Armed-Assault.de Twitter


Multiplayer Community Clans, Spieleabende, Werbung & Szene

Umfrageergebnis anzeigen: Welche Respawnart findet ihr am besten?
Offizielle Variante 3 10,00%
Unendlicher Respawn 13 43,33%
KI-Respawn 14 46,67%
Teilnehmer: 30. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.12.2006, 16:53   #1 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 30.11.2006
Beiträge: 6
Icon5 Coop und Respawn - was bevorzugt ihr?

Moin!

Mich interessiert, welche Art des Respawn ihr bei Coop Missionen bevorzugt.

Es gibt ja drei verschiedene Möglichkeiten:

1) Offizielle Variante. Man hat ein Leben und wenn man stirbt, spawnt man als Möwe (wobei es ja jetzt zum Glück auch das Beobachter-Script für ArmA gibt, sollte eigentlich jeder Missionsersteller einbauen IMHO).

2) Unendlicher Respawn. Man hat unendlich viele Leben und respawnt nach einer gewissen Zeitspanne wieder am Startpunkt und kann wieder mitmischen.

3) KI Respawn. Wenn man stirbt ersetzt man einen noch lebenden KI-Kameraden so lange bis kein freundlicher KI Spieler in der Gruppe mehr am leben ist.

Meine persönliche Meinung:
Das System von den offiziellen Karten finde ich ehrlich gesagt nicht sehr toll. Realismus in allen ehren, aber es macht mir persönlich einfach nicht so viel Spaß wenn eine Mission 45 Minuten geht und man innerhalb der ersten 10 Minuten durch einen "AK-Sniper" auf 2000 m Entfernung einen Kopfschuss verpasst bekommt und so lange aussetzen muss.
Ich finde die dritte Variante am besten, da man sich nicht Rambo-mäßig verhalten kann/darf und trotzdem nicht allzu lange "untätig" warten muss wenn es einen doch mal erwischen sollte.
Angelo85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2006, 18:40   #2 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von bosco
 
Registriert seit: 22.11.2006
Ort: Köln
Beiträge: 162
Standard

Ich bin für KI-Respawn. Wenn es keine verfügbare KI gibt, dann sollte man einfach am Start respawnen.
bosco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2006, 21:40   #3 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 09.12.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 5
Standard

Zitat von bosco Beitrag anzeigen

Ich bin für KI-Respawn. Wenn es keine verfügbare KI gibt, dann sollte man einfach am Start respawnen.

yep, meine meinung. 2 km zur front rennen ist strafe genug!
__________________
...emancipate yourselves from mental slavery,
none but ourselves can free our minds...
Bob Marley-Redemption Song
chameleon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2006, 23:47   #4 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Atsche
 
Registriert seit: 06.07.2003
Beiträge: 600
Standard

Diese Art von Respawn ist nciht so toll am besten wirds wieder mit dem Respawn von Mapfact wo man seine gefallenen Kameraden sozusagen reanimieren kann um sie zurück in den Kampf zu holen.
Atsche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2006, 10:11   #5 (permalink)
Imperator fori nocturni - This sucks more than anything that has ever sucked before 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 35
Beiträge: 32.295
Standard

Mag sehr begrenzten bis gar keinen Respawn, so wie es auf den CIA Servern oft gespielt wird.
Denn das trägt einiges dazu bei das man sich vorsichtig verhält, und auf den meist extrem schwierigen FDF Maps hat es auch das Teamplay gefördert.
__________________

burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2006, 10:56   #6 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von sashu silver
 
Registriert seit: 02.12.2006
Alter: 38
Beiträge: 27
Standard

Zitat von Sgt.Ace Beitrag anzeigen

Diese Art von Respawn ist nciht so toll am besten wirds wieder mit dem Respawn von Mapfact wo man seine gefallenen Kameraden sozusagen reanimieren kann um sie zurück in den Kampf zu holen.

Bei einigen MIssionen ist das ganz nützlich und auch erwünscht. Wirds das auch in Arma geben?

Aber am liebsten ist es mir auch, wenn ich für ne KI wieder respawne. Weil ist schon ärgerlich wenn ich in der Mitte der Mission abgeknallt werde und darf dann noch ewig zugucken als Möwe.
__________________
sashu silver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2006, 15:21   #7 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von Heimatschuss
 
Registriert seit: 02.12.2006
Beiträge: 2
Standard

Unendlicher Respawn

allerdings vielleicht mit Strafzeiten versehen. 2min in die Ecke stellen und schämen

Sgt.Ace Variante mit reanmieren ist auch super
Heimatschuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2006, 15:30   #8 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 08.12.2006
Ort: Mannheim
Alter: 34
Beiträge: 84
Standard

Zitat von Heimatschuss Beitrag anzeigen

Unendlicher Respawn

allerdings vielleicht mit Strafzeiten versehen. 2min in die Ecke stellen und schämen

Sgt.Ace Variante mit reanmieren ist auch super

Gute Idee, aber auch nur mit nem Sani. Das macht den Sani umso wertvoller.
TiGGa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2006, 15:36   #9 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 10.11.2006
Beiträge: 56
Standard

Zitat:

1) Offizielle Variante. Man hat ein Leben und wenn man stirbt, spawnt man als Möwe (wobei es ja jetzt zum Glück auch das Beobachter-Script für ArmA gibt, sollte eigentlich jeder Missionsersteller einbauen IMHO).

das ist das einzig wahre.
war gerade auf einen Server und musste leider bei einer Coop feststellen, das zu 90% der Spieler die dort waren, einfach nur aufs killen ausgelegt waren. Naja KI war auf agresiv (oder wie man das nennt) und schwups waren genau die 90% auch nach 5min tod. Anscheinend gibt es hier einige die das Spiel mit CSS verwechseln, denn als die Leute tod waren, ging es im Chat nur noch daraum, die Map neu zu starten. Ok , nac Neustart der Map.... das gleiche Spielchen von vorne....

Ich glaub ich ziehe vor Abends zu daddeln !
__________________
meine Sig:

mein PC:
Intel®Core2DuoE6600
EVGAGF8800GTX
ConRoeXFireeSATA2
2GB DDR2
SniperGod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2006, 16:28   #10 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von Heimatschuss
 
Registriert seit: 02.12.2006
Beiträge: 2
Standard

Zitat von TiGGa Beitrag anzeigen

Gute Idee, aber auch nur mit nem Sani. Das macht den Sani umso wertvoller.

Vor allen dingen sollte der Sani genauso Punkte erhalten, wie einer der einen Abschuss tätigt. Auch Fahrer sollten für Transporte belohnt werden. Das schafft den Anreiz das für respawnte Spieler Taxi gespielt wird :-)

Aber das gehört woanders hin
Heimatschuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2006, 16:40   #11 (permalink)
UsF
Newbie
 
Registriert seit: 04.12.2006
Beiträge: 28
Standard

Ich wuerde das so sehen, dass auf taktischen Coop-Maps entweder kein Respawn oder nur Respawn als KI moeglich ist.
Aber vielleicht gibt es Coop-Karten wie eine Landung in der Normandie, wo man auf einer Insel unendlich oft respawnen kann, dann ein Boot besetzt und dann wieder an der Front zerschellt
UsF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2006, 16:46   #12 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Atsche
 
Registriert seit: 06.07.2003
Beiträge: 600
Standard

Also den Mapfact Respawn wirds eh wieder für ArmA geben nehme ich mals an?
Da konnte man auch schön alles einstellen wieviele Reanimates oder das nur der Sani heilen konnte und bei Teamkills Respawnabzug usw....
Atsche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2006, 22:42   #13 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 28.11.2006
Beiträge: 9
Standard

Zitat von Heimatschuss Beitrag anzeigen

Vor allen dingen sollte der Sani genauso Punkte erhalten, wie einer der einen Abschuss tätigt. Auch Fahrer sollten für Transporte belohnt werden. Das schafft den Anreiz das für respawnte Spieler Taxi gespielt wird :-)

Aber das gehört woanders hin


Wir sind hier nicht Punkte und Orden haschen ala AmericasArmut oder Battlelag Zwo.
Ich fand den Schwanzvergleich in der "Abschussliste" in Ofp schon arg daneben und einfach überflüssiges Beiwerk.
JoeyAirborne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2006, 17:22   #14 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 04.12.2006
Beiträge: 6
Standard

Zitat von Sgt.Ace Beitrag anzeigen

Diese Art von Respawn ist nciht so toll am besten wirds wieder mit dem Respawn von Mapfact wo man seine gefallenen Kameraden sozusagen reanimieren kann um sie zurück in den Kampf zu holen.

Jo, dieser Respawn ist der einzig Wahre, wenn man die Wiederbelebungshäufigkeit auch noch einstellen kann. Verhindert im entscheidenen Augenblick den Nur-noch-zugucken-Frust und es kommt noch zusätzliches Coop-Feeling auf, weil der Schwerverletzte "rausgeboxt" werden muss. Wird leider viel zu wenig eingesetzt (Gruß an alle Missions-Bastler !!!)

Ex-Zivi
Ex-Zivi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2006, 20:01   #15 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 08.12.2006
Ort: Mannheim
Alter: 34
Beiträge: 84
Standard

Gibt es diesen Script irgendwo im Netz? Oder wisst ihr, wie man das selber scripten kann?
TiGGa ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
COOP Frage Operation Flashpoint und Armed Assault aufklaerer Multiplayer 1 02.09.2006 09:13


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116