Armed-Assault.de Twitter
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.02.2011, 21:49   #1 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 18.02.2011
Beiträge: 11
Standard 560ti Regelmäßige Einbrüche...Hilfe

Hallo habe meine alte HD5770 gegen eine 560ti ausgewächselt was auch einiges an Leistung gebracht hat, nur in Arma 2 und genauso in Arma 2 OA kommt es zu ständigen und nicht nachvollziehbaren einbrüchen.

Dabei ist es anscheinend egal welche Auflösung oder Sichtweite ich einstelle, selbst bei 500m und alles auf niedrig kommt es genauso vor....
...Kampange, Training, Waffenkammer genauso

Spiele bei hohen Grafigeinstellung und Sichtweite 2500m mit ca.40-50bildern die aber dann auf 10-15 runtergehen für ca 10-20sekunden und das alle paar Minuten, da kann man nicht drüber wegsehen(unspielbar)

Mein System

Amd Phenom2 955BE
Gigabite 560ti 900Mhz
8GB 1330 Memory
Win 7 Enterprice


Danke schonmal im vorraus...
Stg Kabukiman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2011, 14:13   #2 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge
 
Registriert seit: 20.11.2006
Ort: Hannover
Alter: 53
Beiträge: 897
Standard

wirklich den alten ATI Treiber astrein deinstalliert , keine Reste irgendwo ?
auch reg gesäubert usw....
gehen die FPS in die knie bei bestimmten Blickrichtungen ? also auf Menge Häuser oder Wald ? Inf in sicht ? bewegungen ?
oder egal ? reicht einfach dastehen und warten auf einbruch ?
hyperthreading mal deaktiviert im bios ?
sind die einbrüche im gleichen zeitabstand ? hintergrunddienste ? irgendwas wie virenprogs o.ä. ?

Geändert von Crisis (19.02.2011 um 14:44 Uhr).
Crisis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2011, 15:14   #3 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 18.02.2011
Beiträge: 11
Standard

Es ist in der Tat so das ich einfach nur dastehen muss und auf den Einbruch warten kann, selbst wenn ich dann esc drücke bleiben die fps Keller nach 10-20sek gehts dann wieder...bis zum nächstenmal

Habe im Hintergrund nur Avast und Fraps laufen, hatte aber auch beides schonmal abgeschaltet...ohne Erfolg

Denke schon das ich Ati Treiber alle entfernd hab (Abgesichter Modus, Ccleaner, usw.)

Wie das Hyperthreading abschalten geht habe ich nicht gefunden, im bios ist irgentwie nix davon zu finden oder es heißt da anders. Aber das hat doch was mit der CPU zutun (wenn ich mich nicht irre) und an der ich nix verändert.
Stg Kabukiman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2011, 15:58   #4 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge
 
Registriert seit: 20.11.2006
Ort: Hannover
Alter: 53
Beiträge: 897
Standard

aber einmal haste ATI andersmal Nvidia- Treiberkontrolle. K.A: wie die was handeln und Aufgaben "verteilen" an die CPU ?
Da muss mal das Boardhandbuch gefragt werden. Habs mal unter frequenzy control im advance bios feature setup gefunden, multi cpu bla....war Intel. Kann also unterschiedlich ausfallen die Bezeichnung, ja.

Nochmal: tritt das regelmäßig auf ? ist also evtl. ein gleichmäßiges zeitintervall dabei ?
Crisis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2011, 11:24   #5 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 18.02.2011
Beiträge: 11
Standard

Habe jetzt folgenes probiert, alte hd5770 wieder rein.... lief wie erwartet ohne Einbrüche. Danach die 560ti wieder benutzt ohne die Ati-treiber wieder zu entfernen und ich konnte es kaum glauben lief stundenlang ohne einbrüche(auch nach mehrfachen start).

Dache das wäre es und wollte alles so lassen, Hautsache das Spiel läut anständig....aber das war zufrüh gefreut, heute ist ohne das ich was geändert hab wieder alles beim alten

Bin echt ratlos.....

Denke das die Einbrüche nicht im exatem Abstand zueinander auftretten, aber sehr häufig (prüfe ich nochmal genau)

Zum Hyperthreading habe ichim Bios garnix gefunden, habe auserdem gelesen das es von Intel ist und Amd es gar nicht nutzt!?
Stg Kabukiman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2011, 14:56   #6 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge
 
Registriert seit: 20.11.2006
Ort: Hannover
Alter: 53
Beiträge: 897
Standard

joa, Netzteil reicht....
DX9 haste....
Win7 neu install mit entspr. Graka Treiber.....
Arma cfg gelöscht ? neu einlesen.....
und ..... ?

Ja, und guten Morgen, Herr Crisis. AMD hat kein HT ! nicht geglotzt, sry.
Crisis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2011, 16:22   #7 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 18.02.2011
Beiträge: 11
Standard

Erstmal danke crisis das du versuchst mir zu helfen, habe Arma lange mit alter Hardwear gezockt, nun hab ich mal HW auf "fast" neusten Stand und gerade mein Lieblings Spiel läuft beschissen!

Gut das du mir das mit dem Hyperthreading bestätigen kannst dann brauch ich da nicht mehr fieberhaft nach zu suchen.

Werde jetzt gleichmal eine Platte vom Kumpel einbauen wo win7 ultimate drauf ist und Arma2 draufmachen und schauen obs läuft.
Falls ja ist mein Windows wohl fällig....was übrigens auf einer 120gb ssd läuft, und Arma2 habe ich da auch drauf. Hatte es aber auch schon auf meiner normalen hdd und da wars auch also ist es das wohl auch nicht!

Netzteil schau ich gleich mal wie stark es ist denke aber 500+
Arma cfg löschen ersuche ich gleichmal aber habe es ja jetzt seit dem es hackt schon neu drauf gemacht und da müsste die cfg ja auch neu sein.
Stg Kabukiman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2011, 14:35   #8 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge
 
Registriert seit: 20.11.2006
Ort: Hannover
Alter: 53
Beiträge: 897
Standard

Zitat:

Falls ja ist mein Windows wohl fällig.

ganz ehrlich..: Das wäre die wahre Option.

Dieses Gewurschtel hin und her mit den Karten und dann läuft da was ohne entspr. Treiber.....
Erst nach Neustart des Rechners wahrscheinlich wurde das dann wieder akut.
Die vorher genannten "starts" bezogen sich wohl nur auf Arma ?
Und wenn Starts des Rechners wohl nur Reboot und keinen richtigen Start mit Rechner aus, warten und dann nochmal Starten ?

Netzteil soll reichen wenn 500 +

Hattest du mal den Task Manager während solcher Einbrüche geöffnet und geschaut was da womöglich an Prozessen lief mit entpr. Auslastung ?

Hast du mal mit diesen Startparameterkürzeln getestet ? zB -winxp usw.. ?

Sämtliche Lüftungseinheiten/Wege ok ? Reicht die Kühlung ? Diese Karte heizt gut auf, wenn da Strippenbündel im Weg sind ( Wärmestau ) und die Abwärmeabfuhr aus dem Gehäuse nicht reicht ?

Da gibts noch reihenweise Zeugs. Alles mehr oder weniger Glaskugel und hier schriftlich sowieso nur elend lang, ohne mögliches Ergebnis zu erlangen.

Ich rate zur selbstanzei...ne, neuinstallation, mit Batterie raus oder clear cmos jumpern. Viel Erfolg

Geändert von Crisis (21.02.2011 um 14:47 Uhr).
Crisis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2011, 16:57   #9 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 18.02.2011
Beiträge: 11
Standard

So neues windows ist drauf, und es hat nix gebracht. Der Fehler tritt genau so auf wie vorher. Denke jetzt fast das es an der GrKa liegt, denn als ich sie bekam gingen die Probleme los. Treiber für die Karte gibt es erst einen, kann damit also schlecht rumprobieren.

Mein Netzteil ist ein 500W beQuiet, sollte also auch gehen!
Ebenfalls sollte alles gut Luft bekommen, habe ein Big tower(riesen teil) mit jeder menge Platzt.

Batterie raus und Biosflash habe ich jetzt noch nicht gemacht, verspricht das hoffnung?
Stg Kabukiman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2011, 18:10   #10 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge
 
Registriert seit: 20.11.2006
Ort: Hannover
Alter: 53
Beiträge: 897
Standard

Ne, lass das bios . Neuinstall soll reichen.
Taskmanager mal geschaut ? Aber vll haste erstmal mit einem recht jungfräulichen Win probiert, da kann eigentlich auch nix unheimliches dazwischenfunken.
Mach trotzdem mal Versuchshalber die Seite auf und stell z.B: einen Ventilator daneben und lass richtig reinpusten beim Betrieb.
Aber, ja, check die Karte !
Langsam gehn mir die Ideen aus. Wasn Mist auch.....
Crisis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2011, 20:27   #11 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 18.02.2011
Beiträge: 11
Standard

Das Windows habe ich ja gerade neu gemacht, ist also jungfreulich.
Mein Rechner hab ich auch nicht mehr zugemacht seit dem die Probleme angefangen haben.

Hab ebend mal versucht die Grafikkarte mit einen alten Rechner(auch ein 400w NT drin) extern mit Strom zuversorgen was auch geklappt hat, aber die Probleme blieben(da weiß man nicht ob man lachen oder weinen soll)

Außer dem noch mit Msi-Afterburner den Chiptakt von 900 auf 800Mhz runtergesetz und den Lüfter dauerhaft auf 70%(LAUT) geschaltet.
Da ich hier nicht am jubeln bin wirst du das Resultat ja ahnen
Stg Kabukiman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2011, 07:34   #12 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge
 
Registriert seit: 20.11.2006
Ort: Hannover
Alter: 53
Beiträge: 897
Standard

Was fürn Board hast du ?

Dann eben doch mal eine baugleiche andere Karte testen.

Oder mal die Karte in den Rechner vom Kumpel einbauen und schauen ob gleiche Probs.

Geändert von Crisis (23.02.2011 um 07:50 Uhr).
Crisis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2011, 01:13   #13 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 18.02.2011
Beiträge: 11
Standard

Habe ein Asus M4A87TD EVO

Die Karte in einem anderen Pc werde ich mal versuchen(kann aber dauern bis das mal klappt)

Habe hier noch was gefunden wo es um Arma2 und dem Treiber der 560ti geht (leider ist mein englisch nicht gut genug)

Nvidia GTX 560Ti - Page 2 - ED Forums
Stg Kabukiman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2011, 12:04   #14 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 09.04.2008
Beiträge: 1.309
Standard

Zitat von Stg Kabukiman Beitrag anzeigen

Habe jetzt folgenes probiert, alte hd5770 wieder rein.... lief wie erwartet ohne Einbrüche. Danach die 560ti wieder benutzt ohne die Ati-Treiber wieder zu entfernen und ich konnte es kaum glauben lief stundenlang ohne einbrüche(auch nach mehrfachen start).

ATI Radeon HD 5770
Nvidia GeForce GTX 560 Ti

Man kann nicht einfach eine ATI gegen eine Nvidia austauschen, neustarten, und erwarten das ein Spiel wie ArmA2 dann fehlerfrei funktioniert. Beim booten oder nach einem Neustart verwendet Windows dann irgendeinen kompatiblen Grafiktreiber, der aber bestimmt nicht optimal für die neue Graka ist.

Man sollte sicherheitshalber zB die ATI-Software in der Systemsteuerung deinstallieren, (dann zB mit CCleaner reinigen), dann mit der neuen Graka neustarten und die neueste Version der Nvidia-Software ("Treiber") installieren.

Wenn man möchte, kann man danach noch die HD defragmentieren und einen Wiederherstellungspunkt erstellen. Dein AntiVirus-Programm sollte die neue Prozesse, Treiber und Dateien auch schon einmal untersuchen.

Wikipedia: Windows 7 Enterprise - Editionen
Die Enterprise Edition von Windows 7 wurde nicht für das Gaming entwickelt, sondern für die Verwendung in Firmen optimiert. Auch wenn bei dieser Lizenz keine Abfrage der Identität/Produktaktivierung erfolgt, darf man Diese Version nicht in Umlauf bringen. Wikipedia: Volumenlizenz
__________________
„Viel gute Arbeit wird mangels etwas mehr Arbeit verschwendet."
Edward Harriman
Krypto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2011, 22:12   #15 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 18.02.2011
Beiträge: 11
Standard

Hallo, musste mich erstmal an Crysis2 abreagieren und natürlich schauen ob meine neue GrKa denn überhaupt was taugt.
Konnte das spiel mit vollen einstellungen genießen ohne das es Probleme gab. Ich muss aber auch sagen das Crysis2 technisch nicht soviel mehr bietet als Crysis oder Warhead!!

Jetzt wollte ich mich nochmal an das Problem mit Arma2 machen. Bin bis jetzt noch nicht drauf gekommen das es an Win7-Enterprice liegen könnte.
Werde mir mal Win7-Ultimate besorgen, alles neu aufsetzen und es damit noch einmal probieren.

Melde mich dann mit denn Ergebnis
Stg Kabukiman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2011, 22:40   #16 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von JumpingHubert
 
Registriert seit: 30.05.2006
Alter: 46
Beiträge: 3.091
Standard

bevor du zu aufwändige Lösungen probierst, warte vielleicht auf den nächsten Beta oder jetzt bald den nächsten Fullpatch. Oder den nächsten Treiber für deine Karte, ist ja noch neu das Modell.
__________________
R290 @ 1200mhz/1560mhz ram, 3570k @ 4.8Ghz, Win10-64bit, Asrock-Z77 Ekzem4, 16GB Ram @ 2666mhz, deepoon e2 (dk2-Klon)
JumpingHubert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2011, 23:43   #17 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 18.02.2011
Beiträge: 11
Standard

Habe es jetzt auch mit Win7 Ulimate versucht aber auch das ändert nichts, weiß jetzt nicht was ich noch versuchen soll.
Bekomme es anscheinend mit meiner Hardware nicht zum laufen, in Sachen Software habe ich wohl alles versucht...glaube irrgentwie auch nicht das ein neuer Treiber das beheben wird.Aber versuchen werd ich es wenn er denn mal kommt.
Stg Kabukiman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2011, 08:10   #18 (permalink)
His Awesomeness!
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von flickflack
 
Registriert seit: 25.07.2006
Ort: Regnum Borussiae
Beiträge: 9.282
Standard

Editionen vergleichen - Microsoft Windows

Es ist imho völlig latex was für eine Version man hat wenn's ums Spielen geht.

Wenn der Effekt zyklisch auftrifft schau mal ins Eventlog vllt steht da etwas mehr drin, oder starte mal das Spiel mit aktiviertem Taskmanager und schau was mit den anderen Prozessen passiert (Auslastung), wenn wieder sonen FPS-Drop auftrippt.
flickflack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2011, 17:40   #19 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 09.04.2008
Beiträge: 1.309
Standard

Zitat:

Windows 7 Enterprise
Diese Version ist im Grunde ein Windows 7 Ultimate, das unter Volumenlizenz vertrieben wird. Bei der Enterprise-Version sind jedoch, wie bei der Professional-Version, Spiele wie Minesweeper, Solitär oder FreeCell standardmäßig nicht installiert. Microsoft bietet für die Enterprise-Version nach Ablauf der Mainstream-Support-Phase eine Extended-Support-Phase an.

Eine Corporate Edition oder Enterprise Edition ist eine Software in einer Ausführung, die auf Unternehmen ausgerichtet ist. In der Regel bietet sie weitreichende Möglichkeiten zur Verwaltung der Computer und Datenbestände, beispielsweise leistungsfähige Schnittstellen für SNMP und LDAP.

Für mich hört es sich so an, als ob die Perfomance-Einbrüche immer in Intervallen kommen, so als ob das BS eine Sicherung durchführt, was bei einer Firmen-Software auch Sinn machen würde. Ebenso wäre es denkbar, der Lizenzgeber verhindert absichtlich die Benutzung dieser Version für andere Zwecke.

Bei dieser Sorte von zyklischen Effekten kann es sich auch um thermische Probleme handeln, bei dem das System die Leistung bremst bis wieder eine normale Temperatur erreicht ist. Eventuell zuviel oder keine Wärmeleitpaste ? Oder ein falscher Messwert wird übermittelt. Zu doll overlocked ?

Auf jeden Fall sollte die Hardware ausreichend sein um ArmA2 & OA mit diesen Settings spielen zu können.
Die neuen Treiber für die Nvidia GeForce GTX 560 Ti mögen noch nicht optimal sein, mein Hinweis auf den Treiber bezog sich nicht auf die letzte Version, sondern auf den anderen Hersteller.
__________________
„Viel gute Arbeit wird mangels etwas mehr Arbeit verschwendet."
Edward Harriman
Krypto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2011, 20:42   #20 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 18.02.2011
Beiträge: 11
Standard

Also zu den Einbrüchen, es verhält sich so das sie nicht in regelmäßigen Intervallen kommen, wenn ich das Spiel starte kann ich eine Zeit ohne Einbruch spielen, Allerdings können das 5 oder 20min sein(immer unterschiedlich) aber kamm es einmal kommt es immer und das denn auch unspielbar oft.
Würde es gerne mal für euch aufnehmen, doch mit Fraps geht das nur 30sek. glaube ich, das wird wohl schwierig aber ich versuch es mal.

Dachte natürlich auch schon an temp.Probleme aber ich liege bei Gpu und Cpu eigentlich immer unter 70°c wenn das Programm die wahrheit sagt.

Hab von den Vorgängen die da im Pc ablaufen nicht viel Ahnung aber mir kommt es so vor als wenn sich irrgent ein Speicher vollläd bis er überläuft, oder so in der art. Kann wärend des Einbruchs auch ins Menue gehen trotzdem bleibt es bei 8-9fps und paar sek später wieder auf schlag 60fps

Im Taskmanager hab ich gesehen das alle 4Kerne auf ca.3\4Power laufen. Arbeitsspeicher aber nur 2,5 statt 8GB ausgelastet waren
Den Videospeicher hab ich im Spiel auf voreingestellt gelassen, hab gelesen das sei ab besten, versucht hab ich da aber auch schon alles.

Das mit dem Grafiktreiber wußte ich nicht. Gibt es da andere Herrausgeber?
Stg Kabukiman ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuling brauch Hilfe Joghurt Multiplayer Community 1 02.11.2010 22:42


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116