HX3 Foren  

  HX3 Foren > Themen > Entertainment

Entertainment Für alle Leseratten, Filmliebhaber & Musikbegeisterte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.12.2015, 00:10   #21 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Tom2e
 
Registriert seit: 27.12.2006
Beiträge: 650
Standard

Naja... was heute alles gelogen wird. Aus die aktuellen kriegerischen Handlungen sieht man doch. Wieviel wird vor Eid falsch ausgesagt. USW.!
Wie krass werden Völker verarscht. Schau dir nur mal die Ambition von das griechische Volk an. Was haben sie dann am Ende bekommen?

Mich würde es nicht wundern, wenn auch diese Herrschaften mit Geld oder Druck oder gar beides in einer Richtung gelenkt wurden. Du hast mein braunes Hemd vergessen ich trage das immer mit Aluhut zusammen.
Tom2e ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2015, 00:45   #22 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von TeilX
 
Registriert seit: 24.02.2008
Beiträge: 2.397
Standard

Aha, immer schön vergleichen das macht die Sache besser(zumal die damalige Deutsche Führung selbst pausenlos gelogen hat). Nur leider hat damals nix mit heute zu tun und umgekehrt. Vielleicht kommt noch das Römische Reich weil die Deutschen ja auch mit Standarten u. Co rum marschiert sind.


edit:
Wäre ja mal ganz gut nicht verschiedene Zeiten durcheinander zu wirbeln und sich damit alles zurecht zu biegen.

Und wer nicht lügt der lügt. Wird es immer geben so wie vieles andere auch....
__________________
http://geeksandgames.de/wp-content/uploads/300x248xred-ochestra-300x248.jpg.pagespeed.ic.CrmwMVyGBi.jpg
masturbation simulator

Arma 3 Dev" so far we haven't deemed it an issues significant enough for hotfixing and also there haven't been many requests for it." so Arbeitet man

Geändert von TeilX (12.12.2015 um 03:54 Uhr).
TeilX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2015, 01:19   #23 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von JumpingHubert
 
Registriert seit: 30.05.2006
Alter: 46
Beiträge: 3.091
Standard

WaffenSS & Ehre? Die Kommandos für "Spezialaufgaben" waren der letzte Dreck, dieser Ansicht war z.B. das Oberkommando der Wehrmacht (bevor auch die Wehrmacht mit Parteileuten bestückt wurde).

Zur Logik: ja aber die andern............: kehr´vor der eigenen Türe!

@Saint
Dein Vorschaubildchen, ist das ein Jooode? Wegen der Hakennase und dem Bündelchen? Sehr geschmacklos.
__________________
R290 @ 1200mhz/1560mhz ram, 3570k @ 4.8Ghz, Win10-64bit, Asrock-Z77 Ekzem4, 16GB Ram @ 2666mhz, deepoon e2 (dk2-Klon)

Geändert von JumpingHubert (12.12.2015 um 01:31 Uhr).
JumpingHubert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2015, 01:41   #24 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von TeilX
 
Registriert seit: 24.02.2008
Beiträge: 2.397
Standard

Sieht aus wie Louis de Funès...


Schon gewagt^^


Zitat:

Stürmer würd´ich sagen, von klassischer Zeit-, äh Einfallslosigkeit.

Kommt fast hin aber waren meist noch ein zacken schärfer.....ohne jetzt hier ein Beispiel zu liefern.
__________________
http://geeksandgames.de/wp-content/uploads/300x248xred-ochestra-300x248.jpg.pagespeed.ic.CrmwMVyGBi.jpg
masturbation simulator

Arma 3 Dev" so far we haven't deemed it an issues significant enough for hotfixing and also there haven't been many requests for it." so Arbeitet man

Geändert von TeilX (12.12.2015 um 02:22 Uhr).
TeilX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2015, 02:13   #25 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von JumpingHubert
 
Registriert seit: 30.05.2006
Alter: 46
Beiträge: 3.091
Standard

Stürmer würd´ich sagen, von klassischer Zeit-, äh Einfallslosigkeit.
https://www.youtube.com/watch?v=aePqeOapRok
__________________
R290 @ 1200mhz/1560mhz ram, 3570k @ 4.8Ghz, Win10-64bit, Asrock-Z77 Ekzem4, 16GB Ram @ 2666mhz, deepoon e2 (dk2-Klon)
JumpingHubert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2015, 06:52   #26 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 22.11.2015
Beiträge: 4
Standard

Der Film ist wohl seit dem 07.12. veröffentlicht bzw man kann ihn bestellen.

My Honor Was Loyalty | For Honour & Pride
flake84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2015, 08:25   #27 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Tom2e
 
Registriert seit: 27.12.2006
Beiträge: 650
Standard

Ja, vorbestellen.

@flake bzgl des Filmtitels, vielleicht heißt es auch hier WAR statt IST, weil es aus der Perspektive eines ehemaligen Soldaten angelehnt ist. Dann würde es in etwa passen (sinnlich übersetzt) mit "Meine Ehre war Treue" .
Tom2e ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2015, 21:39   #28 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Tom2e
 
Registriert seit: 27.12.2006
Beiträge: 650
Standard

Neuer Trailer:

YouTube Video
Tom2e ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2015, 12:26   #29 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

Solche Filme sind doch immer nur der Versuch irgendwelche Verbrecher in einem besseren Licht darstellen zu lassen.

Alle Deutschen - egal ob normale Wehrmachtsangehörige oder Waffen-SS sind mehr oder weniger mit Schuld an den begangenen Verbrechen.

Auch dein Großvater werter Tom.

Die Bergriffe wie "Ehre" werden eh gern missbraucht, der gewöhnliche Adolf Hitler der Millionen umbringen lässt bis hin zum türkischen Familienvater der seine Tochter meuchelt.

Keinen Schuß Pulver wert - beide.

Und wenn mir irgendwelche Pimpfe erzählen wollen ihre Großväter hätten in irgendeiner Weise "ehrenvoll" gekämpft kann ich nur lachen.

Wenn man in ein Jauchefaß steigt stinkt man, alle, je länger man drin bleibt umso mehr.

Wie soll den jemand unschuldig und ehrenvoll bleiben wenn er befohlen bekommt eine Ortschaft niederzumachen? Egal ob Russe, Brite oder Deutscher? Man kann rechtfertigen dass es aus der Logik des Krieges notwendig war, aber ehrenvoll?

Also macht euch einfach nur gefasst auf ein Kriegsporno.
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2015, 13:35   #30 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Tom2e
 
Registriert seit: 27.12.2006
Beiträge: 650
Standard

Ja sicherlich hast Du recht das Krieg und Ehre und Mord und Ehre sich nicht unbedingt aus jeder Sichtweise miteinander verbinden lässt.

Aber ein Ziel dieses Filmes ist es ja auch gerade klarzustellen, dass dieses Bild was so in manchen Kopf so sich eingenistet hat zu vertreiben. Nicht alle waren so. Die meisten waren eben nicht so!

Es wurde nunmal Deutschland der Krieg erklärt. Erst wirtschaftlich dann durch die aggressive Handlungen gegen Minderheiten. Dann kam es zur einer Kettenreaktion, wo man in nachhinein immer leicht sagen kann, hätte er, hätte er dies und das getan und das so usw. Am Ende gab es 2 Möglichkeiten sich zu beugen oder bis zum Ende Kämpfen. Respekt an jenen die durch das grauen eines Krieges gegangen sind und nicht den Mut dabei verloren hatten. Wenn es sich für etwas lohnt sein Leben zu opfern dann doch das der Zukunft seiner Heimat und die damit verbundenen Werte.
Was kann man schon machen wenn andere Nationen auf einen gehetzt werden. Wenn dieselben Nationen ganz Kontinente ausbeuten und ausbluten lassen und ein Deutschland mit einer guten und freien Wirtschaft nicht sehen können oder wollen!


Unsere Väter, Großväter und Urgroßväter waren keine Verbrecher. Wenn dann die die diesen weiteren sinnlosen Krieg angezettelt hatten!
Tom2e ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2015, 15:56   #31 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von JumpingHubert
 
Registriert seit: 30.05.2006
Alter: 46
Beiträge: 3.091
Standard

Zitat von Tom2e Beitrag anzeigen

Es wurde nunmal Deutschland der Krieg erklärt. Erst wirtschaftlich dann durch die aggressive Handlungen gegen Minderheiten.

ich fass es nich...
__________________
R290 @ 1200mhz/1560mhz ram, 3570k @ 4.8Ghz, Win10-64bit, Asrock-Z77 Ekzem4, 16GB Ram @ 2666mhz, deepoon e2 (dk2-Klon)
JumpingHubert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2015, 21:58   #32 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Cartman
 
Registriert seit: 07.07.2014
Ort: nähe Hamburg
Alter: 36
Beiträge: 1.139
Standard

Zitat von Tom2e Beitrag anzeigen

Es wurde nunmal Deutschland der Krieg erklärt. Erst wirtschaftlich dann durch die aggressive Handlungen gegen Minderheiten.

Zitat von George Orwell

"Who controls the past controls the future. Who controls the present controls the past."

Ich habe auch den Eindruck, dass nach WW2 gewaltig "Geschichtsfälschung" betrieben wurde, aber da darfst Du gerne noch etwas ausholen, denn die Diskussion hat Potenzial.
__________________
Come for ArmA, stay for drama
Cartman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2015, 09:22   #33 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

Tom2e versucht zu suggeriern dass die Deutschen unter Adolf "gezwungen" waren einen Krieg anzufangen.

Tom betreibt geschichtsfälschung der niedrigsten Art.

Richtig ist:

Deutschland hat einen Krieg angefangen (WW1) und litt unter den Folgen des Friedensvertrags. das war ungeschickt von den Alliierten, leitet aber NICHT ein Recht auf Angriffskriege seitens Deutschland ab.

Zitat:

Erst wirtschaftlich dann durch die aggressive Handlungen gegen Minderheiten.

Schwurbel-schwurbel. Es sind also wieder "aggressive Minderheiten" und nicht die Blödheit der Mehrheiten dran schuld.

Der Rest von Tom ist auch nur pathetisches Gesülze.

Adolf hatte ja sämtliche Auflagen ignoriert und eine riesige Armee auf die Beine gestellt. Nur hatte der Depp alles auf Pump bestellt und nun MUSSTE er Krieg führen um die davongallopierenden Kreditlinien bedienen zu können.

Wenn es wirtschaftliche Zwänge gab, dann diese: Rauben - kolonisieren - ausbeuten, das war die grobe Zielrichtung von Adolf. Nur ist dies nie aufgegangen weil 1.) die Ausbeute aus den eroberten Gebieten wesentlich magerer ausfiel als erwartet und 2.) die Kriegs- und Besatzungskosten die Schätzungen um ein mehrfaches überstiegen.

Ansonsten hätte auch eine stehende Armee genug Drohpotential gehabt um Deutschlands Interessen zivil durchzusetzen.

Aber das sind natürlich alles keine Fehler des (zum Glück) völlig unfähigen GröFaZ sondern nur die Machenschaften irgendwelcher Minderheiten.

Armleuchter. Nazi. Rassist. Ich habe keinen direkt angesprochen! Ich meine natürlich Adolf!
__________________

Geändert von INNOCENT&CLUELESS (21.12.2015 um 09:25 Uhr).
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2015, 10:14   #34 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Cartman
 
Registriert seit: 07.07.2014
Ort: nähe Hamburg
Alter: 36
Beiträge: 1.139
Standard

Sehe ich ähnlich, allerdings glaube ich mittlerweile auch nicht mehr an alles, was uns, in dem Zusammenhang, als Wahrheit verkauft wird.
__________________
Come for ArmA, stay for drama
Cartman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2015, 10:20   #35 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge
 
Registriert seit: 20.11.2006
Ort: Hannover
Alter: 53
Beiträge: 897
Standard

Nur der Form halber: Tom schrieb: "aggresive Handlung GEGEN Minderheiten..." Nicht VON Minderheiten. Vll meinte er das zwar, so stehts da aber nicht.
Crisis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2015, 11:57   #36 (permalink)
10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von INNOCENT&CLUELESS
 
Registriert seit: 16.11.2006
Ort: Paris-Rom-Erkner
Alter: 46
Beiträge: 6.200
Standard

Freud'sches Lesen, mein Fehler

Kommt aber auf dasselbe raus. Bei ihm.
__________________
INNOCENT&CLUELESS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2015, 12:40   #37 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge
 
Registriert seit: 20.11.2006
Ort: Hannover
Alter: 53
Beiträge: 897
Standard

Möglich. Interessiert mich aber mal welche aggresive Handlungen ggn welche Minderheiten u.a. Deutschland dadurch den Krieg erklärt haben ?!
Crisis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2015, 13:43   #38 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von JumpingHubert
 
Registriert seit: 30.05.2006
Alter: 46
Beiträge: 3.091
Standard

Nationalisten sind wie die Islamisten. Sind auch zu kurz Gekommene, die von Vergeltung träumen, wo sie was anständiges lernen sollten. Es kann per definition nicht JEDES Land oder JEDE Glaubensrichtung die Nr.1 sein (nach welchen Kriterien auch immer).

Ein Nationalist ist einer, dem die Fähigkeit fehlt sich vorzustellen, er könnte (durch den Zufall der Geburt) auch im angrenzenden Land leben.

Alles, was die Siegermächte an Verfehlungen taten/tun, wäre für einen Nationalisten vollkommen ok, sobald es vom eigenen Land getan würde.

Ist aber auch egal, denn Nationalisten sind lernresistent, es geht da nur ums Gefühl, und wer guckt schon auf die logische Konsistenz bei einer Wichsvorlage.
__________________
R290 @ 1200mhz/1560mhz ram, 3570k @ 4.8Ghz, Win10-64bit, Asrock-Z77 Ekzem4, 16GB Ram @ 2666mhz, deepoon e2 (dk2-Klon)
JumpingHubert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2015, 13:49   #39 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von TeilX
 
Registriert seit: 24.02.2008
Beiträge: 2.397
Standard

Wer wurde damals den nicht aggressiv behandelt? War ja reinstes politisches Chaos+Wirtschafts zerfall/ab u. an Aufstände^^
__________________
http://geeksandgames.de/wp-content/uploads/300x248xred-ochestra-300x248.jpg.pagespeed.ic.CrmwMVyGBi.jpg
masturbation simulator

Arma 3 Dev" so far we haven't deemed it an issues significant enough for hotfixing and also there haven't been many requests for it." so Arbeitet man
TeilX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2015, 21:14   #40 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Tom2e
 
Registriert seit: 27.12.2006
Beiträge: 650
Standard

Jeden seine Meinung, auf was Sie auch immer ankert.

Meine bisherigen Erfahrungen haben mich dorthin getragen, wo ich nun auch mit beiden Beinen fest und aufrecht stehe, ohne jeglichen Hass gegen irgendwen. Im Grunde ist es leider so, dass ich viel Antipathie ernte, aber sei es so.


Soll es hier weiterhin mehr um das eigentliche Thema gehen.


YouTube Video
Tom2e ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116