Armed-Assault.de Twitter


Technische Fragen & Probleme Hardware & Software Probleme, Bugs & Performance

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.10.2006, 17:00   #1 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 25.10.2006
Beiträge: 1
Standard PC für ArmA

hallo leute,

hab mal ne frage, bin nich so der computer-freak , hab aber vor jahren begeistert ofp gezockt und kann nun ArmA kaum abwarten!
Aber damit ich das zocken kann brauch ich nen neuen PC! also kann mir jemand sagen was man mir da empfehlen kann, ich will ArmA auf höchstem level spielen (auch multiplayer) aber keinen HighEnd-Rechner für was weiß ich für nen geld kaufen. ich hab die empfohlene systemvoraussetzung bereits gelesen, aber da weiß ich ja nichts genaueres! Also macht sich jemand die mühe mir zu schreiben was man wohl so bräuchte
speziell:
- was für nen Prozesser: Intel Core 2 Duo oder Pentium D oder doch AMD...
- welches Mainboard
- vieviel und welchen Arbeitsspeicher
- welche Grafikkarte
...
Es sollte ausreichend sein, aber auch nich übertrieben, der PC is in 1-2 jahren eh wieder veraltet, ich will nur ArmA dauerhaft perfeckt zocken!

danke für die mühe im voraus!!!
hummel23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2006, 17:17   #2 (permalink)
Imperator fori nocturni - This sucks more than anything that has ever sucked before 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 36
Beiträge: 32.335
Standard AW: PC für ArmA

Hiho und willkommen

Bin wegen akutem Desinteresse leider nicht mehr so der CPU/Mainboard Fachmann, aber hab gesehen was für nen PC sich ein BIS Mitarbeiter kürzlich bestellt hat:
Zitat:

Intel core2duo E6600 (i was convinced of the benefit of a 4mb cache)
2048mb Corsair DDR2 matched pair (C4)
Asus P5B
Asus EN7600Gt

Der Doppelkern Prozzi sollte schon sein, allein weil es bald eh von allem benutzt wird.
Dazu noch 2GB Ram, die Preise sind ja momentan schön im Keller.
Als Graka sollte wohl eine aus der 7´er Reihe ausreichen, und da bald die 8´er rauskommen wird sich da evtl. auch was an den Preisen der "älteren" Modelle tun.

Sind alles Mutmaßungen, richtige Erkenntnisse werden wir wohl erst mit Erscheinen der ArmA Demo gewinnen.


edit: Weitere Anreize findest du vielleicht in unserer http://hx3.de/community-103/harware-...en-arma-12851/ Diskussion
__________________

burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2006, 18:02   #3 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von Gastowski
 
Registriert seit: 03.08.2006
Ort: Peine, nahe Hannover
Alter: 28
Beiträge: 151
Gastowski eine Nachricht über ICQ schicken Gastowski eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: PC für ArmA

Hi,

Beim Prozessor würde ich dir einen AMD 64 X2 vorschlagen,
die sind Preis/Leistung am besten.

Grafik is ne 7er schon O.K. z.B. 7950 GT

Beim Speicher wird 1GB angegeben, aber bei max. Sichtweite + alle Details brauchst du best 2GB
__________________

M134 rocks!

"This is James, James Gastowski. Yeah hi..."
Gastowski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2006, 18:13   #4 (permalink)
Administrator
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von anders^on
 
Registriert seit: 10.05.2003
Ort: Bayern™
Beiträge: 3.483
anders^on eine Nachricht über ICQ schicken anders^on eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: PC für ArmA

Zitat von Gastowski Beitrag anzeigen

Beim Speicher wird 1GB angegeben, aber bei max. Sichtweite + alle Details brauchst du best 2GB

An der Stelle auf keinen Fall sparen. Auch viele andere Spiele nennen schon 1GB Speicher
als Minimum, bei nem neuen PC der auch was herhalten soll würde ich im Zweifelsfall die
CPU runterstufen und dafür Ram auf 2GB aufstocken. Sonst geht die Performance schnell
in den Keller, da die Festplatte als Ram-Ersatz nachhecheln muss.
anders^on ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2006, 19:42   #5 (permalink)
50 Beiträge
 
Benutzerbild von Lasstmichdurch
 
Registriert seit: 16.10.2006
Ort: MTK
Alter: 50
Beiträge: 77
Standard AW: PC für ArmA

Zitat von Mr Burns Beitrag anzeigen

Dazu noch 2GB Ram, die Preise sind ja momentan schön im Keller.

Hüstel...seit August haben sich die RAM Preise teilweise verdoppelt...

trotzdem 2GB RAM holen...

Grafikkarte ARMA Benches abwarten...manche Engines haben ja doch
Ihre Favoriten...ob die OFP/Arma Engine besser mit ATI o. NVidia läuft
weiß ich nicht...

Core2Duo ist preisleistungstechnisch z.Zt. nicht zu überbieten...
Lasstmichdurch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2006, 22:43   #6 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von TeRp
 
Registriert seit: 02.04.2003
Ort: San Francisco
Beiträge: 1.919
Standard AW: PC für ArmA

Zitat von Gastowski Beitrag anzeigen

Beim Prozessor würde ich dir einen AMD 64 X2 vorschlagen,
die sind Preis/Leistung am besten.

Falsch!
AMD hat bei Dual-CPUs einen riesen Abstand zum Spitzenreiter Intel, sowohl preislich, als auch in der Leistung.

Momentan sind alle Core Duo Conroe deutlich schneller und billiger als alle Pendants von AMD, selbst die High-End Klasse letzteren Anbieters schlägt sich vergleichbar schlecht.

Ich besitzte momentan einen E6600 und bin damit sehr zufrieden, habe damals noch 300 EUR bezahlt, mittlerweile ist er zirka 15 EUR billiger.

Also, Finger weg von AMD.
Ich wollte mir auch erst einen hohlen, aber nach dem Studieren einiger Benchmarks und eigener Erfahrung kann ich davon nur absolut abraten.

Zur Grafikkarte:
Ich selber besitze ne EN7950GX2 von ASUS, also ne von hause aus SLI-Karte.
Die ist auch ein extremer Performancebringer, wird aber unglaublich heiß.
Momentan benutze ich nebenbei noch einen Zimmerventilator (!) um die Teile über der GraKa (CPU, Mainboard) innerhalb der "zugelassenen" Temperatur zu halten.
__________________

TeRp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2006, 23:04   #7 (permalink)
Imperator fori nocturni - This sucks more than anything that has ever sucked before 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 36
Beiträge: 32.335
Standard AW: PC für ArmA

Zitat von TeRpEnTiN Beitrag anzeigen

Momentan benutze ich nebenbei noch einen Zimmerventilator (!) um die Teile über der GraKa (CPU, Mainboard) innerhalb der "zugelassenen" Temperatur zu halten.

Hätte da nen 80´er Delta Lüfter, der macht die sicher kalt. Nur das Prädikat Silent trägt er nicht, eher Flugzeugturbine
__________________

burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2006, 13:15   #8 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von ReDDoN
 
Registriert seit: 17.10.2006
Ort: Russland
Beiträge: 26
ReDDoN eine Nachricht über ICQ schicken
Icon13 AW: PC für ArmA

also meiner meinung nach hol dir jetzt NOCH GARNICHTS
warte ab bis das spiel drausen ist und hol s dir erst dann

denn keiner weis was man für das spiel braucht
(empfohlen 3 ghz 1gb ram und geforce 6800)
aber empfohlen heisst nich unbedingt das es auf volle grafik läuft


mein tipp: jetzt nix holen erst wenn das spiel draussen ist...am besten holste dir dann noch eine zeitschrift ( PC games oda so )wo ArmA getestet wird
da steht dann meistens dabei was man für systeme braucht um das spiel auf volle grafik zu spielen
ReDDoN ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116