Armed-Assault.de Twitter
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.11.2012, 19:03   #1 (permalink)
Armed-Assault.de Team10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Moerderhoschi
 
Registriert seit: 01.07.2006
Ort: Kabul
Alter: 32
Beiträge: 2.662
Standard Missionserstellung Tipps&Tricks

Missionserstellung Tipps&Tricks



Dieses Thema soll als Hilfestellung fuer Neueinsteiger zum erstellen von eigenen Missionen dienen.

Zunaechst mal sei gesagt das der Editing Guide von Mr.Murray fuer Einsteiger nach wie
vor viele nuetzliche Informationen enthaelt und erste Anlaufstelle bei Fragen sein sollte.


Download: --> Mr.Murrays Editing Guide Deluxe Edition (german) <--


Eine weitere wichtige Anlaufstelle ist die ArmA Wiki. Dort sind alle moeglichen Scriptbefehle
zu ArmA aufgelistet und oft auch mit Beispielen versehen.

Website: Bohemia Interactive Community Wiki
Unterpunkte:W.I.P.



Checkliste:

Folgendes ist fuer das Missionsbauen sehr hilfreich und macht die Arbeit leichter.

-ShowScriptErrors
Zeigt Syntaxfehler Ingame an wenn z.b. ein externes Script aufgerufen wird.
Einfach in der Verkneupfung am Ende der Zeile Ziel -ShowScriptErrors anfuegen.

-[TUT]Missionhelpers
In dieser Mission findet ihr Trigger die Euch den Missionbau erleichtern sollen,
einfach in eure Mission rueberkopieren und am Ende wieder herausloeschen (cameramodus/godmode/beamen/BFG/setcaptive/info/skiptime/sichtweite)

W.I.P.



Grundsatzfrage - Vanilla oder mit Mods!?

Man hat beim Missionserstellen die Qual der Wahl wenn es um Einheiten Waffen und Inseln geht,
diese Entscheidung sollte jedoch bedacht sein. Ich will hier die Vorteile von beiden erlaeutern.

Vanilla (ohne Modifikationen):
Erstellt man Missionen ganz ohne Modifikationen hat dies den Vorteil das Jeder der im Besitz des Hauptspieles ist diese Mission sofort und ohne riesige Moddateien herunterzuladen spielen kann. Auch zugute kommt das wenn Mods vom Server fliegen die Vanilla Missionen nach wie vor bespielt werden koennen, wohingegen Missionen mit benoetigten Mods unbrauchbar werden. Auch sollte man bedenken das nicht jeder Spieler jede Modifikation mag und fuer einige Spieler die Mission daher von vornherein ausscheidet.

Mit Modifikationen:
Egal ob Waffen, Fahrzeuge, Inseln oder gar alles zusammen in Mods und Großmods finden sich Erweiterungen die jedes Armaherz hoeher schlagen lassen. Modifikationen haben den Vorteil das Spiel Abwechslungsreicher zu machen und Szenarien Maßgeschneidert zu erstellen. Wer es Realistischer mag laedt sich den A.C.E. Mod oder ist der 2WK die Wahl, dann steht I44 oder Hell in the Pacific an. Es gibt natuerlich noch unzaehlige weiter Mods die ArmA fantastisch ergaenzen.



Scripte nutzen:

Ein Script ist eine Ansammlung von Code in einer speraten Datei. Es gibt auch Gameinterne Scripte
in Form von Spawnscripts oder Functions. Dieser Code wird von der Gameengine verarbeitet.
Scripte liegen normalerweise im .sqs(alt) oder .sqf(neu) Format vor.

Sie koennen leicht erstellt werden, dazu erstellt man einfach eine neue Textdatei und nennt diese um
von Neues Textdokument.txt in z.B. meinscript.sqf. Diese Datei oeffnet man dann mit Notepad und kann
Sie bearbeiten.

Ich werde hier nur auf die .sqf Variante eingehen da .sqs obsolet ist.

Varianten:
Es gibt verschieden Arten Scripte auf zu rufen.

1. Als externe Datei: handle = [] execVM "meinscript.sqf";
2. Als Spawnscript ingame: handle = [] spawn {-mein code zum ausfuehren-};
3. Als Function: ergebnis = [] call {-mein code zum ausfuehren-},

Diese 3 Varianten haben unterschiedliche Vor-& Nachteile.

Variante 1&2, execVM & Spawn werden als neuer Prozess aufgerufen und laufen Parallel zu anderen Prozessen der Gameengine. Diese Verarbeitungsmethode erlaubt es die Scripte ruhen zu lassen mit 'sleep/waituntil', jedoch geben die Scripte selber nur den handle(aktuellen Zustand) zurueck und kein Ergebnis.

Variante 3, die Funktion mit call wird nicht parallel zu anderen Prozessen der Gameengine sondern sofort verarbeitet. Dies hat zum einen den Vorteil das bei zeitkritischen Code dieser 'am Stueck' verarbeitet wird.
Auch gibt die Funktion einen Wert zurueck, der letzte Wert in der Funktion. Jedoch, durch die nicht parallele Verarbeitung, koennen hier 'sleep/waituntil' nicht zum Einsatz kommen.

Parameterhandling:
Scripte haben weiter den Vorteil das man ihnen Parameter uebergeben kann, somit bleibt der im Script enthaltene Code flexibel.

Das Parameterhandling funktioniert beim execVM, Spawn und Call gleich.

Angenommen wir rufen ein Script folgendermaßen auf: _handle = [player,180] execVM "MeinScript.sqf";

MeinScript.sqf
Code:
// ZEILEN MIT // SIND KOMMENTAR ZEILEN UND WERDEN VON DER ENGINE IGNORIERT

// MIT PRIVATE WERDEN VARIABLEN PRIVAT GEMACHT
// UND GELTEN SOMIT NUR IN DIESEM SCRIPT

private [
"_parameter1",
"_parameter2"
];

// HIER FINDET DIE ZUWEISUNG DER BEIM AUFRUF
// UEBERGEBENEN PARAMETER STATT SO DASS MAN SIE
// IM SCRIPT LEICHTER VERWENDEN KANN

_parameter1 = _this select 0; // player
_parameter2 = _this select 1; // 180

while {alive _parameter1} do
{
	if ((direction _parameter1 <= _parameter2 + 3) and (direction _parameter1 >= _parameter2 - 3)) then
	{
		hint "Du schaust gerade nach Sueden!."
	};

	sleep 0.5;
};
Wenn MeinScript.sqf also mit den Parametern [player,180] aufgerufen wird checkt das Script ob der Player am leben ist und wenn ja dann findet eine Abfrage statt ob er in die Richtung zwischen 177 bis 183 grad schaut und wenn das der Fall ist wird eine Meldung ausgegeben.

Ein Beispiel mit Parametern bei einer Funktion.

Code:
MeineFunktion =
{
	private
	[
	"_parameter1",
	"_paramter2"
	];
	_parameter1 = _this select 0;
	_parameter2 = _this select 1;

	_parameter1 + _parameter2
};

Ergebnis = [2,3] call MeineFunktion;
Nach Ausfuehrung dieses Codes Wuerde also 5 in der Variable Ergebnis stehen.

Mehr dazu, wie man scripte genau einsetzt, wie das parameterhandling funktioniert usw. kommt demnaechst.

(Ich habe versucht das Ganze so verstaendlich wie moeglich zu halten. Sollte dennoch irgendjemand mit meiner Beschreibung der Scripte und/oder deren Funktion Uneinig sein oder das Ganze anders sehen dann Schreibt mir. Ich lasse da gerne mit mir reden.)



Der 3D-Editor und sein richtiger Einsatz:

Ein Beispielvideo auf dem die Grundlagen gut erklaert werden (danke an Franky13792 fuer das bereitstellen)
YouTube Video

Anmerkungen zum Video:
  • Nach dem ersten Speichern koennen Objekte verschoben werden,
    zum beheben Objekte neu ausrichten und nochmal speichern.
  • mission.sqf immer umbennenen, sonst kann es zu Problemen kommen.
  • SetAccTime ist ueberfluessig, das Script sollte stattdessen folgendermaßen in
    der init.sqf aufgerufen werden: if (isServer) then {execVM "MeinScript.sqf"};

Eine Vorgehensweise in Textform mit Bildern und Beispielmissionen sowie deren idealer Einsatz folgen noch.
W.I.P.



Lokalitaet im Multiplayer:
W.I.P.



Briefing erstellen

Das Briefing, hier werden Missionsziele fest- und Notizen hinterlegt um fuer den Auftrag gewappnet zu sein.
Man kann die Missionsziele&Notizen an jeder beliebigen Stelle festlegen aber normalerweise macht man das in
einem eigenen Script und nennt dies briefing.sqf. Dieses Script wiederum wird dann von der init.sqf aufgerufen
die beim Missionstart automatisch geladen wird.

Ein Beispielbriefing mit Bildern und Markern findet ihr HIER.


Tricks & Kniffe 2.0 (zusammengetragen aus dem gleichnamigen Thema, wird vortlaufend aktualisiert)
W.I.P.



Tutorials:W.I.P.




Das Thema ist in Arbeit und wird nach und nach weitergepflegt.


Kritik ist erwuenscht!

Mit freundlichem Gruß
Moerderhoschi
Miniaturansicht angehängter Grafiken
missionserstellung-tipps-tricks-showscripterrors.jpg  
Angehängte Dateien
Dateityp: rar [TUT]Briefing.rar (72,1 KB, 670x aufgerufen)
Dateityp: rar [TUT]Dorf_Saeubern.rar (5,3 KB, 427x aufgerufen)
Dateityp: rar [TUT]Missionhelpers.rar (3,2 KB, 503x aufgerufen)
Dateityp: rar [TUT]Artillerieschlag.rar (8,3 KB, 267x aufgerufen)
__________________



Geändert von Moerderhoschi (26.01.2013 um 16:33 Uhr). Grund: siehe changelog
Moerderhoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2012, 19:03   #2 (permalink)
Armed-Assault.de Team10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Moerderhoschi
 
Registriert seit: 01.07.2006
Ort: Kabul
Alter: 32
Beiträge: 2.662
Standard

Beispielmissionen:


Missionshelfer (cameramodus/godmode/beamen/BFG/setcaptive/info/skiptime/sichtweite)
- [TUT]Missionhelpers

Missionsziele erstellen und abhaken / Briefing & Debriefing
- [TUT]Briefing
- (example)brief_and_debrief (von burns)

Stadt von feindlichen Einheiten befreien
- [TUT]Dorf Saeubern

Einzelne Spieler als Fahrer ausschließen (Skriptvariante)
- player_nicht_als_Driver (von Vienna)

Nur Piloten als Fahrer von Luftfahrzeugen zulassen (Triggervariante)
- DEMO_nur_Piloten_fliegen (von Wolkenbeisser)

ActionMenueEintrag nutzen um Missionsziel zu erfuellen / um Objekt zu zerstoeren
- [TUT]ActionMenueEintrag
- DEMO_Actioneintrag (von Wolkenbeisser)

Artillerieschlag zur Unterstuetzung rufen
- [TUT]Artillerieschlag

Abfrage nach Anzahl von bestimmter Waffe in einer Kiste
- DEMO_Abf_wiev_Waf_in_Kist (von Wolkenbeisser)

Abfrage ob bestimmte Waffe in Kiste
- DEMO_Abfr_ob_Waf_in_Kiste (von Wolkenbeisser)

Alarmskript bei entdecken von toter Einheit
- DEMO_Alarmskript (von Wolkenbeisser)

Ausloeser an einem Spieler befestigen
- DEMO_Ausl_klebt_a_Spieler (von Wolkenbeisser)

Beim Missionsstart in Fahrzeug beamen, oder an bestimmten Ort
- DEMO_Beam_Missionsstart (von Wolkenbeisser)

Beweismittel einsammeln und zu einer bestimmten Position bringen
- DEMO_Beweise_einsammeln (von Wolkenbeisser)

Beweisfoto schiessen
- DEMO_Beweisfoto (von Wolkenbeisser)

Bombe erzeugen (AntiMaterialRifle vs Fahrzeug)
- DEMO_Bombe_erzeugen (von Wolkenbeisser)

Abfrage ob Einheit bewaffnet oder nicht
- DEMO_Check_ob_bewaffnet (von Wolkenbeisser)

Dokumentenuebergabe ohne Animation
- DEMO_Dokumentuebergabe (von Wolkenbeisser)

MP faehiger Fahrzeugrespawn
- DEMO_Fahrzeugrespawn (von Wolkenbeisser)

KI Treffergenauigkeit einstellen
- DEMO_Feidgenauigkeit_EAST (von Wolkenbeisser)
- DEMO_Feidgenauigkeit_RESI (von Wolkenbeisser)

Feindmeeting
- DEMO_Feindmeeting (von Wolkenbeisser)

Funkmenue Eintraege aktivieren / deaktivieren
- DEMO_Funkmenue_aktivieren (von Wolkenbeisser)

HALO Sprung aus Flugzeug als Cargo
- DEMO_HALOjump (von Wolkenbeisser)

Laserziel erstellen und an Objekt anheften
- DEMO_Heli_Laserziel (von Wolkenbeisser)

Heli via Funk zur Abholung ordern
- DEMO_Heli_via_Funk_bestellen (von Wolkenbeisser)

Einheiten an Schuetzen Positionen in Fahrzeug setzen via Scriptbefehl
- DEMO_Helibesatz_verteilen (von Wolkenbeisser)

Demomission zur lokalitaet des Spielers
- DEMO_player (von Wolkenbeisser)

ArmA2 OA Rucksaecke und anmerkung zu ArmA2 Einheiten (Infodemo)
- DEMO_Rucksaecke (von Wolkenbeisser)

Schalldaempfer und ihr Nutzen (Infodemo)
- DEMO_Schalldaempfer (von Wolkenbeisser)

Beispieldemo zur Gelduebergabe
- DEMO_Schmiergeld (von Wolkenbeisser)

SCUD-Abschuss Animationen verwenden
- DEMO_SCUD_Verwendung (von Wolkenbeisser)

Fahrzeuge beschaedigen als Siegbedingung (!canmove)
- DEMO_Sieg_wenn_fahruntuechtig (von Wolkenbeisser)

Strassenlampen ausschalten fuer Schleichmission
- DEMO_Strassenlampen (von Wolkenbeisser)

Unendlich Munnition fuer Fahrzeug durch Eventhandler
- DEMO_undendlich_Mun_Fz (von Wolkenbeisser)

Undercovereinheit erzeugen durch SetCaptive und Eventhandler
- DEMO_Undercoveragent (von Wolkenbeisser)

Infotext bei Missionsende mit Triggern
- Infotext am Missionsende

Alle Spieler im Bereich als Endbedingung
W.I.P.
.
.
.
.
.
Angehängte Dateien
Dateityp: rar [TUT]ActionMenueEintrag.rar (4,9 KB, 223x aufgerufen)
Dateityp: rar [DEMO]InfoTextMissionsEnde.utes.rar (1,1 KB, 123x aufgerufen)
__________________



Geändert von Moerderhoschi (23.02.2014 um 09:39 Uhr). Grund: siehe Changelog
Moerderhoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2012, 19:04   #3 (permalink)
Armed-Assault.de Team10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Moerderhoschi
 
Registriert seit: 01.07.2006
Ort: Kabul
Alter: 32
Beiträge: 2.662
Standard

Changelog:


26.01.2013
  • Rubrik Scripte Nutzen erweitert (Parameterhandling)

12.01.2013
  • Mission DEMO_SCUD_Verwendung hinzugefuegt
  • Mission DEMO_Sieg_wenn_fahruntuechtig hinzugefuegt
  • Mission DEMO_Strassenlampen hinzugefuegt
  • Mission DEMO_undendlich_Mun_Fz hinzugefuegt
  • Mission DEMO_Undercoveragent hinzugefuegt

08.01.2013
  • Mission DEMO_nur_Piloten_fliegen hinzugefuegt
  • Mission DEMO_player hinzugefuegt
  • Mission DEMO_Rucksaecke hinzugefuegt
  • Mission DEMO_Schalldaempfer hinzugefuegt
  • Mission DEMO_Schmiergeld hinzugefuegt

07.01.2013
  • Mission DEMO_Funkmenue_aktivieren hinzugefuegt
  • Mission DEMO_HALOjump hinzugefuegt
  • Mission DEMO_Heli_Laserziel hinzugefuegt
  • Mission DEMO_Heli_via_Funk_bestellen hinzugefuegt
  • Mission DEMO_Helibesatz_verteilen hinzugefuegt

05.01.2013
  • Mission DEMO_Dokumentuebergabe hinzugefuegt
  • Mission DEMO_Fahrzeugrespawn hinzugefuegt
  • Mission DEMO_Feidgenauigkeit_EAST hinzugefuegt
  • Mission DEMO_Feidgenauigkeit_RESI hinzugefuegt
  • Mission DEMO_Feindmeeting hinzugefuegt

04.01.2013
  • Mission DEMO_Beam_Missionsstart hinzugefuegt
  • Mission DEMO_Beweise_einsammeln hinzugefuegt
  • Mission DEMO_Beweisfoto hinzugefuegt
  • Mission DEMO_Bombe_erzeugen hinzugefuegt
  • Mission DEMO_Check_ob_bewaffnet hinzugefuegt

03.01.2013
  • Mission DEMO_Abf_wiev_Waf_in_Kist hinzugefuegt
  • Mission DEMO_Abfr_ob_Waf_in_Kiste hinzugefuegt
  • Mission DEMO_Actioneintrag hinzugefuegt
  • Mission DEMO_Alarmskript hinzugefuegt
  • Mission DEMO_Ausl_klebt_a_Spieler hinzugefuegt

28.12.2012
  • Mission [TUT]Artillerieschlag hinzugefuegt
  • Mission [TUT]ActionMenueEintrag hinzugefuegt

19.12.2012
  • Mission player_nicht_als_Driver_4-utes.zip hinzugefuegt
  • YT Video von 3DEditor Grundlagen hinzugefuegt

27.11.2012
  • Mission [TUT]Missionhelper hinzugefuegt
  • Rubrik Scripte Nutzen erweitert

25.11.2012
  • Mission [TUT]Briefing hinzugefuegt
  • Mission (example)brief_and_debrief hinzugefuegt
  • Mission [TUT]Dorf Saeubern hinzugefeugt

22.11.2012
  • Thema erstellt
__________________



Geändert von Moerderhoschi (26.01.2013 um 15:42 Uhr). Grund: Changelog ergaenzt
Moerderhoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2012, 21:45   #4 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Pfandgiraffe
 
Registriert seit: 16.09.2008
Ort: Berlin
Alter: 31
Beiträge: 1.724
Pfandgiraffe eine Nachricht über ICQ schicken Pfandgiraffe eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Sieht nach einer guten Idee aus hier mal ein paar mehr Informationen zu bündeln!

Was soll es dann am Ende werden? Eine Linksammlung oder mehr ein Leitfaden?
Ich bin der Meinung es wurde schon jetzt zu wenig auf den Editing Guide hingewiesen. Jeder 2. Satz sollte sein: "Bitte lest euch den Editing Guide komplett durch, solange bis ihr ihn verstanden habt, falls ihr diese Zeit nicht aufbringen wollt, dann lasst es gleich bleiben mit dem Missionsbau." ;-)


Grüße

p.s.: Wenn du Hilfe benötigst bei der Erstellung von diversen Beispielmissionen kann ich dir da gerne helfen. Man könnte theoretisch hunderte von kleinen Beispielmissionen erstellen die alle eine andere Komponente behandeln.
__________________
Niemand hat die Absicht eine Tüte zu bauen!
Pfandgiraffe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2012, 22:08   #5 (permalink)
Armed-Assault.de Team10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Moerderhoschi
 
Registriert seit: 01.07.2006
Ort: Kabul
Alter: 32
Beiträge: 2.662
Standard

Ich wollte schon seit laengerer Zeit etwas in diese Richtung starten, hab es jetzt Heute einfach mal angefangen.

Was genau Es werden soll hab ich auch nicht festgelegt und wird sich nach Zeit und Feedback ergeben.
Ich hatte mir auch gedacht die vielen kleinen Beispielmission die hier im Forum rumgeistern teilweise mit auf zu nehmen wenn die Ersteller einverstanden sind.

Wenn Du und andere mithelfen wollen, gerade mit den Beispielmissionen oder andere Erfahrungen mit einfließen lassen wollen, wuerde mich das sehr freuen


p.s. Wie ich den Editing Guide mehr erwaehne lass ich mir noch was einfallen, aber du hast schon recht er ist absolut die erste anlaufstell wenn es um fragen geht.

gruß
hoschi
__________________


Moerderhoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2012, 13:30   #6 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Benutzerbild von Wolkenbeisser
 
Registriert seit: 05.11.2010
Ort: Schweiz
Beiträge: 294
Standard

Ich finde die Idee super!

Was mir am meisten gefehlt hat, als ich mit dem Missionsbau angefangen habe (und man hier unbedingt mal erwähnen sollte) , ist dass man...
  1. Sinnvollerweise zuerst einen Rahmen für seine Mission festlegt/baut
  2. Sich Templates bauen sollte (je mehr man baut, desto besser werden sie)
Das grosse Problem bei Neueinsteigern ist nämlich, dass sie gar nicht daran denken, dass etwas anders sein könnte, als sie es erwarten. Wie gross muss der Frust eines Neueinsteigers sein, wenn er nach mehreren Tagen Missionsbau feststellt, dass er am Ende des Testlaufs von den eigenen Soldaten erschossen wird ("warum denn, zum Teufel, ich habe doch das Zelt des Bösewichts wie befohlen gesprengt!")?

Hier etwas genauer erklärt, was ich meine anhand von ein paar Beispielen:


Rahmen
Ein individueller Rahmen könnte z.B. so aussehen:
  1. Passende Zuteilung des Missionnamens (Umlaute vermeiden, zu lange Namen vermeiden, Folder der Editordatei und Text im der mission.sqm sollten identisch sein )
  2. Einen Respawn, 10 Sekunden nach dem Tod, bei einem Marker (das muss man erst mal bauen, bzw. einrichten)
  3. Ein Script, das den Spielern wieder dieselben Waffen gibt, welche sie bei ihrem Ableben hatten (inkl. Rucksack und dessen Inhalt)
  4. Dass die Waffen toter Spieler entfernt werden (sonst kann man Waffen beliebig vervielfältigen). Wenn z.B. in der Mission nur ein Scharfschützengewehr zur Verfügung stehen soll, darf es nicht beim toten Spieler bleiben, während dieser mit einer ebensolchen Waffe respawnt (siehe Pt. 2)
  5. Dass in jeder Mission ab und zu Zivilisten rumrennen (Modul mit entsprechenden Anweisungen)
  6. Dass in den Dörfern Autos rumstehen, die per default abgeschlossen und ohne Kofferrauminhalt sind (Modul mit entsprechenden Anweisungen)
  7. Dass sich Tiere in der Landschaft befinden (Modul mit entsprechenden Anweisungen)
  8. Dass Spieler in Hubschrauber auch mal durch eine Wolke fliegen können (Wettermodul)
  9. Dass ein Spieler nicht von den eigenen Truppen erschossen wird, wenn er beim Sprengen des feindlichen Panzers irrtümlicherweise noch ein ziviles Benzinfass sprengt (player addRating 2000)
  10. Dass die Treffergenauigkeit der gegnerischen KI so ist, wie ich sie gerne hätte (je nach dem wer am Spiel teilnimmt, bzw. wer der Gegner ist)
  11. Eine angepasste Sichtweite auf 3000m
  12. Dass die Seite "Unabhängige" auf der richtigen Seite kämpft (BLUFOR, OPFOR, usw.)
Klar ist der Rahmen für jeden von uns anders (evtl. sogar von Mission zu Mission unterschiedlich). Deshalb muss hier jeder seinen eigenen finden.

Ich habe mir z.B. eine Mission gebaut, in welcher alles oben genannte eingebaut ist (inkl. einer provisorischen US-Basis), welche ich als Template für neue Missionen nehme. Ich kopiere das Template kurz an einen beliebigen Speicherort, benenne es um und kopiere es dann wieder zurück. Zack, alle Scripts und der ganze Rahmen sind schon drin, wenn ich die Datei danach im Editor öffne.


Templates
Wenn dann der Rahmen erst einmal steht, muss man vieles nicht mehr neu bedenken, wenn man eine neue Mission baut. Dennoch kommt dann für mich noch eine weitere wichtige Komponente hinzu: Templates!

Ich habe jedes Ding, das ich je gebaut habe im Editor separat als Template abgespeichert (mittlerweile habe ich ca. 50 davon). So kann ich es jederzeit per copy/paste in die neue Mission einbauen. Also zum Beispiel...

- Eine voll ausgerüstete Basis
- Ein Heli, der mich auf Funkbefehl abholt und wegfliegt
- Ein Setup, das die Strassenbeleuchtung abschaltet
- Ein Setup, das Türen schliesst
- Ein Setup, das einen bel. Gegenstand an eine zufällig gewählte Einheit gibt
- Ein Setup, wie man multiplayerfähige Weaponholder baut
- Ein Setup, das die Möglichk. für die Verschieb. des Respawnmarkers zeigt
- Ein Setup, das zeigt, wie man einen Reifen zerstört
- Ein Setup, wie man eine Bombe (MP-fähig) erzeugt
- etc.

Ich bin der Meinung: Sobald man Rahmen, Templates und den Editing-Guide von Murray hat, ist der Einstieg geschafft.

So, das war jetzt etwas lang, 'tschulligung

Grüsse aus der Schweiz
Wolkenbeisser

Geändert von Wolkenbeisser (23.11.2012 um 13:33 Uhr). Grund: Schreibfehler und so
Wolkenbeisser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2012, 15:37   #7 (permalink)
User gesperrt
5000 Beiträge
 
Registriert seit: 20.10.2009
Ort: Jetzt auch im BIF
Alter: 33
Beiträge: 9.163
Standard

Super Idee Hoschi und guter Einwand von Wolkenbeisser.

Frage: gehst du Hoschi oder vielleicht sogar jemand anderes auf's Briefing ein?

Denn wenn ich für mich sprechen darf, ist es so, dass ich alles weitere im Editor gebastelt habe in vergangenheit aber immer wenn es ans Ende der Mission ging mit Briefing und Debriefing probleme hatte.
Also ich hab es bisher noch nicht ein einziges mal geschafft damit überhaupt anzufangen weil ich mich da irgendwie nicht ran traue.

Ich weiss im Editing Guide steht schon was drin über das Briefing aber ich werd daraus leider nicht schlau.

Ich will jetzt auch keine Diskussion eröffnen aber für mich ist der Editing Guide eher ein Nachschlagewerk und die mehreren 100 Seiten sind für mich einfach zu viel um es auswendig zu lernen da ich einfach nicht den Nerv für habe.
Also sofern es noch einfacher zu erklären ginge und es noch an zusätzlicher Informationen möglich ist, würde ich mich darüber sehr freuen.

Ich möcht mich ja gerne in die Reihen der Missionsbastler einfügen.

Eine andere Sache noch. Oft passiert es mir, dass wenn ich eine Mission im Editor per Vorschau teste, ob Auslöser, Wegpunkte usw. richtig funktionieren oder beim Basenbau, schon die Lust an der Mission verliere weil ich sie selber in und auswendig kenne und x mal angespielt habe. Und mir fällt dann auch nix neues für die Mission ein was ich noch hinzufügen kann.
Geht es euch auch manchmal so? Wenn ja wie geht ihr damit um?
AHTNTEPPOP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2012, 16:06   #8 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Benutzerbild von Wolkenbeisser
 
Registriert seit: 05.11.2010
Ort: Schweiz
Beiträge: 294
Standard

Zitat von AHTNTEPPOP Beitrag anzeigen

...die Lust an der Mission verliere weil ich sie selber in und auswendig kenne und x mal angespielt habe. Und mir fällt dann auch nix neues für die Mission ein was ich noch hinzufügen kann.
Geht es euch auch manchmal so? Wenn ja wie geht ihr damit um?

Ja, das kenne ich. Ich versuche dem wie folgt Abhilfe zu schaffen:

1. Dinge basteln, die man nur im Team lösen kann (dass man also auf das Teamplay angewiesen ist). Ich habe da mal ein Auto mit einer Bombe gebastelt, das mit zwei Zündern versehen war. Einer vorne an der Stossstange, der andere am Kofferraum. Die Bombe platzt nur dann nicht, wenn zwei Spieler gleichzeitig (innerhalb von 2.5 Sekunden, via Addaction) die Zünder entfernen. Sowas bleibt spannend, weil hier der Verlauf von den Spielern abhängt und nicht von vorgefertigten Ereignissen. P.S: Für den Test habe ich einfach die Entschärfungszeit auf 15 Sekunden gesetzt - so dass es reichte um das Auto zu rennen). Und je nach Ausgang des Entschärfungsversuchs wird eine andere Variable wahr, mit deren Hilfe man den weiteren Verlauf der Mission in die eine oder andere Richtung beeinflussen kann (siehe nächster Punkt)

2. Mit Zufallsgeneratoren arbeiten. z.B. gibt es in dem feindlichen Dorf zwischen 1 - 3 Scharfschützen (wieviele wirklich da sind wird per Zufallsgenerator festgelegt). Ausser der Menge wird auch noch der Standort der Scharfschützen per Zufallsgenerator festgelegt (mal auf dem Dach in der Dorfmitte, dann wieder auf einem Berg über dem Dorf). Zudem weiss man nie, ob sich nicht plötzlich seit dem letzten Mal doch noch ein Panzer ins Dorf verirrt hat (auch per Zufall gesteuert).

Durch solche Massnahme bleibt zwar die Aufgabe dieselbe, aber die Ausführung muss an die (allen Spielern) unbekannte Situation angepasst werden.

Zufallsgeneratoren sind eh eine feine Sache. Man könnte z.B. 10 Rebellenstützpunkte bauen (Bei jedem muss eine andere Aufgabe gelöst werden und jeder hat unterschiedlichen Gegner) und dann per Zufallsgenerator 1 davon auswählen. Nimmt man dann noch zufällig positionierte Gegner in diese Lager (wie oben beschrieben), wird das ganze schon sehr abwechslungsreich.

Oder: Man stelle 5 Kisten mit unterschiedlicher Bewaffnung an den Kartenrand. Die Spieler haben zu Beginn nur Pistolen und müssen sich zu einem Waffenversteck vorarbeiten. Dort finden sie dann "eine" Kiste. Per Zufallsgenerator wird aber immer eine andere Kiste angeboten (zum Versteck gebeamt, kurz bevor die Kiste gefunden wird). Die Spieler müssen ihr weiteres Vorgehen dadurch anpassen (no Panzerfaust = no Konfrontation mit Panzern, please!).

Ach, ich hätte noch ca. 1053 Ideen...

Schon mal versucht die Karte mit ZSU-24 zu spicken und dann den Spielern die Aufgabe zu geben mit ihren AH-64 die Panzer zu eliminieren, die sich dazwischen auf der Karte tummeln (Sieg, wenn 20 Panzer tot)? Hier müssen die Spieler nicht nur als Team im Heli funktionieren, sondern auch noch auf die Berge achten und die Karte studieren. Tiefstflug ist angesagt. Bei Nacht und schlechtem Wetter . Und ausserdem fahren die ZSU-24 herum (damit man nicht weiss, wann sie wo sind, muss man nur den "Range der Wartezeiten" bei den Wegpunkten sehr grosszügig einrichten). --> Unmöglich für den Host, zu wissen, wo die Dinger nach 15 Minuten sind. Aufpassen und Geländeflug ist angesagt.

Äh, schon wieder lang geworden, sorry.

B2T: Die beiden genannten Mechanismen bieten von mir aus gesehen am meisten Möglichkeiten, eine Mission auch für den Host unvorhersehbar zu gestalten. Könne man also auch entsprechend hervorheben in einem Tutorial.

Geändert von Wolkenbeisser (23.11.2012 um 16:07 Uhr). Grund: Hmpfgrrr, Schreibfehler. Massenhaft.
Wolkenbeisser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2012, 19:23   #9 (permalink)
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Xeno
 
Registriert seit: 03.01.2008
Alter: 77
Beiträge: 6.547
Standard

*deleted*

Xeno

Geändert von Xeno (08.12.2013 um 16:22 Uhr).
Xeno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2012, 21:11   #10 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Pfandgiraffe
 
Registriert seit: 16.09.2008
Ort: Berlin
Alter: 31
Beiträge: 1.724
Pfandgiraffe eine Nachricht über ICQ schicken Pfandgiraffe eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Du baust doch garkeine Missionen.
__________________
Niemand hat die Absicht eine Tüte zu bauen!
Pfandgiraffe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2012, 10:16   #11 (permalink)
Armed-Assault.de Team10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Moerderhoschi
 
Registriert seit: 01.07.2006
Ort: Kabul
Alter: 32
Beiträge: 2.662
Standard

Zitat von AHTNTEPPOP Beitrag anzeigen

Frage: gehst du Hoschi oder vielleicht sogar jemand anderes auf's Briefing ein?
.
.
Ich möcht mich ja gerne in die Reihen der Missionsbastler einfügen.

Ich werde dann im ersten Beitrag noch eine Rubrik fuer das Briefing machen.
Finde es auch toll das du mit Beispielmissionen unterstuetzen willst, danke Anti

Zitat von Xeno Beitrag anzeigen

Hm, ich hab in den Editing Guide noch nie rein geschaut und will auch in Zukunft nicht die Zeit dafür aufbringen, ich lass das dann besser mit dem Missionsbau.

Der Editing Guide richtet sich auch an Neulinge und nicht an alte Hasen mit 20 Jahren Programmiererfahrung. Hoer auf hier rum zu staenkern und lass dich lieber mal wieder im TS blicken fuer ne runde ArmAaaaa

gruß
hoschi
__________________


Moerderhoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2012, 13:16   #12 (permalink)
User gesperrt
5000 Beiträge
 
Registriert seit: 20.10.2009
Ort: Jetzt auch im BIF
Alter: 33
Beiträge: 9.163
Standard

@Wolkenbeisser
Danke, dass mit den Zufallspositionen und Gegner ist eine gute Idee.

@Hoschi
Oh das wäre prima, danke.
AHTNTEPPOP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2012, 19:43   #13 (permalink)
Armed-Assault.de Team10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Moerderhoschi
 
Registriert seit: 01.07.2006
Ort: Kabul
Alter: 32
Beiträge: 2.662
Standard

Hey Anti,

ich habe jetzt mal eine Beispielmission zum Briefing erstellen gemacht und angehangen. Schau doch mal wenn du Zeit hast ob es dir hilft

gruß
hoschi
__________________


Moerderhoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2012, 12:27   #14 (permalink)
User gesperrt
5000 Beiträge
 
Registriert seit: 20.10.2009
Ort: Jetzt auch im BIF
Alter: 33
Beiträge: 9.163
Standard

Zitat von Moerderhoschi Beitrag anzeigen

Hey Anti,

ich habe jetzt mal eine Beispielmission zum Briefing erstellen gemacht und angehangen. Schau doch mal wenn du Zeit hast ob es dir hilft

gruß
hoschi

Super, danke. Werde mich da mal bei gelegenheit rein friemeln.
AHTNTEPPOP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2012, 19:01   #15 (permalink)
Imperator fori nocturni - This sucks more than anything that has ever sucked before 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 35
Beiträge: 32.186
Standard

Noch zwei Beispielmissionen zum Briefing/debriefing.

Das sind genau die, womit sogar ich den Schmu dann endlich verstanden hatte, mindestens eine davon kam vom Terp, die andere k.A.


Anmerkungen dazu:

1) Im Beispiel wird das Briefing durch die init.sqf erstellt. Das liesse sich jedoch auch aus einem Trigger, oder beliebigen anderen Script aufrufen. ArmA ist es egal woher der Kram kommt.

2) Die Konditionen zur Erfüllung sind natürlich auch frei wählbar, und nicht auf die Methode im Beispiel beschränkt.
Angehängte Dateien
Dateityp: zip (example)brief_and_debrief.zip (2,5 KB, 208x aufgerufen)
__________________

burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2012, 19:07   #16 (permalink)
Armed-Assault.de Team10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Moerderhoschi
 
Registriert seit: 01.07.2006
Ort: Kabul
Alter: 32
Beiträge: 2.662
Standard

Danke dir burns, ich verlinke es gleich oben im Thema

gruß
hoschi
__________________


Moerderhoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2012, 09:24   #17 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Benutzerbild von Wolkenbeisser
 
Registriert seit: 05.11.2010
Ort: Schweiz
Beiträge: 294
Standard

Templates
Im Anhang sende ich euch eine kleine Sammlung nützlicher Templates. Es sind alles Demomissionen, zu welchen man eine Erklärung erhält, sobald man sie aus dem Editor heraus startet (Klick auf Vorschau). Sinnvollerweise studiert der geneigte Missionsbauer zuerst die Objekte und Auslöser im Editor, bevor er das Template in seiner Mission verbaut.

Zum Einbau in eure eigene Mission müsst ihr lediglich den Inhalt des Templates kopieren (mit der Maus einen Rahmen darum herum ziehen, dann Ctr. + c), eure eigene Mision öffnen, und das Template mit Ctrl. + v einfügen. Beim Einbau muss man auf zwei Dinge achten:

1. NAMEN (Variablen): Die Einheiten in den Templates tragen häufig Namen. Sollte es in eurer Mission schon Einheiten mit diesen Namen geben, erhalten die Einheiten im eingefügten Template automatisch andere Namen (aus Auto1 wird z.B. Auto1_1). Dann funktionieren unter Umständen die dazugehörigen Auslöser nicht mehr. Lösung: Namen der Einheiten im Template anpassen und alle dazugehörigen Auslöser-/Initbefehle ebenfalls.

2. MULTIPLAYER/SINGLEPLAYER: Die meisten Templates sind Multiplayer fähig (nur die mit dem Untersrich am Anfang des Namens nicht). Das bedeutet, dass man sie sowohl im SP, als auch im MP nutzen kann.


HINWEISE:
  • Alle Templates wurden von mir selbst gebaut (beinhalten aber oft Tips, die ich hier im Forum bekommen habe)
  • Alle Templates funktionieren sicher im SP (jedenfalls bei mir). Die meisten auch im MP (siehe oben)
  • Manche Templates sind schon älter und ich würde sie heute 'eleganter' lösen. Ändert aber nichts an der Tatache, dass sie funktionieren
  • Meine Templates dürfen jederzeit von jedermann, ohne Rückfrage und auf jedwegliche Art verwendet und/oder verändert werden
Viel Spass beim Missionenbauen und Grüsse aus der Schweiz

Wolkenbeisser

Geändert von Moerderhoschi (03.01.2013 um 16:28 Uhr). Grund: anhang geloscht wie von wolkenbeisser gewuenscht
Wolkenbeisser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2012, 10:39   #18 (permalink)
Armed-Assault.de Team10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge2.500 Beiträge
 
Benutzerbild von Moerderhoschi
 
Registriert seit: 01.07.2006
Ort: Kabul
Alter: 32
Beiträge: 2.662
Standard

Wolkenbeisser habe dir eine PN geschickt.

gruß
hoschi
__________________


Moerderhoschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2012, 15:32   #19 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Benutzerbild von Wolkenbeisser
 
Registriert seit: 05.11.2010
Ort: Schweiz
Beiträge: 294
Standard

Zitat von Moerderhoschi Beitrag anzeigen

Wolkenbeisser habe dir eine PN geschickt.
gruß
hoschi

Ich Dir auch...
Wolkenbeisser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2012, 13:57   #20 (permalink)
5000 Beiträge
 
Benutzerbild von Xeno
 
Registriert seit: 03.01.2008
Alter: 77
Beiträge: 6.547
Standard

*deleted*

Xeno

Geändert von Xeno (08.12.2013 um 16:22 Uhr).
Xeno ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
beginner, editing, guide, hoschi hilft, kannst du das ueberhaupt, kritik erwuenscht, leitfaden, mission erstellen, neulinge, so helfe er doch, tipps, tricks, tutorial


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116