HX3 Foren  

  HX3 Foren > Themen > Software & Hardware

Software & Hardware Von AMD bis Intel, von ATI bis NVidia, alles rund um Hardware.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.02.2010, 20:56   #1 (permalink)
50 Beiträge
 
Benutzerbild von Compusurry
 
Registriert seit: 28.01.2010
Ort: Since summer 2010, Jackson, Mississippi
Beiträge: 73
Standard PC-Zusammenstellung

Hey Jungs,
habe hier ein Angebot für einen Freund, der wissen wollte, ob sich das für den Preis lohnt.
Hier das geplante System:
Intel i5-750 4x2,66GHz
Asus P7P55 LX, ATX, DDR3, PCIe
4GB-Kit A-DATA DDR3 1600MHz
Thermaltake V3 Black Edition Midi ATX Tower
Thermaltake Toughpower 700W inkl. Kabelmanagement
Palit GTX 285 1024MB GDDR3
Samsung HD103UJ 1TB S-ATA II
LG GH22NS50 22x DVD-Brenner
Windows 7 Home Premium x64

Der Preis beträgt ca. 900€. Ist das gerechtfertigt?

Gruß,
Curry
__________________
Compusurry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2010, 21:44   #2 (permalink)
Beta Tester 10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von Walk
 
Registriert seit: 23.09.2005
Ort: Fünfseenland KBS 999.8
Beiträge: 10.105
Standard

Ich würd zumindest nicht die Palit GTX285 nehmen...
(Ja ich weis, ich hab sie, und deswegen nimm sie nicht, auch wenn sie 2 lüfter hat. Die taugen nichts, die drehn beide entgegengesetzt und heben sich dadurch beide auf.)


Zumindest, sollte man für die ein gewisses wissen mitbringen, da es in meinen Augen ne Version ist, für Leute die gern ausprobieren und wissen worauf sie achten müssen.


und außerdem gibts eine mit 2048 speicher, wenn dann die... wenn nicht gleich die gtx295



und hat das asus board überhaupt HT?




P.S. Mensch ich sollt wieder geld für sowas verlangen...
__________________

Seat Ibiza 6L
Walk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2010, 21:55   #3 (permalink)
50 Beiträge
 
Benutzerbild von Compusurry
 
Registriert seit: 28.01.2010
Ort: Since summer 2010, Jackson, Mississippi
Beiträge: 73
Standard

1. Das Mainboard hat HT.
2. GTX 295M oder wat?
3. ...er hat sich's eh anders überlegt.

Noch ein Notebook-System, dass mal bei euch auf dem Prüfstand sollte.
Ausstattungsmerkmale:
Intel i7-720QM 4x1,66GHz (max. 2,8GHz per TurboBoost)
4096MB DDR3-SDRAM RAM
NVIDIA GeForce GT 230M 1024MB VRAM GDDR3
640GB S-ATA Festplatte
...
inkl. Windows 7 Home Premium x64 (OEM)

Preis: 929€

Alternative wäre das hier: Klick mich
__________________

Geändert von Compusurry (19.02.2010 um 22:07 Uhr).
Compusurry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2010, 22:15   #4 (permalink)
Beta Tester 10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von Walk
 
Registriert seit: 23.09.2005
Ort: Fünfseenland KBS 999.8
Beiträge: 10.105
Standard

Zitat von Compusurry Beitrag anzeigen

Alternative wäre das hier: Klick mich

Das Teil macht nur Sinn, wenn ich innen Irak fahre und trotzdem noch RTL kucken und aufn Stammtisch ArmA² zocken möchte...



Also für was wird das Notebook überhaupt benötigt...?
__________________

Seat Ibiza 6L
Walk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2010, 22:18   #5 (permalink)
50 Beiträge
 
Benutzerbild von Compusurry
 
Registriert seit: 28.01.2010
Ort: Since summer 2010, Jackson, Mississippi
Beiträge: 73
Standard

Zitat von Walk Beitrag anzeigen

Das Teil macht nur Sinn, wenn ich innen Irak fahre und trotzdem noch RTL kucken und aufn Stammtisch ArmA² zocken möchte...



Also für was wird das Notebook überhaupt benötigt...?

Verstehsch jetzt nüschd janz?!


Multimedia, bisschen Gaming...

& das: KLICK
__________________
Compusurry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2010, 02:35   #6 (permalink)
Super Moderator 10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von ApoTTCC
 
Registriert seit: 09.11.2006
Ort: Daham
Alter: 43
Beiträge: 1.672
Standard

Zitat von Compusurry Beitrag anzeigen

..., bisschen Gaming...

Was darf man unter ein bisschen Gaming verstehen?

Die mobilen Versionen sind halt immer etwas langsamer als die gleichnamigen Desktopgegenstücke, das sollte man mit beachten. Von den z.B. Nvidia GT230M oder GT240M (den G210M kann man getrost vergessen) darf man nicht zuviel erwarten, aber zumindest sind die meisten trotzdem allemal besser als die Onboard Chips. Interessant wirds dann ab GTS250M, aber da wirds schon wieder teurer.
(Nvidia Kürzel 2xxM: G - Low Budget, GT - Mainstream, GTS -Performance, GTX - High-End)

Für Laptops mit ner brauchbaren Karte zum spielen muss man leider ordentlich was auf den Tisch blättern. Oft das doppelte und mehr von einem vergleichbaren Desktop-PC und auch bei der Akkulaufzeit macht sich die schnellere Hardware dann auch ganz klar bemerkbar wenn man die ordentlich auslastet. Da sollte dann die nächste Steckdose net allzuweit entfernt sein.
Zu beachten ist noch, wenn der Laptop über nicht allzuviel RAM verfügt, das die Karte ihren eigenen Speicher hat und sich nicht noch zusätzlich beim eh schon wenigen RAM bedient. Das ist vorallem bei Laptops mit Vista oder Win7 wichtig.

Nvidia Geforce M - Wikipedia
ATI Mobility Radeon - Wikipedia
__________________
Intel i7-3770K 3,5GHz | Gigabyte GTX 980 G1 Gaming | Kingston HyperX 16GB | Gigabyte Z77X-UD3H | BeQuiet DarkPowerPro 750W
Cooler Master HAF932 | Logitech G11 & G402 | Logitech G51 5.1| Sennheiser PC 360 | Win10 Pro 64bit


Proud Ex-Member of the vBulletin Club

Armored Warfare - Official Website

ApoTTCC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2010, 06:38   #7 (permalink)
Master Sergeant Shooter Sergeant Person! 10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von King Homer
 
Registriert seit: 04.05.2004
Alter: 30
Beiträge: 9.320
Standard

Ich hätte ja spontan zu dem geraten: Notebooks Packard Bell TJ75[6GB & bis zu 3,06 Ghz]

Da ist die Kombination von Grafikkarte und CPU ausreichend. Oftmals kriegste eine potente CPU aber nur einen mageren Grafikchip - oder umgekehrt.

Wichtig bei Laptops ist auch die Auflösung des Bildschirms. Zu niedrig sieht einfach scheiße aus. (Also idealerweise mindestens eine potente 16:9 Auflösung, idealerweise 1600x900 oder gar 1920x1080).

Ich selbst hab ein MSI Notebook mit P8800 CPU und HD4670 (GDDR3 1024 MB Variante). Spielen kann ich damit sogar Arma2 bei normalen Einstellungen. Akkulaufzeit wenns hochkommt ~ 2 Stunden.

Ansonsten ist der neue Samsung R780 i5 Hero zu empfehlen. Leider ist es Firmenpolitik nie Laptops mit noch potenteren CPUs anzubieten. Hatte damals schon nach einem Notebook mit P8800+ CPU Ausschau gehalten, Fehlanzeige.
__________________
King Homer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2010, 11:41   #8 (permalink)
50 Beiträge
 
Benutzerbild von Compusurry
 
Registriert seit: 28.01.2010
Ort: Since summer 2010, Jackson, Mississippi
Beiträge: 73
Standard

Danke Homer & Co., dass mit den langsamen Grafikchips war mir von Anfang an klar.
Ich denke, dass das Samsung Notebook noch am Besten wäre, sieht dazu noch schick aus. Dazu eben die neue GT 330M, das 16:9-Format & die 17,3" (+Duracase).

Das HP mit dem i7-920QM lohnt sich nicht wirklich oder?
__________________
Compusurry ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kleine A.C.E. Missionen Zusammenstellung Xeno Multiplayer Missionen 5 18.08.2010 17:36
Eigene Zusammenstellung macht Probleme Cyclone83 Editing 11 05.10.2008 15:06


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116