HX3 Foren  

  HX3 Foren > Games > Operation Flashpoint > Mod und Addon Ecke

Mod und Addon Ecke Behind the Scenes

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.02.2005, 12:39   #1 (permalink)
the artist formerly known as Kommando
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Benutzerbild von B3liar
 
Registriert seit: 24.01.2005
Ort: nahe Oktoberfestcity
Beiträge: 257
B3liar eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Need Support

So, folgendes.
Wie ich ja schonmal kurz erwähnt hatte, arbeite ich an einer MP7/PDW.
Bin jetzt nach ca 12 Stunden mit den Texturen ziemlich fertig. *würg*
Hab jetzt mal alles gemalt. Muss für mich noch herausfinden, ob es vielleicht doch sinnvoller ist Fotos zu nehmen .

Hier mal ein paar aktuelle Screens.










Jetzt wollt ich aber zu ein paar Sachen eure Meinung haben.

1; Kann ich die Texturen so lassen, oder sollen sie metallischer wirken?
Eigentlich is sie ja aus Plastik, aber Metall gibt vielleicht mehr her.

2; Welches Visier soll ich drauf machen?
Das das ich jetzt schon habe,

oder das klassische:



3; Hat irgendwer von euch gute Quellen, und kann mir einen MP7 Schusssound besorgen? (Singleshot)

4; Wie sieht das Visier der MP7 aus. (Also das Fadenkreuz, Rotpunkt etc)
Fotos wären vielleicht hilfreich

5; Ich würde noch eine Version machen, bei der die "Schulterstütze" (kA wie man das nennt) ausgefahren ist und der vordere Griff nach unten geklappt wird. So dass man sie nicht wie eine Pistole, sondern wie eine MP5 halten kann.

Bloß hab ich keinen Plan vom Config schreiben und wills auch für das letzte OPF 1 Jahr nichmehr lernen. Wenn mir da vielleicht jemand helfen könnte wäre ich sehr dankbar.
Da ich sonst warscheinlich nur die MP7 kurzversion ins game bringen kann.
Das gleiche gilt auch für die HK69. Bring ich die Config auch nicht zam
Also, wär Super wenn sich da ein Fachmann bereit erklären würde.

6; Ja, das wars dann glaub ich auch schon wieder.

Die grauen stellen werd ich dann Skinnen, wenn ich ne entscheidung wegen dem Visier getroffen habe. Vorher ist das Skinntechnisch unpraktisch.
Und dann is erstmal Ruhe mit Waffen - modelling.
Gibt ja auch noch anderes, vielleicht weniger tötliches
__________________
B3liar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2005, 12:57   #2 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von GrenSo
 
Registriert seit: 26.01.2005
Ort: Exil-Cottbuser
Alter: 35
Beiträge: 1.693
Standard AW: Need Support

zu 1. Ich find die schwarze Plastikoptik ist gut so, wie sie ist & da sie ja nicht aus Metall ist, brauch sie auch keinen Metallschimmer
zu 2. Ich wär für das klassische Visier.
zu 5. Mit der Schulterstütze, wär die MP7 auch nicht schlecht, muss aber nicht unbedingt sein aber wenn du dir dafür noch die Zeit nimmst, glaub ich schon, dass sich einige darüber freuen würden, wenn beide Versionen da sind.

Wegen den genaueren Dingen, wie Visieransicht etc. fragst du am besten im WHQ-Forum.

Im großen & ganzen sind die Texturen aber schon ziehmlich gut geworden & können sich sehen lassen.
__________________
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt und die letzte Tankstelle wegen Benzinmangel geschlossen ist,
werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.

Mein System - Update: 29.12.2015
GrenSo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2005, 13:36   #3 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Registriert seit: 02.02.2005
Beiträge: 102
Standard AW: Need Support

Beide Visiere sind unvorteilhaft ausgewählt, auch wenn sie auf Bildern immer wieder auftauchen.
Bei der Bundeswehr sind zwei Typen von Reflexvisieren für die MP7A1 vorgesehen:
- RSA von Hensoldt, diese Visierung stellt die querschnittliche Lösung dar. Die Visierlinie stimmt mit der offenen Kimme-Korn-Visierung der Waffe im abgeklappten Zustand überein.
- EOTech 510/550 (4"), dieses Modell hat eine höhere Visierlinie, die mit der offenen Komme-Korn-Visierung der Waffe im aufgeklappten Zustand übereinstimmt. Hier ist der Vorteil, daß durch die höhere Visierlinie die Verwendung von Schutzbrillen und ABC-Schutzmasken in Verbindung mit der MP7A1 erleichtert wird - ein Grund, weswegen sich die DSO für diese Kombination entschieden hat.
- Ebenfalls bekannt ist die Nutzung des Nachtsichtvorsatzes NSV80, der vom G22 schon bekannt ist, in Verbindung mit dem Hensoldt RSA.

Der Anschlag als Maschinenpistole (abgeklappter Vordergriff, ausgezogene Schulterstütze) stellt übrigens die deutlich häufigere Anschlagsart dar. Es besteht zwar die Möglichkeit, die Waffe einhändig wie eine Pistole zu schiessen - im Hinblick auf die Trefferleistung allerdings wenig üblich.
__________________
"The best way to improve the AR-15 is to unscrew the front sight, and put a new gun under it."
Praetorian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2005, 15:39   #4 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Clausewitz
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Kassel
Alter: 44
Beiträge: 1.259
Clausewitz eine Nachricht über ICQ schicken Clausewitz eine Nachricht über AIM schicken
Standard AW: Need Support

Ich finde das Gerät sieht so ganz gut aus.
Das Ding ist nun mal aus Kunststoff und dann soll es meiner Meinung nach auch so aussehen.

Ich habe ein paar ganz schöne Fotos der MP7- Varianten die die BW beschafft hat oder zu beschaffen gedenkt, allerdings in ner Zeitschrift und ich habe keine Möglichkeit sie einzuscannen.

Ich versuche mal das irgendwie hinzubekommen aber ich kann nichts versprechen.

Zum Thema Visier hab ich an anderer Stelle schonmal gesagt das ich für ein gescheites Rotpunktvisier bin. Wenn du da noch keine Festlegung getroffen hast dann wäre ich für die KSK- Variante so wie sie auch Praetorian beschrieben hat.
Da ist das Sehfeld nämlich gößer als bei der kompakteren Hensoldt- Optik, die auf die Waffen aufgesetzt wird die im Rahmen des IdZ- Programms die P8 ersetzen sollen.

Das sollte dann meiner Meinung auch so sein das bei der Waffenansicht (V) auch ein hochwertiges Rotpunktvisier erscheint und eben nicht nur eine recht grobe Loch- oder U- Kimme.
Als halbgares Beispiel habe ich auf die MP7 aus dem HK- Pack verwiesen die mir visierseitig nicht gefällt.

Ich denke ne Version mit ausgezogener Schulterstütze ist nicht unbedingt notwendig. Primäre Verwendungsart ist in die Schulter eingezogen und das ist fürs Treffen jenseits von 15 Metern auch zu empfehlen.

Was ich dagegen sehr gut fände (hoffe das läßt sich mit geringem Aufwand realisieren) wäre eine SD- Variante. Der für die MP7 von Brügger Thomet gefertigte Schalldämpfer läßt sich recht einfach aufsetzen und reduziert den Mündungsknall und -blitz auf ein Minimum. Es wird behauptet damit sei eine optische und akustische Ortung des Schützen jenseits von 100 Metern nicht mehr möglich.
Die effektive Einsatzreichweite der MP7 wird mit 200 Metern angegeben, das wäre konkurrenzlos viel in OFP.

Vielleicht kann man auch ne Option im Actionmenüe machen "SD aufsetzen". Dann wird die Waffe schön leise und der Mündungsblitz ist fast weg aber vielleicht auch die Reichweite etwas reduziert.

Wenn du dann noch ein 20- und ein 40- Schuß- Magazin baust hast du die beste Seitenwaffe produziert die OFP je gesehen hat!

Der NSV ist überflüssig da er in OFP keinen Effekt hat und die MP7 auch mit Nachtsichtbrille geschossen werden kann.

Und bitte die Waffe auch als Handgun definieren, damit man z.B. noch ein Scharfschützengewehr tragen kann.

Soweit meine Ansichten dazu, freue mich auf dein Werk!
Clausewitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2005, 15:56   #5 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Registriert seit: 02.02.2005
Beiträge: 102
Standard AW: Need Support

Zitat von Clausewitz

Ich denke ne Version mit ausgezogener Schulterstütze ist nicht unbedingt notwendig. Primäre Verwendungsart ist in die Schulter eingezogen und das ist fürs Treffen jenseits von 15 Metern auch zu empfehlen.

Das passt net zusammen
__________________
"The best way to improve the AR-15 is to unscrew the front sight, and put a new gun under it."
Praetorian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2005, 16:05   #6 (permalink)
the artist formerly known as Kommando
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Benutzerbild von B3liar
 
Registriert seit: 24.01.2005
Ort: nahe Oktoberfestcity
Beiträge: 257
B3liar eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Need Support

Wär schön wennst die Bilder besorgen kannst.
Wenns nich klappt is aber auch nich so tragisch. Jetzt hab ich ja schon den Großteil der Textur hinter mir.

Eigentlich ist es kein Aufwand einen Schalli dran zu machen.
Ich hab nur 2 Probleme.

1, Dann setzts wohl wieder mit der Config aus
2, Die Poly zahl der Waffe erhöht sich nochmal ein gutes Stück.

Aber das RSA Visier gefällt mir eigentlich auch am besten.



Das mit dem Actionmenue ist bestimmt scripttechnisch möglich, da man es so auch in einer Mission machen kann. Allerdings braucht man dazu eine version mit Schalldämpfer, und eine ohne, die man dann per Actioneintrag schnell mal austauscht.
Ein Addon-internes Script bring ich jedoch nicht zam.

Wenn es mir gelingt, die Polyanzahl zu reduzieren, und sich jemand findet, der Config übernehmen kann, würd ich ne SD Version und eine Version mit 40 Schuss magazin hinzufügen.
Sonst seh ich allerdings Schwarz.

P.s Die Normale MP7 wird als Handgun definiert
__________________
B3liar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2005, 16:12   #7 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Equilibrium
 
Registriert seit: 23.01.2005
Ort: Oranienburg, Brandenburg
Alter: 33
Beiträge: 563
Equilibrium eine Nachricht über ICQ schicken Equilibrium eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: Need Support

ich bin für :
- mehr plastischer
- EOTech oder RSA, beser aber EOTch und alle ausgeklappt...
__________________
Equilibrium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2005, 17:31   #8 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Clausewitz
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Kassel
Alter: 44
Beiträge: 1.259
Clausewitz eine Nachricht über ICQ schicken Clausewitz eine Nachricht über AIM schicken
Standard AW: Need Support

Zitat von Praetorian

Das passt net zusammen

lol... da hast du recht, da habe ich Scheiße geschrieben...

Was ich eigentlich mit dem unsinnigen Satz sagen wollte: eigentlich wird die MP7 primär in die Schulter eingezogen geschossen. Aber ich fänd es nicht notwendig dafür extra ein Modell zu basteln.
Wenns natürlich nicht viel Arbeit macht ist es sicher ein optischer Gewinn.

Das mit dem Schalldämpfer war so ne Idee von mir weil der Spieler dann ein höchst überlegenes Waffenkonzept zur Verfügung hätte:

Man rüste sich mit weittragenden Scharfschützengewehren (G22, G82) aus und vernichte ein Mannziel aus 600 bis 800 m Entfernung. Herumschleichende Patrouillen werden bis etwa 150 m Opfer der MP7 mit SD. Damit hat der Spieler eine Ausrüstung die ihm für fast jede Art von Feindkontakt mit Ausnahme gepanzerter Fahrzeuge überlegene Feuerkraft, Reichweite und Tarnung bietet.

Die OFP- Pistolen sind ja bis max. 50 m zu gebrauchen. Wie in der Realität...

@Kommando: wegen den Bildern versuche ich was ich kann. Das war nen Artikel in einer Waffenzeitschrift zur Vorstellung der MP7, ist schon etwas älter, ich müßte die Ausgabe mal raussuchen und irgendwo nen Scanner auftreiben. wahrscheinlich bist du aber schneller mit dem Modeln fertig als ich mit meinem sch.... Rechner hier...

Das Bild zeigt die IdZ- Variante der MP7 oder hab ich nen Detail übersehen?

Hab ich schon gesagt das deine Waffe sehr gut aussieht?
Clausewitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2005, 17:50   #9 (permalink)
Freshman
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Need Support

Ich werde dir helfen. hätte ich nicht grade diesen threat gesehen hätt ich in dieser minute selber angefangen!

http://www.deutschesheer.de/redaktio...ElemFormat=jpg

besonders diese version hats mir angetan. würde ich dann komplett machen. Die Config Geschichte geht dann auch auf meine Kappe [ Wenn du mich in's "Team" aufnimmst]
  Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2005, 18:06   #10 (permalink)
the artist formerly known as Kommando
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Benutzerbild von B3liar
 
Registriert seit: 24.01.2005
Ort: nahe Oktoberfestcity
Beiträge: 257
B3liar eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Need Support

Womit angefangen?
Mit ner MP7?
Na das wärs mal. 3 Jahre nur eine MP7 von HK pack, und dann innerhalb von ner woche gleich 2

Klar, bist im "Team"
Werde dann die Schalldämpfer Version, und die Extra large Magazin Version noch hinzufügen. Ach ja, und natürlich die Version mit der Ausgefahrenen Schulterstütze.
Bei der von dir gezeigten Version beissts aber wohl leider aus.
Dann hätte die MP7 wohl so viele Faces, wie ein kleiner Panzer....

@Clausewitz
Mehr oder weniger hast es schon gesagt
Mittlerweile gewöhn ich mich ans aussehen.
Is nur immer wieder ein Schock, die umstellung von JPEG Texturen auf PAC.
__________________
B3liar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2005, 18:10   #11 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Registriert seit: 02.02.2005
Beiträge: 102
Standard AW: Need Support

Zitat von Clausewitz

Man rüste sich mit weittragenden Scharfschützengewehren (G22, G82) aus und vernichte ein Mannziel aus 600 bis 800 m Entfernung. Herumschleichende Patrouillen werden bis etwa 150 m Opfer der MP7 mit SD.

Nuja...die MP7A1 ist eine Selbstverteidigungswaffe. Obwohl sie (rein von der Munition her) bis 200 Meter wirken kann, ist eine sinnvolle Bekämpfung von Zielen auf diese Entfernung wohl eher nicht Sinn der Übung. Das ganze PDW-Thema zielt ja darauf ab, rückwärtigen Einheiten eine Möglichkeit zur Verteidigung zu geben, ohne sie auf Dauer mit einem Sturmgewehr zu belasten. Da die existierenden Waffen in 9x19 wenig geeignet sind, um insbesondere Körperschutz in Form von Schutzwesten zu durchdringen, musste halt ein neues Kaliber her.
Wobei da auch wieder gestritten wird, ob 4.6x30 überhaupt noch genug Stopwirkung hat...
In der Diskussion ist ja auch, dem GrpFhr IdZ mit der MP7A1 auszustatten - was bisher, gelinde gesagt, nicht gerade auf Gegenliebe aus der Truppe gestossen ist.

Zitat von Clausewitz

Die OFP- Pistolen sind ja bis max. 50 m zu gebrauchen. Wie in der Realität...

Ja...effektive Schussweite 50 Meter.
Wobei der Schnellschuss selbst auf 25 Meter unter Ausbildungsbedingungen gewisse Übung voraussetzt. Was einen Einsatz der Pistole unter Gefechtsstress angeht, so wird angenommen, daß die effektive Schussweite eher im Bereich von zehn Metern liegen würde. Mit deutlich erhöhtem Munitionsansatz pro Ziel.

Zitat von Clausewitz

Das Bild zeigt die IdZ- Variante der MP7 oder hab ich nen Detail übersehen?

Es gibt keine IdZ-Variante - das Bild zeigt lediglich eine MP7A1 mit RSA.
__________________
"The best way to improve the AR-15 is to unscrew the front sight, and put a new gun under it."
Praetorian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2005, 18:25   #12 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Clausewitz
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Kassel
Alter: 44
Beiträge: 1.259
Clausewitz eine Nachricht über ICQ schicken Clausewitz eine Nachricht über AIM schicken
Standard AW: Need Support

@Praetorian:

Wie immer:, ja, danke für die präzisierenden Ergänzungen!

Clausewitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2005, 18:28   #13 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Clausewitz
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Kassel
Alter: 44
Beiträge: 1.259
Clausewitz eine Nachricht über ICQ schicken Clausewitz eine Nachricht über AIM schicken
Standard AW: Need Support

und da ihr ja jetzt zu zweit seid beim Modeln:

Wenn eure Anstrengungen in einem umfangreichen MP7- Pack enden wird es euch keiner übelnehmen...!

*freu*

Clausewitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2005, 19:14   #14 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Registriert seit: 02.02.2005
Beiträge: 102
Standard AW: Need Support

Zitat von Clausewitz

@Praetorian:

Wie immer:, ja, danke für die präzisierenden Ergänzungen!

"Hör auf mit Klugscheissen"
__________________
"The best way to improve the AR-15 is to unscrew the front sight, and put a new gun under it."
Praetorian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2005, 19:23   #15 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Clausewitz
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Kassel
Alter: 44
Beiträge: 1.259
Clausewitz eine Nachricht über ICQ schicken Clausewitz eine Nachricht über AIM schicken
Standard AW: Need Support

Zitat von Praetorian

"Hör auf mit Klugscheissen"

nee, im Ernst.

Ohne deine Beiträge hier würde echt ne Menge an Fachwissen fehlen. Und dann würde das was die Modeller und Addonmacher produzieren vielleicht ein Stück weniger perfekt sein.

OFP ist zwar nicht die Realität aber je besser wir Realität und Fiktion zusammenbekommen desto mehr Spielspaß kommt dabei raus. Und nebenbei kann keiner mehr behaupten Computerspiele hätten nichts mit Geistestätigkeit zu tun.

Ist zwar etwas offtopic, aber ich finde es passt gerade mal:

Momentan erlebt die recht kleine BW- orientierte OFP- Fangemeinde ja echt einen überraschenden Auftrieb. Bin zwar erst kurz dabei aber seit Beginn des Jahres kommen aus jeder Ecke die sich mit dem Erstellen von hochwertigen und durchdachten BW- Addons beschäftigen.

Ich kanns noch gar nicht glauben das uns da noch so ein Glück ereilt...

Clausewitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2005, 20:14   #16 (permalink)
the artist formerly known as Kommando
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Benutzerbild von B3liar
 
Registriert seit: 24.01.2005
Ort: nahe Oktoberfestcity
Beiträge: 257
B3liar eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Need Support

@Clausewitz

So möge es geschehen.
Ich werde jetzt alle versionen machen.
Und Freshman wird sich um die Config und die Sounds kümmern.
Also kommt doch noch alles so, wie es am besten ist
Und jetzt werd ich mal weitermachen.
Gibt noch einiges zu tun.
Schalldämpfer, große Mags, Optiken, etc

Hat jemand evtl Bilder des Schalldämpfers da?
__________________

Geändert von B3liar (07.02.2005 um 20:16 Uhr).
B3liar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2005, 20:48   #17 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Clausewitz
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Kassel
Alter: 44
Beiträge: 1.259
Clausewitz eine Nachricht über ICQ schicken Clausewitz eine Nachricht über AIM schicken
Standard AW: Need Support

Ich hab zumindest ne gute Bildquelle:

DWJ 8/2004, liegt hier vor mir.

Da ist nach meinem bescheidenen Verständnis sehr gutes Bildmaterial dabei, inklusive der verschiedenen Visiere, Magazine, Zusatzausstattungen und auch der Schalldämpfer.

Aber du kennst ja mein Scanner- Problem...

Werde morgen mal losziehen und sehen obs mir nicht wer schnell einscannen kann. Kann ja nicht sein das ich ne schöne MP7 will, Bilder dafür habe aber sie nicht zur Verfügung stellen kann...

Der Schalldämpfer heißt übrigens Rotex und ist von Brügger & Thomet. (Schweiz)

edit:

Da hast du ihn: direkt auf der Herstellerseite !

(unter Products weiterschauen, direkter Link ging nicht)



Geändert von Clausewitz (07.02.2005 um 20:58 Uhr).
Clausewitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2005, 21:07   #18 (permalink)
the artist formerly known as Kommando
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Benutzerbild von B3liar
 
Registriert seit: 24.01.2005
Ort: nahe Oktoberfestcity
Beiträge: 257
B3liar eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Need Support

Thx.
Die Seite hatte ich aber auch schon gefunden. Wirklich gutes Material war darauf jedoch nich zu finden.
Aber lass ma warten.
Ich jage grad die leute aus dem WHQ Forum. Die wern scho ein paar gute Infos besorgen können
__________________
B3liar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2005, 21:41   #19 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Clausewitz
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Kassel
Alter: 44
Beiträge: 1.259
Clausewitz eine Nachricht über ICQ schicken Clausewitz eine Nachricht über AIM schicken
Standard AW: Need Support

Ich hab noch ne Seite entdeckt wo es zwei kurze Videos der MP7A1 im Schuß gibt.

Soundqualität ist nicht so gut, aber man kann sich dran orientieren finde ich.

MP7A1 im Schuß

edit: argh, die dürftest du schon kennen, ist die gleiche wie die die man dir im WHQ- Forum angeboten hat.

Geändert von Clausewitz (07.02.2005 um 22:11 Uhr).
Clausewitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2005, 23:47   #20 (permalink)
5000 Beiträge
 
Registriert seit: 25.10.2003
Beiträge: 8.502
Standard AW: Need Support

Das sieht ja echt mega geil aus

Dazu poste ich ne News, ok? So erreichst du mehr Leute und ich freu mich über ne exklusive News
__________________
Kompost ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116