Armed-Assault.de Twitter


Die Litfaßsäule Ausschreibungen, Gesuche und sonstiges

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2013, 16:14   #1 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 05.01.2013
Beiträge: 7
Standard Vorstellung www.interlegion.com

Ich befinde mich in der Gründungsphase eines ArmA-Clans.
Die zugehörige Webseite lautet International Legion - Keep It Short and Simple.
Es wäre mir eine Freude, Mitstreiter zu finden, die diese Neugründung mit Leben füllen.


Ein neuer Clan?


Wieso das, gibt es noch nicht genügend davon?


Zunächst einmal halte ich ArmA für den vielseitigsten Taktik-Shooter, wie sich etwa an der DayZ-Mod zeigt, und für die Militärsimulation, die den höchsten Grad an Realismus verlangt.
Ich zähle mich zu denjenigen, die gerne „taktisch“ spielen, d. h. in einem Team, angelehnt an reelle militärische Verfahrensweisen. Dies setzt voraus, dass man eine gewisse Mindestzahl an Gleichgesinnten hat, mit denen man regelmäßig spielen kann. Somit benötigt man einen Clan. Und dieser Clan muss auf ArmA konzentriert sein und auf taktisches Spielen.


Leider zeigt die Erfahrung, dass entsprechend ausgerichtete Clans ganz überwiegend einige Nachteile haben.
In vielen Clans dieser Art herrscht ein strenges Regiment. Es gibt meist feste Anwesenheitszeiten, ausgefeilte Rangsysteme, Regelwerke, obligatorische Mitgliedsbeiträge etc.


Der Hauptnachteil ist aber, so jedenfalls meine Erfahrung und Ansicht, dass auch technisch entsprechend aufgerüstet wird, d. h. insbesondere eine Vielzahl von Mods verwendet werden. Mods wie ACE/ACRE sind hervorragend geeignet, den Grad an Spielrealismus zu steigern. Leider führen sie aber auch schnell dazu, dass der Hauptfaktor für ein realitätsnahes Spiel, der Spieler selbst und sein Spielverhalten, in den Hintergrund rückt. Noch schlimmer aber ist, dass die Mods und Addons die Nettospielzeit reduzieren. Je mehr Mods verwendet werden, desto mehr Fehlerquellen entstehen, die bei der Serveradministration viel Aufwand machen, aber auch Lags und Spielabbrüche bei den Clients verursachen. Immer wieder sind Anpassungen, Veränderungen, Updates notwendig, die der Spieler nachvollziehen muss, um connecten zu können. Nicht immer funktioniert dies so schön, wie es in der Theorie sein sollte, und das trotz aller Hilfen, die angeboten werden, etwa in Gestalt von Sixupdater.



Ein atmosphärisch dichtes Spiel mit taktischem Zusammenwirken in der Gruppe kann nach meiner Überzeugung auch ohne Mods und Addons (vielleicht abgesehen von einer neuen Map ab und an) gelingen. So etwas habe ich bisher allerdings nicht gefunden.


Wer meine Ansichten teilt und Zeit und Lust hat, einen eigenen, derart ausgerichteten Clan aufzuziehen, den lade ich herzlich ein, sich bei mir zu melden. Gerade in der Gründungphase haben Neumitglieder am meisten Gestaltungsmöglichkeiten. Dies gilt ausdrücklich auch für „Newbies“, denen beim Einstieg in die Arma-Welt gerne geholfen wird.


Die notwendigen Ressourcen (Eingerichteter Root Server, TS Server, Website etc.) sind bereits vorhanden.


Sawakodo


Kontakt:interlegion@gmx.de
Sawakodo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2013, 15:44   #2 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Pfandgiraffe
 
Registriert seit: 16.09.2008
Ort: Berlin
Alter: 30
Beiträge: 1.669
Pfandgiraffe eine Nachricht über ICQ schicken Pfandgiraffe eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Warum ist deine Homepage komplett auf ausländisch erstellt?
__________________
Niemand hat die Absicht eine Tüte zu bauen!
Pfandgiraffe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2013, 16:17   #3 (permalink)
Armed-Assault.de Team
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von MrCharles
 
Registriert seit: 22.12.2008
Beiträge: 3.641
Standard

Psycho,

Join the International Legion!
MrCharles ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2013, 11:27   #4 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 05.01.2013
Beiträge: 7
Standard

Zitat von Psychobastard Beitrag anzeigen

Warum ist deine Homepage komplett auf ausländisch erstellt?

Weil ich nicht nur deutschsprachige Player ansprechen möchte. Wie mein Vorredner schon sagte - daher auch der Name.
Sawakodo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kurze Vorstellung Bowi Die Litfaßsäule 11 17.01.2012 18:58
Wegpunkt "entlassen": Vorstellung und Problem Asso-Loki Editing & Scripting 0 13.09.2011 19:29
Vorstellung: Projekt - Grundausbildung der Brigade2010 darth puschel Die Litfaßsäule 8 01.03.2011 12:55


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116