Armed-Assault.de Twitter
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.12.2009, 05:23   #1 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Legislator
 
Registriert seit: 24.09.2005
Alter: 34
Beiträge: 836
Standard GLT Framework

Was ist das GLT Framework?
Das GLT Framework ist ein Modul Addon für ArmA II, über das sich durch die Angabe von Variablen und Variablen-Arrays verschiedene Funktionen aufrufen lassen.


Feature-Übersicht:

1. Debugging Funktionen
  • Anzeige von Debug-Mitteilungen
  • Anzeige von Debug-Markern
  • Anzeige eines Debug-Dialogs
  • Teleportieren über einen Mapclick

2. Briefing Funktionen
  • Einfache Einrichtung eines Briefings und Briefing Tasks
  • Einfaches Hinzufügen von weiteren Briefing Tasks während der Mission

3. Verschiedenes
  • verschiedene Textanzeigen
  • Marker für Einheiten
  • Erste Hilfe Kit
  • Dialog zum Einstellen von Sichtweite und Grasdichte
  • Fragen Dialog
  • Keypad-Dialog (Darstellung eines funktionstüchtigen Ziffernblocks)

4. Respawn- und Revive Funktionen
  • Respawn Dialog mit bis zu 6 auswählbaren Respawnpunkten
  • Respawn Dialog mit definierbarer Respawn Musik
  • Revive Script mit der Option zu bestimmen, ob Einheiten wiederbelebt werden können, die im Kampf getötet wurden
  • Verwenden eines mobilen Respawnpunktes, der von mehreren Einheiten abgebaut werden kann
  • Definierbare Respawns für KI Gruppen
  • Rekrutierbare Infanterie

5. Einheitenerstellung
  • Funktionen zum Spawnen von Gruppen
  • Seite, Größe und Fraktion der Gruppen ist definierbar

Sämtliche Funktionen sind optional! Es ist keine Pflicht bestimmte Funktionen verwenden zu müssen. Die Mehrheit der Funktionen ist standardmäßig deaktiviert um die maximale Kompatibilität zu anderen Addons zu gewährleisten.

Das GLT Framework muss aktiv in einer Mission verbaut sein, damit die Funktionen aktiv werden. Die mission.sqm erhält dann einen entsprechenden Addon-Eintrag. Bereits erstellte Missionen werden nicht durch das Framework
berührt.




Entstehungsgeschichte:

Die Entwicklung des Frameworks begann in der Zeit, als die Briefing-Einträge in ArmA II nicht selbständig nach dem Respawn ins Spiel wieder nachgeladen wurden. Anfangs stellte es nur einen Fix hierfür dar, wurde jedoch nach und nach mit weiteren Optionen und Funktionen gefüllt.


Testumgebung:

Das GLT Framework funktioniert sowohl im Singleplayer- als auch im Multiplayermodus. Bestimmte Funktionen beschränken sich jedoch ausschließlich auf den MP Modus (z.B. der Respawn Dialog). Es ist Join in Progress tauglich und nach einem Respawn funktioniert es ebenso ganz normal weiter. Zuletzt wurde es auf dem 1.04 Dedicated Server zusammen mit unterschiedlichen Client Builds der 1.04er Version von ArmA II getestet. Die gesamte Entwicklungszeit betrug ca. 6 Monate.


Konflikte mit anderen Scripten und Addons:

Bekannt ist u.A. bei der Nutzung von Norrins Revive Script, dass der Actionmenü-Eintrag für den Sichtweiten-Dialog nicht wieder neu reingeladen wird, da dieser vom Norrin Revive immer wieder überschrieben wird. Das nachträgliche Ändern der Sichtweite ist nach einer Weile nicht mehr möglich.


Wer ist der Autor und wohin kann ich mich bei Problemen wenden?

Der Autor des Frameworks ist [GLT]Turrican. Probleme können hier im Forum heran getragen werden. Ich leite sie dann weiter. Tiefergehende Probleme oder längere Diskussionen zu bestimmten Funktionen werden besser im GLT Forum (www.glt-clan.de) geführt um das ganze zentral zu halten und eine schnelle Abhilfe schaffen zu können.

Feature Requests können gestellt werden. Eventuell inspirieren Sie uns ja zu einer Funktion, die wir auch noch gebrauchen könnten. Eine Garantie auf Umsetzung wird es jedoch aus Zeitgründen nicht geben.


Inhalt des Download-Paketes:
  • GLT Framework 2.7 (signiert)
  • Dokumentation in deutsch und englisch
  • Diverse Beispielmissionen

Weiterführende Youtube Tutorials gibt es hier:


Wenn es jemand hosten könnte, wären wir dafür sehr dankbar Downloadlinks würden dann aktualisiert werden.

Ein erstes Missionspack für das Framework gibt es auch schon: klick mich.

Geändert von Legislator (01.12.2009 um 05:37 Uhr).
Legislator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2009, 11:16   #2 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Legislator
 
Registriert seit: 24.09.2005
Alter: 34
Beiträge: 836
Standard

Da editieren hier nicht geht ...

Alternative Downloadmöglichkeit: Armedassault.info
Legislator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2010, 10:36   #3 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 55
Standard

Wirklich coole Sache und dann (auch) noch in deutsch und die Videos-Tuts - ich bin begeistert.
Bisher habe ich mir mich etwas mit F2-Framework gespielt.

Auf das GLT bin ich erst gestern gestoßen. Ich hab´s zwar bei mir noch nicht zum Laufen gebracht - aber die Videos haben mich schon überzeugt.
Ich glaube mit GLT komme ich noch ne Spur besser klar.

Weiter so - echt geniales Ding
Wesley Pipes ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Multiplayer Framework Cyborg11 Editing & Scripting 3 21.08.2009 16:35


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116