HX3 Foren

HX3 Foren (http://hx3.de/)
-   Hilfe (http://hx3.de/hilfe-37/)
-   -   Modulsky frage (http://hx3.de/hilfe-37/modulsky-frage-12974/)

Feldwebel 26.10.2006 15:49

Modulsky frage
 
hallo ich habe eine frage zu mkodulsky und zwar weis ich ncith wie man den installiert, ich hab zwar so wie es in der readme steht den !modulsky ordner ins ofp verzeichnis kopiert aber jetzt weis ich nicht mehr weiter!

denn man soll da sahcen ersetzten und ich weis nicht wo ich die reinkopieren soll


oich würde mich über hilfe freuen !

$cruffy 26.10.2006 19:18

AW: Modulsky frage
 
Ohne den jetzt vorliegen zu haben oder mich an die Readme erinnern zu können:

Du musst die data.pbo entpacken, die neuen Texturen darin überschreiben und das Ganze neu packen. Da müssten auch noch .p3d Modelle dabei sein, die müssen dann in die data3d.pbo


Als erstes solltest Du feststellen welche data(3d).pbo Du nutzt. Höchstwahrscheinlich hast Du Hardware T&L aktiviert (kann glaube ich jede Grafikkarte ab Geforce 1), in dem Falle sind es die .pbos im Ordner ..\OperationFlashpoint\Res\Dta\Hwtl
Wenn Du schon einen Modordner für den Himmel hast nimm den, ansonsten erstelle einen. Dann solltest Du z.B. dies vor Dir haben: ..\OperationFlashpoint\@modulsky\Dta\Hwtl
und darin halt Data.pbo und Data3d.pbo

Um die .pbo Dateien zu entpacken gibt es unterscheidliche Möglichkeiten, diverse Programme wie UnPBO.exe, MakePBO.exe, PboX, den PboPatcher etc. aber was ich am einfachsten finde ist folgendes: PatchGenerator
Mache Dir nun zwei Ordner irgendwo, "Data" und "Data3d", in den ersten kommen die ganzen Texturen, in den zweiten alle Modelle. Das ist zwar nicht unbedingt notwendig falls die schon getrennt sortiert im Download enthalten waren, aber so vertust Du Dich nicht, ich kann Dir da was erzählen ^^
Dann klickst Du links unten im "Resource Window" auf den Knopf "Add" und fügst den Data Ordner hinzu und im sich danach öffnenden Fenster verweist Du auf die damit zu patchende Datei, auf eine bereits bestehende Data.pbo halt. Das Ganze dann noch einmal für die Data3d und dann kannst Du mit dem "Make Patch" Knopf die .exe erstellen.

Das hat den Vorteil, dass Du nun einen einfachen Patch hast und auch in Zukunft keine komischen Installationen mehr machen musst, außerdem ist es wie ich finde meist einfacher als andere Lösungen.
Den Patch startest Du nun, wählst die zu patchenden .pbos aus (hier also wohl die zwei in ..\OperationFlashpoint\@modulsky\Dta\Hwtl) und fertig. Der Patch erstellt sogar Sicherheitskopien, die kannst Du aber beruhigt löschen weil Du ja einen Modordner hast :cool:

Feldwebel 26.10.2006 19:33

AW: Modulsky frage
 
ich sag mal vielen vielen dank für deine hilfe und mühe!

nur leider gibt eis ein problem das programm das ich mir runterladen soll , kann ich nicht öfnen da das archiv kaputt ist .

aber trotzdem vielen dank für deine hilfe bzw mühe!

mfg
feldwebel

burns 26.10.2006 19:59

AW: Modulsky frage
 
Zitat:

Zitat von Feldwebel (Beitrag 132642)
nur leider gibt eis ein problem das programm das ich mir runterladen soll , kann ich nicht öfnen da das archiv kaputt ist .

Download ist jetzt gefixed ;)

Feldwebel 26.10.2006 20:12

AW: Modulsky frage
 
jo dankeschön!

Feldwebel 26.10.2006 21:38

AW: Modulsky frage
 
oh das problem habe ich immernoch!

aber wenn ich die zip datei in rar umbenenne kann ich es öffnen aber dann bekomme ich ur eine datei die Patchgenerator heißt und ich weis wirklich nicht was ich damit anfangen soll^^

burns 26.10.2006 21:48

AW: Modulsky frage
 
Blödes download system...scheint ne Fehler zu haben, über "rechts Klick speichern unter" geht´s wunderbar, Scruffys Link tut´s bei mir auch nicht.
Probier mal den hier, ist der direct Link: http://ofpc.de/files/tools_tutorials/patchgenerator.zip

Feldwebel 26.10.2006 23:31

AW: Modulsky frage
 
^^ funst leider immer noch nicht ist immer das selbe problem da , ich denk mal die datei ist schrott

burns 27.10.2006 00:37

AW: Modulsky frage
 
Kann eigentlich nicht sein, habs extra neu geuppt. Hier und bei anders^on gehts auch, da muss bei dir was nicht stimmen.

Feldwebel 27.10.2006 00:44

AW: Modulsky frage
 
also bei mir müsste eigentlich alles o sein.

ich habs mal in rar unbenannt und ich konnte es entpacken aber dann ahbe ich nur eine patchgenerator datei mit der ich nicht biel anfangen kann

$cruffy 28.10.2006 16:17

AW: Modulsky frage
 
Wenn es eine PatchGenerator.exe ist einfach entpacken, starten und wie oben beschrieben fortfahren ;)

Ich habe Dir aber jetzt mal eine Patchdatei erstellt, ist aber ungetestet und ich übernehme keinerlei Haftung :rolleyes:
Download
Hoffe das ist die neueste Version...


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:41 Uhr.

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias


SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116