Armed-Assault.de Twitter
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.03.2012, 10:47   #1 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 05.10.2008
Ort: Hamburg
Alter: 31
Beiträge: 78
Standard German Armed Forces Info-Thread

Der ein oder andere wird es schon mitbekommen haben, es wird wieder fleißig daran gearbeitet weiteres Bundeswehr Equipment für Armed Assault 2 zur Verfügung zu stellen!

Ich möchte diesen Thread dazu nutzen euch immer die neusten Informationen, Updates und alles andere wichtige rund um die Modifikation zur Verfügung zu stellen um euch auf den laufenden zu halten.

Wer ist die GAF Modifikation?

Die German Armed Forces Modifikation, kurz GAF, ist eine 9 Mann starke Modgruppe mit verschiedenen Aufgabenbereichen.
Es wird sowohl aktuelles als auch ausgemustertes Material gebaut.
Ursprünglich wurde das Bundeswehrmaterial rein für den internen Gebrauch erstellt und für die Bedürnisse der Task-Force 141 angepasst, nach intensiven Gesprächen und Abstimmungen wurde sich darauf geeinigt auch für die Community Material zur Verfügung zu stellen!

Link zur Seite: http://www.task-force-141.de/























Welche Fahrzeuge bfinden sich im Bau?


Zur Zeit besteht die Liste aus diversen Rad- und Kettenfahrzeuge.


- Wolf (3 Varianten)
- Fennek
- T3 DoKa
- Fuchs (4 Varianten)
- Luchs
- 2 Tonner Unimog (diverse Varianten)
- 5 Tonner (diverse Varianten)
- 7 Tonner als LARS Variante
- 10 Tonner (diverse Varianten)
- SLT Elefant

- Wiesel MK20
- BV206
- M113 (diverse Varianten)
- Brückenlege Panzer Biber
- Bergepanzer 2

- Flugkörperschnellboot Gepard Klasse
- Korvette Braunschweig
- Tender Klasse 404
- Mehrzwecklandungsboote
- F122 Bremen Klasse

- BO-105 PAH
- BO-105 VBH
- Sea King
- Sealynx
- KZO
- Aladin


Die Liste dient als grober Anhaltspunkt und kann jederzeit minimiert aber auch maximiert werden.


Wann gibt es den ersten Release und was wird enthalten sein?


Einen genauen Releasetermin wird nicht bekannt gegeben, da es immer wieder zu ungeplanten einschnitten kommen kann, die nicht vorhersehbar sind.


Aber eine Liste welche einen Einblick geben soll was als erstes Released werden soll ist schon vorhanden.


Luchs
Wölfe
5 tonner/10 tonner
2 tonner
BV206D
ggf einige statische Objekte




Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung, Bilder folgen um einen Einblick der forangeschrittenen Arbeiten zu ermöglichen.


Lg kaot22
__________________
kaot22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2012, 12:11   #2 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

Frage(n):

1.) Sind BWmod (ehemalige) Leute dabei?
2.) Dürft ihr altes BWmod Material recyclen?
3.) Welches von euren addons sind völlig neu und welche sind altes BW Material mit eventuellen upgrades?
4.) Wenn kein kompletter 1 alles-drin-mod dann über combined arms? Wie dann die configs harmonisieren?GAF im direkten Vergleich! - German Armed Forces - combinedarms.de
5.) Wird GAF im SixUpdater angeboten werden?


Muss ja eventuell nicht alles neu gemacht werden, ein nettes Wiesel-Pack gab es ja schon für OFP. K-A ob die alten texturen für einige LODs nutzbar sind.
Und ein Insider könnte ja mal erleuchten wer-wann-warum-mitwen-anwas-womit arbeitet.

Super wäre ein in sich (config-)technisch geschlossener "BW-mod" (egal wie er heißt) den man hernehmen und in WFBE/crCTI/Domi einbinden kann und fertig.
__________________

Geändert von INNOCENT&CLUELESS (15.03.2012 um 12:16 Uhr).
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2012, 18:07   #3 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 05.10.2008
Ort: Hamburg
Alter: 31
Beiträge: 78
Standard

Antwort 1: Ja GalComT war mal beim BWMod.
Antwort 2: Ob wir es dürfen weiß ich nicht, da wir kein Material davon nutzen.
Antwort 3: Alle Addons sind neu gebaut, keines davon ist von anderen Moddern (ausser der BV206 der in Zusammenarbeit mit dem Schweden Mod gebaut wurde).
Antwort 4 Combined Arms hat lediglich News für GAF verfasst, kein Addon wird über Combined Arms angeboten, da es sich hier bei um eine Editing Community handelt.
Antwort 5: Dadurch das es wie bei anderen "Mods" wie ACE oder CBA keine ständigen Updates gibt, würde es eher weniger Sinn machen SixUpdater anzubieten.

Es macht keinen Sinn altes OFP Material zu konvertieren, da der Standart sich enorm verändert hat und ein Anpassungsversuch zeitaufwändiger wäre als es von vorne rein neu zu bauen.

Bestes Beispiel ist hier der SLT Elefant, viele sind der Meinung das es eine Konvertierung vom türkischen Mod aus OFP ist, welches aber nicht der Fall ist da dieses Addon von Grund auf neu gebaut wurde.

Die GAF Addons benötigen ausser CBA keinerlei anderer Addons, da darauf geachtet wird so Eigenständig wie möglich zu sein.
__________________
kaot22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2012, 18:50   #4 (permalink)
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Xeno
 
Registriert seit: 03.01.2008
Alter: 77
Beiträge: 6.547
Standard

Zitat von kaot22 Beitrag anzeigen

Antwort 5: Dadurch das es wie bei anderen "Mods" wie ACE oder CBA keine ständigen Updates gibt, würde es eher weniger Sinn machen SixUpdater anzubieten.

Selbst ohne ständige Updates macht es recht viel Sinn das Ding zu benutzen (mal davon abgesehen das SB mit BIS in Verbindung steht wegen SU und man sich schon mal ein wenig daran gewöhnen sollte ...).
Und ihr könnt eh nichts dagegen tun das es auf SU erscheint

Nicht nur das die SU Download Server über die ganze Welt verteilt sind sondern das, wenn ein MP Server Betreiber seine Mod Line richtig benennt (und nicht sowas wie @server oder @islands benutzt, ja, so welche gibt es) SU erkennen kann was der Server für Mods/Addons benötigt und ein Spieler per Klick auf eben diesen Server connecten kann ohne das der Spieler sich mit mod lines oder anderen Tools rumplagen muss sofern er überhaupt weiß welche Addons/Mods er überhaupt benötigt.

Und früher oder später wird es mit Garantie mindestens ein Update geben (nobody is perfect) und dann ist man einfach froh als User das man wie z.B. beim BWMod Update von 1.6 auf 1.7 statt 300 MB nur 30 MB runter laden muss, also nur die Änderungen. Leider gibt es auch in einem (angeblichen 1. Welt) Lande wie Germanskoje immer noch riesige schwarze Flecken wo entweder das Wort DSL unbekannt ist oder nur DSL light vorhanden ist.

Xeno
__________________
In arma everything is made of refined explodium, armored with wet paper towels.
Xeno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2012, 20:48   #5 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 05.10.2008
Ort: Hamburg
Alter: 31
Beiträge: 78
Standard

Das ist ja auch soweit richtig, da gibt es keine zwei Meinungen.
Ich kann auch jetzt erst einmal vom derzeitigen Stand ausgehen, Dinge ändern sich und das ist auch vollkommen in Ordnung, wäre im Endeffekt auch schade wenn es nicht so wäre!

Wir denken diesbezüglich auch noch nicht soweit in die Zukunft, es ist uns eher wichtig derzeitige Bereiche abzudecken und dies so gut wie möglich, was noch alles auf uns zukommt können wir bis jetzt noch nicht einschätzen und da machen wir uns auch nicht zu viele Gedanken, weil es wichtig ist schon begonnene Projekte erst einmal in ein gewisses Stadium zu bekommen, welches die Addons auch dementsprechend Spielbar macht.
__________________
kaot22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2012, 09:01   #6 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

Jui, danke für die ausführliche Antwort. Ich muss zugeben dass ich als Laie und nur anhand der Bilder davon ausgegangen bin dass ihr vieles übernommen hattet, Hut ab wenn das alles neu gestrickt wurde.

Zu 5.), mal davon abgesehen dass mir selbst nicht ganz wohl ist wieviel Freiraum der SU auf einem System hat und man nie weiss was noch für Code ausgeführt wird - es gibt IMHO derzeit nix besseres, nur Yoma eventuell.

Und eine Combo svn-bugtracker-SUserver ist glaube ich Standard wenn man effizient Inhalte der Community bereitstellen möchte.

Ich drück euch jedenfalls die Daumen dass ihr über eine kritische Gesamtmasse kommt ab der euer mod alles Gerät für eine "Bundeswehr" Fraktion ausreicht.

Und ich hoffe dass sich möglichst viele Ex-BWmodler irgendwo unter einem Dach zusammenfinden um EINEN BWmod zu machen statt 3 halbe.

Angenehm fand ich die addons vom BWmod um ihn kompatibel zu ACE zu machen, damit hatte man gleich noch ein Sack voll netter Features verfügbar.

Hat GAF etwas ähnliches geplant?


Zitat:

Antwort 4 Combined Arms hat lediglich News für GAF verfasst, kein Addon wird über Combined Arms angeboten, da es sich hier bei um eine Editing Community handelt.

In deiner Sig steht aber "combined arms addons" und als ich mir das angeschaut hatte sah es für mich aus als ob es die Plattform war unter der sich viele aktuelle und ehemalige BWmodler locker zusammengefunden hatten.
__________________

Geändert von INNOCENT&CLUELESS (16.03.2012 um 09:05 Uhr).
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2012, 09:37   #7 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 05.10.2008
Ort: Hamburg
Alter: 31
Beiträge: 78
Standard

Ob die Addons auch ACE kompatibel werden steht noch nicht ganz fest.

Wir haben nicht wirklich vor als halben Mod anerkannt zu werden, da wir ja nun schon einiges im Bau haben und wie gesagt wollen wir auch unabhängig von anderen Mods releasen.

Die einzigen Addons die geplant sind bei Combined Arms sind Script- und config Addons, mit Fahrzeugen ist da nicht viel.
__________________
kaot22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2012, 10:04   #8 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

Naja, "halb" mache ich an eurer Aufstellung der "Projekte" fest.
Da sind keine Pistolen und AT-Waffen gelistet, nur G36/MG3/MG4.
Keine MBTs.
Kein Tiger.


Wenn man das einfach einen Komplett-Mod macht indem man GAF addons und BW addons zusammen startet gibt es sicher spannende Effekte.

Und MBTs brauchts um zB ein Bundeswehr versus RU WFBE zu basteln
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2012, 10:23   #9 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 05.10.2008
Ort: Hamburg
Alter: 31
Beiträge: 78
Standard

Die Liste der Projekte ist keinesfalls vollständig, da sich fast wöchentlich etwas ändert, bestes Beispiel ist der M113 oder der BV206, diese beiden Fahrzeuge sind auch noch nicht aufgeführt in der Liste.
Oder die Phantom, ist auch im Bau und noch nicht aufgeführt, die Liste zeigt lediglich Material welche ein gewisses Stadium erreicht haben.

Auch Panzer sind geplant, wann diese allerdings gebaut werden steht noch nicht fest.
Und was den Tiger angeht ist im Team bis jetzt keiner drauf versessen diesen zu bauen und als Panzerabwehr Helikopter haben wir diesbezüglich die BO-105.
__________________
kaot22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2012, 17:25   #10 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Virility92
 
Registriert seit: 22.05.2008
Beiträge: 552
Standard

es ist immer schön zu sehen das leute an weiteren BW addons arbeiten. ihr habt das alles selber gemacht? respekt, aber es ist doch nicht falsch addons die sowieso schon vorhanden sind von anderen zu verwenden wozu die selbe arbeit 2 mal machen.

bezüglich der kompatibilität mich ACE würde ich sagen das es sehr sinnvoll, bzw schon fast ein muss ist den mod ACE-kompatibel zu machen.

ACE ist kein full-conversion mod der hin und wieder, oder nur von bestimmten gruppen genutzt wird. es ist der community mod schlecht hin. man kann sich genau so die frage stellen ob man den mod mit OA machen soll oder nicht.

nicht böse gemeint, aber es ist immer das selbe. wie viele unzählige addons gibt es auf armaholic, die nicht oder nur selten genutzt werden oder schon in vergessenheit geraten sind? mal abgesehen von qualitativen unterschieden, weil sie einfach nur als einzelnes addon, oder als addon-pack released wurden, und sich somit nur schlecht durchsetzen. natürlich sollte man auch nicht zu viel in einen mod reinpacken, in ACE wird auch nicht immer alles genutzt. aber deshalb auch die aufteilung in ACE_RU, ACE_USNavy etc. was durchaus sinnvoll ist.
Virility92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2012, 11:58   #11 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 05.10.2008
Ort: Hamburg
Alter: 31
Beiträge: 78
Standard

Wie erwähnt ist bis auf den BV206, der in Zusammenarbeit ensteht, alles von Grund auf neu, das ist einfach eine Einstellung der Modder, die ihre eigenen Addons bauen wollen und nicht auf anderes Material zurück greifen, so ist auch gewährleistet das der qualitative Stand der Addons immer der selbe ist.

Ob es ein "Muss" ist da streiten sich die Geister.
Wenn wir mit unserem Addons spielen nutzen wir auch ACE, aber wie schon geschrieben steht es halt noch nicht fest!
__________________
kaot22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2012, 17:03   #12 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

Zitat von kaot22 Beitrag anzeigen

Wie erwähnt ist bis auf den BV206, der in Zusammenarbeit ensteht, alles von Grund auf neu, das ist einfach eine Einstellung der Modder, die ihre eigenen Addons bauen wollen und nicht auf anderes Material zurück greifen, so ist auch gewährleistet das der qualitative Stand der Addons immer der selbe ist.

Ob es ein "Muss" ist da streiten sich die Geister.
Wenn wir mit unserem Addons spielen nutzen wir auch ACE, aber wie schon geschrieben steht es halt noch nicht fest!


"Müssen" muss man auf Toilette und nicht mal das zwingend .

Aber GAF addons allein bringen nix, man braucht einen Gegener.

Was A2OA Vanilla so an Einheiten bietet ist da eher unvollständig und configtechnisch zumindest "uneinheitlich".

Gäbe es für den geneigten GAF modder 3 Möglichkeiten um seine Einheiten attraktiv zu machen (vorrausgesetzt dies ist tatsächlich gewünscht):

1.) DerVerrückteDoktor-Modus, der hat mehrere Packete von Gegenern geschnürt, alle addons rein plus noch ein addons was alle configs wo nötig "harmonisiert". Gab glaub ich Vanilla USvs.RU; Vanilla USvs.RUaddons +configtweak;BWmodvs.RU;BWmodvs.US....alles mit configs

2.) ACE-Ansatz wie DVD nur eben nicht allein auf eine Mission zugeschnitten sondern strikt auf Realismus getrimmt.

3.) GAF und ArmA2OA Vanilla zusammenschmeissen und mit allen Limitationen und Unstimmigkeiten leben. GAF addons eventuell an die schon in sich nicht stimmigen configs anpassen um zu vermeiden dass "Überwaffen" entstehen.


Wie auch immer, wenn man möchte, dass seine addons wirklich breit genutzt werden, dann sollten sie schon in irgendein größeres Komplettpacket passen dass ein geneigter Missionsbauer mal eben so hernehmen kann.
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2012, 20:44   #13 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Buliwyf
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: HH
Alter: 46
Beiträge: 1.927
Standard

Seh ich ähnlich wie Inno.. ohne einem Gegner, der sich auf gleicher Höhe bewegt, macht eine Mod längerfristig für mich keinen Sinn... mit den Einheiten spielt 3-4mal, bis man merkt, dass man waffentechnisch komplett über- oder unterlegen ist und das wars...



@Inno
Es ist nie spät etwas zu lernen: >> click <<
__________________
Buliwyf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2012, 19:29   #14 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

Zitat von Buliwyf Beitrag anzeigen



@Inno
Es ist nie spät etwas zu lernen: >> click <<

Ich bin alt, ich kann nimmer so schnell zwischen de und eng hin-und herschalten.
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2012, 20:27   #15 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Redfox
 
Registriert seit: 06.02.2008
Beiträge: 1.789
Standard

Imo hat DVD die Addons erst für seine Missionen speziell angepaßt als diese bereits released waren.

GAF wird sicherlich keine komplett Über- oder unterlegene Fahrzeuge/Waffensysteme machen. Vermutlich standalone und kompatibel zu Standard A2OA mit evtl ACE config "sooner or later". Bin gespannt auf den Fennek und den ollen Luchs.
Redfox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2012, 06:57   #16 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: Bergen/Südheide
Alter: 38
Beiträge: 1.863
Standard

Zitat von kaot22

Ob die Addons auch ACE kompatibel werden steht noch nicht ganz fest.

KidDynamite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2012, 12:21   #17 (permalink)
50 Beiträge
 
Benutzerbild von Jason Bourne
 
Registriert seit: 24.06.2009
Beiträge: 69
Jason Bourne eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Genau das wollte ich auch sagen Kid...

Unabhängigkeit ist eine Sache, aber ACE ist nicht einfach mehr nur ein Addon, ACE bildet für den Großteil der Community die Basis, auf der alles andere aufbaut. GAF sieht vielversprechend aus, aber was nutzt mir Wolf, Fennek und die halbe Bundesmarine, wenn die Features fehlen die ArmA geben was es ausmacht?

Eine Kompatibilität mit ACE nicht klar anzustreben halte ich für addonpolitischen Suizid.

Weiterhin viel Erfolg beim basteln...
__________________

Kommandeur
ICQ: 138217812

Geändert von Jason Bourne (28.03.2012 um 12:24 Uhr).
Jason Bourne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2012, 13:23   #18 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

Zitat von Jason Bourne Beitrag anzeigen

Genau das wollte ich auch sagen Kid...

Unabhängigkeit ist eine Sache, aber ACE ist nicht einfach mehr nur ein Addon, ACE bildet für den Großteil der Community die Basis, auf der alles andere aufbaut. GAF sieht vielversprechend aus, aber was nutzt mir Wolf, Fennek und die halbe Bundesmarine, wenn die Features fehlen die ArmA geben was es ausmacht?

Eine Kompatibilität mit ACE nicht klar anzustreben halte ich für addonpolitischen Suizid.

Weiterhin viel Erfolg beim basteln...


Höhö Herr Bourne nu mach die mal nicht so nieder. Sie haben angeboten was sie hergeben können. Und was ich gesehen habe ist mehr als "basteln".
Basteln ist eher BIS's Domäne.

Zu ACE kompatibel zu sein ist ja nur EINE Möglichkeit ein MP-Packet zu schnüren. Eine weitere wäre mit einem Mod zu kooperieren, welcher zB Russenaddons macht und eine gemeinsames config-addon zu erstellen damit z.B. deren RPG-7 plausibel am GAF-M113 zur Wirkung kommt.

Es gibt ja auch regelrechte ACE-mod-Hasser, denen würde so eine Variante eher taugen.
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2012, 14:03   #19 (permalink)
User gesperrt
5000 Beiträge
 
Registriert seit: 20.10.2009
Ort: Jetzt auch im BIF
Alter: 33
Beiträge: 9.163
Standard

Also meine Sorge ist eher, dass das ganze nicht vor AIII Release fertig wird. Und dass dann kaum einer mehr mit dem AII Content spielen wird. So das die ganze gute Arbeit niemanden erfreuen wird, ausser denjenigen die bei AII bleiben werden.
AHTNTEPPOP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2012, 14:26   #20 (permalink)
Imperator fori nocturni - This sucks more than anything that has ever sucked before 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 35
Beiträge: 32.186
Standard

Nujoar, zumindest gibt es hier noch genug Aktivität um evtl. mit einer A3 Portierung rechnen zu können
__________________

burns ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bundeswehr, gaf, german armed forces


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Arma 3 (Welche Fraktionen) madmusti Community 175 02.04.2012 13:16
Erster (kaufbarer) DLC für OA angekündigt, British Armed Forces Xeno Community 521 15.04.2011 14:56
Hilfe bei config.cpp verändern ST6_Predator Editing & Scripting 6 30.12.2010 23:14


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116