Armed-Assault.de Twitter
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.07.2011, 09:22   #1 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 01.07.2011
Ort: Duisburg / NRW
Alter: 31
Beiträge: 20
Icon5 Feuermission M109A6 Paladin einleiten?

Morgen zusammen.
Ich hab mir vorgestern die M109A6 Paladin Haubitze hier aus dem Download-Bereich für ArmA 2 OA runtergeladen und versuche seitdem eine korrekte Zielansprache herzustellen.
Ich gehe vor wie folgt:
-Editor öffnen, Paladin als Kommandeur spielen (zum Testen nehme ich die Map "Utes"
-Bei Strelka 2 T72 (feindlich) hingestellt
-Map geöffnet, Koordinaten rausgesucht (in dem Fall 043019, verrät mir die Map, da ich ja weiß wo ich die T72 platziert habe )
-Öffne das FCS und gebe o.g. Daten sowie die Höhe ein (hier 28) ein, wähle die Munitionsart aus und klicke auf Enter und danach auf Lay

Ich wechsel in die 3rd Person Ansicht um mir das Schauspiel anzusehen, und genau da scheitert's: Das Rohr richtet sich in die Richtung, aber nicht in der Höhe aus. Würde ich jetzt den Feuerbefehl geben (zum Test hab ich's mal getan), fliegt mir eine Baracke um die Ohren.

Summar summarum kann man sagen, ich halte mich an die (leider) englischsprachige Anleitung, dennoch schaff ich es nicht das sich das Rohr vertikal ausrichtet. Gebe ich im FCS bspw. 50 als Höhe an, bekomm ich die Meldung das auf dieser Position keine Feuermission möglich ist
Nun meine Frage an euch, liebe Community: Wie bringe ich dden Paladin dazu, genau auf die Koordinaten zu feuern, und nicht in die Baracke?

Über Lösungshinweise bin ich sehr dankbar.

Grüße
Stefan
HG_SK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 11:14   #2 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Registriert seit: 29.05.2008
Ort: BERLIN
Alter: 28
Beiträge: 496
GER_CJ-187 eine Nachricht über ICQ schicken GER_CJ-187 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

kann es sein, dass die Richtautomatik aufgrund der kleinen Map versucht das Ziel direkt zu treffen?

nimm doch mal Chernarus und beschieße doch mal ein ziel was 10km weit weg ist.

Im Editor kann man ja sich Teleportieren lassen, mit teamswitch eine andere Einheit anwählen oder per Trigger anzeigen lassen, ob das Ziel getroffen wurde.
__________________

CPU: Intel Core i7-3770K ~ 4 x 3.5GHz // Mainboard: Asus P8P67 LE // RAM: 2 x 8GB DDR3-1333 RAM
Grafikkarte: Nvidia GTX 680 ~ 2GB // Soundkarte: Creative Gamer X-Fi

GER_CJ-187 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 11:53   #3 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 01.07.2011
Ort: Duisburg / NRW
Alter: 31
Beiträge: 20
Standard

Hallo GER_CJ-187
Der Gedanke ist nicht schlecht, nur leider liegt es nicht daran. Das Rohr wird nach wie vor nicht wirklich vertikal ausgerichtet. Meiner Meinung nach muss das Rohr doch fast "senkrecht" sein, oder hab ich was grundlegendes falsch verstanden? Ich denke nicht, oder?
HG_SK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 12:17   #4 (permalink)
Armed-Assault.de Team
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von MrCharles
 
Registriert seit: 22.12.2008
Beiträge: 3.641
Standard

Du kannst je nach dem verschiedene Feuermissionen einstellen. Musst dir die verschiedenen Möglichkeiten oben rechts (glaub ich) anschauen. Die vorderen sind die direktesten, je weiter man nach hinten durchgeht, desto höher zielt die kanone, aber man muss halt länger auf den einschlag warten.
MrCharles ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 12:54   #5 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 01.07.2011
Ort: Duisburg / NRW
Alter: 31
Beiträge: 20
Standard

Also um ehrlich zu sein: So ganz kapier ich das immer noch nicht, aber irgendwas scheint geklappt zu haben, zumindest hab ich meinen Beobachter voll getroffen...
Dennoch muss es doch irgendwie ne verständliche Anleitung geben, wie man wirklich punktgenau schießen und auch treffen kann, oder erwarte ich einfach zuviel?
HG_SK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 13:47   #6 (permalink)
Imperator fori nocturni - This sucks more than anything that has ever sucked before 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 35
Beiträge: 32.186
Standard

Punktgenau & Artillerie beisst sich tatsächlich


Habs noch nicht ausprobiert, aber chirurgische Präzision darf man bestimmt nicht erwarten.
__________________

burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 13:55   #7 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 01.07.2011
Ort: Duisburg / NRW
Alter: 31
Beiträge: 20
Standard


Schon klar dass sich das irgendwo beisst :P
Naja punktgenau muss es ja nicht unbedingt sein (wofür gibts schließlich HE und Fragment Geschosse? )
Aber das man doch ansatzweise in die richtige Richtung schießt, und nicht so wie ich eben einen Zufallsvolltreffer landet, darf man aber erwarten oder?^^
HG_SK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 17:12   #8 (permalink)
Armed-Assault.de Team
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von MrCharles
 
Registriert seit: 22.12.2008
Beiträge: 3.641
Standard

Ich hab mal versucht, die Coltan-Mine auf Takistan zu treffen, von dem Airport aus. Von 5 Schüssen hat einer direkt die Scheune neben dem Hauptgebäude getroffen, die restlichen Einschläge habe ich nicht verorten können
MrCharles ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 18:57   #9 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 01.07.2011
Ort: Duisburg / NRW
Alter: 31
Beiträge: 20
Standard

Genau das meine ich mit "Zufallsvolltreffer". Du hast die Scheune erwischt, ich meinen Beobachter
Nachdem ich dann einen neuen Beobachter (etwas weiter weg) und 2 APCs auf Utes auf der kleinen Insel südöstlich postiert hab, hab ich dann von dem kleinen Lager im Nordwesten versucht zumindest einen zu erwischen. Von vielleicht 20 Schüssen verschiedener Art kamen ein paar auch auf der Insel zum Einschlag, aber nie soweit, dass einer der APCs (genug) Schaden nimmt. Der Großteil aber verschwand irgendwo (wobei ich das vorbei zischen der Geschosse beim Beobachter höre konnte).
Ich mein, irgendwie muss es doch möglich sein, eine Art "Feinjustierung" vornehmen zu können. Ich denke, es hat mit den Feldern wie "Up/Down", "Left/Right" im FCS in dem kleinen Rechteck oben rechts in der Ecke zu tun. Nur: was bzw welche Werte werden dort eingetragen? In welcher Maßeinheit? Und was muss zum "Übernehmen" angeklickt werden? Erneut Enter oder doch Lay, oder muss das Rohr komplett eingefahren (Stow) und neu ausgerichtet werden? Und: Wie kann man nur einen Teil eines Grids beschießen? Es werden ja nur die "ganzen" Kästchen im UTM-Gitter als Koordinaten eingegeben...
Ich weiß, Fragen über Fragen...

Ehrlich gesagt denke ich, dass die Paladin ein reines MP-Gefährt ist, aber wenn man weiß wie man es bedienen muss, macht's doch eine Menge Spaß...

Jeder der Interesse hat, rumzuexperimentieren, möge doch bitte seine Erfahrungen und / oder Lösungen hier posten.

Grüße
Stefan
HG_SK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2011, 17:08   #10 (permalink)
50 Beiträge
 
Benutzerbild von Jason Bourne
 
Registriert seit: 24.06.2009
Beiträge: 69
Jason Bourne eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Tipp
Wie könnt ihr Präzision erwarten, wenn ihr ein 100x100m großes Zielgebiet definiert? Viel zu ungenau!

Benutzt 8-Stellige Koordinaten, nicht 6- Stellige, dadurch nennt ihr ein 10x10m großes (kleines) Ziel.

Entweder man ermittelt die 8-Stelligen Koordinaten via DAGR, oder man schätzt es anhand der Karte, ist eigentlich kein Problem und eine präzise, zuverlässige Lösung. Bisher hab ich noch alles getroffen, bzw. treffen lassen mit dem Paladin.

Wenn das nicht hilft, greift zur "Exkalibur" (GPS gelenktes Geschoss). Nicht viel Power, aber trifft, wo es treffen soll, wenns mal ganz exakt sein muss.
__________________

Kommandeur
ICQ: 138217812
Jason Bourne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2011, 21:37   #11 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Redfox
 
Registriert seit: 06.02.2008
Beiträge: 1.789
Standard

Die PDF "M109A6_Paladin" lesen, verstehen und die Schritte nachmachen.
Das 6er Koordinatensystem läßt sich in ein 8er Koordinatensystem umwandeln ihr müßt euch nur den "Zielkasten" weiter unterteilen von Nord nach Süd und West nach Ost jeweils mit 10 Linien.
Immer daran denken Ari is ne Flächenwaffe...
Redfox ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
artillerie, feuermission, paladin


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116