Armed-Assault.de Twitter
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.06.2006, 12:51   #1 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 17.03.2006
Beiträge: 36
Standard MGs in ArmA

Ein graphisches Element, das mir von Anfang an in OFP missfallen hat, ist die Umsetzung der Einschläge von MGs: Egal, ob die Schüsse in den Boden, ins Wasser oder auf eine Häuserwand gehen, die Einschläge sehen immer gleich - und unspektakulär - aus. Es macht doch einen Unterschied, ob ich mit einer M16 ein paar Schüsse ins Erdreich ballere, oder ob ich mit einem schweren MG eines M113 den Putz einer Häuserwand entferne. (Dagegen finde ich die Umsetzung der Einschläge von MaschinenKANONEN sehr gut). Jetzt meine Frage an die Insider: Gibt es bereits Informationen darüber, ob die Einschläge von MGs in ArmA realistischer gestaltet sein werden?
Guipas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2006, 13:14   #2 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge15.000 Beiträge
 
Benutzerbild von MarcusErgalla
 
Registriert seit: 01.12.2004
Beiträge: 17.399
Standard AW: MGs in ArmA

Zitat:

Gibt es bereits Informationen darüber, ob die Einschläge von MGs in ArmA realistischer gestaltet sein werden?

no...die gibt es nicht die Infos dazu, und selbst wenn, was juckt mich der Boden wenn ich mit einen T80er auf Jagd gehen kann

Aber ich denke BIS wird daran gedacht haben...
MarcusErgalla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2006, 13:34   #3 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 17.03.2006
Beiträge: 36
Standard AW: MGs in ArmA

Schade, dass man noch nix weiß. Was den T80 anlangt: Jedem das Seine. Ich schätze an OFP gerade den Realismus, und da, wo er nicht gelungen ist, äh ... "leide" ich eben. Wenn man mal gesehen hat, was für Staubwolken ein schweres MG in den Himmel pustet, kann man eben finden, dass OFP hier ein wenig mickrig ist.
Guipas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2006, 03:35   #4 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 17.03.2006
Beiträge: 36
Standard AW: MGs in ArmA

Hab´ was auf Armed-Assault.de gefunden: "Es können Materialien wie Holz und Metall definiert werden. Diese werden entsprechende Auswirkungen auf Sounds, Animationen (Kugeleinschlag) usw haben."
Guipas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2006, 14:21   #5 (permalink)
DVD
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Benutzerbild von DVD
 
Registriert seit: 12.03.2004
Ort: anner Küste
Beiträge: 309
Standard

Andere Frage:

Stimmt es eigentlich das der M1A1 in ARmA kein koaxial 7,62mm M240 MG hat, sondern nur das Tankcom 12,7mm M2?
DVD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2006, 00:47   #6 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von TeRp
 
Registriert seit: 02.04.2003
Ort: San Francisco
Beiträge: 1.919
Standard

Die Config sagt, dass der Schütze des M1A1 sowohl M256 (Hauptwaffe) als auch ein M240_veh MG hat. Also hat der (Haupt-)turm definitiv ein MG.

Der Kommandant hat die Kontrolle über das M2 und kann es sowohl von innen als auch von außen bedienen.
__________________

TeRp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2006, 13:53   #7 (permalink)
50 Beiträge
 
Benutzerbild von Ghostraider
 
Registriert seit: 20.11.2006
Ort: Eisenach
Alter: 32
Beiträge: 79
Standard

Na das obere MG is bestimmt Cal. 50 also richtige wumme. Wäre aber nicht schlecht gewesen wen die beim M1A1 und T72 ein Flugabwehr MG installiert hätten.
Ghostraider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2006, 18:29   #8 (permalink)
DVD
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Benutzerbild von DVD
 
Registriert seit: 12.03.2004
Ort: anner Küste
Beiträge: 309
Standard

Danke Tep, habs nach etwas suchen auch gesehen, die Frage geisterte in engl. Foren rum.
@Ghostraider
Das M2 des M1A1 und die NSVT des T72 sind als FlaMgs gedacht.
DVD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2006, 21:29   #9 (permalink)
50 Beiträge
 
Benutzerbild von Ghostraider
 
Registriert seit: 20.11.2006
Ort: Eisenach
Alter: 32
Beiträge: 79
Standard

M2 als FlaMG naja dazu sag ich lieber nischt.
Ghostraider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2006, 11:33   #10 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von Ricki123
 
Registriert seit: 24.11.2006
Ort: Chemnitz/Sachsen
Alter: 29
Beiträge: 21
Ricki123 eine Nachricht über ICQ schicken Ricki123 eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Zitat von Ghostraider Beitrag anzeigen

Na das obere MG is bestimmt Cal. 50 also richtige wumme. Wäre aber nicht schlecht gewesen wen die beim M1A1 und T72 ein Flugabwehr MG installiert hätten.

lol ? ein FlugabwehrMG ?? na dann das will ich sehn
Ricki123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2006, 14:08   #11 (permalink)
Imperator fori nocturni - This sucks more than anything that has ever sucked before 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 35
Beiträge: 32.267
Standard

Was gibts da zu zweifeln? Des dt. MG3 is auch Fla fähig...
__________________

burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2006, 14:09   #12 (permalink)
M-E´s Hasi 10 Jahre hx3
5000 Beiträge10.000 Beiträge
 
Benutzerbild von Evers
 
Registriert seit: 28.05.2006
Ort: Portland, Oregon
Alter: 29
Beiträge: 10.071
Standard

es m2 wird auch als luftabwehr benutzt bzw ist benutzt worden.
__________________
Evers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2006, 15:57   #13 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von Ricki123
 
Registriert seit: 24.11.2006
Ort: Chemnitz/Sachsen
Alter: 29
Beiträge: 21
Ricki123 eine Nachricht über ICQ schicken Ricki123 eine Nachricht über MSN schicken
Standard

gegen Hubschrauber is das vllt noch geignet aber gegen Jets is das ziemlich wirkungslos finde ich !
Ricki123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2006, 17:33   #14 (permalink)
50 Beiträge
 
Benutzerbild von Ghostraider
 
Registriert seit: 20.11.2006
Ort: Eisenach
Alter: 32
Beiträge: 79
Standard

Zitat:

Was gibts da zu zweifeln? Des dt. MG3 is auch Fla fähig

Das Mg3 hat eine Feuerrate von 1.200 +/- 50 Schuss/min und deswegen wird es ja auch als FlaMg in der BW eingesetzt. Aber die Browning M2 hat nur eine Feuerrate von 500-600 Schuss/min, also als FlaMg ungeeignet.

nochn zusatz:
MyVideo - mg schiessen
MyVideo - Verrückte Amerikaner

Mg 3 ist der Direkte nachfolger des Mg 42.

Geändert von Ghostraider (24.11.2006 um 17:42 Uhr).
Ghostraider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2006, 00:04   #15 (permalink)
Super Moderator 10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von ApoTTCC
 
Registriert seit: 09.11.2006
Ort: Daham
Alter: 43
Beiträge: 1.672
Icon2 .50 M2 Videos + MG3 Videos + Bonus

3x .50 M2 (die Fehlfunktionen in den ersten beiden Videos liegen an der verwendeten Munition 'On the .50 range doing a test fire. We bummed some NATO rounds off of some coalition troops stationed with us. The head space on the NATO is slightly different, causing the misfires you'll see'

.50 M2 HMMWV
http://media.militaryphotos.net/phot...abninf/adj.wmv

.50 M2 HMMWV on the move

http://media.militaryphotos.net/phot...abninf/adu.wmv

.50M2 HMMWV at700m (diesmal mit korrekter Munition)

http://media.militaryphotos.net/phot...abninf/aep.wmv


MG3 Liegendschiessen #1
http://media.militaryphotos.net/phot...abninf/aev.wmv

MG3 Liegendschiessen #2

http://media.militaryphotos.net/phot...abninf/aew.wmv


Allerdings is dieser Clip immernoch der Beste, ABSOLUT SEHENSWERT!!!
http://media.militaryphotos.net/phot...abninf/adt.wmv
Der Typ wird deswegen immernoch aufgezogen....

Quelle:
Militaryphotos.net :: abninf

Cheers

Apo

Geändert von ApoTTCC (25.11.2006 um 00:07 Uhr).
ApoTTCC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2006, 02:34   #16 (permalink)
Imperator fori nocturni - This sucks more than anything that has ever sucked before 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 35
Beiträge: 32.267
Standard

Zitat von Ghostraider Beitrag anzeigen

Mg 3 ist der Direkte nachfolger des Mg 42.

Deswegen nennt mans ja auch Hitlersäge
Allein für den Sound würd ich die 11kg beim Bund freiwillig schleppen
__________________

burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2006, 15:52   #17 (permalink)
50 Beiträge
 
Benutzerbild von Ghostraider
 
Registriert seit: 20.11.2006
Ort: Eisenach
Alter: 32
Beiträge: 79
Standard

Gut das die Deutschen damit umgehen Können
http://media.militaryphotos.net/phot...abninf/aeq.wmv
Ghostraider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2006, 00:43   #18 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von carville767
 
Registriert seit: 14.11.2006
Ort: Ludwigsfelde, nahe Potsdam
Alter: 29
Beiträge: 167
carville767 eine Nachricht über ICQ schicken carville767 eine Nachricht über MSN schicken carville767 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Das M2 wurde basiert ursprünglich auf einer deutschen Panzerbüchse aus dem 1. Weltkrieg und wurde u.a. in den B-17 Flying Fortress, auf Hummvees, Willis Jeeps und vielen anderen Fahrzeugen eingesetzt. Unter anderem auch als Kommandanten-MG im M1 Abrams.

Als Veteran von M1 Tank Platoon 2 (bis heute einer der besten Panzersimulationen, wie ich finde) hoffe ich, dass das M2 in ArmA auch so schön real sein wird. War ein geiles Gefühl, während der ganze Zug im Sturm nach vorne strebt und bei voller Fahrt T-72 abgeschossen hat, habe ich draussen gesessen und mit dem M2 rumgeballert. Ein wahres Monstrum, das Infanteristen, Hubschrauber und selbst Schützenpanzer unschädlich macht. Kein Wunder, wenn man sowas auf Grundlage einer deutschen Panzerbüchse entwickelt.

Schade, dass es nicht der M1A2 ist. Der verfügt nämlich über ein zusätzliches MG für den Ladeschützen, insgesamt also 3 unabhängige MG´s, die zusammen die Handfeuerkraft eines kompletten Infanteriezuges bieten. Dazu kommt noch das CITV, ein Sichtgerät für den Commander mit 360° Rundumblick und eine verbesserte Chophampanzerung mit Einlagen aus abgereichertem Uran. Hoffentlich gibt es einen M1A2 als AddOn, sonst bin ich wohl gezwungen, den mitgelieferten M1A1 selbst auf die A2 - Ausführung zu tunen.
carville767 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2006, 18:39   #19 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von Xion
 
Registriert seit: 06.12.2006
Beiträge: 2
Standard

Zitat von Mr Burns Beitrag anzeigen

Deswegen nennt mans ja auch Hitlersäge
Allein für den Sound würd ich die 11kg beim Bund freiwillig schleppen


mal locker 14, denn die mun wiegt auch was. und ich will mal hören, das du das nach 20km Eilmarsch immer noch sagst, dann tut einem die Schulter nehmlich verdammt weh...

aber die Ausbildung MG im Sturmangriff hat schon irgendwas Rambomäßiges: 150er Gurt rein und gib ihm...

übrigens, das MG3 ist, wie der Name schon sagt, nicht der direkte Nachfolger vom MG 42, dazwischen gabs noch das MG1 und *tadaaa* das MG2.

Als FlaMG lässt sich das dingend eigendlich ganz gut verwenden, hat ja auch das entsprechende Visier und für nen tiefflieger reichts allemal. schließlich heitzen die ja nicht mit 1200mph durchs gelände. klar, aufn duell mit der B52B sollte man sich nicht einlassen
__________________
Der Tod stellt aus versorgungsrechtlicher Sicht die stärkste Form der Dienstunfähigkeit dar.
(Unterrichtsblätter für die Bundeswehrverwaltung, 4/1997)
Xion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2006, 01:10   #20 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von ItsPayne
 
Registriert seit: 08.10.2006
Beiträge: 188
Standard

Tja jungs, wenn dat MG3 für ArmA kommt is schluss mit lustig, dann is die schonzeit vorbei!
ItsPayne ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116