Armed-Assault.de Twitter
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.09.2009, 20:42   #1 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 28.08.2009
Beiträge: 8
Standard Einheit soll am Wegpunkt für vorgegebene Zeit pausieren

Hallo,

leider hab ich nix passendes gefunden mit Suchbegriffen wie pausieren und warten.

Ich möchte einfach, dass eine Einheit am Wegpunkt oder generell bevor sie losfährt bei Missionsbeginn kurz an der Position wartet und erst dann losfliegt.
Im Moment lege ich halt diese Einheiten weiter weg.
Kann mir Bitte einer sagen, was dafür in die Initialisierung der Einheit bzw. in die Aktivierung des Wegpunktes geschrieben werden muss?
Vielen Dank im Voraus.

Tino
tbuck76er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2009, 22:03   #2 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von Sniper2
 
Registriert seit: 28.06.2009
Alter: 31
Beiträge: 23
Standard

hallo

ich glaube ich kann dir helfen und zwar kannst du wenn du einen wegpunkt erstellst ungefähr in der mitte des fensters, (wo du auch den wegpunkttyp einstellen kannst), steht das wort Zeitüberschreitung auf der linken seite
daneben steht standartmäsig Mindestens: 0 Mittelwert: 0 Maximal: 0
Ändere beispielsweise die werte so ab Mindestens: 10 Mittelwert: 10 Maximal: 10
dann wartet die einheit 10 sekunden bis sie den nächsten wegpunkt ansteuert oder sich in bewegung setzt das kannst du auch mit jedem weiteren wegpunkt machen, so kannst du z.b. auch angriffe koordinieren indem die panzer auf die infantrie warten und alle gemeinsam das ziel angreifen. WICHTIG!!! die zahlenwerte zum eintragen sind immer Sekunden also ist 1 minute mit 60 sek. einzutragen

hoffe ich konnte dir helfen ansonsten kannst du einfach nochmal nachfragen

mfg Sniper2
Sniper2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2009, 13:07   #3 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 28.08.2009
Beiträge: 8
Standard

Hallo Sniper2,

Danke!
Für die ein paar Sachen funktioniert es damit leider noch nicht. Kommt die Einheit dort an, wartet sie bzw. wartet an dem Wegpunkt und führt dann z.B. nach 5 sek. die Aktivierung aus.
Bsp. LHD-Crew geht zu Wegpunkt auf dem LHD wartet 5 sek und kniet sich hin.
Danach möchte ich gerne, das sie 30 sek kniend wartet ( bis zwei Heli abgeflogen sind und ein weiterer Heli auf dem Deck mit Mandos Script gelandet ist) und dann wieder aufsteht und weggeht. ich habe versucht das über mehrere Wegpunkte zu koordinieren, funktioniert nicht (hab auch drauf geachtet, dass die Wegpunkte nicht auf unterschiedlichen Teilen des LHD liegen, da sonst die LHD-Crew nicht dort hin geht). Gern würd ich einfach auch nur von Beginn an die Einheit kniend positionieren und nach 15 sek. soll sie einfach aufstehen.

VG Tino

PS: die zwei Helis, die abfliegen, sind ein AH1Z und ein UH60. Ich würde gerne den UH60 mit 2 sec Zeitverzögerung abfliegen lassen. Im Moment fliegen sie zeitgleich los.

Geändert von tbuck76er (12.09.2009 um 13:11 Uhr). Grund: Ergänzung
tbuck76er ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2009, 17:16   #4 (permalink)
Newbie
 
Benutzerbild von Sniper2
 
Registriert seit: 28.06.2009
Alter: 31
Beiträge: 23
Standard

hallo
also das der uh60 mit 2 sekunden verzögerung startet kannst du regeln indem du den einzeln starten läst mit nem wegpunkt und 2 sekunden verzögerung danach kannst du einen wegpunkt erstellen das der in die gruppe des ah1z übernommen wird, mit dem wegpunkt "schliesen sie sich an" oder so, und den wegpunkt synchronisiert du mit dem wegpunkt "bewegen" oder "übernehmen sie" des ah1z danach sind sie in einer gruppe und du brauchst nur noch die wegpunke des ah1z weiter einzustellen. was denn rest angeht, das muss ich bei gelegenheit erstmal selbst ausprobieren momentan wüsste ich nicht wie ich das machen soll aber ich hoffe das hier hilft dir erstmal etwas weiter.

mfg Sniper2
Sniper2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2009, 17:22   #5 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Benutzerbild von Cyclone83
 
Registriert seit: 16.01.2008
Ort: Rosenheim
Alter: 34
Beiträge: 238
Cyclone83 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Und dass der 2 sek. am Boden knieend bleibt, regelst Du mittels der Knienanimation per Script. Also beim entsprechenden WP in die "bei Aktivierung" Zeile das Script (z.B. Knee.sqf) aufrufen lassen, welches Du per Editor erstellt, benannt und in deinen ArmA 2/user/missions Ordner gespeichert hast.

NAMEderEinheit playMove move (AinvPknlMstpSlayWrflDnon_AmovPercMstpSrasWrflDnon );
NAMEderEinheit disableAI "anim";
~2
NAMEderEinheit enableAI "anim";
exit
__________________
First aim, then shoot!
Cyclone83 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mehrere Wegpunkte zuweisen / Einheit soll warten Wiggum Technische Fragen & Probleme 5 23.12.2009 19:48
einheit soll nach und nach geheilt werden, nicht aufeinmal Virility92 Editing 2 18.05.2009 21:00
WACO - Gekaufte Einheit soll Namen haben und in der Luft starten Fab-Ex Editing 5 19.02.2009 12:58
Einheit soll sich hinsetzen koko Editing 3 07.09.2008 10:05
Einheit soll sich erst nach einem Funkspruch bewegen rebel29 Editing 7 03.08.2008 15:41


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116