HX3 Foren  

  HX3 Foren > Konstruktiv > Software- und Webentwicklung

Software- und Webentwicklung Planung, Programmierung und Administration
UML, JavaScript/DOM, ASP, JSP, PHP, Apache, MySQL, Python, Perl (...)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.09.2004, 16:22   #1 (permalink)
Administrator 10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Atomic
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Freiburg im Breisgau
Alter: 32
Beiträge: 5.139
Atomic eine Nachricht über ICQ schicken Atomic eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Derzeit benutze ich des öfteren XHtml.
Dabei stoße ich öfters auf Hürden.

Wer Websites schreibt braucht generell folgendes:
1. http://validator.w3.org/ (Um die Quellcode Qualität sicherzustellen)
2. Einen aktuellen Browser mit IE-Engine und einen mit der Mozilla-Engine. (Um sicherzustellen das sie in aktuellen Browsern gut aussehen.)
3. http://www.w3schools.com (Als Nachschlagewerk)

Ganz wichtig ist diese Referenz:
http://www.w3schools.com/xhtml/xhtml_reference.asp
Da lernt man die Unterschiede gegenüber den Vorgänger-Versionen was die Tags und ihre Attribute betrifft.

Und ohne die richtige(!) Doctype Angabe gehts auch nicht:

Code:
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.1//EN" 
 ** "http://www.w3.org/TR/xhtml11/DTD/xhtml11.dtd">
<html>
<head>
<!-- Header Code -->
</head>
<body>
<!-- Der Seiten-Inhalt -->
</body>
</html>
In den Html-Tag kommt übrigends seit XHtml Version 1.1 nicht mehr das "lang"-Attribut mehr hinein.

Und noch etwas verlangt der W3C-Validator als Startvoraussetzung: Eine Angabe über den Zeichensatz(=Encoding) in dem die Seite geschrieben ist (Chinesisch-Zeichen?).
Heutige Browser ermitteln das automatisch in dem sie ein paar Bytes der Seite einlesen und dann selbst entscheiden, welchem Zeichensatz die Seite zuzuordnen ist.
Aber um den Validator zufrieden zu stellen (und das er dass verlangt ist auch gut so) muss man ein Encoding angeben.

Wer Zugriff auf den eigenen Webserver hat kann spielend leicht einen Standart Zeichensatz angeben.
Mit PHP (sofern verfügbar und auch nur wenn als PHP-Seite abgespeichert) gehts auch:

Code:
<?php

header("Content-type: text/html; charset=utf-8");

?>
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.1//EN" 
 ** "http://www.w3.org/TR/xhtml11/DTD/xhtml11.dtd">
<html>
<head>
<!-- Header Code -->
</head>
<body>
<!-- Der Seiten-Inhalt -->
</body>
</html>
So und jetzt her mit den Praxis-Tipps und Ratschlägen!
__________________
http://webagentur-walde.de/
Atomic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2004, 16:26   #2 (permalink)
Administrator 10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Atomic
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Freiburg im Breisgau
Alter: 32
Beiträge: 5.139
Atomic eine Nachricht über ICQ schicken Atomic eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Das Ziel hinter XHtml ist den Seitenaufbau vom Styling zu trennen.
Und für letzteres wird dann CSS eingesetzt.
[b][i]<u>...-Tags gibt es deshalb nicht mehr.
Aber was nun tun?

Das:
Code:
<div style="text-decoration: underline;">Unterstrichener Text</div>
__________________
http://webagentur-walde.de/
Atomic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2005, 16:26   #3 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von pixelbird
 
Registriert seit: 26.07.2005
Alter: 31
Beiträge: 38
Standard AW: [XHtml & CSS] Thread der guten Tipps

Zitat von AtomicHX3

Aber was nun tun?

Das:

Code:
<div style="text-decoration: underline;">Unterstrichener Text</div>
Nein!
Ein "Ziel von Xhtml" (wenn man so will) ist auch "logischen Code" zu schreiben.
Also frage man sich: warum soll diese Textstelle unterstrichen werden?
Mögliche Antwort: um sie hervorzuheben...
und dafür gibt es den schönen Tag <em>emphasized</em>... und wenn eine Stelle noch wichtiger ist: <strong>...</strong>

Diese Tags kann man dann mit CSS formatieren, wie man will...
<em> wird standardmäßig glaub ich kursiv und <strong> fett angezeigt.

Geändert von pixelbird (27.07.2005 um 16:32 Uhr).
pixelbird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2005, 18:57   #4 (permalink)
Administrator 10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Atomic
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Freiburg im Breisgau
Alter: 32
Beiträge: 5.139
Atomic eine Nachricht über ICQ schicken Atomic eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: [XHtml & CSS] Thread der guten Tipps

danke für die information
__________________
http://webagentur-walde.de/
Atomic ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116