Armed-Assault.de Twitter
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.06.2009, 09:46   #1 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Anemia
 
Registriert seit: 20.05.2009
Beiträge: 605
Standard Verletzungs Module / Sani Module

Hi ,
ich habe da mal eine doofe Frage...

Es gibt im editor insgesammt 3 Module für das Verletzungs Managment.

Alternative Verletzungssimulation Modul

Funktion:
Gibt die Möglichkeit das man Soldaten heilen kann die erschossen wurden und eigentlich Tod seinen müssten.Die Einheiten streben dann erst nach einer gewissen Zeit.

Anwendung:
Modul auf der Map platzieren und mit dem Anführer der Einheiten synchronisieren.

Hinweise:
Die Ki ist in der Lage dies auch in rein KI Gruppen zu benutzen.



Verwundete in Sicherheit Modul

Funktion:
Gibt die Möglichkeit das man Soldaten tragen/ziehen kann die erschossen wurden.

Anwendung:
Modul auf der Map platzieren und mit dem Anführer der Einheiten synchronisieren.

Hinweise:





Und dann gibt es noch Verwundeten Aktion , dafür habe ich bisher leider noch keine Beschreibung gefunden.

Hat da irgendjemand schon was rausgefunden ?!


Ist es eigentlich möglich die Module für alle auf der Map exestierenden einheiten geltend zu machen ?! ohne diese mit dem Modul zu syncroisieren ?!



Und da ist da noch was .... wie kann ich der doofen KI sagen das z.b. Der Sani den verletzten erst aus der gefahrenzohne holt bevor er ihn heilt ?! geht das überhaupt ?!
Anemia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2009, 21:18   #2 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 26.12.2008
Beiträge: 25
Standard

soweit ich das mitbekommen habe macht das modul "erste hilfe aktion" eigentlich genau das selbe wie das "erste hilfe simulation", mit der ausnahme, dass die kameraden eben doch öfters den löffel abgeben als sich vor schmerz auf dem boden zu wälzen und auf hilfe zu warten. hab das letztens selbst festgestellt:
wird das "erste hilfe aktion" modul benutzt sind schüsse meistens fatal, nahe gelegene explosionen führen da eher "zum erfolg". unter beschuss sind meine kameraden nämlich gefallen, wurden sie hingegen von einem granatwerfer beschossen (die natürlich nicht gerade genau auf der einheit detonierten) waren sie eher dazu geneigt auf den boden zu fallen und zu warten, dass ihnen jemand hilft.

lange rede kurzer sinn: bei "erste hilfe aktion" geben die kameraden auch öfters mal den löffel ab, während sie bei "erste hilfe simulation" eben IMMER verwundet zu boden gehen. ausnahme gilt natürlich bei kopfschüssen etc. eben extremer schaden.
123justin321 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Module GAanimal Community 2 30.05.2009 18:22
VBS1 Observer 3 Module Clawhammer Mods & Addons 2 27.07.2008 17:16


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116