HX3 Foren  

  HX3 Foren > Themen > Entertainment

Entertainment Für alle Leseratten, Filmliebhaber & Musikbegeisterte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.12.2006, 23:49   #1 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von Morton
 
Registriert seit: 13.11.2006
Ort: NRW
Alter: 28
Beiträge: 32
Morton eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Musik Meilensteine

Hallo Community,

folgendes anliegen... jeder kennt die großen, ganz großen Musik Meilensteine des vergangenen Jahrhunderts... Lieder, die man immer hört, aber nicht besitzt. AC/DC, Scorpions, Meat Loaf, Iron Maiden, Queen....... Highway to hell, Hellsbells... gibt es eine CD, von mir aus auch 2 oder mehr, die all solche Hits drauf haben?

Wäre super geil, wenn mir da jemand Tipps geben kann! 1000 Dank!



Grüße,
Morton
Morton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2006, 02:23   #2 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 09.12.2006
Beiträge: 63
Standard

Ein paar Stücke von Arvo Pärt.

Die werden in allen möglichen Kinofilmen und Reportagen benutzt. Ein paar Beispiele sind: Memento, Fratres, Silouans Song, Für Alina, Spiegel im Spiegel.

Andere gute Komponisten des 20. Jhd. waren Samuel Barber und Benjamin Britten. Dann gibt es natürlich noch einige wirklich gute Blues- und Jazzkompositionen.

Ein echter Revolutionär war Oskar Sala (1910-2002) mit seinem Mixturtrautonium (sozusagen dem Ur-Synthesizer, aus den 1930ern), der hat etwa 600 Filme damit vertont. Am bekanntesten dürfte der Soundtrack von Hitchcocks "Die Vögel" sein. Da sind selbst die Vogelrufe mit dem Trautonium erzeugt. Wer die Gelegenheit hat, mal in eine CD von ihm hineinzuhören, sollte sie nicht verpassen. Schräge Musik mit einem wirklich außergewöhnlichen Instrument.

Meiner Ansicht nach hat es im 20. Jahrhundert so gut wie keine echten Meilensteine mehr gegeben, vom kompositorischen Standpunkt aus gesehen. Ausnahmen bestätigen die Regel. Popmusik (ganz gleich, ob sie im Gewand von Metal, Independent, Techno, Chillout oder wie auch immer daherkommt) ist in der Regel sowieso musikalisches Brachland, was nicht heißt, daß ich ein paar Stücke echt gut finde.

So, jetzt dürft ihr mich schlagen!
al'be:do ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2006, 02:38   #3 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 09.12.2006
Beiträge: 63
Standard

Zitat von al'be:do Beitrag anzeigen

was nicht heißt, daß ich ein paar Stücke echt gut finde.

Da muß ich mich natürlich korrigieren. Es soll natürlich heißen:

..was nicht heißt, daß ich nicht ein paar Stücke echt gut finde.
al'be:do ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2006, 10:03   #4 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von IAlperI
 
Registriert seit: 04.12.2006
Alter: 40
Beiträge: 45
Standard

@al'be:do

Also , wenn es danach geht wie Du diesen Thread interpretierst , dann war wohl Ugu aga ( verstorbener Neandertaler ) der revolutionär der Musikbranche als er das erstemal mit nem Stock wütend gegen nen Uhrbaum bumste um Wild aufzuschrecken! ::

------------------------

Meiner Meinung , haben grössen wie Kraftwerk , B.B. Hooker , James Brown , Frank Sinatra , Ramones usw ... die Musikarten so wie wir sie heute kennen erstmöglich gemacht!

Aber das ist alles Ansichtssache :thumb:
__________________
" Sie haben meinen Garten umgepflügt und mit dem Abschussrohr ihres Panzers , mein Haus tranchiert !
Dafür soll ich kein Schadensersatz sehn? "
*werbung: IAlperI . Warum? Darum!*
" Kollateralschaden ! "
*werbung: Ich hab keine Probleme, ich hab ja IAlperI!*
" Schei***!!! "

IAlperI versicherungen, denn Erlichkeit ist unser Markenzeichen.
IAlperI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2006, 12:15   #5 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 09.12.2006
Beiträge: 63
Standard

So ungefähr. Deswegen habe ich ja auch vom kompositorischen Standpunkt aus gesprochen. Außerdem habe ich doch am Ende sogar meine Aussage relativiert Es ist ja nicht so, daß ich nur Renaissancemusik höre

------

Zitat:

" Sie haben meinen Garten umgeflügt und mit dem Abschussrohr , ihres Panzers , mein Haus transchiert !
Dafür soll ich kein Schadensersatz sehn? "

...umgepflügt... Abschussrohr ihres Panzers....tranchiert!
al'be:do ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Midi-Musik Raproboter Hilfe 8 06.02.2011 07:52
Musik anders^on Entertainment 405 20.09.2005 13:22
Die universelle Musik Der Oszillator Entertainment 32 17.04.2005 18:42
Musik Converter Nubius-Orlan Hilfe 4 05.11.2004 16:16
Musik in OFP Jano Editing 2 26.08.2004 18:24


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116