Armed-Assault.de Twitter
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.03.2008, 20:45   #1 (permalink)
Imperator fori nocturni - This sucks more than anything that has ever sucked before 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 35
Beiträge: 32.247
Standard Guns of Kolgujev

Kommentare zu: Guns of Kolgujev | News | Armed-Assault.de
__________________

burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2008, 10:54   #2 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von koka
 
Registriert seit: 02.12.2006
Ort: Bad Kreuznach
Beiträge: 792
Standard

Also ich muss sagen habe die Demo mit Leidenschaft gezockt, es ist unglaublich wie viel Detail die Jungs in die Missionen und die Umwelt hinein stecken. Hab mir sogar die Einzelmissionen geladen. Und muss sagen, als mir "PapaBear" das erste mal wieder zu Ohren kam, bekam ich schon Gänsehaut. Diese individuelle an Flashpoint, diese Atmosphäre, dieses etwas düstere, haben die Jungs meines Erachtens recht gut umgesetzt, auch schon in der Demo. Diese Mod ist mit dem BW-Mod, die sehnlichste, die ich mir wünsche. Auch dieses in der ersten Mission "Sergeant rumfahren" trägt echt unglaublich zu der Atmosphäre bei. Und das ist meines Erachtens ein großer Punkt der Flashpoint so tief wirkend gemacht hat.

Fazit: Wenn die Mod raus kommt, werde ich einer der ersten sein, die es spielt
koka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2008, 23:21   #3 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von painfac.BuRNeR
 
Registriert seit: 06.12.2006
Beiträge: 14
Standard

schade das die kommentare deaktiviert wurden, denn wanderfalkes und panzeraufklärers inkompetente und intolerante kommentare sollten echt nicht so stehen bleiben.
wer jemals ofp gespielt hat, sollte eigentlich wissen was ein mod ist. replacementmods sind sowas wie y2k oder sowas. zu ofp zeiten waren bei den mods besonders der fdf-mod und der csla-II mod richtig klasse.
und so ein blödsinn das es kontraproduktiv zu onlinegaming sein soll. wenn es danach geht dürfte garkein addon oder mod mehr in umlauf gebracht werden, weil ja dann nicht jeder auf die server kann wenn er nicht die addons hat.
mal besser überlegen was man da für ein mist verzapft, denn wenn man zb. eine map bastelt und man will andere addons mitbenutzen, kann man diese auch in das modverzeichniss mit einfügen und dann benutzen. nur ist es wie bei jeder anderen addonmap auch so, das nur die leute die die addons haben dort spielen können. da ist der große vorteil von in sich geschlossenen mods. 1. die addons sind aufeinander abgestimmt und 2. wer den mod hat, brauch sich nicht um andere addons zu kümmern.
ich hab ja nix dagegen wenn jemand keine ahnung hat, doch sollte der dann besser darauf achten was er schreibt.

so, nun doch zum topic:
ich warte schon sehnsüchtig auf dem mod. die demo ist schon klasse, von daher kann es nurnoch besser werden. grade als alter ofp veteran hat man da schon einen starken bezug dazu .
painfac.BuRNeR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2008, 17:15   #4 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 17.03.2008
Beiträge: 11
Standard

Naja, du wirst schon sehen und höhr bitte auf Birnen mit Äpfeln zu vergleichen.

CWReinheiten als Addons und nicht als Replacements rausbringen, das wäre sinnvoller gewesen, aber was rede ich. Starte deinen Server mit CWR, bastel ein paar Missionen dafür und dann reden wir weiter.

Wir zocken grundsätzlich Addonmissionen, am Wochenende meißt mit über 15 Spielern und bei Missionchange soll ich dann sagen, so Leute wir spielen jetzt ne CWRmission, startet bitte alle euer Arma neu mit CWR, ich mach in der Zeit das gleiche mit dem Server .

Die CWRunits überschreiben die ArmAstandartunits, wie oft muß ich das eigentlich noch sagen und wer einen Mod nicht in einem Extraordner startet, ist selber schuld, das is nämlich Grundsatz.

Hätten wir das nicht schon tausendmal und ein paar mal mit CWR gemacht, würden wir wohl kaum etwas schlechtes darüber schreiben, aber du dürftest nicht mal wissen, wie der Editor aussieht von daher..........

Mein Tip: erstmal selbst damit arbeiten und dann den Schnabel aufreisen.

Zitat:

ich hab ja nix dagegen wenn jemand keine ahnung hat, doch sollte der dann besser darauf achten was er schreibt.

Du bist das beste Beispiel dafür.

Geändert von Panzeraufklärer (20.03.2008 um 17:32 Uhr).
Panzeraufklärer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2008, 01:11   #5 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von painfac.BuRNeR
 
Registriert seit: 06.12.2006
Beiträge: 14
Standard

nur zur info, ich habe schon ofp von anfang an im mp bereich gespielt und bin genausolange bei arma dabei.
und cwr wird genauso wie auch damals zu ofp zeiten in einem modfolder gestartet. das war beim fdf-mod schon so und ist jetzt nicht anders. deine orginal einheiten werden da nicht überschrieben. nur sind wenn der mod gestartet hat die standardeinheiten im editor nicht sichtbar. und wenn es bei dir der fall war, dann hast du definitiv was falsch gemacht. was du da von überschreiben verzapfst ist einfach blödsinn
painfac.BuRNeR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2008, 04:21   #6 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von painfac.BuRNeR
 
Registriert seit: 06.12.2006
Beiträge: 14
Standard

und nochwas. da du ja der auskenner bist, müsstest du ja wissen, das wenn du den mod startest auch andere modfolder mitstarten kannst, und in denen kannst du alle einheiten welche du brauchst mitladen. diese sind dann auch im editor ersichtlich.
painfac.BuRNeR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2008, 09:42   #7 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 17.03.2008
Beiträge: 11
Standard

Ja aber CWR ist in dem Fall ne Ausnahme, wir haben nun mal die Erfahrung gemacht, das man bei einer Runde CWR, nicht mehr zu einer Mission wechlsen kann, die z.B. Einheiten wie den BMP-2, die Opforinfantrie, sowie die Blueforinfantrie enthält.

Natürlich kann man andere Addons mit CWR mitstarten, Mods startet man immer in einem Extraordner über die Destopverbindungen mit oder über einen Armastarter oder Yoma Syncronizer.

Aber nach dem start von CWR (hat seinen eigenen Editor), wird der BMP-2 (Originaleinheit, kein Addon)) durch einen BMP1 ersetzt, wenn du in den Editor von CWR gehst, kannst du auch nur den BMP1 auswählen. So, jetzt wählst du eine Mission, die den BMP2 enthält und schon fliegst raus, weil er ja nicht mehr vorhanden ist. Umgekehrt genauso. Darum, finde ich es halt besser, wenn der Mod als Addon und nicht als Replacement verfügbar wäre, damit man beide BMPs auswählen kann, ohne das die sich in die Quere kommen.

Wir können unmöglich alle den gleichen Fehler gemacht haben.

Wenn eine Spielergemeinschaft nur CWR spielt, ist das nicht so schlimm, aber in unserm Fall ist das fatal, da müßtest du dich in mich reinversetzen, um mich zu verstehen:

Germany-Fun Forum :: Neuer CWR Event am Freitag den 18.01.2008, ab 19 Uhr.
__________________
visit us: www.germany-fun.de

Geändert von Panzeraufklärer (21.03.2008 um 09:44 Uhr).
Panzeraufklärer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2008, 09:52   #8 (permalink)
User gesperrt
Newbie
 
Registriert seit: 18.01.2008
Beiträge: 23
Standard

Wie will man die kampagne spielen ohne replacement
Callon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2008, 15:28   #9 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von Stroeh[FUN]
 
Registriert seit: 26.02.2008
Beiträge: 8
Standard

Ich denke, Panzeraufklärers und Wanderfalkes Aussagen kommen bei einigen falsch rüber; die Mod an sich ist Weltklasse und gehört zum Besten, was es für ArmA gibt. Allerdings ist es z.B. sehr schade, dass es nicht möglich ist z.B. mit den Standardeinheiten von ArmA eine Wintermission auf Winter-Kolgujev zu erstellen. Warum das so ist bzw. dass es so ist -auch wenn es manche hier nicht verstehen können oder wollen- kann man mit im BIKI nach einer kurzen Suche nachlesen. Ich hab da mal was vorbereitet: Cold War Rearmed - Bohemia Interactive Community

Und, wie man nach Lektüre des angegebenen Links und kurzer Überlegung über den Satz
"That means when using the CWR Mod the default ArmA units will be replaced by CWR ones"
feststellt, werden einem so die Möglichkeiten, Missionen auf den CWR-Inseln zu erstellen und dabei Standard-ArmA-Einheiten zu verwenden, genommen.

Ergo: Mod an sich ist TOP, Möglichkeiten fürs Missionsediting eher weniger.
__________________
Stroeh[FUN] ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2008, 18:48   #10 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von painfac.BuRNeR
 
Registriert seit: 06.12.2006
Beiträge: 14
Standard

ich verstehe zwar eure einwende, doch war es zu ofp zeiten bei mods doch auch nichts anderes. und daher kann man die gewünschten einheiten durch starten eines zusätzlichen modfolders mitstarten. es gibt viele addons die die standardeinheiten übertreffen, von daher ist es nicht grade ein verlust. diese sind dann auch im cwr editor ersichtlich.
zumal kann man auch wenn man ahnung hat die selber wieder umbenennen in der config und so. also sozusagen die standardeinheiten wieder zulassen und die modeinheiten neu benennen. diese config kannste dann an alle weitergeben die deine map spielen sollen und gut ist. es führen viele wege nach rom, nur sind nicht alle immer gleich lang

ajo, und dieser mod wird wenn er final ist mit sicherheit in großen massen gespielt, da es viele alte ofp-veteranen noch hier gibt, die es vermissen auf ihren "heimatinseln" alte maps zu spielen, welche dank arma in einem neuem gewand erscheinen. ich werde mich wie sau freuen wenn ich dann wieder meine lieblingsmaps wie east malden, amöbe oder townfight in neuer optik spielen kann. wenn du halt bei ofp dabeigewesen wärst, dann wüsstest du, das es immer parallel immer modserver gab, welche auch gut besucht wurden. es ist ja nicht schwer einfachmal eine andere verknüpfung für den gewünschten mod zu klicken, bevor man auf die server joint. das hat früher geklappt und wird es auch in zukunft.

Geändert von painfac.BuRNeR (21.03.2008 um 19:04 Uhr).
painfac.BuRNeR ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Everon, Malden, Kolgujev, Nogova für ArmA PrivateRyan Editing 11 15.07.2008 19:06
Kolgujev/Teneriffa Freshman Community 8 10.04.2005 14:07


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116