HX3 Foren  

  HX3 Foren > Themen > Offtopic

Offtopic Unterhaltung, Spaß & Diskussionen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.10.2009, 11:18   #1 (permalink)
Beta Tester 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Registriert seit: 13.04.2003
Beiträge: 29.761
Standard Der Beziehungsthread

Hallo allerseits!

Hier können wir gerne über Beziehungen disskutieren. Wir sollten nur ernste Antworten geben, aber etwas Spaß ist auch erlaubt!
Snevsied ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2009, 11:29   #2 (permalink)
50 Beiträge
 
Benutzerbild von BoltThrowerGER
 
Registriert seit: 30.05.2009
Alter: 35
Beiträge: 64
Standard

Dann fang ich mal an:

Wieso wird immer mit zwei Maß gemessen? Wenn ich z.B. Abstaube ist es genau so sauber, wie wenn meine Freundin abstaub. Allerdings is es ihrer Ansicht nach bei Ihr immer noch ein Tick sauberer und als Mann bist mal wieder der Mops. Und wenn du gar nix machst, weil du nicht angemeckert werden willst, dann erst recht.

Wie läuft das bei euch ab?
__________________
BoltThrowerGER ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2009, 11:31   #3 (permalink)
Master Sergeant Shooter Sergeant Person! 10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von King Homer
 
Registriert seit: 04.05.2004
Alter: 30
Beiträge: 9.320
Standard

Ich hab das Glück (mehr oder weniger) das meine Freundin egal wo Sie ist, total das Chaos hinterlässt. Nicht das Sie nicht aufräumen würde- nur fällt es ihr oft sehr schwer sich aufzuraffen. Gut meine Freundin ist auch erst 20 und ne eigene Wohnung haben wir (noch) nicht aber wenn es mal so weit ist, dann werd ich das wohl alles übernehmen müssen.
__________________
King Homer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2009, 11:48   #4 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge15.000 Beiträge
 
Benutzerbild von MarcusErgalla
 
Registriert seit: 01.12.2004
Beiträge: 17.393
Standard

Zitat von BoltThrowerGER Beitrag anzeigen

Wie läuft das bei euch ab?

Bei mir läuft das immer genau umgekehrt um:
> Du warst verdammt gut...
- Ja aber du warst noch viel, viel besser!


Spaß bei Seite, ich denke das ist harmlos und wird auch immer so sein!
MarcusErgalla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2009, 18:07   #5 (permalink)
Master Sergeant Shooter Sergeant Person! 10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von King Homer
 
Registriert seit: 04.05.2004
Alter: 30
Beiträge: 9.320
Standard

Hmm damit der Thread nicht gleich wieder untergeht. Meine Freundin ist in letzter Zeit chronisch von Stress geplagt. Das heißt Sie ist relativ leicht reizbar und wenn Sie mal einen guten Tag hat meist zu müde irgendetwas zu machen. Sie hat jetzt angefangen zu studieren und arbeitet nebenher (um Studium zu finanzieren). Ich versteh das Das natürlich belastet, aber ich hab irgendwo das Gefühl das Sie sich viel einredet. Ich mein ich hab auch ne 50+ Stunden Woche und trotzdem hab ich noch Zeit für anderes.
Ich weiß eben nicht wie ich ihr klarmachen kann, dass es vielen so geht...
__________________
King Homer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2009, 18:28   #6 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge15.000 Beiträge
 
Benutzerbild von MarcusErgalla
 
Registriert seit: 01.12.2004
Beiträge: 17.393
Standard

Sagen wir mal so, als ich angefangen hab zu studieren war auch alles ersteinmal viel zu viel! Man wird in eine komplett fremde Welt geworfen, mit Schule hat das alles nicht mehr viel zu tun und ich verstehe, wenn das einem erst einmal so vorkommt als ob das einem über den Kopf wächst!

Ne Menge von anspruchsvollem Stoff will in kürzester Zeit verstanden sein, ne Menge neuer Leute aus den verschiedensten Altersgruppen und Schichten, man muss sich auf einmal alles selbst erarbeiten und ist nur noch einer von vielen...

Ich denke das wird sich wieder legen... und klar machen kannst ihr das in dem du mit ihr redest und sagst, du kennst da so nen Verrückten dem es genauso erging und der in den ersten zwei Wochen seines Studiums acht Kilo abgenommen hat weil er nichts mehr gegessen hat...
MarcusErgalla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2009, 16:02   #7 (permalink)
Der mit dem Lavamat tanzt
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von AndreAcé
 
Registriert seit: 09.01.2008
Ort: en Basse-Saxe/Arrondissement Lunebourg ♥
Alter: 44
Beiträge: 13.273
Standard

Müde und reizbar? Puhh, bei dem Pensum schon möglich, trotzdem kann das gerade bei Frauen auch körperliche Ursachen haben, wie z.B. Eisenmangel, niedriger Blutdruck oder Nebenwirkungen der "Pille" allgemein oder nach Präparatwechsel (hormonelle Compliance).

Wenn gesundheitliche Gründe ausscheiden, dann könnte ihr u.U. Autogenes Training helfen oder einfach mal schauen, ob der Zeitplan nicht irgendwie optimiert werden kann.
__________________
*** ...plus des gallicismes, s'il vous plaît. ***

AndreAcé ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2009, 18:55   #8 (permalink)
Beta Tester 10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von Walk
 
Registriert seit: 23.09.2005
Ort: Fünfseenland KBS 999.8
Beiträge: 10.104
Standard

Zitat von AndreAce Beitrag anzeigen

dann könnte ihr u.U. Autogenes Training helfen oder einfach mal schauen, ob der Zeitplan nicht irgendwie optimiert werden kann.

Wie sie soll Autofahren lernen?
__________________

Seat Ibiza 6L
Walk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2009, 19:21   #9 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge15.000 Beiträge
 
Benutzerbild von MarcusErgalla
 
Registriert seit: 01.12.2004
Beiträge: 17.393
Standard

Dann mach ich mal den Anfang mit einer ernsteren Sache!


Wie schon in der QE angesprochen hat eine Freundin von mir ein Problem damit, mit ihrem Freund Schluss zu machen! Nennen wir sie einfach weiterführend Jeanette, ich hasse es anonym zu schreiben!

Jeanette hat ihren Freund, schlicht Alex fortführend genannt, vor nicht ganz sechs Monaten kennengelernt! Sie ist zwanzig, er 28, was den Altersunterschied angeht sag ich nichts mehr, mir war schon immer klar, der braucht nur was junges fürs Schalumachen!

Sie war anfangs Feuer und Flamme, wie das eben so ist und blabla!
Nun verlief die Beziehung bereits nach zwei Monaten alles andere als perfekt! Er behandelte sie nicht sonderlich gut, stellte Freunde, Sauftouren und Fußball weit über sie und sie hatte schon immer den Verdacht das er ihr fremdgeht!

Es war dann meist so das sie sich bei mir ausheulte, ich sagte was sie tun kann, sie tat es nicht wirklich und irgendwie ging es dann doch wieder bei den beiden und nach drei Wochen war es wieder beim alten!

Das geht nun bis heute so, wobei er sich ihr gegenüber immer schlimmer verhält und sie wohl auch schlägt, so dass sie sich nicht mehr getraut irgendwas zu sagen, er zwingt sie sogar zum Geschlechtsverkehr wenn man so sagen mag.

Kurzer Rede, kurzer Sinn, was denkt ihr, wie man am besten damit umgeht und ihr vielleicht helfen kann?
MarcusErgalla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2009, 20:21   #10 (permalink)
The devils advocate 10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Snakebite
 
Registriert seit: 11.11.2006
Ort: A Schwob in München
Alter: 32
Beiträge: 8.085
Standard

Du musst ihr auf jeden Fall klar machen, dass sie sich von ihm trennen muss. Wenn er ihr mit Schlägen droht bzw. sie dann auch noch schlägt (was die größte Sauerei ist), muss sie ihn Anzeigen, anders lernt er es nicht.
__________________
Snakebite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2009, 20:32   #11 (permalink)
Der mit dem Lavamat tanzt
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von AndreAcé
 
Registriert seit: 09.01.2008
Ort: en Basse-Saxe/Arrondissement Lunebourg ♥
Alter: 44
Beiträge: 13.273
Standard

OK....das ist jetzt ein wenig krass, aber psychologisch gesehen "holt" sie sich das, was sie sich "zugesteht" von diesem Mann und da er ihr "gibt", was sie zu brauchen scheint, wird sie wohl die nächste Zeit nichts verändern.

Die Kriterien, nach denen sie handelt sind fest in ihrem Inneren verankert - sozusagen das Gefühls-/Bedürfnis- BIOS

Hier ein >link< zu diesem Thema, der den Mechanismus der Gewalt in einer Partnerschaft zu erläutern versucht.

Du kannst da leider kaum was tun, lediglich anbieten, für sie da zu sein, wenn sie etwas verändern möchte.
Du könntest sie "spiegeln" (also grob gesagt ihr vor Augen halten, was sie da tut und ob es das ist, was sie unter einer Beziehung versteht,bzw. vom Leben erwartet-ist aber nach Möglichkeit von Deiner Bewertung frei zu halten) - nur die Erkenntnis muß bei ihr aufleuchten, so das noch nicht der Fall ist, hat das ganze Dilemma einen hang zum Teufelskreis.

Das soll jetzt nicht zynisch klingen, aber meiner Erfahrung nach mit diesem Thema braucht es manchmal leider erst wirklich ein gebrochenes Jochbein, eine genähte Lippe oder einen ausgeschlagenen Zahn, bis sich beim Opfer etwas in Richtung Erkenntnis regt.

Lies Dir einfach mal den Link durch
__________________
*** ...plus des gallicismes, s'il vous plaît. ***

AndreAcé ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2009, 07:10   #12 (permalink)
Master Sergeant Shooter Sergeant Person! 10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von King Homer
 
Registriert seit: 04.05.2004
Alter: 30
Beiträge: 9.320
Standard

Leider ist es so wie AndreAce sagt, das viele erst richtig auf die Fresse fallen müssen bevor Sie es richtig verstehen.
Deine Funktion als Berater ist eigentlich in dem Sinne überflüssig, da Sie scheinbar nur jemanden sucht bei dem Sie sich ausheulen kann und den Schmerz von der Seele quatschen kann. Mehr will Sie in dem Moment nicht.
Du meinst es zwar nur gut wenn du Ihr Tipps gibst aber der Frau geht das zum einen Ohr rein und zum Anderen heraus.

Manchmal hat das was mit Stolz zu tun, Sie kann nicht zugeben das jemand anderes Recht hat und ihre Entscheidung falsch war. Sie will mit aller Gewalt beweisen, auch wenn Sie dafür Schläge kassiert das die Beziehung bzw. der Freund der Richtige ist. Da kannst du ME machen was du willst - ist bei Männern genauso.

An deiner Stelle würde ich einfach weiter als sozusagen außenstehender Fernbeobachter die Sache im Auge behalten - eskaliert das Ganze richtig musst du Initiative ergreifen - aber nicht in der Form das du deine Freundin bevormundest sondern dich direkt an jemanden wendest der Verfügungsgewalt hat.

Das ist ein schmaler Grat auf dem du dich dann bewegst, da es einerseits in die Hose gehen kann wenn deine gute Freundin sich hintergangen, betrogen, bevormundet etc. fühlt und euer freundschaftliches Verhältnis dadurch komplett zerbricht und Sie sowieso auf stumm schaltet wenn du auf Sie einredest.

Persönlich würde ich eine Freundschaft in dem Sinne aufs Spiel setzen um einen anderen vor anderen und sich selbst zu bewahren. Denn wenn die Einsicht kommt, sei es durch Trennung wird Sie dir dankbar sein.
__________________
King Homer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2009, 16:12   #13 (permalink)
Beta Tester 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Registriert seit: 13.04.2003
Beiträge: 29.761
Standard

Ich glaube ich befinde mich derzeit in der Situation, die in Andres Linnk beschrieben ist. Ich glaube die Situation muss sich ändern.
Snevsied ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2009, 20:14   #14 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge15.000 Beiträge
 
Benutzerbild von MarcusErgalla
 
Registriert seit: 01.12.2004
Beiträge: 17.393
Standard

Danke für den Link Andre!

Hab der Dame den Link geschickt, oh das klingt alles so perfekt nach den beiden meint sie... Sie sagt aber auch, es ist alles okay, sie haben sich ausgesprochen und er hat versprochen sich zu verändern...

Ganz ehrlich, ich schmeiß hin, sie hat es nicht kapiert und dementsprechend sind meine Mittel nun am Ende...
MarcusErgalla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2009, 17:03   #15 (permalink)
Der mit dem Lavamat tanzt
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von AndreAcé
 
Registriert seit: 09.01.2008
Ort: en Basse-Saxe/Arrondissement Lunebourg ♥
Alter: 44
Beiträge: 13.273
Standard

Zitat von M-E Beitrag anzeigen

[...]
Ganz ehrlich, ich schmeiß hin, sie hat es nicht kapiert und dementsprechend sind meine Mittel nun am Ende...

Jap, ist manchmal hart, aber es gibt einfach Dinge, da braucht es einen studierten & erfahrenen Psychotherapeuten - da kommt man selber als Laie auch mit EQ und freundschaftlicher Zuneigung nicht weiter

Nun würde sich für mich anstatt Deiner noch die Frage stellen, was mache ich in Zukunft, wenn sie mich noch mal wegen eines "Beziehungsproblems" anspricht, knallhart sagen:

"Das kennst Du doch schon, Du hast Dich doch wissentlich darauf eingelassen!"

Oder doch das ganze mit mitfühlendem Verständniss puffern - was nicht produktiv der Verbesserung ihrer Situation dient.

Ich glaube, ich würde ihr sagen, d. ich von den Problemen erst wieder was hören möchte, wenn sie bereit ist, ihre Situation zu ändern.

Schwierig...blöd...schwierig...aber wichtig ist halt, d. Du bei der ganzen Sache Schaden von Dir fernhältst und dementsprechend handelst.
__________________
*** ...plus des gallicismes, s'il vous plaît. ***

AndreAcé ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2009, 18:11   #16 (permalink)
Beta Tester 10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von Walk
 
Registriert seit: 23.09.2005
Ort: Fünfseenland KBS 999.8
Beiträge: 10.104
Standard

Zitat von AndreAce Beitrag anzeigen

Ich glaube, ich würde ihr sagen, d. ich von den Problemen erst wieder was hören möchte, wenn sie bereit ist, ihre Situation zu ändern.

Jup so würde ichs auf jedenfall sagen!
Weil, was ist die alternative, der Teufelskreis auf den sie so abfährt...
Dann mit ihrer eigenen Dummheit auch noch andere mit reinzuziehen is einfach noch hohler...


Und M-E das hab ich dir auch geschrieben, so lange SIE nicht gewillt ist brauchst DU für SIE keinen Finger krum machen.
__________________

Seat Ibiza 6L
Walk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2009, 18:42   #17 (permalink)
Master Sergeant Shooter Sergeant Person! 10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von King Homer
 
Registriert seit: 04.05.2004
Alter: 30
Beiträge: 9.320
Standard

Wie heißt es doch: Selbsterkenntnis ist der erste Schritt zur Besserung.

Erst wenn Sie einsieht das ein Problem besteht kann ihr geholfen werden. Aber ich denke es ist falsch wenn ich hier so urteile. Ich kenne weder deine Freundin, ihre Persönlichkeit oder sonst etwas Wichtiges.
__________________
King Homer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2009, 02:29   #18 (permalink)
Imperator fori nocturni - This sucks more than anything that has ever sucked before 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 35
Beiträge: 32.186
Standard

Falls es mal wirklich drigend ist, kommt vllt. Lifesupporters.com ganz gelegen.
Der Admin (Name hab ich grad vergessen .. irgendwas mit Duke *eek*) war zwischendurch auch bei unserer längst kaputten englischen ArmA.net Seite dabei und hatte bereits davor dies schöne Forum zum Thema AuaAua und sonstigem am Laufen gehabt .. seit vielen Jahren und offenbar auch sehr gemocht von anderen. Wers englisch mag wird dort sicher gut verarztet.
__________________

burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2009, 17:32   #19 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge15.000 Beiträge
 
Benutzerbild von MarcusErgalla
 
Registriert seit: 01.12.2004
Beiträge: 17.393
Standard

Zitat von Walk Beitrag anzeigen

Und M-E das hab ich dir auch geschrieben, so lange SIE nicht gewillt ist brauchst DU für SIE keinen Finger krum machen.

Das Problem ist, wenn man jemanden wirklich mag, so sehr einem die Sache auch auf die Nerven geht, dann tut man eben doch sehr viel dafür, dass sich daran was ändert!

Und nun ist es endlich geschehen, nach unzähligen Telefonaten und Gesprächen hat sie nun heute endlich den Schlussstrich gezogen und sich eben bei mir dafür bedankt, dass ich ihr immer beigestanden habe...
MarcusErgalla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2009, 17:44   #20 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von Black Dragon
 
Registriert seit: 20.01.2005
Ort: Aachen
Alter: 28
Beiträge: 14.993
Standard

Zitat von M-E Beitrag anzeigen

Das Problem ist, wenn man jemanden wirklich mag, so sehr einem die Sache auch auf die Nerven geht, dann tut man eben doch sehr viel dafür, dass sich daran was ändert!

Und nun ist es endlich geschehen, nach unzähligen Telefonaten und Gesprächen hat sie nun heute endlich den Schlussstrich gezogen und sich eben bei mir dafür bedankt, dass ich ihr immer beigestanden habe...

Und jetzt will sie dich nicht mehr sehen oder woot?

Kommt mir irgendwie Bekannt vor
__________________

Man hört nicht auf zu spielen, weil man alt wird, sondern man wird alt, weil man aufhört zu spielen.
Black Dragon ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
beziehung, bravo leser, domian light, dr.sommer, go feminin, hilfe ich hab keinen sex, joshfailedsohard, männersprechstunde, vaginainduzierter_stress


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116