit Bluescreen in den Startlöschern.
Das einzige was geht ist 16.5 Multi.
Die Sichtweite habe ich natürlich nicht immer auf 10km, sondern meistens auf 3km - schlimm was manche immer interpretieren.

Was mir im Armamark aufviel, ist das es ab und an lagfrei durch spielt und man bessere werte bekommt, aber es wiederum mit den selben einstellungen im nächsten lauf einen Performance verlust von 60% hat.

Hab schon versucht die Auslagerungsdatei in allen Varianten einzustellen, RAM rein und raus, Festplatte Defragmentiert etc.

Bios ist auf dem neuesten stand.

zZ komme ich mit der Asus Fuktion Q-Button auf 3.5 Ghz - es ändert sich 0 an der Performance wenn ich den takt auch nur um die 500Mhz anhebe.
Ektomorf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2009, 09:17   #13 (permalink)
Master Sergeant Shooter Sergeant Person! 10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von King Homer
 
Registriert seit: 04.05.2004
Alter: 30
Beiträge: 9.320
Standard

Was erwartest du jetzt von uns? Die ultimative Lösung zu deinem Problem - vergiss es! So hart das jetzt auch klingt, das Problem liegt bei Arma2 und das wissen wir alle selbst hier.
Wir können dir nur Tipps geben was du ausprobieren kannst.

Dein System ist vollkommen ausreichend im Moment, du brauchst also Nichts zu übertakten.

Les dir entsprechendend die Tuningguides durch und versuch mittels Feintuning das beste aus dem Spiel herauszuholen.
__________________
King Homer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2009, 12:46   #14 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Registriert seit: 15.05.2008
Beiträge: 322
Standard

Nach dem 6. BItburger gestern Abend kam mir ArmA noch viel flüssiger vor
__________________
beton0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2009, 18:31   #15 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 28.05.2009
Alter: 32
Beiträge: 52
Standard

@ Ektomorf

Haste das OS nach dem Boardwechsel auch neu installiert?
Versuch mal Win7 64 bzw 32bit, komm da mit nem C2D 3,2ghz, 8800GT, 2GB RAM, 1440*900 und normalen einstellungen auf über 3000 pts. Aber ArmaMark kannste trotzdem getrost vergessen Sagt kaum was aus....

Les mal in den News den PCGH-Test zwecks Phenom 2 und Patch 1.2
Laut BI ist Arma 2 stark Bandbreitenabhängig, ein höherer HT bringt dehalb schon einiges. Die empfehlen auch die DPC latency zu überprüfen. Hab leider grade nich den link zum forum. Kannst ja selbst da mal suchen.
Gibt jedendfalls Systeme mit I7-Cpus, die in etwa gleich schlechte Performance haben wie du. Also liegts nich am CPU oder Graka. Game ist halt einfach mies programmiert.
PzMeyer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2009, 19:54   #16 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 06.06.2009
Beiträge: 53
Standard

Ja klar, OS war neu drauf gekommen..

HT steht auf 1.8.

Aber was ich gern wissen würd, ist der Armamark verbuggt? - er ist ab und an total flüssig so dass ich z.b bei Space Capsule anfangs 35FPS habe und wenn es zum Boden zu geht die FPS abgehackt runter gehen, dabei am ende auf 22 points komme.
Oder was sehr oft vor kommt ist, das jede map im mark ein gelagge ist und nach Space Capsule es runter auf 10 points geht.

Eines hab ich gelernt seit Arma.. man muss einfach von dem gedanken weg kommen das ein Spiel 60 FPS haben muss - habe eigentlich nichts gegen 25 - 32 FPS Ingame aber was mich Fuchst ist der Benchmark wert.

Kann ja eigentlich nur auf 1.3 hoffen
Ektomorf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2009, 01:47   #17 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 06.06.2009
Beiträge: 53
Standard

Ich habe mir nun mal eine kleine Performance map mit dem Editor erstellt, d.h jede menge Panzer die sich abschlachten.

Prozessorauslastung war dabei auf ~65% - Virtuellerspeicher lag bei 1.5Gb und die FPS bei 3.
Aber was mich wunderte ist das Arma gerade mal 430Mb Ram brauchte und es waren noch 2.8Gb frei.
Ektomorf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2009, 11:50   #18 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Registriert seit: 15.05.2008
Beiträge: 322
Standard

Ich bin letzt Abends mit 10000 Metern Sichtweite im UH durch die Gegend ge- nennen wir es mal gestottert. Da ging der Prozessor auf satte 90%.
Aber am RAM hat sich nichts großartig verändert.

Hat mal jemand ohne Auslagerungsdatei gespielt? Ich merk da keinen Unterschied. Braucht man die eigentlich noch ab 2 GB?
__________________
beton0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116