HX3 Foren  

  HX3 Foren > Themen > Offtopic

Offtopic Unterhaltung, Spaß & Diskussionen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.12.2010, 19:55   #1 (permalink)
Beta Tester 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Registriert seit: 13.04.2003
Beiträge: 29.761
Standard Sortiert ihr Müll?

Hallo Leute,

sortiert ihr Müll und wie weit geht das bei euch? Ich kenne welche, da kommt alles in einen Sack: Abfälle, Papier, Plaste, etc.


Findet ihr eigentlich die Trennung sinnvoll oder eher nicht?
Snevsied ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2010, 21:05   #2 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Terrorzwerg
 
Registriert seit: 17.04.2009
Ort: Talheim BaWü
Alter: 26
Beiträge: 2.280
Standard

Es ist Silvester und du kommst mit sowas hier an

Paiertonne, Gelbe Tonne und Restmüll. Also Ja!

Sinnvoll ist es aufjedenfall, die Frage ist halten sich alle Deponien dran? Ich sage nein!
__________________
Jung, abgefuckt, kaputt und glücklich. - Check
Terrorzwerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2010, 21:25   #3 (permalink)
Beta Tester 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Registriert seit: 13.04.2003
Beiträge: 29.761
Standard

Das ist die Frage, wenn sich die Deponien nicht daran halten, macht es überhaupt dann noch Sinn?
Snevsied ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2010, 21:29   #4 (permalink)
KiTKat Diebin
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von MegaPuppy
 
Registriert seit: 20.07.2006
Alter: 30
Beiträge: 3.283
MegaPuppy eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Um so mehr Trennung statt findet, desto mehr verschiedene Tonnen braucht man. also...Tonne kostet und bringt der Stadt wieder Geld!

Ich bin der Meinung das er nur deswegen den Quatsch gibt

Geändert von MegaPuppy (31.12.2010 um 21:31 Uhr).
MegaPuppy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2010, 21:35   #5 (permalink)
Der mit dem Lavamat tanzt
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von AndreAcé
 
Registriert seit: 09.01.2008
Ort: en Basse-Saxe/Arrondissement Lunebourg ♥
Alter: 44
Beiträge: 13.273
Standard

Ich sortiere so gut wie nicht.Fehlt noch, d. ich so einen stinkenden gelben Sack in der Wohnung habe (würde nicht anders gehen, da kein Balkon oder sonstige Außenstellmöglichkeit), damit Ungeziefer anlocke oder womöglich noch Leitungswasser ver(sch)wende, um Fischdosen etc. auszuspülen.

Allerdings versuche ich, so einzukaufen, d. ich kaum Material für den gelben Sack übrig habe. Für mich unnötiges Verpackungsmaterial lasse ich nach Möglichkeit gleich nach dem Kauf im Laden zurück.

Altpapier entsorge ich getrennt.
__________________
*** ...plus des gallicismes, s'il vous plaît. ***

AndreAcé ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2011, 12:05   #6 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: Bergen/Südheide
Alter: 38
Beiträge: 1.863
Standard

Ja,

Papiertonne, Gelber Sack und Restmülltonne.

Papiertonne = kostet nix
Gelber Sack = kostet nix
Restmülltonne = wird nach Leerungen Abgerechnet. D.H. umso weniger Restmüll ich habe, umso billiger komm ich im Jahr weg.

Ansich ne gute Sache, wie so viele Sachen die in good old Germany verzapft werden.
Bringt nur Global nen Mückenfurz im Pazifik solange China nicht mal annähernd ein MüllSystem aufstellt. Und die produzieren immerhin 1/3 des gesamten Mülls der Erde...

Gruß
KidDynamite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2011, 12:20   #7 (permalink)
Beta Tester 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Registriert seit: 13.04.2003
Beiträge: 29.761
Standard

Ich denke mal, das ist das größte Problem, dass es kein weltweites Trennungssystem gibt. Dadurch ist das ganze sinnlos.
Snevsied ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2011, 12:23   #8 (permalink)
KiTKat Diebin
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von MegaPuppy
 
Registriert seit: 20.07.2006
Alter: 30
Beiträge: 3.283
MegaPuppy eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Abfall (graue Tonne / Sperrmüll)

* KB 80 l (Kleinbehälter) 116,00 €


Das zahl ich jährlich für meine Tonne !Da ist nichts mit wieviel ich wirklich an KB gebraucht habe oder auch nicht.
MegaPuppy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2011, 12:34   #9 (permalink)
QE-Ehemann 10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von Storm
 
Registriert seit: 01.11.2006
Ort: Wunstorf/Nds.
Alter: 39
Beiträge: 10.112
Standard

- Restmüll
- Biomüll
- gelber Sack
- Papiersack/tonne



Bei uns gibts ein Säckesystem. Ergo muss ich nur bezahlen, was ich an Säcken an die Strasse stell. An sich ganz gut, jedoch lockt das natürlich an der Strasse auch Viehzeug an und die Müllsäcke sind gerade im SOmmer auch öfter mal angefressen.
__________________
"Ich bin für die Todesstrafe! Wer schreckliche Dinge getan hat, muss eine angemessene Strafe bekommen. So lernt er seine Lektion für das nächste Mal."

-Britney Spears-



Support our troops
Storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2011, 13:43   #10 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: Bergen/Südheide
Alter: 38
Beiträge: 1.863
Standard

Zitat von .Storm

An sich ganz gut, jedoch lockt das natürlich an der Strasse auch Viehzeug an und die Müllsäcke sind gerade im SOmmer auch öfter mal angefressen.

Ja, ist ein Problem. Zu Mal die Säcke auch einfach vom Material her shice sind.
Bei uns gibt es auch die gelbe Tonne, allerdings darf man da nur den Müll ohne Sack reinschmeißen
KidDynamite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2011, 13:44   #11 (permalink)
Master Sergeant Shooter Sergeant Person! 10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von King Homer
 
Registriert seit: 04.05.2004
Alter: 30
Beiträge: 9.320
Standard

Zitat von .Storm Beitrag anzeigen

- Restmüll
- Biomüll
- gelber Sack
- Papiersack/tonne



Bei uns gibts ein Säckesystem. Ergo muss ich nur bezahlen, was ich an Säcken an die Strasse stell. An sich ganz gut, jedoch lockt das natürlich an der Strasse auch Viehzeug an und die Müllsäcke sind gerade im SOmmer auch öfter mal angefressen.


Die Ungeziefer hälst du fern wenn man den Müll im gelben Sack nicht unbedingt noch mit Inhalt reingibst. Joghurtbecher z.B. ausspülen.
__________________
King Homer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2011, 15:21   #12 (permalink)
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Duke49th
 
Registriert seit: 06.10.2006
Ort: Manila
Alter: 37
Beiträge: 7.905
Standard

Zitat von Snevsied Beitrag anzeigen

Das ist die Frage, wenn sich die Deponien nicht daran halten, macht es überhaupt dann noch Sinn?

Das ist ein guter Punkt.

Weiss nicht wie das in anderen Städten abläuft, hier ist das so:

In unserer Müllverbrennungsanlage kommt so gut wie alles rein. Auch gelbe Säcke kommen da rein.
Was da nicht rein kommt, geht zur Müllsortierungsanlage. -> wird alles penible sortiert.

Da fragt man sich schon warum man trennen soll, wenn doch ausser Papier, Glas und Bioabfall eh alles nochmal sortiert oder verbrannt wird.


Ergo mach ich das so, daß ich Biomüll sortiere, ganz einfach schon deswegen weil es stinkt nach der Zeit.

Papiermüll trenne ich auch zumeist. Nur Taschentücher und kleinkram nicht, daß wandert straight in Gelbe Säcke.

Restmüll gibts so gut wie nicht hier bei mir...ausser es sind große Stoff- oder Metallreste, dann kommen sie direkt in die Tonne. Einen Restmülleimer hab ich garnicht erst. (Rasierklingen -> gelber Sack )

Glas kommt natürlich auch in Container..steht aber auch direkt umme Ecke (Glasscherben kommen gelber Sack).

Also bei mir kommen Taschentücher etc. genauso wie z.B. Orangenschalen, Teebeutel, Brötchen usw. (alles Bio was nicht so schnell stinkt) sowie kleine Stoffreste und kleine Metall/Elektronikteile in den gelben Sack.

Wird eh getrennt oder kommt in die Müllverbrennungsanlage, die angeblich so modern ist, daß sie da ohne Probleme alles an Kunststoffen reinwerfen können. -> gelbe Säcke kommen also eh mit da rein.
__________________

Asrock FX 990 Extreme 3 | AMD FX 6300 (6 core) |Adata 8GB DDR-3 1600 | Asus AMD R9 270X OC 2GB | Creative Audigy EX Platinum | TrackIR 5 | Saitek X52 | Win 7 Pro x64 | Linux Mint x64 | Coolermaster Modular 620W
Duke49th ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2011, 15:36   #13 (permalink)
QE-Ehemann 10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von Storm
 
Registriert seit: 01.11.2006
Ort: Wunstorf/Nds.
Alter: 39
Beiträge: 10.112
Standard

Zitat von King Homer Beitrag anzeigen

Die Ungeziefer hälst du fern wenn man den Müll im gelben Sack nicht unbedingt noch mit Inhalt reingibst. Joghurtbecher z.B. ausspülen.

Die fressen ja auch eigentlich nur die Restmüllsäcke an. Haste dafür auch ne Lösung Mr. Klugshicer? ^^
__________________
"Ich bin für die Todesstrafe! Wer schreckliche Dinge getan hat, muss eine angemessene Strafe bekommen. So lernt er seine Lektion für das nächste Mal."

-Britney Spears-



Support our troops
Storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2011, 15:44   #14 (permalink)
Master Sergeant Shooter Sergeant Person! 10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von King Homer
 
Registriert seit: 04.05.2004
Alter: 30
Beiträge: 9.320
Standard

Ka das Problem haben wir irgendwie nicht.
__________________

Geändert von King Homer (02.01.2011 um 16:04 Uhr).
King Homer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2011, 17:46   #15 (permalink)
Beta Tester 10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von Walk
 
Registriert seit: 23.09.2005
Ort: Fünfseenland KBS 999.8
Beiträge: 10.105
Standard

Also ja und nein... In München isses egal, da wandert alles ins HKW Nord, außer Papier und Bio.

Aber bei uns in der Gemeinde Gilching isses heftig.

Da haben wa:

Restmüll
PP-Kunststoff
PE-Kunststoff
Bio
Papier/Pappe

Und dann noch sämtliche Glasssorten...
__________________

Seat Ibiza 6L
Walk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2011, 18:18   #16 (permalink)
Der mit dem Lavamat tanzt
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von AndreAcé
 
Registriert seit: 09.01.2008
Ort: en Basse-Saxe/Arrondissement Lunebourg ♥
Alter: 44
Beiträge: 13.273
Standard

Zitat von .Storm Beitrag anzeigen

Die fressen ja auch eigentlich nur die Restmüllsäcke an. Haste dafür auch ne Lösung Mr. Klugshicer? ^^

Krähen, Elstern, Katzen, Füchse...auch alles schon gehabt hier.
Und Jedes Teil abzuspülen, bevor man es in den Sack gibt, bringt wieder Mehrkosten an Wasser, bzw. anderweitige Umweltbelastung.

Und jetzt komm mir keiner mit "Joghurtbecher auslecken" etc.
__________________
*** ...plus des gallicismes, s'il vous plaît. ***

AndreAcé ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 09:15   #17 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von Black Dragon
 
Registriert seit: 20.01.2005
Ort: Aachen
Alter: 28
Beiträge: 14.993
Standard

Mein Opa sagte einmal:
Trenne niemals Müll, denn es hat nur eine Silbe
__________________

Man hört nicht auf zu spielen, weil man alt wird, sondern man wird alt, weil man aufhört zu spielen.
Black Dragon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 09:22   #18 (permalink)
QE-Ehemann 10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von Storm
 
Registriert seit: 01.11.2006
Ort: Wunstorf/Nds.
Alter: 39
Beiträge: 10.112
Standard

Haha. Damals gabs allerdings auch nur Restmüll. Kunststoffverpackungen gabs ja nicht.
__________________
"Ich bin für die Todesstrafe! Wer schreckliche Dinge getan hat, muss eine angemessene Strafe bekommen. So lernt er seine Lektion für das nächste Mal."

-Britney Spears-



Support our troops
Storm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 10:03   #19 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von Black Dragon
 
Registriert seit: 20.01.2005
Ort: Aachen
Alter: 28
Beiträge: 14.993
Standard

Und damals gabs noch riesige Mülldeponien wo man einfach seinen Mist abladen konnte
__________________

Man hört nicht auf zu spielen, weil man alt wird, sondern man wird alt, weil man aufhört zu spielen.
Black Dragon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2011, 11:15   #20 (permalink)
Der mit dem Lavamat tanzt
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von AndreAcé
 
Registriert seit: 09.01.2008
Ort: en Basse-Saxe/Arrondissement Lunebourg ♥
Alter: 44
Beiträge: 13.273
Standard

Zitat von Black Dragon Beitrag anzeigen

Und damals gabs noch riesige Mülldeponien wo man einfach seinen Mist abladen konnte

Und wenn man keinen Bock hatte, den Kram dahin zu fahren, hat man den Mist einfach im Garten mit Benzin verbrannt oder verscharrt - ja, die wilden 70er
__________________
*** ...plus des gallicismes, s'il vous plaît. ***

AndreAcé ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
benutzte kondome, einwegdildos, müll, umwelt


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116