Armed-Assault.de Twitter


Technische Fragen & Probleme Hardware & Software Probleme, Bugs & Performance

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.04.2009, 20:05   #1 (permalink)
Fin
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von Fin
 
Registriert seit: 16.12.2008
Ort: Bremen
Alter: 37
Beiträge: 123
Fin eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Gebannt von meinem eigenen Server?

Moin zusammen,

es ist soweit, mein Computer meint intelligenter als ich zu sein .

Seit dem ich ACE installiert habe, werde ich beim Versuch meinem eigenen Server, der auf dem selben PC läuft, beizutreten gebannt.

Ich dachte natürlich: Klar, das liegt an ACE und habe sodann ArmA "nackt" ohne Mods, AddOns und dergleichen gestartet aber es kommt immer noch die Meldung "Sie wurden gebannt".

Woran kann das liegen?
Gibt es irgendwo eine Liste mit den gebannten GameIDs?

Ich hab doch nichst schlimmes gemacht... Wenn´s auf einem anderen Server, der nicht von mir betrieben wird, wäre, könnte ich das verstehen. Aber bei meinem eigenen Server?

Den Server starte ich so:

"C:\Program Files (x86)\ArmA\arma_server.exe" -cfg=basic.cfg -config=server.cfg -profiles=C:\ArmAProfile -port=2302 -netlog -mod=@ACE;beta

Und hier der Inhalt der cfg Dateien:

basic.cfg:

// These options are created by defalut
language="English";
adapter=-1;
3D_Performance=1.000000;
Resolution_W=800;
Resolution_H=600;
Resolution_Bpp=32;


// These options are important for performance tuning

MinBandwidth = 320000; //* Bandwidth the server is guaranteed to have (in bps). This value helps server to estimate bandwidth available. Increasing it to too optimistic values can increase lag and CPU load, as too many messages will be sent but discarded. Default: 131072
MaxBandwidth = 10000000000; //Bandwidth the server is guaranteed to never have. This value helps the server to estimate bandwidth available.

MaxMsgSend = 256; //* Maximum number of messages that can be sent in one simulation cycle. Increasing this value can decrease lag on high upload bandwidth servers. Default: 128
MaxSizeGuaranteed = 1024; //Maximum size of guaranteed packet in bytes (without headers). Small messages are packed to larger frames. Guaranteed messages are used for non-repetitive events like shooting. Default: 512
MaxSizeNonguaranteed = 64; //Maximum size of non-guaranteed packet in bytes (without headers). Non-guaranteed messages are used for repetitive updates like soldier or vehicle position. Increasing this value may improve bandwidth requirement, but it may increase lag. Default: 256

MinErrorToSend = 0.005; //Minimal error to send updates across network. Using a smaller value can make units observed by binoculars or sniper rifle to move smoother. Default: 0.01

MaxCustomFileSize = 1600000; //Users with custom face or custom sound larger than this size are kicked when trying to connect.


server.cfg:

//
// server.cfg
//
// comments are written with "//" in front of them.



// GLOBAL SETTINGS
hostname="John Wayne"; // The name of the server that shall be displayed in the public server list
password=""; // Password for joining, eg connecting to the server
passwordAdmin=""; // Password to become server admin. When you're in Arma MP and connected to the server, type '#login xyz'
reportingIP="armedass.master.gamespy.com"; // This is the default setting. If you change this, your server might not turn up in the public list. Leave empty for private servers
logFile="server_console.log"; // Tells ArmA-server where the logfile should go and what it should be called



// WELCOME MESSAGE ("message of the day")
// It can be several lines, separated by comma
// Empty messages "" will not be displayed at all but are only for increasing the interval
motd[]={
"Willkommen auf Fins Armed Assault Home Server.",
};
motdInterval=5; // Time interval (in seconds) between each message



// JOINING RULES
checkfiles[]={ // Checks if these files are equal to the servers files. If one or more is not, player will be kicked from server
// "HWTL\dta\data3d.pbo",
// "dta\data3d.pbo"
};
maxPlayers=8; // Maximum amount of players. Civilians and watchers, beholder, bystanders and so on also count as player.
kickDuplicate=1; // Each ArmA version has its own ID. If kickDuplicate is set to 1, a player will be kicked when he joins a server where another player with the same ID is playing.
verifySignatures=1; // Verifies the players files by checking them with the .bisign signatures. Works properly from 1.08 on
equalModRequired=0; // If set to 1, player has to use exactly the same -mod= startup parameter as the server.



// VOTING
voteMissionPlayers=1; // Tells the server how many people must connect so that it displays the mission selection screen.
voteThreshold=0.33; // 33% or more players need to vote for something, for example an admin or a new map, to become effective



// INGAME SETTINGS
disableVoN=1; // If set to 1, Voice over Net will not be available
vonCodecQuality=0; // Quality from 1 to 10
persistent=1; // If 1, missions still run on even after the last player disconnected.



// SCRIPTING ISSUES
onUserConnected=""; // self-explaining
onUserDisconnected="";
doubleIdDetected="";
regularCheck="";

// some ArmA specific stuff - signature verification
onUnsignedData = "kick (_this select 0)"; // unsigned data detected
onHackedData = "ban (_this select 0)"; // tampering of the signature detected
onDifferentData=""; // data with a valid signature, but different version than the one present on server detected
BattlEye=1; //Server to use BattlEye system

// MISSIONS CYCLE (see below)
class Missions
{
//class Mission01
// descriptions of more missions may follow
};



Danke für Eure Antworten.

Joho und eine Buddel voll Rum.

Fin
__________________


Fin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2009, 20:48   #2 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Registriert seit: 06.06.2008
Beiträge: 209
Standard

Im ArmA-Verzeichnis sollte es eine Datei geben wo die ganzen Banns stehen.
Schau mal ob sie existiert und wer drinnen steht.

Ansonsten Fehlermeldungen angeben
i0n0s ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2009, 21:31   #3 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 12.06.2006
Beiträge: 1.252
Standard

ban.txt
.kju ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2009, 00:01   #4 (permalink)
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Xeno
 
Registriert seit: 03.01.2008
Alter: 77
Beiträge: 6.547
Standard

verifySignatures=1;

Ändere mal auf

verifySignatures=0;

und Du kannst Deinen eigenen Server wieder betreten

Wenn Du im Keys Verzeichnis nicht die passenden bikey Dateien zu den bisign Files in den Addon Ordnern hast, bist Du verloren mit verifySignatures=1;

Xeno
__________________
In arma everything is made of refined explodium, armored with wet paper towels.
Xeno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2009, 11:21   #5 (permalink)
Fin
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von Fin
 
Registriert seit: 16.12.2008
Ort: Bremen
Alter: 37
Beiträge: 123
Fin eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Hi,

schon mal danke für Eure Antworten. Leider hat nichts geklappt.
Es existiert keine Datei ban.txt.
Habe darauf hin eine leere Datei ban.txt erstellt, aber auch das bringt nichts.

Xeno, das hatte ich schon versucht, aber es bringt nichts.
hatte es auch schon so versucht:

//onHackedData = "ban (_this select 0)"; // tampering of the signature detected

Sorry, Fehlermeldung hatte ich ganz vergessen: "Sie wurden gebannt".
Habe noch einen Screen angehängt.

Zur Info:
Arma 1.15 QG
ACE 1.07

Hat das vielleicht was mit Battle Eye zu tun?
Würde eine ArmA Neuinstallation vielleicht helfen?

Joho und einen Buddel voll Rum.

Fin
Miniaturansicht angehängter Grafiken
gebannt-meinem-eigenen-server-gebannt.png  
__________________


Fin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2009, 12:18   #6 (permalink)
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Xeno
 
Registriert seit: 03.01.2008
Alter: 77
Beiträge: 6.547
Standard

Und Du hast auch sicher keine ban.txt mit Deiner ArmA ID im ArmA Ordner (also in dem Ordner, in dem die arma_server.exe gestartet wird) ?

Ansonsten könnte es wirklich nur noch Battleye sein.
Setze mal

battleye=1;

auf

battleye=0;

Hab Battleye schon seit fast einem Jahr nicht mehr in Gebrauch (wer braucht sowas für coop).

Xeno
__________________
In arma everything is made of refined explodium, armored with wet paper towels.
Xeno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2009, 15:15   #7 (permalink)
Fin
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von Fin
 
Registriert seit: 16.12.2008
Ort: Bremen
Alter: 37
Beiträge: 123
Fin eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Hi,

BattleEye=0;

hat leider nichts gebracht.

Ich bin echt ratlos. Hab meine gesamte C Partition nach "ban.txt" durchsucht und nichts gefunden.

Kann es hiermit noch was zu tun haben?

reportingIP="armedass.master.gamespy.com"

Joho und eine Buddel voll Rum

Fin
__________________


Fin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2009, 15:29   #8 (permalink)
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Xeno
 
Registriert seit: 03.01.2008
Alter: 77
Beiträge: 6.547
Standard

"C:\Program Files (x86)\ArmA\arma_server.exe" -cfg=basic.cfg -config=server.cfg -profiles=C:\ArmAProfile -port=2302 -netlog -mod=@ACE;beta

Da ist wohl der Hase begraben (letzte mögliche Chance).

Du startest den beta Ordner mit aber nicht die arma_server.exe aus dem beta Ordner.

Füge mal beta zwischen \ArmA\arma_server.exe, so dass es so aussieht:

"C:\Program Files (x86)\ArmA\beta\arma_server.exe" -cfg=basic.cfg -config=server.cfg -profiles=C:\ArmAProfile -port=2302 -netlog -mod=@ACE;beta

Edit: ansonsten gib mal an, wo Du die basic.cfg und die server.cfg abgespeichert hast.

Xeno
__________________
In arma everything is made of refined explodium, armored with wet paper towels.

Geändert von Xeno (25.04.2009 um 15:32 Uhr).
Xeno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2009, 17:12   #9 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 09.04.2008
Beiträge: 1.309
Standard

Zitat von Xeno Beitrag anzeigen

Du startest den beta Ordner mit aber nicht die arma_server.exe aus dem beta Ordner.

Gut beobachtet !

Ich stelle mir mal diese Situation vor: Der Benutzer ist gezwungen, seine Verknüpfungen manuell zu editieren, vergisst den Beta-Ordner in der Verknüpfung und BattlEye,Yoma oder Doolittle bannen den Spieler vom Server ohne das ein Admin davon weiss.
Krypto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2009, 17:38   #10 (permalink)
Fin
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von Fin
 
Registriert seit: 16.12.2008
Ort: Bremen
Alter: 37
Beiträge: 123
Fin eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Moin,

mmh indirekt mache ich das schon.

Habe die arma_server.exe v1.14 umbenannt und die arma_server.exe v1.15 aus dem beta Ordner in den Pfad C:\Program Files (x86)\ArmA kopiert.

(das habe ich deswegen gemacht, weil der Start der arma_server.exe v1.15 aus dem Ordner C:\Program Files (x86)\ArmA\beta nicht funktioniert hatte .)

Die cfg Files (basic.cfg und server.cfg) liegen im selben Pfad, aus dem auch die arma_server.exe gestartet wird, also im Pfad C:\Program Files (x86)\ArmA\.

Ich probiers nochmal aus dem beta Ordner, vielleicht hilft das. Ansonsten mach ich mal eine Radikalkur (Reinstallation).

Danke Euch.

MfG,

Fin

(Die Buddel Rum nehm ich aber trotzdem noch mit.)
__________________


Fin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2009, 18:11   #11 (permalink)
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Xeno
 
Registriert seit: 03.01.2008
Alter: 77
Beiträge: 6.547
Standard

Zitat von Fin Beitrag anzeigen

(das habe ich deswegen gemacht, weil der Start der arma_server.exe v1.15 aus dem Ordner C:\Program Files (x86)\ArmA\beta nicht funktioniert hatte .)

Hm, wir haben momentan drei ArmA Server auf einem Windows 2008 Server laufen (ist ja auch Vista), allerdings nicht im Program Files (x86) Verzeichnis. Keene Probleme.
Eventuell eins dieser ominösen Vista Rechte Probleme ?

Zitat von Fin Beitrag anzeigen

Die cfg Files (basic.cfg und server.cfg) liegen im selben Pfad, aus dem auch die arma_server.exe gestartet wird, also im Pfad C:\Program Files (x86)\ArmA\.

Die basic.cfg (oder auch arma.cfg) gehört nicht in dieses Verzeichnis, sondern in profiles\User\Username.

Die sollte aber nicht diese Fehlermeldung verursachen.

Auf jeden Fall merkwürdig.

Xeno
__________________
In arma everything is made of refined explodium, armored with wet paper towels.
Xeno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2009, 20:38   #12 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 12.06.2006
Beiträge: 1.252
Standard

Teste ma

reportingIP="<>"
.kju ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2009, 20:00   #13 (permalink)
Fin
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von Fin
 
Registriert seit: 16.12.2008
Ort: Bremen
Alter: 37
Beiträge: 123
Fin eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Moin,

Zitat von .kju Beitrag anzeigen

Teste ma

reportingIP="<>"

Das hat leider nicht geholfen.

Ich denke Xenos Tip "Program Files (x86)" zu umgehen war der richtige.

Habe jetzt den kompletten Inhalt des ArmA Verzeichnises nach c:\ArmAServer kopiert. Den Inhalt des Beta Ordners habe ich in die entsprechenden Unterpfade von c:\ArmAServer verteilt. Der Beta Pfad existiert jetzt nicht mehr, im Pfad c:\ArmAServer befindet sich nun also die Version 1.15.

Die Server.cfg liegt ebenfalls im Pfad c:\ArmAServer und die ArmA.cfg ist unter "C:\Users\Username\Documents\ArmA" abgelegt.

Als Startverknüpfung benutze ich nun

"C:\ArmaServer\arma_server.exe -cfg=ArmA.cfg -config=server.cfg -profiles=C:\ArmAProfile -port=2302 -netlog -mod=@ACE;DBE1;@OPX;@Razani;@FDF_Island".

Der Fehler tritt nun nicht mehr auf.

Ich kann es mir wirklich nur durch die Veränderung des Pfades erklären.

Mit XP wär das nicht passiert .

Danke für alle Antworten.

Joho und eine Buddel voll Rum.

Fin
__________________


Fin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2009, 00:07   #14 (permalink)
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Xeno
 
Registriert seit: 03.01.2008
Alter: 77
Beiträge: 6.547
Standard

Wenn Du jetzt noch die arma.cfg und die profile Datei in den korrekten Ordner tust

C:\ArmAProfile\Users\DerWinAnmeldenamen\

Die Profile Datei muss den gleichen Namen haben wie der DerWinAnmeldenamen. Also z.B. Fin.ArmAProfile.

Du setzt ja mit -profiles=C:\ArmAProfile den profile Ordner für den Server eben nicht auf C:\Users\Username\Documents\ArmA.

Xeno
__________________
In arma everything is made of refined explodium, armored with wet paper towels.
Xeno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2009, 08:10   #15 (permalink)
Fin
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von Fin
 
Registriert seit: 16.12.2008
Ort: Bremen
Alter: 37
Beiträge: 123
Fin eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Moin,

Zitat von Xeno Beitrag anzeigen

Wenn Du jetzt noch die arma.cfg und die profile Datei in den korrekten Ordner tust

C:\ArmAProfile\Users\DerWinAnmeldenamen\

Die Profile Datei muss den gleichen Namen haben wie der DerWinAnmeldenamen. Also z.B. Fin.ArmAProfile.

Du setzt ja mit -profiles=C:\ArmAProfile den profile Ordner für den Server eben nicht auf C:\Users\Username\Documents\ArmA.

Xeno

ja, da hust Du wohl Recht... mich wundert aber, dass beim Start des Servers automatisch eine ArmA.cfg im Ordner C:\ArmAServer abgelegt wird . Auf die greift der Server auch definitiv zu, da sie schreibgeschützt ist, wenn er läuft.

Joho und eine Buddel voll Rum.

Fin

EDIT: Wenn der Server läuft, lässt sich die ArmA.cfg im Pfad

C:\ArmAProfile\Users\DerWinAnmeldenamen\

problemlos löschen. Da scheint der Server also nicht den Daumen drauf zu halten...
__________________



Geändert von Fin (28.04.2009 um 08:14 Uhr).
Fin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eigenen Server? Verbal Technische Fragen & Probleme 15 23.01.2008 20:46
Von eigenen Leuten beschossen werden SWAT Editing 7 30.09.2005 20:12
Wie richte ich einen Server auf meinem Rechner ein xezon Offtopic 6 23.05.2004 12:39


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116