HX3 Foren  

  HX3 Foren > Themen > Entertainment

Entertainment Für alle Leseratten, Filmliebhaber & Musikbegeisterte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.03.2005, 22:45   #1 (permalink)
5000 Beiträge
 
Registriert seit: 25.10.2003
Beiträge: 8.502
Standard [Film]"Saw"

Filminhalt:
Der Fotograf Adam und der Arzt Dr. Lawrence Gordon erwachen, jeweils an ein Rohr gekettet, in den gegenüberliegenden Ecken eines Kelleraums. Zwischen ihnen liegt ein Toter in einer Blutlache. Keiner der beiden weiß, wie sie hierher geraten sind. Doch ihr Peiniger hat überall im Raum Hinweise verstreut, die ihnen die Freiheit bringen können. Schnell wird den beiden klar, dass nur einer überleben kann.


Habt ihr den Film schon gesehen und wenn ja wie fandet ihr ihn?
Ich würde gern erst einmal sehen was ihr dazu sagt und dann mein Statement abgeben
__________________
Kompost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2005, 00:23   #2 (permalink)
Imperator fori nocturni - This sucks more than anything that has ever sucked before 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 35
Beiträge: 32.183
Standard AW: [Film]"Saw"

kann man sich ansehen, ist nicht so scheisse wie z.B. Titanic
wenn du filme magst wo man bis zum ende nicht weiss wer der böse ist könnt man ihn dir sogar empfehlen
__________________

burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2005, 08:05   #3 (permalink)
5000 Beiträge
 
Registriert seit: 25.10.2003
Beiträge: 8.502
Standard AW: [Film]"Saw"

Ich hab ihn ja schon gesehen Ok ich war was "benebelt" aber ich glaub das ich mich an alles noch relativ gut erinnern kann.

Ich fand den Film auf jeden Fall gut. Außerdem finde ich das dieses offene Ende auch noch etwas Spannung erzeugt.
__________________
Kompost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2005, 18:39   #4 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Registriert seit: 28.08.2004
Beiträge: 135
Standard AW: [Film]"Saw"

ich fand den film extrem spannend.

die ideen die das filmteam bei diesem meisterwerk hatten sind sowas von pervers (ich denke da jetzt einfach mal an die frau mit dem netten apparat auf dem kopf). man konnte sich so richtig die panik vorstellen die sie hatte, wenn man sich mal kurz in sie hineinversetzt hat.
ich fand vor allem gut, dass der film weniger auf schockeffeckte setzt wie normale horrorfilme sondern einen eher psychischen belastungen aussetzt wie zum beispiel die angst vor unvorstellbaren schmerzen oder der ekel vor bestimmten sache (wie einer lebenden person den bauch aufzureissen O_o).

ich bin da vielleicht etwas dünnhäutig . normalerweise schaue ich mir nichts an was irgendwie in die kategorie "horror" fällt, weil ich mit meiner lebhaften phantasie schnell schiss krieg wenn ich alleine bin und an den film zurückdenke...
aber ich hab den film durchgezogen und das war es einfach sowas von wert


rätseln wir was im teil 2 passiert?
Benutzer xy unbekannt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2005, 19:07   #5 (permalink)
5000 Beiträge
 
Registriert seit: 25.10.2003
Beiträge: 8.502
Standard AW: [Film]"Saw"

Es soll einen zweiten Teil geben?
Was ich auch gut fand war der Überraschungseffekt am Ende des Films. Man dachte sie haben den Mörder schon obwohl er es nicht ist. Und der richtige Typ lag die ganze Zeit da neben
__________________
Kompost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2005, 22:01   #6 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Benutzerbild von Raproboter
 
Registriert seit: 12.04.2003
Alter: 30
Beiträge: 332
Raproboter eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: [Film]"Saw"

Hoffentlich gibs keinen zweiten Teil! Versteht mich nich falsch, den ersten fand ich saugut!
Raproboter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2005, 13:37   #7 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Registriert seit: 28.08.2004
Beiträge: 135
Standard AW: [Film]"Saw"

ja, aber geh mal auf www.sawmovie.com (oder so). da steht "SaW 2 - Fall 05" oder sowat...

und ich denke:
die haben "7" geil hinbekommen, die haben "Saw" geil hinbekommen, dann schaffen sie auch "Saw 2" gut

...wie könnte der privatdetektiv da raus kommen...
vielleicht schafft er es mit der waffe, seine ketten loszuwerden und dann irgendwo durch die wand zu brechen?
oder kommt der einbeinige zurück? ;D
Benutzer xy unbekannt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2005, 18:07   #8 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Kronos
 
Registriert seit: 09.01.2005
Beiträge: 945
Standard AW: [Film]"Saw"

ich glaub ich kenn den film,( vom hörensagen und teilweise sehen)
ist das der wo einer nem typ der och lebt nen schlüssel oder sowas aus dem bauch holen muss und der typ mit dem schlüssel oder so im bauch lebt noch?
fandn megaspannend, zumindest das was ich gesehen hab, aber ei bisschen pervers...
Kronos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2005, 21:59   #9 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Registriert seit: 28.08.2004
Beiträge: 135
Standard AW: [Film]"Saw"

bissl pervers ist gut ;D

eine frau mit einem kiefer-1-meter-aufreiss-gerät auf dem kopf das jede sekunde losgehen kann, die dabei ist einem lebenden menschen den bauch mit einem kartoffenschäler aufzureissen und aus seinen därmen einen schlüssel zu holen um in letzter sekunde dieses ekelhafte viech vom kopf zu kriegen...

nach der szene war mir schlecht. alleine die vorstellung so ein trumm auf dem schädel zu haben
Benutzer xy unbekannt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2005, 22:15   #10 (permalink)
Freshman
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: [Film]"Saw"

Zitat:

eine frau mit einem kiefer-1-meter-aufreiss-gerät auf dem kopf das jede sekunde losgehen kann, die dabei ist einem lebenden menschen den bauch mit einem kartoffenschäler aufzureissen und aus seinen därmen einen schlüssel zu holen um in letzter sekunde dieses ekelhafte viech vom kopf zu kriegen...

nach der szene war mir schlecht. alleine die vorstellung so ein trumm auf dem schädel zu haben

den muss ich sehen! GORE!
  Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2005, 18:45   #11 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Kronos
 
Registriert seit: 09.01.2005
Beiträge: 945
Standard AW: [Film]"Saw"

Freshman is MR.Gewaltliebhaber glaub ich...
ich fand den film megaspannend wie gesagt, nur leider megapervers... hab darum auch nur stellenweise gesehen
Kronos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2005, 19:13   #12 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Registriert seit: 28.08.2004
Beiträge: 135
Standard AW: [Film]"Saw"

ich wollte während dem film nichts essen und trinken O_o...

mann was bin ich doch für ne frau ;D
Benutzer xy unbekannt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2005, 18:47   #13 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 22.05.2005
Beiträge: 21
Standard AW: [Film]"Saw"

Ich find Saw is voll der krankesste scheiss den es gibt (ich mag kranken scheiss also keine abwertung)
Was ich am miesesten Fand is klar die frau mit dem apparat.
Aber direkt danach der Typ mit dem Tresor und dem code an der wand (das war voll gemein)
Laslo Cornrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2005, 19:03   #14 (permalink)
Beta Tester 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Registriert seit: 13.04.2003
Beiträge: 29.761
Standard AW: [Film]"Saw"

Ich hab mir auch den Film angeguckt und muss sagen, der hat wirklich ein sehr gutes Ende. So ein Ende erlebt man selten bei den Filmen. Die Szenen sind eigentlich nicht so pervers. Das perverse daran ist wohl nur das die Menschen noch leben.

Richtig gemein ist natürlich die Sache mit dem Safe.

Aber ich muss sagen, das das Eckelgefühl bei mir nicht da war, wie z.B. bei Cube Zero.
Snevsied ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116