Armed-Assault.de Twitter


Technische Fragen & Probleme Hardware & Software Probleme, Bugs & Performance

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.06.2008, 17:11   #1 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 13.06.2008
Beiträge: 27
Standard Spielabstürzen bei MPMissionen

Hi,

ich habe immer wieder das Problem dass das Spiel bei MPMissionen hängt und kann nicht mehr zurück zu Win. Es hilft dann nur noch rebooten.
Meine Arma.rpt(Anhang) ist über 2 MB groß und steht vor allem drine:

Client: Object 17:0 (type AIStatsMPRowUpdate) not found usw.

Wäre dankbar für eure Hilfe!

Thx!
Angehängte Dateien
Dateityp: zip arma.zip (57,6 KB, 68x aufgerufen)
Dateityp: txt DxDiag.txt (41,7 KB, 225x aufgerufen)
armaholic2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2008, 20:43   #2 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Duke49th
 
Registriert seit: 06.10.2006
Ort: Manila
Alter: 37
Beiträge: 7.944
Standard

Mal nen anderen Server probiert?

Schreib mal was für ne Hardware und Betriebssystem Du hast. Treiber aktuell?(ganz sicher?)

Wie ist es im Singleplayer?

Hitzeproblem ausgeschlossen? (CPU-Kühler und Grafikkartenkühler mal sauber gemacht?)

Mir sagt das Problem nix...daher mal die oben genannten Standardprozdeuren...vielleicht weiß ja jemand was konkretes...

edit: Oh..übersehen...hast ja die DXDiag beigehängt...löblich...
__________________

Intel Board | Intel i3 2100 |Dell 8GB DDR-3 1600 | AMD HD7770 1GB | Creative Audigy EX Platinum | TrackIR 5 | Win 10 Pro x64 | Linux Mint x64 | Coolermaster Modular 620W
Duke49th ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2008, 20:48   #3 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Duke49th
 
Registriert seit: 06.10.2006
Ort: Manila
Alter: 37
Beiträge: 7.944
Standard

Also nach kurzem Blick in die ArmA.rpt würde ich mal vorschlagen, dass Du es mal ohne Addons probierst. Wenns dann funzt, nach und nach ein Addon nach dem anderen wieder rein, bis das Problem auftritt...dann solltest Du den Übeltäter haben...falls es an einem Addon liegt.

Am Besten mal schreiben was Du für Addons nutzt. Und welche ArmA Version(Patchstatus) UNd ganz wichtig(!): Benutzt Du Modordner?
__________________

Intel Board | Intel i3 2100 |Dell 8GB DDR-3 1600 | AMD HD7770 1GB | Creative Audigy EX Platinum | TrackIR 5 | Win 10 Pro x64 | Linux Mint x64 | Coolermaster Modular 620W
Duke49th ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2008, 10:34   #4 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 13.06.2008
Beiträge: 27
Standard

Hallo,

@Alexduke: Danke für die Tipps.
Ich habe Arma QG mit Patch 1.14 laufen.

Das Problem trat auf verschiedenen MPServer auf. In letzter Zeit sehe ich zwar das letzte Bild im Spiel mit "seit xx Sekunden keine Nachricht vom Server". Kann zwar zurück zum Win, sehe aber nur die Taskleiste und keine chance mehr, um mich abzumelden.

Seit dem ich Rivatuner benutze, habe ich keine Bluescreen mehr, sondern das Spiel hängt. Die Hitzeproblemen habe ich mittlerweile durch Rivatuner im Griff.
GPU Temp. ca. 67°C während dem Spiel.

Für die Mods habe ich separate Ordner \arma\@modname.
Nur einmal habe ich mit Sahrani-Life von arma-rpg.com gestartet und trat der Fehler auf. Aber als ich mit anderen Server gezockt habe. Für arma-rpg Mod habe ich wie empfohlen eine Verlinkung mit den Startparameter. Zuvor und danach habe ich immer die default Exe gestartet.

Im Singlemodus hatte ich zuletzt kein Problem, aber habe ich ja nur einmal gespielt, da ich mit durch bin und macht im MP mehr Spaß.

Nvidia System Monitor zeigt eine MCPTemp(Motherboard) von 83°C, denke aber dass eigentlich Fahrenheit gemeint ist. Messungen durch HWMonitor(Anhang) sind bis auf diesen Wert ähnlich.


Gestern habe ich mehrere Stunden oh. Prob. gezockt, und heute gleich nach einem SP Mission habe die MP gestartet und trat sofort einen Grafikfehler(Anhang) auf, Konnte aber zurück zum Win. Bitte die neue Fehlermeldungen in Arma.rpt anschauen(ntdll.dll).

In Ereignisanzeige, Anwendungen u. System, gibt's nur einen Fehler von vor 10 Tagen. "Treiber nv4_disp für display-Gerät \Device\Video0 befindet sich in einer unendlichen Schleife."

Memtest86 meldete nach 10 Läufen 0 Error!

Ist 500W Netzteil(Bequiet) ausreichend für nvidia 8800GT?

THX!


Asus M2N-E nForce 570 * Athlon 64 X2 4200+ 31°C * Asus GeForce 8800 GTS 512 67°C * Seagate Barracuda 250 GB 30°C * 2 GB MCT 667MHz * Be quiet 500W * XP Pro SP3
Miniaturansicht angehängter Grafiken
spielabstuerzen-mpmissionen-grafikfehler.jpg  
Angehängte Dateien
Dateityp: txt HWMonitor.txt (23,0 KB, 305x aufgerufen)
Dateityp: zip Arma_neu.zip (1,1 KB, 66x aufgerufen)

Geändert von armaholic2 (27.06.2008 um 10:57 Uhr).
armaholic2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2008, 11:02   #5 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 23.11.2005
Beiträge: 1.935
Standard

Nutzt Du irgendwelche Treibertools wie nhancer etc. und/oder hast Du Grafikeinstellungen mit Rivatuner verändert und angepasst?

Starte einfach mal mit dem Treiber-Standardprofil und spiele ArmA!

Due Wattanzahl beim NT ist eigentlich (fast) unwichtig, es kommt IMMER auf die Ampere an der +12V-Schiene an!!Nutzt Du irgendwelche Treibertools wie nhancer etc. und/oder hast Du Grafikeinstellungen mit Rivatuner verändert und angepasst?

Starte einfach mal mit dem Treiber-Standardprofil und spiele ArmA!

Due Wattanzahl beim NT ist eigentlich (fast) unwichtig, es kommt IMMER auf die Ampere an der +12V-Schiene an!!


Zur arma.rpt:

"...
Missing addons detected:
GNT_PiperWII
rh_m4
rh_de
rh_aks
rh_aks_109cfg
MP5Special
EditorUpdate_v102
SC9Signs
FFSFelicia
vilas_pl_forces
tr_obj
SportVehicles
mbg_pikossna182
BWC_AlouII
BWC_AlouIII
largo
vil_jeep
CSJ_GyroAC
yomies

..."

Na Holla die Waldfee - was für Addons hast Du bzw. fehlen da!!!???

Den MP-Test IMMER mit Standard-Maps und gänzlich ohne Addons durchführen.


Teste mal bitte Deine Festplatten GRÜNDLICH in der Reparaturkonsole mit dem Befehl chkdsk /p /r


Zur dxdiag:

Bitte mal Soundtreiber aktualisieren! Du hast Version 5.10.xxx - aktuell ist 5.12.xxx - also 2 Generationen weiter!!

Nicht beim MB-Hersteller, sondern bei Analog Device nachschauen (Chiphersteller)!

analog device drivers

€: Okay - lese gerade im Forum, dass Du aktiv OC betreibst. Das wäre natürlich Fehlerquelle No. 1.
__________________
>Windows 7 ab 69 EURO!!< !!!!NEW: Duke Nukem Forever - It´s down!

Letzter Login am 10.12.2010. Tschüss und alles Gute.

Geändert von Blackland (27.06.2008 um 11:41 Uhr).
Blackland ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2008, 12:26   #6 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 13.06.2008
Beiträge: 27
Standard

Zitat von Blackland Beitrag anzeigen

Nutzt Du irgendwelche Treibertools wie nhancer etc. und/oder hast Du Grafikeinstellungen mit Rivatuner verändert und angepasst?

Kein nhancer! Nur RivaTuner damit habe ich nur die Lüfterdrehzahl erhöht, da vorher GPU Temp. ca. 80°C war. Sonst keine weitere Änderungen.

Zitat:

Starte einfach mal mit dem Treiber-Standardprofil und spiele ArmA!

Mit Stand. habe ich dann wie gesagt 80°C.

Zitat:

Due Wattanzahl beim NT ist eigentlich (fast) unwichtig, es kommt IMMER auf die Ampere an der +12V-Schiene an!!Nutzt Du irgendwelche Treibertools wie nhancer etc. und/oder hast Du Grafikeinstellungen mit Rivatuner verändert und angepasst?

Tech. Daten zum NT: 3,3V 30A - 5V 30A - 12V 34A
Nachdem ich von Ati 1950 pro auf 8800 gts umgestiegen bin, liefen meine beiden Geh.-Lüfter erst als ich die direkt an Board gesteckt habe (12V) und nicht mehr direkt an NT(5V). Hatte bis dato ein kommisches Geräusch bei Audio.

Zitat:

Zur arma.rpt:

Na Holla die Waldfee - was für Addons hast Du bzw. fehlen da!!!???

Habe im Arma Verzeichnis folgende Addons: AMP_DesWeapons_1.2 ; Battle-Of-Ortego ; Schmalfelden und slr_addons. Alle Verzeichnisse beginnen mit @.

Zitat:

Den MP-Test IMMER mit Standard-Maps und gänzlich ohne Addons durchführen.

Starte immo mit dem default Exe ohne Parameter. Meinst du das? Habe Arma deinstalliert und will in ein anderes Verz. installieren ohne Addons zum Testen.


Zitat:

Teste mal bitte Deine Festplatten GRÜNDLICH in der Reparaturkonsole mit dem Befehl chkdsk /p /r

keine Fehler.

Zitat:

Zur dxdiag:
Bitte mal Soundtreiber aktualisieren! Du hast Version 5.10.xxx - aktuell ist 5.12.xxx - also 2 Generationen weiter!!
Nicht beim MB-Hersteller, sondern bei Analog Device nachschauen (Chiphersteller)!
analog device drivers

Danke für den Link. Hatte auf MB-Hersteller gesucht und nicht neuers gefunden.

Und Lobenswert ist deine Grundlegende "Erste Hilfe".
Ist "VSYNC OFF" die vertikale Synchronisierung gemeint? Wenn ja, steht bei mir auto. aus. Dann stimmt soweit alles überein.

THX!
__________________
Asus M2N-E nForce 570 * Athlon 64 X2 4200+ 31°C * Asus GeForce 8800 GTS 512 67°C * Seagate Barracuda 250 GB 30°C * 2 GB MCT 667MHz * Be quiet 500W * XP Pro SP3
armaholic2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2008, 12:35   #7 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 13.06.2008
Beiträge: 27
Standard

Zitat:


€: Okay - lese gerade im Forum, dass Du aktiv OC betreibst. Das wäre natürlich Fehlerquelle No. 1.

Nein ausgeschlossen , das habe ich ja nur erwähnt. Mit meinen Problemen würde ich das als letztes tun. Ganz gewiss. Weder cpu noch gpu.
__________________
Asus M2N-E nForce 570 * Athlon 64 X2 4200+ 31°C * Asus GeForce 8800 GTS 512 67°C * Seagate Barracuda 250 GB 30°C * 2 GB MCT 667MHz * Be quiet 500W * XP Pro SP3
armaholic2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2008, 12:48   #8 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Duke49th
 
Registriert seit: 06.10.2006
Ort: Manila
Alter: 37
Beiträge: 7.944
Standard

Blackland meinte mit Treiberstandard vor allem, daß AA und AF auf Anwendungsgesteuert steht.(denk ich jetzt mal) Denn das verursacht manchmal Probleme.
Lüftersteuerung sollte eigentlich kein Problem machen. Underclocking dagegen kann sehr wohl Probleme verursachen.

Ja, mit Vsync ist die vertikale Synchr. gemeint.

Zitat:

Starte immo mit dem default Exe ohne Parameter. Meinst du das?

Ja, das meint er. ArmA ohne die Addons mitstarten zu lassen, testen.

Netzteil sollte reichen. Für eine 8800Ultra reichen glaub ich schon 30-32 Ampere aus.

ArmA kannste glaub ich einfach in ein neues Verzeichnis kopieren. Zumindest als Backup kannst es so machen.
Deine Profile sind in Eigene Dateien\ArmA\

Lösch mal in Eigene Dateien\ArmA\ die Datei ArmA.cfg und teste nochmal. Soll ja bei manchen Leuten Wunder vollbringen.

P.s.: Undervolting kann natürlich auch zu Problemen führen...denke das weisst Du aber.
__________________

Intel Board | Intel i3 2100 |Dell 8GB DDR-3 1600 | AMD HD7770 1GB | Creative Audigy EX Platinum | TrackIR 5 | Win 10 Pro x64 | Linux Mint x64 | Coolermaster Modular 620W
Duke49th ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2008, 15:03   #9 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 23.11.2005
Beiträge: 1.935
Standard

Am NT + (Plus)12V nicht - (Minus) sind wichtig!! Die 34A gesamt sagt nüscht aus. Musst mal schauen, was pro Schiene verfügbar ist! Bei 3 Schienen mit geringer Ampere und gesamt max. 34A sieht es mau aus....

Dass die GraKa von Hause aus so heiß wird, ist sonderbar. Bei Null-Start gleich auf 80°C Einstiegstemperatur ist echt nicht normal!

Hast Du die 8800gts G92 (refresh)??

Kannst mal den 177.93 probieren.... 3DCenter Forum - 177.39 inkl. Phys X-Support OUT NOW! mit angepasster *.inf (ich hab auch ne 8800/512 G92 mit diesem treiber + PhysX-Support!! ).

Deinstalliere mal bitte vorher den alten 175.16 mit "ccleaner" CCleaner - Home und danach mit "Driver Sweeper" die Reste von Ati und NVIDIA entfernen (man weiß ja nie...)! Guru3D - Driver Sweeper

Schau auch mal nach, ob im BIOS die Hardwareüberwachung (für die Lüfter) eingestellt ist!
__________________
>Windows 7 ab 69 EURO!!< !!!!NEW: Duke Nukem Forever - It´s down!

Letzter Login am 10.12.2010. Tschüss und alles Gute.

Geändert von Blackland (27.06.2008 um 15:05 Uhr).
Blackland ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2008, 15:35   #10 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Duke49th
 
Registriert seit: 06.10.2006
Ort: Manila
Alter: 37
Beiträge: 7.944
Standard

gGarnicht gesehen...

Dann müsste es das hier sein:
be quiet Straight Power 500W ATX 2.2
+3.3V: 30A • +5V: 30A • +12V1: 25A • +12V2: 18A • -12V: 0.5A • +5Vsb: 2.5A •

Tausch mal evtl. die Stromkabel von Festplatte+DVD etc. mit dem auf der Karte aus. Bzw. häng Festplatte und co. an die 12V2 Schiene (Kabelstrang) und die Graka einzeln an die 12V1. (Wenns nicht gekennzeichnet ist, testen)

Wenns am Strom liegt, hilfts ja vielleicht.
Wobei ich nicht weiß ob die eine Schiene nur fürs MB ist und die andere für alles andere oder wie das geregelt wird.



edit: Laut Hersteller teilen sich die beiden Schienen fürs MB und für die Graka und co. Nicht gerade berauschend...
__________________

Intel Board | Intel i3 2100 |Dell 8GB DDR-3 1600 | AMD HD7770 1GB | Creative Audigy EX Platinum | TrackIR 5 | Win 10 Pro x64 | Linux Mint x64 | Coolermaster Modular 620W

Geändert von Duke49th (27.06.2008 um 15:49 Uhr).
Duke49th ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2008, 13:51   #11 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 13.06.2008
Beiträge: 27
Standard

Sind diese Werte für 3.3, 5 und 12 Volt zu niedrig?

3.22 Volts [0xC9] (VIN1)
4.76 Volts [0xB1] (+5V)
11.84 Volts [0xB9] (+12V)
4.76 Volts [0xB1] (+5V VCCH)
Miniaturansicht angehängter Grafiken
spielabstuerzen-mpmissionen-hwmonitor.jpg  
__________________
Asus M2N-E nForce 570 * Athlon 64 X2 4200+ 31°C * Asus GeForce 8800 GTS 512 67°C * Seagate Barracuda 250 GB 30°C * 2 GB MCT 667MHz * Be quiet 500W * XP Pro SP3
armaholic2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2008, 20:21   #12 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 23.11.2005
Beiträge: 1.935
Standard

Auf die Sensoren würde ich mich nicht verlassen wollen.

Letztendlich sollte ein gewisser Toleranzbereich da sein., wird dieser über- oder unterschritten, könnte es schief gehen.

Trotz alledem sind erst mal die Ampere für das Problem wichtig.
__________________
>Windows 7 ab 69 EURO!!< !!!!NEW: Duke Nukem Forever - It´s down!

Letzter Login am 10.12.2010. Tschüss und alles Gute.
Blackland ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2008, 22:29   #13 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 13.06.2008
Beiträge: 27
Standard

Hi,


habe wie Blackland empfohlen die Version 177.39 installiert. Komischer weise war die Datei nv4_disp.dll noch von der Version 56.73 obwohl ich die 177.19 installiert hatte.
Meiner Meinung nach war das der Grund für die Bluescreens mit ACCESS_VIOLATION.

Jedenfalls habe sie manuell entfernt und anschließend die 177.39 installiert. Jetzt stimmt auch die Version von nv4_disp.dll.

Nur einen Spielabsturz in drei Tagen, eigentlich nicht schlecht (C0000005 ACCESS_VIOLATION) Was wiederum viele Gründe haben kann.
Übrigens die Jungs von BeQuit sind der Meinung, dass der NT ausreichen soll.

Gibt eigentlich eine mod. Inf für die 177.41?


Ciao
__________________
Asus M2N-E nForce 570 * Athlon 64 X2 4200+ 31°C * Asus GeForce 8800 GTS 512 67°C * Seagate Barracuda 250 GB 30°C * 2 GB MCT 667MHz * Be quiet 500W * XP Pro SP3
armaholic2 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116