HX3 Foren  

  HX3 Foren > Themen > Entertainment

Entertainment Für alle Leseratten, Filmliebhaber & Musikbegeisterte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.10.2004, 23:20   #1 (permalink)
5000 Beiträge
 
Registriert seit: 25.10.2003
Beiträge: 8.502
Standard [Film] Fahrenheit 9/11

Der Film ist soweit ich weiß im Moment im Kino und kommt am 1. November (dem Tag vor den US Wahlen) im Fernsehen. Hat jemand den neuen Film von Michael Moore schon gesehen und kann vielleicht hier nen kleines Statement ablassen?

Ein paar weitere Infos gibts hier.

__________________
Kompost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2004, 13:34   #2 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Flashgamer
 
Registriert seit: 27.02.2003
Beiträge: 958
Flashgamer eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: [Film] Fahrenheit 9/11

Also, ich hab ihn noch nicht gesehen, aber ich schaue ihn mir aufjedenfall im Fernsehen an. Mal schauen, was Bush so alles angestellt hat.
__________________
Flashgamer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2004, 13:50   #3 (permalink)
Imperator fori nocturni - This sucks more than anything that has ever sucked before 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 35
Beiträge: 32.186
Standard AW: [Film] Fahrenheit 9/11

bin gespannt wieviel werbung dazwischen läuft...
pro sieben dürfte sich ja eigentlich dumm und dusselig bezahlt haben um den so früh senden zu dürfen oder ?


zum film:
der is auf jedenfall sehenswert
teilweise lustig und dann plötzlich wieder erschreckend...
hammer gut gemachte dokumentation aber sie zeigt nur das was michael moore zeigen will.
__________________

burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2004, 15:16   #4 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Das Nichts
 
Registriert seit: 25.02.2004
Alter: 30
Beiträge: 3.449
Das Nichts eine Nachricht über ICQ schicken Das Nichts eine Nachricht über AIM schicken Das Nichts eine Nachricht über MSN schicken Das Nichts eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard AW: [Film] Fahrenheit 9/11

Ich kann da nur in allein Pinkten Mr Burns zustimmen.
Das Nichts ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2004, 17:21   #5 (permalink)
Beta Tester 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Registriert seit: 13.04.2003
Beiträge: 29.761
Standard AW: [Film] Fahrenheit 9/11

Also ich hab darüber folgendes gelesen:
Michael Moore will das viele Menschen seine Doku sehen, deswegen hat er erlaubt die Austrahlung noch vor den Wahlen im Fernsehen zu zeigen, damit die Leute halt eben nicht Bush wählen. Danach wird sie für 2 jahre für das Fernsehen gesperrt.

Also die Originallänge ist 121 Minuten und Prosieben macht 160 mit Werbung, also genung.
Snevsied ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2004, 17:05   #6 (permalink)
5000 Beiträge
 
Registriert seit: 25.10.2003
Beiträge: 8.502
Standard AW: [Film] Fahrenheit 9/11

In Deutschland kann doch eh keiner den Bush wählen ._.
__________________
Kompost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2004, 17:10   #7 (permalink)
Beta Tester 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Registriert seit: 13.04.2003
Beiträge: 29.761
Standard AW: [Film] Fahrenheit 9/11

Dafür kannst du aber so einiges über Bush erfahren.
Snevsied ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2004, 19:00   #8 (permalink)
5000 Beiträge
 
Registriert seit: 25.10.2003
Beiträge: 8.502
Standard AW: [Film] Fahrenheit 9/11

Ja, da hast du recht?
Hat jemand ein Buch von Michael Moore gelesen?

Also ich hab
Downsize this, hey dude where is my country and stupid white men
__________________
Kompost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2004, 22:29   #9 (permalink)
Master Sergeant Shooter Sergeant Person! 10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von King Homer
 
Registriert seit: 04.05.2004
Alter: 30
Beiträge: 9.320
Standard AW: [Film] Fahrenheit 9/11

Hab beide Filme gesehen.
Keins von den Büchern gelesen.
Die Filme öffnen einem in mancher Hinsicht schon die Augen.
__________________
King Homer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2004, 17:24   #10 (permalink)
Beta Tester 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Registriert seit: 13.04.2003
Beiträge: 29.761
Standard AW: [Film] Fahrenheit 9/11

Die Bücher würde ich von ihm auch mal gerne lesen, was gibt es denn so für welche?
Snevsied ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2004, 17:48   #11 (permalink)
5000 Beiträge
 
Registriert seit: 25.10.2003
Beiträge: 8.502
Standard AW: [Film] Fahrenheit 9/11

Soweit ich weis folgende (hab die drei gelesen):
  • Stupid white man
  • Downsize this - Querschüsse (viele kleine "Geschichten")
  • Hey Dude where is my country
__________________
Kompost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2004, 14:37   #12 (permalink)
5000 Beiträge
 
Registriert seit: 25.10.2003
Beiträge: 8.502
Standard AW: [Film] Fahrenheit 9/11

Heute Abend kommt der Film im TV *erinner*

Hab mir schon nen Wecker gestellt weil ich dazu neige alles zu vergessen
__________________
Kompost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2004, 20:12   #13 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Kings Crown
 
Registriert seit: 23.02.2003
Ort: Paderborn
Alter: 29
Beiträge: 935
Kings Crown eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: [Film] Fahrenheit 9/11

SChau ihn gerade und muss sagen - super gemacht und wenn das alles stimmt, was man da erfährt, dann ist das ganz schön erschreckend.
__________________
He had said that he had a headset ...
Kings Crown ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2004, 20:24   #14 (permalink)
5000 Beiträge
 
Registriert seit: 25.10.2003
Beiträge: 8.502
Standard AW: [Film] Fahrenheit 9/11

Jo, guck ihn auch gerade aber man merkt das proSieben sich den Film ganz schön was kosten lassen hat -> Sehr sehr viel Werbung
__________________
Kompost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2004, 21:15   #15 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Das Nichts
 
Registriert seit: 25.02.2004
Alter: 30
Beiträge: 3.449
Das Nichts eine Nachricht über ICQ schicken Das Nichts eine Nachricht über AIM schicken Das Nichts eine Nachricht über MSN schicken Das Nichts eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard AW: [Film] Fahrenheit 9/11

Und warum antwortet niemand auf mein Post im Kerry VS. Bush -Thread?


.................................................. .................................................. ...................

Wie auch immer. Habt ihr mal den Film Starship Troopers gesehen? Auch wenn viele das nicht wissen, ist Starship Troopers ein Antikriegsfilm.
Die Szene, die gerade jetzt läuft, in der die Anwerber der Armee auf der "jagd" sind und der Werbespot, der davor lief, ähneln dem Film erschreckend.

Geändert von Das Nichts (01.11.2004 um 21:20 Uhr).
Das Nichts ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2004, 06:32   #16 (permalink)
Master Sergeant Shooter Sergeant Person! 10 Jahre hx3
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von King Homer
 
Registriert seit: 04.05.2004
Alter: 30
Beiträge: 9.320
Standard AW: [Film] Fahrenheit 9/11

Starship Troopers ist eine Anspielung auf die NS-Zeit und deren Propaganda.
__________________
King Homer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2004, 13:39   #17 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Das Nichts
 
Registriert seit: 25.02.2004
Alter: 30
Beiträge: 3.449
Das Nichts eine Nachricht über ICQ schicken Das Nichts eine Nachricht über AIM schicken Das Nichts eine Nachricht über MSN schicken Das Nichts eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard AW: [Film] Fahrenheit 9/11

Teilweise. Doch im Grunde wird ja jedwede Propagande angegriffen.
Das Nichts ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2004, 14:42   #18 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von TeRp
 
Registriert seit: 02.04.2003
Ort: San Francisco
Beiträge: 1.919
Standard AW: [Film] Fahrenheit 9/11

Zitat von Das Nichts

[...] ist Starship Troopers ein Antikriegsfilm.

Alle Filme, die Krieg behandeln, heißen seit einiger Zeit "Antikriegsfilme".
Der Sinn davon sei mal dahin gestellt.

Zu Fahrenheit 9/11.
Sehr guter Film.
__________________

TeRp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2004, 15:43   #19 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Das Nichts
 
Registriert seit: 25.02.2004
Alter: 30
Beiträge: 3.449
Das Nichts eine Nachricht über ICQ schicken Das Nichts eine Nachricht über AIM schicken Das Nichts eine Nachricht über MSN schicken Das Nichts eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard AW: [Film] Fahrenheit 9/11

Starshiptroopers ist allerdings tatsächlich ein Antikriegsfilm... . Wenn man sich den Film wirklich genau anschaut, kann man viele Parodien auf tatsächlich existierende Kriegspropaganda, wie sie zum Beispiel von den von den Deutschen wärend des zweiten Weltkriegs und von den USA noch heute verbreitet wird, erkennen.

Patriotismus und die Mitarbeit der Medien werden überspitzt dargestellt (obwohl man, wenn man sich die amerikanischen Nachrichten anschaut, leider bemerken muss, dass sie der Wirklichkeit erschreckend ähnlich sind).

Zitat von TeRpEnTiN

Zu Fahrenheit 9/11.
Sehr guter Film.

Ich denke, dass Michael Moore mit diesem Film das ekzakte Gegenstück zu den manipulativen Nachrichtensendern und anderen Medien geschaffen hat.
Es zeigt genausowenig wie diese die Realität, sondern nur eine, wenn auch nur zum Teil, von M. Moore erschaffene Scheinwelt, in der G. W. Bush als eindeutiger Schuldiger darsteht... .
Das Nichts ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2004, 15:54   #20 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Lima
 
Registriert seit: 23.02.2003
Ort: Hamburg
Alter: 30
Beiträge: 3.265
Lima eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: [Film] Fahrenheit 9/11

Zitat von Das Nichts

Ich denke, dass Michael Moore mit diesem Film das ekzakte Gegenstück zu den manipulativen Nachrichtensendern und anderen Medien geschaffen hat.
Es zeigt genausowenig wie diese die Realität, sondern nur eine, wenn auch nur zum Teil, von M. Moore erschaffene Scheinwelt, in der G. W. Bush als eindeutiger Schuldiger darsteht... .

Genau meine Meinung. Ich habe mir den Film gestern fast komplett angesehen und war maßlos enttäuscht. Das soll objektive Berichterstattung sein? Der Film versucht die Menschen zu beeinflussen. Und das auf eine Art die nicht viel besser als die von Bush ist.
Lima ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116