HX3 Foren  

  HX3 Foren > Themen > Software & Hardware

Software & Hardware Von AMD bis Intel, von ATI bis NVidia, alles rund um Hardware.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.11.2012, 17:30   #21 (permalink)
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Duke49th
 
Registriert seit: 06.10.2006
Ort: Manila
Alter: 37
Beiträge: 7.905
Standard

Zitat von burns Beitrag anzeigen

Du konntest laut Logbuch doch eh nicht pennen, jetzt mach mir aber kein U für ein X vor!


Ausserdem hat dein Setup nen AMD Prozzi drin, das kann man nur ignorieren

Lass mir doch meine Geltungssucht



Ja aber doch nur weil Storm doch nen AMD schon drinne hat^^
(Nee is natürlich quatsch...einfach nur weil günstiger und Storm geizig ist )
__________________

Asrock FX 990 Extreme 3 | AMD FX 6300 (6 core) |Adata 8GB DDR-3 1600 | Asus AMD R9 270X OC 2GB | Creative Audigy EX Platinum | TrackIR 5 | Saitek X52 | Win 7 Pro x64 | Linux Mint x64 | Coolermaster Modular 620W
Duke49th ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2012, 18:39   #22 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von JumpingHubert
 
Registriert seit: 30.05.2006
Alter: 46
Beiträge: 3.091
Standard

Zitat von burns Beitrag anzeigen

edit: oder einfach genau das was Grobi aus der Sesamstrasse sagt, habsch ja jetzt erst gesehen

eben, Grobi hat immer Recht
__________________
R290 @ 1200mhz/1560mhz ram, 3570k @ 4.8Ghz, Win10-64bit, Asrock-Z77 Ekzem4, 16GB Ram @ 2666mhz, deepoon e2 (dk2-Klon)
JumpingHubert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2012, 01:39   #23 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 14.11.2009
Beiträge: 53
Standard

Finger weg von ASRock, das ist der billigpart von ASUS. Soll heisen wenn bei der Produktion der IC`s was schief geht ( und das passiert immer mal) werden die auf ASRock MB's gebastelt. Nene i7 ist auch nicht von nöten, die meisten Anwendungen profitieren nicht vom HyperThreading.
Klabautermann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2012, 12:54   #24 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von JumpingHubert
 
Registriert seit: 30.05.2006
Alter: 46
Beiträge: 3.091
Standard

ich denke daß bei Produkten aus china oder Japan, die bei gleicher Ausstattung viel billiger sind, immer solche Gerüchte kursieren werden. Andererseits hört man in hardwareforen nach meinem (natürlich subjektiven Eindruck), daß beispielsweise gigabyte-Bretter deutlich mehr Wehwehchen haben als Arschrocks. Aber vielleicht hast du ja auch Recht, mein Arschrock macht jedenfalls keine Mucken.
__________________
R290 @ 1200mhz/1560mhz ram, 3570k @ 4.8Ghz, Win10-64bit, Asrock-Z77 Ekzem4, 16GB Ram @ 2666mhz, deepoon e2 (dk2-Klon)
JumpingHubert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2012, 13:45   #25 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von TeilX
 
Registriert seit: 24.02.2008
Beiträge: 2.397
Standard

Den Ruf haben sie aus ja wirklich nur weil sie eben halt bei Asus die billig Tochter waren, die anfangs mit Fehlern zu kämpfen hatte. Haben aber immer mehr auf bessere Qualtität gesetzt und nun ist es schon leiser geworden in den Foren.
Von der Preis-Leistung kann ma da nicht meckern aber man sollte es auch nicht mit den Oberliga Boards vergleichen.

Edit: Meins rennt auch noch ohne Mucken^^
__________________
http://geeksandgames.de/wp-content/uploads/300x248xred-ochestra-300x248.jpg.pagespeed.ic.CrmwMVyGBi.jpg
masturbation simulator

Arma 3 Dev" so far we haven't deemed it an issues significant enough for hotfixing and also there haven't been many requests for it." so Arbeitet man

Geändert von TeilX (06.11.2012 um 13:48 Uhr).
TeilX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2012, 15:47   #26 (permalink)
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Duke49th
 
Registriert seit: 06.10.2006
Ort: Manila
Alter: 37
Beiträge: 7.905
Standard

Zitat von JumpingHubert Beitrag anzeigen

ich denke daß bei Produkten aus china oder Japan, die bei gleicher Ausstattung viel billiger sind, immer solche Gerüchte kursieren werden. Andererseits hört man in hardwareforen nach meinem (natürlich subjektiven Eindruck), daß beispielsweise gigabyte-Bretter deutlich mehr Wehwehchen haben als Arschrocks. Aber vielleicht hast du ja auch Recht, mein Arschrock macht jedenfalls keine Mucken.

Also es ist kein Gerückt sondern Fakt, das Asrock der billig-ableger von Asus ist^^

Zitat:

ASRock wurde ursprünglich im Jahr 2002 von Asus ausgegliedert, um mit Unternehmen wie Foxconn im Bereich des OEM-Marktes zu konkurrieren

Aber klar, billige Boards kacken bei jedem Hersteller früher ab oder haben mehr macken.

Seit ich mal ein gutes Board gekauft habe, hatte ich keine Probleme mehr mit. Hatte Boards von Asrock, MSI und Gigabyte. Und die billig Boards, waren alles shice Egal welcher Markenname davor stand

Wobei es bei Asrock ja auch Boards über 100€ gibt...da sollte man erwarten dürfe, daß sie ähnlich gut sind wie "normale" Markenboards. Trotzdem denke ich, bei gleichem Preis, sind Asus Boards besser. Kann aber auch nur Wunschdenken sein. Habe seit Jahren kein Asrock mehr. Und deren Firmenpolitik hat sich wohl 2007 geändert. (Und meine waren vor 2007 gekauft )
__________________

Asrock FX 990 Extreme 3 | AMD FX 6300 (6 core) |Adata 8GB DDR-3 1600 | Asus AMD R9 270X OC 2GB | Creative Audigy EX Platinum | TrackIR 5 | Saitek X52 | Win 7 Pro x64 | Linux Mint x64 | Coolermaster Modular 620W

Geändert von Duke49th (06.11.2012 um 15:49 Uhr).
Duke49th ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2012, 18:12   #27 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 05.01.2008
Alter: 26
Beiträge: 1.702
Standard

Asrock hat in den letzten Jahren deutlich aufgeholt und an Qualität zugelegt. Mein nächstes wird vmtl auch ein Asrock sein.
Bei AMD Prozessoren währe ich vorsichtig, ich hab mir auch den neuen 8 Kern FX8150 von AMD angeschaut und gedacht, Geil nur 170€. Aber Pustekuchen, bei Singlethreading Aufgaben, also bei allen aktuellen Spielen, ist das Ding absolut bescheiden.
Wenn du nicht spielst sonderen nur in Windows unterwegs bist und viel mit multithreading arbeitest, dann ist das Ding eine Goldgrube .

Oh, das kommt davon wenn man beim schreiben nicht auf die tastatur und auch nciht auf den bildschirm schaut

Geändert von JoeJoe87577 (06.11.2012 um 19:20 Uhr).
JoeJoe87577 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2012, 18:15   #28 (permalink)
Armed-Assault.de Team
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von MrCharles
 
Registriert seit: 22.12.2008
Beiträge: 3.641
Standard

Lultithreading
MrCharles ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2012, 21:08   #29 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von JumpingHubert
 
Registriert seit: 30.05.2006
Alter: 46
Beiträge: 3.091
Standard

hab immer Billichboards gekauft, haben alle ihre 3-4 Jahre gehalten. Mein letztes Asus aus dem untersten Preissegment sogar bei permanenten 1,6V meines hochgeprügelten Q6600 Montagsmodells. Allerdings bei exzellenter Kühlung gerade der Spannungswandler, die bei billigen Brettern gerne ohne Kühlkörper sind.

Jetzt hab ich ein 3570k Montagsmodell, braucht 1,35V für 4,6GHZ trotz 45°C unter Last (prime).
__________________
R290 @ 1200mhz/1560mhz ram, 3570k @ 4.8Ghz, Win10-64bit, Asrock-Z77 Ekzem4, 16GB Ram @ 2666mhz, deepoon e2 (dk2-Klon)
JumpingHubert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2012, 20:59   #30 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 05.01.2008
Alter: 26
Beiträge: 1.702
Standard

@JumpingHubert: Ich will mir auch das Z77 extreme4 zulegen, wie läuft das Teil den so? Irgendwelche größeren Probleme oder nicht kompatible Treiber?
JoeJoe87577 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2012, 21:59   #31 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von JumpingHubert
 
Registriert seit: 30.05.2006
Alter: 46
Beiträge: 3.091
Standard

Zitat von JoeJoe87577 Beitrag anzeigen

@JumpingHubert: Ich will mir auch das Z77 extreme4 zulegen, wie läuft das Teil den so? Irgendwelche größeren Probleme oder nicht kompatible Treiber?

keine besonderen Vorkommnisse bisher, der weiter oben verlinkte Ram verträgt sich auch mit dem Brett, biosupdate, Treiber, alles null problemo. Auch in den einschlägigen (luxx-dingens) Sammelthreads bisher keine Maulereien wegen dem Teil.

hatte dann doch das nochmals billigere pro3 links liegen lassen, weil das extreme4 ne deutlich bessere Spannungsversorgung hat. Sieht auch chic aus, obwohl mich Aussehen nu wirklich nich die Bohne interessiert...steckt ja alles in einem höllenhässlichen Riesentower Anno 2000.
__________________
R290 @ 1200mhz/1560mhz ram, 3570k @ 4.8Ghz, Win10-64bit, Asrock-Z77 Ekzem4, 16GB Ram @ 2666mhz, deepoon e2 (dk2-Klon)
JumpingHubert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2012, 00:29   #32 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 14.11.2009
Beiträge: 53
Standard

Naja die billigteile darf ich regelmäßig bei Freunden austauschen. Übertakten ist auch nicht meins, kostet auch mehr Strom ohne wesentlich mehr Rechenleistung zu bringen. Nvidia hatte von nem Jahr auch fehler bei der Produktion, hammse dann an einen komplett PC verkäufer veräusert. Teilweise aber auch Einzelhändlern. Bei Asrock zicken immer wieder mal die Rambanken rum. Das gleiche passiert auch bei CPU's die werden gesammelt, dann gibts ne eigene Nummer/Sparte. Das kann man bis zu den Pannels für flatscreens ziehen.

Zitat vom Sammsung support: "Im preisweten Segment kann man keine Perfektion erwarten, die fehlerfreien Pannels werden für Premiumkunden verwendet."

Da gings um nen toten Pixel, 3 Wochen nach dem kauf beim BlödiaMarkt.

Geändert von Klabautermann (08.11.2012 um 00:35 Uhr).
Klabautermann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2013, 18:03   #33 (permalink)
QE-Ehemann 10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von Storm
 
Registriert seit: 01.11.2006
Ort: Wunstorf/Nds.
Alter: 39
Beiträge: 10.112
Standard

- Intel Core 2 Quad Q6600
- ASUS Mainboard P5QPL-AM
- 4 GB Arbeitsspeicher PC2-6400 von OCZ
-eine Gainward HD 4870 Golden Sample


Sacht mal. Würde mich die Zusammenstellung weiterbringen? 175€ würdemich das Ganze kosten.
__________________
"Ich bin für die Todesstrafe! Wer schreckliche Dinge getan hat, muss eine angemessene Strafe bekommen. So lernt er seine Lektion für das nächste Mal."

-Britney Spears-



Support our troops
Storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2013, 18:11   #34 (permalink)
Armed-Assault.de Team
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Registriert seit: 16.07.2008
Beiträge: 2.681
Standard

Zitat von .Storm Beitrag anzeigen

- Intel Core 2 Quad Q6600
- ASUS Mainboard P5QPL-AM
- 4 GB Arbeitsspeicher PC2-6400 von OCZ
-eine Gainward HD 4870 Golden Sample


Sacht mal. Würde mich die Zusammenstellung weiterbringen? 175€ würdemich das Ganze kosten.

Storm, ich hab mir jetzt nicht den kompletten Thread durchgelesen, aber kann dir raten die Finger von den Sachen zu lassen.

Das Mainboard ist knapp 6 Jahre alt. Die CPU 3. Die Grafikkarte kam 2008 auf den Markt.


Gruß
Marci
__________________
Marscl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2013, 18:20   #35 (permalink)
Beta Tester 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Registriert seit: 13.04.2003
Beiträge: 29.761
Standard

Wenn du den PC als Office Rechner nutzen willst, dann locker 5-10 Jahre.
Snevsied ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2013, 09:27   #36 (permalink)
QE-Ehemann 10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von Storm
 
Registriert seit: 01.11.2006
Ort: Wunstorf/Nds.
Alter: 39
Beiträge: 10.112
Standard

Jut. Also nicht. Wie ist das Angebot hier? Vor allem weiß ich nicht, ob das Netzteil ausreicht.

Zitat:

1 × AMD-FX-8320 / ASUS M5A78L-M/USB3 Mainboard Bundle 239,90 EUR

Prozessor:
AMD FX-8320, 8x 3500 MHz
Mainboard (AM3+):
ASUS M5A78L-M/USB3.0, Sockel AM3+, AMD 760G Chipsatz
Soundkarte:
onBoard HD Audio 7.1

Prozessorkühler:
Scythe Katana 4 PWM, max. 95m³/h (ultra leise)
11,90 EUR

Arbeitsspeicher:
16384 MB DDR3-RAM, 1600 MHz
89,90 EUR

1. Festplatte:
120 GB SSD Samsung 840 (530 MB/s | 130 MB/s)
104,90 EUR

Grafik:
AMD Radeon HD 6570, 2048 MB DDR3, DVI, HDMI
69,90 EUR

Netzteil:
550 Watt Xilence Eco Series Netzteil, 80 PLUS
58,90 EUR

__________________
"Ich bin für die Todesstrafe! Wer schreckliche Dinge getan hat, muss eine angemessene Strafe bekommen. So lernt er seine Lektion für das nächste Mal."

-Britney Spears-



Support our troops
Storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2013, 11:40   #37 (permalink)
Beta Tester 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Registriert seit: 13.04.2003
Beiträge: 29.761
Standard

Willst du einen Spiele-PC oder Office-PC?

Spar doch doch paar Monate und genug gute Konfigurationen für 500-600€ gibt es hier doch zu genüge schon.

Samsung 840 (530 MB/s | 130 MB/s)
Nimm lieber die 830er, ist zwar Vorgängermodell, ist aber schneller, ansonsten brauchst du die Pro Variante, damit es sich lohnt.

Das Problem bei den 200€-Aufrüsten ist, dass du nach ein-zwei Jahren alles neu besorgen darfst bzw. spätestens wenn die neuen Konsolen rauskommen.

Geändert von Snevsied (16.02.2013 um 11:48 Uhr).
Snevsied ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2013, 15:27   #38 (permalink)
QE-Ehemann 10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von Storm
 
Registriert seit: 01.11.2006
Ort: Wunstorf/Nds.
Alter: 39
Beiträge: 10.112
Standard

Oki. Dann sagen wir es mal so. Ich habe 550 € zur Verfügung und hab ein Gehäuse, Laufwerke und Festplatten. Den Rest brauch ich neu. Was kann ich in dem Preisegment denn optimal zusammen packen? Fokus liegt dabei auf arbeiten und spielen.
__________________
"Ich bin für die Todesstrafe! Wer schreckliche Dinge getan hat, muss eine angemessene Strafe bekommen. So lernt er seine Lektion für das nächste Mal."

-Britney Spears-



Support our troops
Storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2013, 17:13   #40 (permalink)
QE-Ehemann 10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von Storm
 
Registriert seit: 01.11.2006
Ort: Wunstorf/Nds.
Alter: 39
Beiträge: 10.112
Standard

Zitat:

Intel Core i5-3570K / ASUS P8B75-M Mainboard Bundle 299,90 EUR 299,90 EUR
Prozessor:
Intel® Core i5-3570K, 4x 3400 MHz

Prozessorkühler:
Scythe Katana 3 PWM, max. 95 m³/h (ultra leise)
15,90 EUR

Mainboard (1155):
ASUS P8B75-M, Sockel 1155, Intel® B75 Chipsatz

Arbeitsspeicher:
8192 MB DDR3-RAM, 1600 MHz
52,90 EUR

Grafik:
NVIDIA GeForce GTX 650 Ti, 2048 MB GDDR5, 2x DVI, HDMI
169,90 EUR

Netzteil:
550 Watt Xilence Eco Series Netzteil, 80 PLUS
58,90 EUR

Soundkarte:
onBoard HD Audio 7.1

Wie wäre das?
__________________
"Ich bin für die Todesstrafe! Wer schreckliche Dinge getan hat, muss eine angemessene Strafe bekommen. So lernt er seine Lektion für das nächste Mal."

-Britney Spears-



Support our troops
Storm ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
einkaufsberatung, storm will's wissen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aufrüstung - was? Neuling Technische Fragen & Probleme 3 10.09.2010 19:48


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116