Armed-Assault.de Twitter


Offizielle Missionen & Kampagnen Problemelösungen, taktische Hilfe & Walkthroughs für Armed Assault

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.12.2006, 14:20   #1 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: Pforzheim
Beiträge: 44
Standard Einzelmission: Nachtauftrag

Als erstes Danke für die Tipps die ich im Forum von Euch bislang bekommen habe. Bin jetzt in der Einzelmission Nachtauftrag und diese ist ganz nach mkeinem Geschmack! Knifflig, weniger hektisch und dafür sehr taktisch toll gemacht. Einzige Frage die ich an Euch hätte wäre, es heißt ja alle gepanzerten Fahrzeuge in der Anlage zerstören, aber in der Anlage steht ja nur 1 Panzer, der BMP und ein weitere Tank stehen vor der Anlage. Oder muss ich das Munidepot wie auf der Karte in die Luft jagen? Bevor ich meine 3 Sprengladungen plaziere und fast meine komplette Munition verbraucht habe....würde ich einen kleiner Tipp wieder dankbar annehemen....
LG Klaus
KlausP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2006, 00:14   #2 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 01.12.2006
Beiträge: 17
Standard

War ne lustige Mission, die ich nach guter alter OFP Tradition gelöst hab.
Rein in die Basis, unbemerkt zum besten Panzer schleichen, reinsetzen und Spaß haben - und wenn sich nix mehr bewegt ein Stück fahren und "Beweismittel vernichten"
Um auf deine Frage zu kommen, du musst den BMP und die 2 T-72 in der Basis zerstören. Zumindest standen die bei mir alle relativ zusammen.

Übrigens hat die KI hier wirklich einige (lustige) Schwächen bewiesen.
Als ich als Gunner im Panzer saß wurde kein Alarm ausgelöst noch kam sonst eine Reaktion seitens der KI, konnte die Soldaten sogar mit dem Turm verfolgen.
Aber noch besser war der Heli, der sich da rumtreibt. Nach erledigter Arbeit und Richtung Extraction Point flog der nämlich direkt vor meinen Augen voll in den Berg
-=MaVerick=- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2006, 00:46   #3 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 21.11.2006
Beiträge: 29
Standard

Hallo

Ich hab mir diese Mission mal in den Editor geladen und einen Auslöser gebastelt, der mir den Text "Entdeckt" anzeigt, sobald mich irgendein Bot sieht. Ausserdem hab ich noch die Uhr zurück gedreht, ich starte 1Uhr nachts, es ist also stockfinster, man sieht die Hand vor Augen nicht.

Ausserdem hab ich mir das MP5 SD genehmigt, weil es so schön leise ist:-)

Ich liege da so 200 Meter vor dem Lager in der Wiese und Sniper den Scharfschützen mit 2 Schuss von seinem Turm, 5 sekunden später meldet mir mein Auslöser, das ich entdeckt wurde.
Kann mir mal einer sagen wie mich die KI unter diesen Bedingungen überhaupt sehen kann. Es ist stockfinster, es stehen nur 2 Wachen am Tor die nichtmal ne Wegmarke haben...
In OFP wäre ich unter diesen Bedingungen praktisch unsichtbar gewesen, erst wenn ich näher ans Lager geh wirds brenzlig aber hier sieht dich die KI nachts um 1 auf tausend meter und schießt dich noch übern Haufen...

Das ist nicht realistisch. Ich sollte wohl lieber Splinter Cell zocken......

Geändert von pumuckl (09.12.2006 um 00:49 Uhr).
pumuckl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2006, 21:47   #4 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 09.12.2006
Ort: Gnomeregan
Alter: 32
Beiträge: 25
Standard

Mal so rein aus Interesse:

Wenn ich heimlich eine Sprengladung plaziere und auch ebenso unbemerkt verschwinde. Wie kann ich dann verhindern, dass die Bots bei der Zündung meine Position wissen? Oder ist das nur ein Bug?


In der ersten Nachtmission zB plaziere ich einen Sprengsatz ganz außen am Lager nahe der Tunguska. Dann schleiche ich um das komplette Lager herum und kontrolliere auf dem Weg auch regelmäsig, ob ich entdeckt bin. Auf der anderen Seite verstecke ich mich außer Sicht und zünde. Die Bots kommen sofort zielstrebig zu meiner Position gelaufen.
Visce ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2006, 00:14   #5 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 21.11.2006
Beiträge: 29
Standard

Sag ich ja die Ki hat übermenschliche Fähigkeiten. Einerseits ist sie zu doof um einen Baum herum zu fahren andererseits sieht sie alles und trifft immer.
Nen schönen scheiß ham die da zusammen gemurkst ich zock zur Zeit wirklich lieber OFP.
pumuckl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2006, 15:48   #6 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: Pforzheim
Beiträge: 44
Standard

JA schon ein wenig komisch, dass man da im stockfinsterer NAcht so schnell entdeckt wird und man ja auch noch ein schallgedämpftes Gewehr bei sich hat. Gleiches gilt wenn du auf dem Dach liegst und von da aus feuern wil.lst...da sieht einen der Schütze am Tor schneller als man ihn sieht!??? Oder sobald Du die Bazooka anlegst...wirst Du meist aufs Korn genommen bevor Du abgefeuert hast! Gleiches nach dem Abschuß einer rakete.....man wird viel zu schnell erkannt.
KlausP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2006, 16:10   #7 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Registriert seit: 12.11.2006
Ort: Österreich
Alter: 31
Beiträge: 101
PrivateRyan eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ich hoffe das mit der KI wird im nächsten Patch gefixt. Dürfte auch schon in der Bug-Liste im BIS Wiki stehen (Armed Assault: Bugs List - Bohemia Interactive Community)
__________________
MfG PrivateRyan
ICQ: 126427070

Proud member of GLT (
http://www.glt-clan.de)

AMD Athlon 64 3800+ / 3 GB RAM / nVidia GeForce 7950 GX2 1 GB / 300 GB Festplatte

2: "Oh no, 1 is down."
2: "Two, taking command."
3: "Damn, two, is down."
3: "This is three, taking command. I say again: Three, taking command."
4: "Three is down".

PrivateRyan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2006, 18:30   #8 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 04.11.2006
Beiträge: 57
Standard

Glaube nicht, dass das einfache Bugs sind...
Die KI wird man kaum mal so eben patchen können.
Deswegen sehe ich was gravierende Änderungen angeht schwarz.

Verstehe auch nicht warum ihr die in OFP so viel besser fandet.
Da war die teilweise ja auch absolut gestört aber hat rumgesnipert, dass alles aus war.
Atelophobia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2006, 16:40   #9 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 12.12.2006
Beiträge: 5
Standard

Also, die Mission (genau wie die in der Kampagne) konnte ich auch irgendwann nur noch mit der Holzhammer Methode lösen:

Den Sniper auf dem Turm erschiessen, und dann Beine in die Hand zum nächsten Panzer.... wenn man den erreicht hat, dann ist alles gut!
malt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2006, 19:12   #10 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 01.12.2006
Beiträge: 2
Standard

So eine Schwachsinnigkeit nacht dunkel und trotzdem schießen die Gegner treffsicher als wenn man in der Schießbude ausgestellt wurde. Habe schon keine Lust mehr auf das sch... Spiel Betonnung liegt auf Spiel. Da hat Flashpoint aber aber Spaß gemacht und hier nur Frust weil man bei so einer Schwachsinnigkeit hängen bleibt. Hat vielleicht einer einen Spielstand so das man mal weiter kommt. Die müßen sich nicht wundern wenn man bei unfertigen Spielen mit so vielen Problemen keine Spiele mehr kauft, da sie so nicht vernüpftig nutzbar sind.
heiler69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2006, 23:03   #11 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: Pforzheim
Beiträge: 44
Standard

Hmmmm...ArmA scheint so als ob es noch nicht ausgereift ist!!! Nun bin ich mir sicher, dass es nicht nur mir so vorkommt und die jahrelang erhoften Neuerungen eher als Schuß nach Hinten losgehen!! Was mit OFP damals so siegessicher begonnen hat wurde nun durch etliche liber weggelassene dumme Neuerungen kaputt gemacht! Dummes und sinnloses HDR, zu hohes Gras so dass man lieber ohne Visier anlegt, oder kettengesurre von Panzern und Hubschraubergeräusche obwohl nichts um einen rum ist, dann supersniper die einen im Dunkel sehen, oder man kommt auf Dächer nur nicht wieder runter, buw. man stürzt von Dächern ohne am Rand zu sein, oder man kann von diesen nicht nach unten zielen obwohl die einen von unten ohne Weiteres erledigen können.....ganz zu schweigen von diesem mießen Hubifliegen! Schon einem aufgefallen dass der Russische Heli sobald man gespeichert hat nachdem man eine gute Schußposition erflogen ist, dann beim Laden mal ganz von alleine auf 200 Meter Steigt?? Ich habe jetzt erst die Einzelmissionen hinter mir und sehne mich schon ebenfalls nach dem guten alte OFP!! Also ehrlich...die Grafik ist ja schon besser, aber wehe man hat nicht einen 3 GHz Rechner mit neuster Hardware dann ist die Grafik wenn man sie so runterdreht um überhaupt zu spielen auch nicht wirklich besser als im OPF!!! Komisch auch dass ich mit erbeuteter Bazokka 5 Schuß auf einen Abrahms abfeuern kann und das Teil ist nicht zu knacken, egal ob auf die Ketten, auf den Schwachpunkt des Turmes oder von Hinten....soviele Ungereimtheiten im Game dass es wirklich solangsam dümmlich wird!! Es ist echt ärgerlich über 5 jahre auf einen Nachfolger zu warten, der dann noch den Anschein hinterlässt nichts mit dem alten OFP gemin zu haben und dann beim Starten noch schön damit angibt die beste Kampfsimulation zu sein und am Ende ist es eben nicht das alte gute OPF was wirklich verbessert wurde...sondern ein lang auf sich hat wartender schlechterer Nachfolger!! Also ganz ehrlich ich überlege diese Game in eBay zu setzen und zu sagen schade hätte so schän werden können...aber so....so langsam verdirbt es sich von ganz alleine die neue Fangemeinde!!
KlausP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2006, 22:42   #12 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Registriert seit: 28.08.2005
Alter: 40
Beiträge: 137
Standard

Vielleicht fällt der Sniper seinen Kollegen buchstäblich vor die Füße?
Und denen dürfte klar sein das er das nicht macht weil er was schlechtes zu Mittag gegessen hat...
Oder die kriegen mit wie er auf seinem Turm umkippt, viieleicht macht er Geräusche?!

Und, meine Bundeswehrzeit ist lange her, von daher kann ich nur spekulieren...
Eine Waffe erzeugt doch ein Mündungsfeuer, und wenn sowas in stockfinsterer Nacht aufploppt, denn hält die KI das bestimmt nicht für einen Lampionsumzug.
Wenn jetzt nun ein paar Mann auf den Punkt des Mündungsfeuers einrotzen, denn besteht doch sicherlich eine gute Wahrscheinlichkeit das eine Kugel trifft, wenn auch aus Zufall....?!
200 Meter ist ja absolut keine Entfernung...

Greetz

Karsten
Heffer Wolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2006, 00:22   #13 (permalink)
50 Beiträge
 
Benutzerbild von Ska.
 
Registriert seit: 10.12.2006
Ort: Schützengraben hinten rechts!
Alter: 38
Beiträge: 59
Standard

Die Missi heißt doch Nächtlicher Angriff, gell?
Die habe ich eben nach dem 3. Versuch geknackt.

-Sniper vom Turm gesnipert(mit M4)(keiner hat was bemerkt)...
-durch die Bresche gekrochen zu den Tanks...
-einen T72 gekapert und alles geplättet...
-zur Abholzone gefahren und Panzer gesprengt...
-ab auf den LKW...

Gruß
Ska.
Ska. ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erste Einzelmission "Kolonne" KlausP Offizielle Missionen & Kampagnen 20 01.07.2008 13:48


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116