Armed-Assault.de Twitter


Technische Fragen & Probleme Hardware & Software Probleme, Bugs & Performance

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.10.2008, 21:31   #1 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Registriert seit: 03.01.2008
Ort: BY
Beiträge: 178
Spiderschwein eine Nachricht über ICQ schicken Spiderschwein eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Hitze

Hab mal ne Frage:
Wie ist die Umrechnungszahl für den CPU, also ich möchte mein CPU auf bis zu 4Ghz Übertakten und ich brauche die umrechnungszahl zwischen Hitze und leistung
Mein Bruder baut für mich ein gehäuse er müsst schon wissen wie viele Kühler er einbauen muss
Bei meinen Alten PC hate ich 10 Kühler und die haben den pc immer auf konstanze 15°C gebracht

Danke In Voraus
MfG
Spiderschwein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2008, 22:27   #2 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von ViconX
 
Registriert seit: 10.11.2006
Alter: 37
Beiträge: 218
Standard

Also mein Ratschlag bevor ihr nicht genau wisst was ihr da tut lasst es lieber bleiben sonst steht nämlich als nächstes auf der Einkaufliste neue Hardware da die alte abgeraucht ist.

Ne mal im ernst wenn ich schon lese der PC wurde Luftgekühlt auf 15C° runtergebracht... darf ich mal fragen steht dein PC im Kühlschrank?
Gehe davon aus, daß ihr ca. 20-24C° Zimmertemperatur habt dazu entwickeln deine PC Komponenten eigenwärme wenn mir jetzt erklärst wie mit ein paar Lüftern die Temperatur soweit unter die Umgebungstemperatur bringst glaub ich dir das.

Was die Hitze angeht was so eine CPU abkann hängt von jeder einzelnen CPU selbst ab da gibts wohl keine allgemeine Formel. Sehr wohl gibt es aber zu jedem Modell Herstellerspezifische Grenzwerte die meistens vom Hersteller auf deren Produktseiten gelistet sind. Also wenn weisst was für eine CPU du hast dann auf zur Herstellerseite und nachforschen ohne Angaben kann dir hier sowieso niemand helfen.
Was auch ganz wichtig ist es gibt nen Unterschied zwischen CPU Temperatur und der Core Temp. sollte man möglichst nicht verwechseln.

Und bevor ich mir hier jetzt einen Fusselig rede bin nämlich auch kein Spezi auf dem Gebiet gebe ich euch den Rat lest euch in die Materie erst etwas ein und besucht ein paar Overclocking Foren wo man sich richtig damit auskennt. Ist nicht böse gemeint nur vorsicht ist die Mutter der Natur nicht, daß ihr nachher vor nem schwarzen Bildschirm sitzt

Gruß
ViconX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2008, 22:57   #3 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Registriert seit: 03.01.2008
Ort: BY
Beiträge: 178
Spiderschwein eine Nachricht über ICQ schicken Spiderschwein eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

ok hast recht werde mich morgen mal infomieren
mein CPU:Quda Core Q6600
zu meinen alten das war auf ein selbstgebautens gehäuse wo 5 120MM kühler rein passten und fün 10MM also ziemlich groß
und auserdem hab ich mir noch ne Externe Gühlung geholt weil der CPU war auf knapp 3Ghz übertaktent (warn einkernt deswegen soviel hitze)
Spiderschwein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2008, 01:38   #4 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Mr.g-c
 
Registriert seit: 18.12.2006
Ort: Frankfurt->Darmstadt->Dieburg
Beiträge: 687
Mr.g-c eine Nachricht über ICQ schicken Mr.g-c eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Zitat:

mein CPU:Quda Core Q6600

Also... um den Q6600 im guten G0 stepping (hab selber einen) auf 4GHz zu bekomen brauchst du ein SEHR gutes board mit mind. P35/P45 Chipsatz und einem minimum von 6 Phasen - besser 8-12.
Bsp: In meinem alten AsRock mit P43 Chipsatz ging mein Q6600 nur bis 2.9GHZ mit allen Tricks und rafinessen. Dann in ein Gigabyte mit P35 Chipsatz + 6Phasen gesetzt und er ging auf anhieb auf 3.2GHZ mit Standardspannung. Dann mit minimal erhöhter Spannung (1.350V) ging er auf 3.4GHZ Primestable.
Das Board entscheided da fast genau so drüber wie der Prozessor selbst.

Alle 4GHZ Q6600 die mir bekannt sind laufen nur mit Wasserkühlung Primestable (8K Literations) und bleiben wenigstens 10-15° unter TJunction (der Kerntemp-max-Wert bei dem die CPU gedrosselt/abgeschaltet wird).

Um auf 4GHZ zu kommen (mit Luftkühlung), musst du ein sehr, sehr gutes exemplar bekommen. Gute Exemplare sind die, die man zB. Problemlos auf 1.0-1.1V undervolten kann bei Standardtakt, aber auch unter vollast mit dieser niedrigen Spannung Primestable laufen können. Ausserdem sind gute Modelle bekannt das sie kaum warm werden unter Vollast (bei Standardtakt).

Von solchen Exemplaren habe ich in den deutschen OC-Boards (Computerbase, Forumdeluxx, etc.) nur 3-4mal von gelesen seit der G0 draussen war.

Zurück zum 4GHZ:
Also, alle mir bekannten 4GHZ Q6600 laufen bei 4GHZ ca. auf 1.5-1.6 Volt (Standard ist alles unter 1.3250V) was absolut Grenzwertig ist, die lebensdauer STARK verkürtzt wird und die Hitzeentwicklung wirklich Brutal ist. Ich will wirlkch mal sehen ob du das mit ner Luftkühlung schaffst.
Sonst würde ich mich an 3.8GHZ Orientieren was ich schon sehr oft von unter Luftkühlung gelesen habe. Mein Gott selbst 3.6GHz wären machbar und reichen dicke aus.
Denk auch mal an den Stromverbrauch, der sich bei 4GHZ und 1.5-1.6V warsch. verdoppeln würde (90 auf 180Watt).

Einfach ne gute Standad Gehäusekühlung rein und schon läuft dass...
Ich zb. Benutze nur Coolink Lüfter in 120mm -die sind unhörbar und schaufeln schön Luft.
Mr.g-c ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2008, 15:22   #5 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Registriert seit: 03.01.2008
Ort: BY
Beiträge: 178
Spiderschwein eine Nachricht über ICQ schicken Spiderschwein eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

wie lange hast du für den beitrag gebraucht ? ^^
also ok werd mein auf 3,6Ghz übertakten lassen weil ich kann das nicht, aber mein bruder ind ich hab ihn bis jetzt noch nix von den vorhaben gesagt.
naja hoffe es wird klappen ThX nochmals
Spiderschwein ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116