Armed-Assault.de Twitter
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.03.2011, 22:54   #1 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 23.02.2010
Ort: NRW
Beiträge: 77
Standard Grundstellung eines Geschütz

Hallo zusammen,

nach mehrfachen ausprobieren mal eine Frage ans Forum.
Bastle gerade ein einem dritten Geschütz im hinteren Bereich eines Schiffes. Es sind in Summe vier Geschütze. Zwei stehen vorne ausgerichtet ( Stellung -I ) u. die anderen beiden im hinteren Bereich (Stellung I-). Das hintere Geschütz hat die Eigenschaft, dass es immer in die ursprünglche Position will also der beiden vorderen. Es dreht sich quasi um 180° . Ich will das sie aber in der hinteren Position bleiben. Also (I-) . Unter Oxygen habe ich auch schon gedreht aber dann ist alles spiegelverkehrt.
Hat einer ein Tip für mich ?
stiefel1976 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2011, 20:19   #2 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 23.02.2010
Ort: NRW
Beiträge: 77
Standard

Ich nochmal.......
um sich mal ein Bild zumachen. Die hinteren Geschütze sind jetzt leider nicht zusehen. Schön wäre, wenn sie in dieser Position stehen bleiben...also nach hinten gerichtet bleiben. Sie drehen sich aber automatisch im Spiel um ca. 180° u. wollen die gleiche Position der beiden vorderen einnehmen.
Ich hoffe ich habe etwas verständlicher beschrieben
Wie kann ich diese automatische Drehung einstellen ?

stiefel

stiefel1976 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2011, 20:38   #3 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Registriert seit: 24.12.2008
Beiträge: 424
Standard

mal deine Model.cfg posten.

Ist das nur Ingame, oder kommt das auch beim bulldozer vor.
__________________
Frankyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2011, 21:00   #4 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 23.02.2010
Ort: NRW
Beiträge: 77
Standard

Hi, hier mal der Auszug des hinteren Geschütz

pastebin - collaborative debugging tool

Also bei Bulldozer steht das hintere Geschütz in Richtung Schiff. Sieht etwas Banane aus. Wenn ich das Geschütz unter O2 drehe, ist die Steuerung spiegelverkehrt sprich ich richte das Geschützrohr nach oben u. es geht runter. Darum habe ich alle Geschützrohre in eine Richtung stehen.
Mit dem Eintrag habe ich zumindest die Möglichkeit den hinteren Radius Feuertechnisch abzudecken....Verlasse ich als Spieler den Geschützturm sehe ich das die Rohre wieder in die ursprüngliche Position wollen....also nach vorne. Dies soll aber nicht passieren !
stiefel1976 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2011, 21:47   #5 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge250 Beiträge
 
Registriert seit: 24.12.2008
Beiträge: 424
Standard

Code:
  1. [class Tirpitz_turret2: Tirpitz_turret1 { type="rotationY" source="ws_turret2"; selection="ws_turret2"; axis="gunjiku2"; animPeriod=0; memory=1; SourceAddress = "mirror"; };
probier das mal aus. Ich bin da wirklich kein Spezialist aber wenn ein Turm gespiegelt ist ( ist er ja eigentlich ) dann dürfte das eigentlich gehen.
__________________
Frankyman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2011, 18:21   #6 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 23.02.2010
Ort: NRW
Beiträge: 77
Standard

Danke Frankyman,

ich schau mal ob es den gewünschten Effekt bringt. Gibt es vielleicht ein Panzer Addon mit zwei Geschützen in gegengesetzter Stellung ?
Mal über den Tellerrand schauen.....

Für weitere Anregungen oder Mithife wäre ich dankbar


stiefel
stiefel1976 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2011, 21:04   #7 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 23.02.2010
Ort: NRW
Beiträge: 77
Standard

Mmh, leider kein Erfolg.....
Ich habe mal ein Bild gemacht.....


Wenn ich als Kanonier im Turm Cäsar sitze, kann ich den hinteren Teil des Schiffes Feuertechnisch abdecken. Steige ich aus, dann dreht es sich automatisch in die angezeigte Position. Es würde dieselbe Stellung einnehmen wie die beiden vorderen, aber in meiner Model.cfg habe ich es limitiert.

Ich habe auch schon mit dem Memory Point "Gunnerview" versucht das Problem zulösen - aber keine Änderung.
Nochmal an Euch die Frage, was könnte ich noch einstellen um dieses Problem zu lösen ?

gruss
stiefel
stiefel1976 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2011, 19:05   #8 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 23.02.2010
Ort: NRW
Beiträge: 77
Standard

Hallo,

kann mir jemand ein Script erstellen, sodaß der beschrieben Zustand behoben werden kann ?
Das muss möglich sein oder ?
Hier ein Auszug der config.cpp zum dritten Geschütz "Caesar"
Alle Geschütze sind in einer config beschieben also nicht mit attachto script aktiviert

pastebin - collaborative debugging tool

Wenn es nicht realisierbar ist, dann bitte sagt es mir, dann brauch ich nicht weiter bohren.......

Danke an das FORUM

Gruss stiefel
stiefel1976 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2011, 19:14   #9 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Buliwyf
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: HH
Alter: 46
Beiträge: 1.927
Standard

Ich hab zwar Null Plan was Configs/Addons angeht, aber was ist mit solchen Einträgen:

minTurn = -180;
maxTurn = 180;
initTurn = 0;



Hab ich hier gesehn: >> click <<

Könnte evtl. hilfreich sein, oder? Wie gesagt... verstehe da absolut nix von...
__________________
Buliwyf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2011, 19:53   #10 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 23.02.2010
Ort: NRW
Beiträge: 77
Standard

Hallo Buliwyf, hallo Forum,

leider nein.... nun ist das Turret wie angewachsen. Ich kann lediglich die Rohre hoch u. runter bewegen........
stiefel1976 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2011, 20:00   #11 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Buliwyf
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: HH
Alter: 46
Beiträge: 1.927
Standard

Dann muss ich passen... mir fehlen da wie gesagt jegliche Zusammenhänge. Ich schätze mal Du wirst im off. BI Forum auch ein wenig mehr Hilfe bekommen als hier...

__________________
Buliwyf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2011, 20:09   #12 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 23.02.2010
Ort: NRW
Beiträge: 77
Standard

Ja, danke zunächst ... es ist mit der Muttersprache denkbar einfacher zu erklären .

stiefel
stiefel1976 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2011, 14:00   #13 (permalink)
Imperator fori nocturni - This sucks more than anything that has ever sucked before 10 Jahre hx3
20.000 Beiträge
 
Benutzerbild von burns
 
Registriert seit: 13.04.2003
Ort: Monerica
Alter: 35
Beiträge: 32.226
Standard

Auf die Gefahr hin Müll zu reden weil ich noch weniger Ahnung von O² hab als alle hier zusammen, glaub ich nicht dran das es an der config.cpp hängt, sieht eher nach model.cfg aus - da wird ja alles geregelt was sich wann und in welchem Radius zu drehen hat.

Laut config.cpp müsste die schuldige Klasse in der model.cfg "Tirpitz_gun2" heissen.
Was man da jedoch dran zaubern kann ..


Siehe auch (wenns schon kennst geht auch nicht gucken):
Model Config - Bohemia Interactive Community
ArmA: How to animate a model - Bohemia Interactive Community
__________________

burns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2011, 19:45   #14 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 23.02.2010
Ort: NRW
Beiträge: 77
Standard

Hallo burns, hallo Forum,
kleiner Fortschritt aber noch nicht das gewünschte Ergebnis.....

pastebin - collaborative debugging tool

Unter O2 wude das "Caesar" Geschütz um 180° gedreht.....

Etwas ungewöhnlich aber spielbar ist die Ausrichtung unter "Gunnerview" des Geschützes. Es ist nun alles spiegelvekehrt....wenn ich nach oben ausrichte geht das Geschützrohr runter... wenn nach unten will geht es nach oben . Links u. recht Bewegung des Turrets funzt 1a.

Noch ein positives an der Sache :
Wenn ich als Gunner aussteige nimmt es nun die hintere Grundstellung ein

Wie nun dieses spiegelvekehrte abstellen ? Wo gehört das nun rein ?

stiefel
stiefel1976 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2011, 20:22   #15 (permalink)
10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Buliwyf
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: HH
Alter: 46
Beiträge: 1.927
Standard

Also wenn ich mir die Config von RHIB Boot anschauen, das mit dem MG vorne drauf und dem Granatwerfer hinten drauf, dann sehe das initTurn = 0; für vorne steht unten hinten initTurn = 180; ist... probiers halt aus.

__________________
Buliwyf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2011, 21:19   #16 (permalink)
50 Beiträge
 
Registriert seit: 23.02.2010
Ort: NRW
Beiträge: 77
Standard

Mensch Buliwyf,

danke für den Tip mit dem Boot .

Also sollte noch einer daran verzweifeln, schaut Euch die Config des RHIB Boot an u. wichtig auch der Eintrag:

gunnerName = "$STR_POSITION_REARGUNNER"; ich hatte Frontgunner
man sieht manchmal den Baum vor Bäumen nicht

Alles paletti
So jez erstmal . Damit ist das Probelm gelöst !
Danke nochmals...

stiefel
stiefel1976 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116