Armed-Assault.de Twitter
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.01.2010, 13:53   #1 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 05.01.2008
Alter: 27
Beiträge: 1.703
Standard BI Modul "Verwundete in Sicherheit bringen"

Hallo,

weiß jemand wie ich nach dem Tod einer Einheit, das im Topic gennante BI Modul wieder mit einer Einheit syncen kann? Ich kann es zwar ganz normal beim editieren mit F5 syncen, wenn die Einheit stirbt, und dann neu Spawnt kann ich die Einheit nicht mehr ziehen... Das Erste Hilfe Simulation Modul funzt immer wieder. Wäre super wenn jemand wüsste wie das funzt, weil es ja doof is mitten auf der Straße erste Hilfe zu leisten.

LG
JoeJoe87577 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2010, 13:31   #2 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 05.01.2008
Alter: 27
Beiträge: 1.703
Standard

Hmm Schade, dass ich immer so komplizierte Fragen hab, das keiner eine Antwort weiß...
Gut nächste Frage, gibt es einen Syntax mit der ich eine Einheit mit einem Objekt syncen kann? Dann würde ich das ganze in ein Script bauen...

LG
JoeJoe87577 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2010, 14:37   #3 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Registriert seit: 01.10.2008
Ort: FFM
Alter: 30
Beiträge: 117
Standard

synchronizeObjectsAdd - Bohemia Interactive Community

vielleicht...

wenn du nach befehlen suchst: http://www.arma2.com/comref/comref.html
Macolik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2010, 16:49   #4 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 05.01.2008
Alter: 27
Beiträge: 1.703
Standard

Danke, ich werds mal in ner ruhigen Stunde probieren.

LG
JoeJoe87577 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2010, 17:08   #5 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Anemia
 
Registriert seit: 20.05.2009
Beiträge: 605
Standard

warum benutzt du nicht ein Revive Script !? das ist dann auch Online Kompatibel .. und Funktioniert, mit diesen Modulen bekommt man immer nur Probleme...

Ich würde dir dieses Empfehlen:

Revive Script - Armaholic.com

da hast du auch das ziehen von den verwundeten mit drin, kannst die leute heilen usw. und kannst ggf. auch gleich ein Respawn mit einbauen wenn du das möchtest. Das Script hat auch eine ausführliche anleitung.

oder , wenn du mit Ace Spielst ... dann das Verwundungsmodul von Ace ... das ist um einiges besser aber leider noch nicht ganz fertig , derzeit funktioniert Morphin , Epimephrin .. und Bandagen .. sowie das Ziehen von Verwundeten usw.
Anemia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2010, 17:31   #6 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 05.01.2008
Alter: 27
Beiträge: 1.703
Standard

Habs jetzt mal in ein Script verbaut, aber das will iwie nich ordentlich funktionieren. Bin noch relativ neu was das Scripten betrifft, also wäre Hilfe super .

Code:
while {true} do
	{
	sleep 1;
	if not(alive player) then 
		{
		waitUntil {(alive player)};	
		player synchronizeObjectsAdd ["Modul1", "Modul2"];
		};
	};
Das ist meine Resync.sqf, die ich mit this = execVM "reysnc.sqf" in der Initzeile der einzelnen Soldaten starte.

LG

PS: @Anemia: Ich wollte das Teil nicht benutzen, weil mir da noch zu viele Bugs drinnen sind und ich wollte außerdem mal schauen wie sich BI im MP so schlägt.
JoeJoe87577 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2010, 17:50   #7 (permalink)
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: Bergen/Südheide
Alter: 39
Beiträge: 1.863
Standard

Zitat:

wenn du mit Ace Spielst ... dann das Verwundungsmodul von Ace ... das ist um einiges besser aber leider noch nicht ganz fertig , derzeit funktioniert Morphin , Epimephrin .. und Bandagen .. sowie das Ziehen von Verwundeten usw.

Muss ich mal eben zwischenfunken, auch wenn im falschen Thread. Ist für MP Missionsbauer vielleicht von Interesse, falls noch nicht bekannt.

In der neusten Version (217) ist in dem Verwundungsmodul auch ein "Revive" integriert.

Man muss nur folgendes in seine init.sqf reinhauen:

ace_wounds_prevtime = 222;

D.H. jetzt z.B. das man 222 Sekunden Zeit hat, den Spieler der gerade das Zeitliche gesegnet hat, mit Medikamenten zu versorgen, und Ihn dann gewissermaßen zu reviven.
KidDynamite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2010, 17:59   #8 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Anemia
 
Registriert seit: 20.05.2009
Beiträge: 605
Standard

Zitat von KidDynamite Beitrag anzeigen

Muss ich mal eben zwischenfunken, auch wenn im falschen Thread. Ist für MP Missionsbauer vielleicht von Interesse, falls noch nicht bekannt.

In der neusten Version (217) ist in dem Verwundungsmodul auch ein "Revive" integriert.

Man muss nur folgendes in seine init.sqf reinhauen:

ace_wounds_prevtime = 222;

D.H. jetzt z.B. das man 222 Sekunden Zeit hat, den Spieler der gerade das Zeitliche gesegnet hat, mit Medikamenten zu versorgen, und Ihn dann gewissermaßen zu reviven.


Passt hier vielleicht wirklich nicht rein .. aber wusste ich auch noch nicht ... aber danke für die Info .. ist echt sehr hilfreich !
Anemia ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Receiving..." oder "Empfange..." screen, welches OS? INNOCENT&CLUELESS Technische Fragen & Probleme 7 15.12.2009 14:09
"Receiving..." oder "Empfange..." screen, bei dir auch? INNOCENT&CLUELESS Technische Fragen & Probleme 74 09.12.2009 19:37
Lösungsvorschläge für "Empfangen" und "cannot commit" center Technische Fragen & Probleme 0 11.07.2009 23:37
"Flügelanimationen" bzw "gefaltete Flügel" der Flugzeuge auf dem Träger ST6_Predator Technische Fragen & Probleme 0 07.06.2009 19:19
Waypoint "GUARD" oder "BEWACHEN" syn1979 Editing 2 21.12.2006 09:05


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116