Armed-Assault.de Twitter
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.09.2010, 19:07   #1 (permalink)
50 Beiträge
 
Benutzerbild von miromanu
 
Registriert seit: 18.07.2009
Alter: 29
Beiträge: 90
Standard sleep befehl

Hallo mal wieder,
habe da ein kleines problem und zwar versuche ich über einen Auslöser 2 sounds abzuspielen. Das problem ist das diese Sounds gleichzeitig sich abspielen obwohl ich den befehl sleep dazwischen setze. das sieht in der aktivierungszeile des auslösers so aus:
Code:
playsound "Fire"
sleep 15;
playsound "End"
hat jemand eine ahnung?
miromanu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2010, 19:18   #2 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 27.04.2008
Ort: Deutschland
Beiträge: 88
Roehrenradio eine Nachricht über ICQ schicken Roehrenradio eine Nachricht über MSN schicken Roehrenradio eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Sleep, WaitUntils, etc. funktionieren in Aktivierungszeilen/Initfelder nicht, da sieh nunmal wie eine Funktion ausgeführt werden, welche nicht dafür da sind zu schlafen.

Du kannst entweder ein Skript aufrufen lassen, mit genau deinem Inhalt, oder du benutzt ein spawn:
Zitat:

nullRes = spawn { playSound "Fire"; sleep (15); playSound "End" }

__________________
crCTI URR 1.0
Roehrenradio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2010, 00:21   #3 (permalink)
50 Beiträge
 
Benutzerbild von miromanu
 
Registriert seit: 18.07.2009
Alter: 29
Beiträge: 90
Standard

komisch wenn ich es mit der skriptvariante versuche funktioniert es auch nicht. beide sound files werden im gleichen moment abgespielt. Und was ist ein spawn? ich kenn das garnicht.
miromanu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2010, 01:20   #4 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 05.01.2008
Alter: 26
Beiträge: 1.702
Standard

Dann pack doch die beiden Befehle in unterschiedliche Scripts und setzt einen Auslöser hin, der den einen Sound aktiviert.
Diesen Auslöser nennst du Auslöser Blubb, beim zweiten Auslöser setzt du einen Timeout von 15 Sekunden und die Bedingung Blubb = true und über den zweiten Auslöser lässt du deinen zweiten Sound abspielen.

LG
JoeJoe87577 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2010, 01:36   #5 (permalink)
50 Beiträge
 
Benutzerbild von miromanu
 
Registriert seit: 18.07.2009
Alter: 29
Beiträge: 90
Standard

@JoeJoe87577 danke habs so gemacht und es funzt.

Geändert von miromanu (10.09.2010 um 02:07 Uhr).
miromanu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2010, 11:06   #6 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 04.01.2010
Beiträge: 63
Standard

Zitat von miromanu Beitrag anzeigen

komisch wenn ich es mit der skriptvariante versuche funktioniert es auch nicht. beide sound files werden im gleichen moment abgespielt. Und was ist ein spawn? ich kenn das garnicht.

sleep funktioniert auch nur in sqf. nicht sqs
LurchiDerLurch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2010, 12:16   #7 (permalink)
SQF Zauberer 10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Vienna
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Wien
Beiträge: 1.917
Standard

spawn ist ein toller Befehl! mit ihm kann man sqf.Skriptzeilen in einen Auslöser schreiben!


Roehrenradio hat vergessen, dass der Befehl Parameter benötigt. Hier der korrekte Aufruf:

nullRes = [] spawn { playSound "Fire"; sleep 10; playSound "Explosion1" }

Zuerst kommt der Feuer-Sound und 10 Sekunden später die Explosion.
Vienna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2010, 13:45   #8 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 05.01.2008
Alter: 26
Beiträge: 1.702
Standard

Schön das ich helfen konnte.

Aber du solltest wissen, dass zu viele Auslöser sehr viel Performance ziehen, weil jeder Auslöser seine Bedingung jede Sekunde prüft und bei der internen Strucktur von ArmA sollteste du aufpassen, dass da nicht zu viele auf der Map sind.
JoeJoe87577 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2010, 17:18   #9 (permalink)
SQF Zauberer 10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Vienna
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Wien
Beiträge: 1.917
Standard

Gerade deshalb sollte man deine Lösung überdenken. Mit dem spawn-Befehl wäre nur ein Auslöser und kein Skript notwendig.

miromanu hatte den richtigen Ansatz, aber Probleme mit dem sleep-Befehl.
Vienna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2010, 20:16   #10 (permalink)
50 Beiträge
 
Benutzerbild von miromanu
 
Registriert seit: 18.07.2009
Alter: 29
Beiträge: 90
Standard

aha ok das mit der performance belastung durch auslöser hätte ich nicht gedacht. ich weiss ja nicht wieviele auslöser pro mission höchstens benutzt werden dürfen aber mit weniger als 6 stück komme ich nicht rum.
miromanu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2010, 00:26   #11 (permalink)
SQF Zauberer 10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Vienna
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Wien
Beiträge: 1.917
Standard

Bei einem Auslöser kommt es darauf an welche Funktion er hat. Wenn er nur eine einfache Abfrage bearbeitet ist das nicht besonders Aufwendig. Ob 6 oder 60 Auslöser wird kaum einen Unterschied bei der Performance ausmachen.
Vienna ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
A.C.E. Advanced Combat Environment Public Release Mr.g-c Mods & Addons 626 06.10.2012 20:56
Fallschirmjäger an zufälligem Punkt abspringen lassen todyoungblood Editing & Scripting 12 02.09.2010 17:39
Arti eine gewisse Zeitlang in ein Gebiet schießen lassen Bruklin Editing & Scripting 10 25.08.2010 16:44
switchLight befehl miromanu Editing & Scripting 5 20.08.2010 04:15
Befehl für Laser an Waffe Spiderman Editing & Scripting 4 21.07.2010 22:22


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116