Armed-Assault.de Twitter
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.08.2012, 19:02   #1 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von xs4my
 
Registriert seit: 10.08.2012
Beiträge: 12
Standard Rotor vom Heli langsam drehen lassen.

Hallo,

würde gern mal wissen, ob man per Script den Rotor vom Heli in einer langsameren Geschwindigkeit drehen lassen kann.

Grüße
Xs4my
xs4my ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2012, 19:10   #2 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Buliwyf
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: HH
Alter: 46
Beiträge: 1.927
Standard

Hm.. so nicht möglich.. höchstens vielleicht mit dem Sprit spielen oder Motor ein-/ausschalten, sodass der Rotor langsam dreht?!

Aber ansonsten wird da nix zu machen sein.. wofür soll es denn sein?
__________________
Buliwyf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2012, 19:31   #3 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von xs4my
 
Registriert seit: 10.08.2012
Beiträge: 12
Standard

Also ich habe 2 Jets und 1 Heli
Wenn der Spieler in den Heli einsteigt rollen die Jets zur Startbahn und der Rotor des Helis startet.

Das ganze soll etwas langsamer ablaufen (mit dem Starten der Rotoren), da die Jets ja doch etwas brauchen bis sie in Startposition sind.

Die Jets sollen als Begleitschutz wirken um n bissl Show zu machen
xs4my ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2012, 19:34   #4 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Buliwyf
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: HH
Alter: 46
Beiträge: 1.927
Standard

Keine Chance... für ein Video oder Intro hätte ich ansonsten noch mit dem Zeitraffer gespielt, so dass halt alles in Zeitlupe läuft. Bringt ja aber in Deinem Fall nicht viel..
__________________
Buliwyf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2012, 19:53   #5 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von xs4my
 
Registriert seit: 10.08.2012
Beiträge: 12
Standard

ich probiers grade mit engineOn true & false.

aber bekomme da irgendwie nichts brauchbares hin
xs4my ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2012, 15:40   #6 (permalink)
SQF Zauberer 10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Vienna
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Wien
Beiträge: 1.917
Standard

Versuche das Aus- und Einschalten einmal mit diesen Befehlen:

player action ["engineOff", Vehicle-Name];
Player action ["engineOn", Vehicle-Name];
Vienna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2012, 15:47   #7 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Registriert seit: 05.11.2011
Beiträge: 235
Standard

Also, ich habe es mal versucht realistischer zu gestalten, indem man verschiedene "Instrumente" checken muss, bevor man abheben kann. Dies habe ich mit Addactions gelöst. Vielleicht einfach soetwas bei deinem Heli einbauen, sodass der Heli erst nach einiger Zeit starten kann?

Vielleicht hilft Dir ja dies weiter...
__________________
Achtung! Betrachtung des Quellcodes auf eigene Gefahr. Für Übelkeit, Erbrechen oder Kopfschmerzen übernehme ich keine Haftung
------
https://www.sol-diers.com
Sol.LrMartyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2012, 18:10   #8 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von xs4my
 
Registriert seit: 10.08.2012
Beiträge: 12
Standard

Hallo, danke für die Antworten.

Eigentlich soll man als Spieler da gar nichts machen, da die KI fliegen soll.

Allerdings fände ich das langsam drehen der Rotoren auch nicht schlecht wenn der Heli in warteposition ist.

Ich hab das in einer .sqs so versucht zu lösen:

Code:
h1 engineOn true;
~1
h1 engineOn false;
~5
h1 engineOn true;
und immer so weiter...
Allerdings dreht der Rotor immer schneller und schneller trotz dieser verzögerung. ich hab die Wartezeit sogar bis 20 ausgereizt aber es ist der selbe Effekt komischerweise.
xs4my ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2012, 20:46   #9 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Registriert seit: 05.11.2011
Beiträge: 235
Icon5

Zitat von xs4my Beitrag anzeigen

Code:
h1 engineOn true;
~1
h1 engineOn false;
~5
h1 engineOn true;
Ich verstehe dieses "~1" nicht. Was heißt das genau? Ich meine hast Du das mit "Sleep" versucht oder wie sieht deine .sqs genau aus?
__________________
Achtung! Betrachtung des Quellcodes auf eigene Gefahr. Für Übelkeit, Erbrechen oder Kopfschmerzen übernehme ich keine Haftung
------
https://www.sol-diers.com
Sol.LrMartyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2012, 20:55   #10 (permalink)
Imperator fori nocturni - This sucks more than anything that has ever sucked before 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 35
Beiträge: 32.186
Standard

~ ist das .sqs Äquivalent von sleep
__________________

burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2012, 20:55   #11 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von xs4my
 
Registriert seit: 10.08.2012
Beiträge: 12
Standard

Das " ~1 " kenn ich noch von ArmA 1.
Heißt soviel wie " warte 1 Sekunde ".

Lasse mich gern eines besseren belehren.
Habe lange nicht gespielt bzw gescriptet.
Ich hab fast alles vergessen

Da war burns schneller als ich

Geändert von xs4my (12.08.2012 um 20:58 Uhr).
xs4my ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2012, 21:11   #12 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Registriert seit: 05.11.2011
Beiträge: 235
Standard

Ah, alles klar. Also hast Du "quasi" Sleeps miteingebaut!?
__________________
Achtung! Betrachtung des Quellcodes auf eigene Gefahr. Für Übelkeit, Erbrechen oder Kopfschmerzen übernehme ich keine Haftung
------
https://www.sol-diers.com
Sol.LrMartyn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2012, 08:40   #13 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von xs4my
 
Registriert seit: 10.08.2012
Beiträge: 12
Standard

Ja richtig.
Aber irgendwie funktioniert es nicht.

Trotz dass ich längere sleeps eingebaut habe dreht der Rotor sich trotzdem immer schneller er bleibt gar nicht bei einer gewissen geschwindigkeit.
xs4my ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2012, 09:01   #14 (permalink)
SQF Zauberer 10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Vienna
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Wien
Beiträge: 1.917
Standard

Kopiere das in die Initialisierungszeile des Helis:

Code:
temp = this spawn
 {
  for "_i" from 1 to 10 do
   {
    player action ["engineOff", _this];
    sleep 2;
    Player action ["engineOn", _this];
    sleep 2
   }
 }
Der Roter dreht sich hier 40 Sekunden langsam. Willst du diesen Zeitraum ändern, dann kannst du das statt der Zahl 10 einstellen.
Vienna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2012, 10:12   #15 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von xs4my
 
Registriert seit: 10.08.2012
Beiträge: 12
Standard

Nicht schlecht danke!

Gibt es denn auch eine möglichkeit eine bestimmte Geschwindigkeit des Rotors zu bestimmen?

Meine Vorstellung war es nämlich, dass er nicht ganz langsam dreht sondern nur (wenn man mal eine Skala zwischen 0 = Aus und 10 = An nimmt)
er so auf 5 steht.

Wäre das auch machbar?
xs4my ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2012, 10:15   #16 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Buliwyf
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: HH
Alter: 46
Beiträge: 1.927
Standard

Es gibt wie gesagt KEINE Möglichkeit den Rotor mittels eines einfachen Befehls langsam drehen zu lassen! Lediglich die Trickserei mit Motor an/aus.. sowas ist nunmal in dem Spiel nicht vorgesehen.... abgesehen davon, funktioniert sowas in real life?
__________________
Buliwyf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2012, 11:08   #17 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 05.01.2008
Alter: 26
Beiträge: 1.702
Standard

Beim KA-50 kann man nur eine Turbine laufen lassen und der Rotor dreht dann langsamer als er eigentlich soll. Nur das ist auf dauer nicht so gut fürs Getriebe.
Und in ArmA würde es sehr nervig ständig den Start und Stop Sound vom Heli zu hören.
JoeJoe87577 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2012, 11:28   #18 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von xs4my
 
Registriert seit: 10.08.2012
Beiträge: 12
Standard

Zitat von Buliwyf Beitrag anzeigen

abgesehen davon, funktioniert sowas in real life?

ja ist möglich sone Art Leerlauf zwischen Turbinen aus bzw. Startklar.

Schon öfter mal gesehen bei Krankentransport per Hubschrauber, damit nicht so viel Staub aufgewirbelt wird wenn der Heli auf dem Boden ist.

Aber so das er trotzdem noch schnell abheben kann.
xs4my ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2012, 11:58   #19 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Buliwyf
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: HH
Alter: 46
Beiträge: 1.927
Standard

Man lernt nicht aus.. allerdings wurde das in der Arma-Engine nicht berücksichtigt.. letztlich darf man nicht vergessen, das es eine komplexe Milititärsimulation ist und man kann, trotz der Vielfalt, die einem ohnehin schon geboten wird (das gilt auch für die Bugs ), eben nicht alles haben.

__________________

Geändert von Buliwyf (13.08.2012 um 12:00 Uhr).
Buliwyf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2012, 12:18   #20 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von xs4my
 
Registriert seit: 10.08.2012
Beiträge: 12
Standard

Ja schon klar das Arma nicht darauf programmiert ist .

Aber da man fast alles scripten kann gibt es zum Glück kaum grenzen.
xs4my ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Heli schießt nicht auf Infantrie tramu Editing & Scripting 2 30.07.2012 18:58
Medvac Heli anfordern... Bowi Editing & Scripting 4 18.01.2011 16:34
jeep am Heli oder Falschirm Lotos Editing & Scripting 3 10.12.2010 22:12
Lösung Heli landung/abholung missionsende OF2000_editingfreak Editing & Scripting 2 12.11.2010 13:02
Mehrere Gegenstände auf einmal drehen? Argonaut1 Editing & Scripting 5 16.07.2010 13:39


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116