Armed-Assault.de Twitter
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.02.2009, 18:35   #1 (permalink)
SQF Zauberer 10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Vienna
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Wien
Beiträge: 1.917
Standard Minenleger

Im Beispiel können mit einem Fahrzeug 50 Minen während des Spiels verlegt werden.
Angehängte Dateien
Dateityp: zip Minenleger.Intro.zip (1,7 KB, 84x aufgerufen)
Vienna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2009, 19:07   #2 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Registriert seit: 24.01.2009
Beiträge: 209
Standard

Danke

eine gute Idee!

Und für mich gleich mal ein Anreiz eine Mission darum zubasteln!

Fahrzeug frei wählbar? 5 Tonner oder MTW würden sich da anbieten!

Vocoder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2009, 20:32   #3 (permalink)
SQF Zauberer 10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Vienna
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Wien
Beiträge: 1.917
Standard

LKWs werden vielleicht die Mine beim Legen auslöschen. Dazu müsste man das Skript so ändern, dass die Mine hinter dem Fahrzeug gelegt wird.

Kannst auch mehrere Fahrzeuge nehmen. Hast aber nur insgesamt 50 Minen zur Verfügung.
Vienna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2009, 23:48   #4 (permalink)
500 Beiträge
 
Benutzerbild von Mr-Murray
 
Registriert seit: 10.06.2004
Ort: München - Germany
Beiträge: 876
Mr-Murray eine Nachricht über ICQ schicken Mr-Murray eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

*hehe* Das System ist nicht zufaellig aus Ambush 2006 oder?
Dort hatte ich sowas ja auch drin.
Ein Piofahrzeug, welches per Mausklick Minen legt u. Panzersperren errichtet
__________________
MR-MURRAY presents

ArmA Editing Guide Deluxe Edition - English Version Download
ArmA Editing Guide Deluxe Edition - German Version Download

Visit me at Facebook! Mapfact Murray

Geändert von Mr-Murray (27.02.2009 um 23:56 Uhr).
Mr-Murray ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2009, 00:40   #5 (permalink)
SQF Zauberer 10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Vienna
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Wien
Beiträge: 1.917
Standard

Das Skript schrieb ich 2007 und stellte es in ein Forum zum Download. In der jetztigen Version sind die globalen Variablen etwas modifiziert.

Der Anstoß damals war, dass ich von so einem Minenleger gelesen haben.
Vienna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2009, 11:22   #6 (permalink)
SQF Zauberer 10 Jahre hx3
500 Beiträge1000 Beiträge
 
Benutzerbild von Vienna
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Wien
Beiträge: 1.917
Standard

In dieser Version ist das Minenlegen mit einem LKW möglich. Auch ist das Skript besser dokumentiert und sollte für Anfänger verständlich sein.
Angehängte Dateien
Dateityp: zip Minenleger_V103.Intro.zip (2,1 KB, 75x aufgerufen)
Vienna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2009, 20:31   #7 (permalink)
50 Beiträge100 Beiträge
 
Registriert seit: 24.01.2009
Beiträge: 209
Standard

Danke!

Weitermachen so!
Vocoder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2009, 03:51   #8 (permalink)
Newbie
 
Registriert seit: 07.07.2009
Beiträge: 6
Standard

Ich habe das vorliegende Script etwas abgewandelt und vereinfacht. Nun ist es so als würde man die Minen aus dem LKW (oder was auch immer) schmeißen, damit habe ich schon den Skorpion-Minenwerfer der Bundeswehr endlich funktionsfähig gemacht. Allerdings alles in OFP (jaaaa old school \m/ ) weil mein Rechner ArmA nich so recht hergibt aber sollte in ArmA genauso laufen.

platz = getpos einheit;
~5
pilz = "mine" createvehicle[getpos platz select 0, getpos platz select 1, -0.2];

platz speichert die Position des Verlegefahrzeuges zwischen. Dann wird 5 Sekunden gewartet, damit man selber nicht das Zeitliche auf der Mine segnet, dann wird die Mine erstellt an der Stelle, wo das Fahrzeug 5 Sekunden vorher noch war. Ich lege die Minen 20cm unter die Erde, dass man sie nicht sieht aber das kann jeder selber entscheiden, man kann sie auch 50m hoch setzen, um sie dann bequem mit der Flak abzuschießen. Um die Minen zu legen, füge ich einen addaction-Eintrag hinzu z.B.

einheit addaction ["Mine legen", "minenlegen.sqs"];

Wenn man das beim Fahrzeug macht, dann kann man auch der KI befehlen, Minen zu legen und mit dem Script in einem Auslöser gefangen kann man sogar vollautomatische Verminungsaktionen durchführen, indem man dem Auslöser sagt, dass bei näherkommen des Fahrzeuges das Skript ausgeführt werden soll bspw.

Im Feld Bedingung: einheit distance auslöser <5
Bei Aktivierung: this exec "minenlegen.sqs";

So kann man seine Kameraden über die Straße fahren lassen, so, dass diese hinterher unpassierbar wird. Allerdings sollte man sich vorher genau überlegen, wo die Auslöser sind und was die KI verunstaltet, damit sie sich nich selber über den Haufen mint, was schnell mal passieren kann, wenn man sie zu sich beordert und vergisst, denen zu sagen, dass die aussteigen sollen
GilbMLRS ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Kontakt - HX3.de - Archiv - Nach oben

Angetrieben durch vBulletin, Entwicklung von Philipp Dörner & Tobias



SEO by vBSEO 3.2.0 ©2008, Crawlability, Inc.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116