HX3 Foren  

  HX3 Foren > Themen > Software & Hardware

Software & Hardware Von AMD bis Intel, von ATI bis NVidia, alles rund um Hardware.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.01.2011, 12:44   #1 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard Saitek Cyborg R.A.T 9

Hat die schon jemand? Erfahrungen?

Isch übaleesche ob ich die bestell.
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2011, 13:44   #2 (permalink)
Master Sergeant Shooter Sergeant Person! 10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von King Homer
 
Registriert seit: 04.05.2004
Alter: 30
Beiträge: 9.320
Standard

G9x tuts auch. Oder ne Naos 5000.

Ich selbst benutze ne G500 - lässt sich wunderbar konfigurieren und liegt super in der Hand.
__________________
King Homer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2011, 15:27   #3 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

Ist ne "habbewolle" - Sache ausser das Ding ist völliger Schrott.

Ich hab immer Logi MX Revolution gekauft (gotthabsieselig) sowohl für Game als auch für alle Büros jetzt gibts nur noch die Performance MX.

Mir ist jetzt eine Revolution in die Jagdgründe gegangen, dafür brauchts Ersatz.

Und statt der G500 eher ne G700, ich mag keine Schwänze.
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2011, 12:42   #4 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

Hab das Ding jetzt, ist eher mittelmäßig in der Handhabung und bei weitem nicht so mechanisch herausragend wie in den Tests beschrieben.
Beste Funktion ist die in 4 Stufen umschaltbare dpi-Rate wobei man jede einzelne seperat definieren kann. Sehr angenehm wenn man für unterschiedliche vehicles in A2 unterschiedliche turnraten beim steuern braucht.

Das Daumenrad ist sinnfrei weil ergonomisch nur für ein Opossum gut erreichbar.

Die viel Zieltaste ist auch sinnfrei weil der Druckpunkt derart fest ist dass man IMMER verzieht.


Die optionalen Daumen und Ballenauflagen sind allesamt zu klein für meinen Bedarf. Die mechanischen Befestigungen ebendieser erlauben es aber selbst beschaffte/hergestellte Auflagen zu befestigen, also eine ungewollte modding-Maus.

Die Konfigurations-SW ist Quitschbunt statt leicht verständlich, aber selbst mit meinem latenten Unwillen gegen schlechte GUI zu handhaben.

Manual hat den Namen nicht verdient, eine Frechheit.

20€ wären ein angebrachter Preis.
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2011, 02:17   #5 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

Edit: Die Mechanik zum verschieben und Wechseln der Handauflage war dermassen billig gearbeitet das es gewaltsamer Hebelarbeit mit einem Spachtel und einem Tortenheber brauchte um diese zerstörungsfrei gängig zu bekommen.

10€ wären ein angemessener Preis.
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2011, 11:35   #6 (permalink)
Master Sergeant Shooter Sergeant Person! 10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von King Homer
 
Registriert seit: 04.05.2004
Alter: 30
Beiträge: 9.320
Standard

Hörst halt das nächste Mal auf mich. :P

G500 kann auch 3 frei wählbare dpi-Einstellungen umschalten.
Braucht man im Regelfall eh nicht. Dank der Gewichte lässt sich das Teil gut auf Untergrund und Muskulatur im Arm einstellen.

Ich hab keine XXL-Hand und auch keine Kinderhände und das Teil liegt optimal in meiner Hand. Das 4-Wege-Mausrad mit seiner Ausklinkfunktion ist auch gut.

So und was will ich jetzt mit so nem Scheiss der keine 10 Euro wert ist? Schicks zurück.
__________________
King Homer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2011, 12:47   #7 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Aeffchenone
 
Registriert seit: 29.05.2009
Ort: Berlin-Köpenick (für Flicki)
Alter: 32
Beiträge: 2.089
Standard

Mir reicht meine G9x...die is auch angenehm!

Rein interessehalber hätt' ich gerne mal ein (Negativ-)Beispiel aus dem sog. "Manual"!
__________________
Aeffchenone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2011, 14:05   #8 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

Cyborg Driver Downloads

Im downlad derselbe Faltzettel wie beigepackt.

Ausserdem wird die nächste zu ersetzende Maus ne Logi G700.

Die RAT9 wird bei Gelegenheit all ihrer Handauflagen entledigt und dann mach ich/lass ich welche machen.

Ich hatte mal rumprobiert mit Mousepads mit fetter Gelauflage, sehr bequem, nur passten dazu keine gängigen Mäuse. Bei den derzeitigen ergonomischen Konzept muss immer die Handwurzel als Drehpunkt auf dem Tisch liegen. Ich will aber etwas haben, auf das meine Hand in halb geschlossener STellung nicht mal aufliegt sondern eher umschliesst.

Macht die RAT9 auch nicht, aber die kann man so einstellen dass die gesamte Hand wie ein toter Fisch oben drauf liegt. Die Gelablage eines Mauspads als Widerlager und Drehpunkt geht nicht, man ist dort, wo man sich die Pulsadern aufschneidet, zu empfindlich.

Bequem ist ein 30cm langes Rohr oder eine Art "Hängematte" in die man den Unterarm grossflächig reinlegen kann. Das Rohr muss in der Neigung flexiblel sein damit beim heranziehen/wegschieben der "Maus" die Lage des Unterarmes geändert wrden kann.

Die "Maus" selber wäre eine Art Ball der mit der Hand umschlossen wird mit Tasten für jeden Finger für Fingerdruck. Die Fingerspitzen stecken dabei 1cm tief hinter weiteren Tastern die durch Fingerstrecken betätigt werden.

Warum hat sowas eigentlich noch keiner gebaut?
__________________

Geändert von INNOCENT&CLUELESS (27.01.2011 um 14:23 Uhr).
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116